Von der XR zur GS

Diskutiere Von der XR zur GS im Neu hier? Forum im Bereich Community; Servus, ich heiße Doug und bin seit einer Woche Besitzer einer R1250GS Adventure. Vorher hatte ich eine S1000XR und habe die GS jetzt als...
D

Doug250483

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2020
Beiträge
15
Servus,

ich heiße Doug und bin seit einer Woche Besitzer einer R1250GS Adventure. Vorher hatte ich eine S1000XR und habe die GS jetzt als Übergang bis die neue XR endlich lieferbar ist. Ich bin ehrlicherweise etwas enttäuscht. Nachdem mir am ersten Wochenende in einer engen Kurve das Hinterrad blockierte und mich kurzer Hand per Highsider vom Moped warf, war ich schon schwer sauer, wie so etwas passieren kann.
Ich habe jetzt die ersten 1000Km runter und bin froh, wenn die neue XR dann da ist, da mir der Wumms und das weniger Gewicht doch schon extrem fehlt.

An Umbauten ist jetzt schon folgendes passiert:

  • SC Project Endschalldämpfer (Brutaler Sound)
  • Bügel in metall orange pulverbeschichtet
  • dunkle Scheibe & Flaps
  • Kofferset BMW in schwarz mit Rückenpolster
  • Nebelscheinwerfer gelb foliert
  • Sitzbank neu bezogen mit orangen Nähten und bestickt

folgendes kommt die nächsten Tage noch:

  • Lackierung in schwarz
  • Aufkleber in orange
  • Blende Tagfahrlicht
  • Kineo Wheels in Orange
  • LED Lauflichtblinker montieren


Auf gute Fahrt, vielleicht trifft man sich ja mal!
 

Anhänge

Bergchris

Bergchris

Dabei seit
14.08.2014
Beiträge
3.377
Ort
Chiemgau
Modell
R 1200 GS Rallye
Servus Doug und herzlich willkommen.

Da kann ich dir ja nur noch wünschen, dass du deine heiß ersehnte XR bald bekommst.
Einen Tipp habe ich noch was die geringere Leistung der 1250er angeht:
Fahr mal ein paar Kilometer mit der weißen Vespa und dann direkt danach mit der GS - vielleicht hilft es :lalala: :smoke: .
Ansonsten viel Spaß hier im Forum und mit deiner "Übergangslösung".

Christian
 
Gonzo2

Gonzo2

Dabei seit
13.11.2018
Beiträge
505
Modell
R 1100 GS und 1250GS HP
Für nen Highsider-Abwurf sieht die Schrankwand aber noch ganz gut aus...(und du hoffentlich auch!)

Und ein Tip: die GS gibt´s auch in leichter - dann wiegt sie fast dasselbe wie die XR...

Allerdings ohne Schrankwand und anderes Gedöns...
 
D

Doug250483

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2020
Beiträge
15
Ja, ich war zum Glück nicht allzu schnell und sie ist auf den Bügeln gelandet . Schaden dürfte so bei ca. 600,-€ liegen. Auf dem Bild ist SIe noch ganz ;-)
 
GSA1

GSA1

Dabei seit
11.10.2014
Beiträge
3.565
Ort
Mank, AUT
Modell
R1200 GSA 2015
Willkommen im Forum !!



Wünsche viele SCHÖNE und UNFALLFREIE Kilometer!!




LG
Bertl
 
Bergchris

Bergchris

Dabei seit
14.08.2014
Beiträge
3.377
Ort
Chiemgau
Modell
R 1200 GS Rallye
Schönes Moped hast du da :blumen::eek:
Riecht allerdings ein wenig nach KTM :lalala: :wub:
 
MatsGS

MatsGS

Dabei seit
03.04.2019
Beiträge
64
Bau das ganze Geraffel ab, dann schleppst du 50kg weniger mit dir rum und wechsle den Reifen der A41 ist unberechenbar. Erst alles super und plötzlich kein Grip mehr ...
 
camasoGS

camasoGS

Dabei seit
19.08.2014
Beiträge
3.825
Ort
Basel
Modell
R1200GS Adventure LC 2014 (K51) inkl. alles, ohne DWA
Man will wirklich auch mal etwas flotter ums Eck und kauft sich dann die angespeckte ADV anstatt der normalen GS? Naja, mich wundert hier im Forum nichts mehr!

Gruß,
maxquer
Flotter ums Eck hat nur bedingt mit Leistung zu tun. Das ist im Wesentlichen Technik, Können und Angstfreiheit.
 
D

Doug250483

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2020
Beiträge
15
Bau das ganze Geraffel ab, dann schleppst du 50kg weniger mit dir rum und wechsle den Reifen der A41 ist unberechenbar. Erst alles super und plötzlich kein Grip mehr ...
Ja, der Reifen ist wirklich Sch..., das durfte ich schon ein paar mal feststellen. Der ist echt eklig zu fahren. Von 190er Michelin Sporttourer auf das Ding ist kaum nachzuvollziehen.
 
MatsGS

MatsGS

Dabei seit
03.04.2019
Beiträge
64
Conti Road Attack 3 oder Michelien Road damit geht es auch zügig ohne das immer die Angst beim A41 mitfährt auf der Kante abzufliegen. Du bist damit auch nicht der einzige mit dem Problem ..
 
E90Dan

E90Dan

Dabei seit
24.07.2019
Beiträge
177
Ort
Rengschburg
Modell
R 1200 RS
Servus Doug & auch von mir herzlich Willkommen!

Allzeit gute Fahrt wünsche ich dir :)

Mfg, Daniel
 
Wogenwolf

Wogenwolf

Dabei seit
04.04.2015
Beiträge
619
Ort
Ruhrpott
Modell
R1200GS ADV "90 Jahre" S1000XR TB
Willkommen und Glückwunsch zur Dicken.
Das mit der XR kann ich nur zu gut verstehen... :wink:
 
Biker-Gina

Biker-Gina

Dabei seit
23.03.2014
Beiträge
2.190
Ort
Wolnzach
Modell
R 1200 GS LC
Hallo Doug,

herzlich willkommen hier erstmal und dann langsam anfangen mit der GS und schnell wieder umsteigen...

Nee nee, so viel orange... :eekek::biggrin:
 
Peti

Peti

Dabei seit
22.10.2013
Beiträge
5.935
Ort
Schland
Sei gegrüßt!
Ärgerlicher Abflug...
Wirklich nicht nachvollziehbar, wieso und warum?
Das schafft nicht gerade Vertrauen in die neue Maschine.
Zumindest würde es mir so gehen.
 
D

Doug250483

Themenstarter
Dabei seit
07.04.2020
Beiträge
15
Ja, der war extrem ärgerlich. Ich war schon am fluchen bevor ich auf dem Boden lag. Vor allem weill wir nicht wissen warum es passiert ist. Es lag nichts auf der Straße, ich war nicht mal in der Nähe der Bremse...
 
Thema:

Von der XR zur GS

Oben