wenn wir Pech haben

Diskutiere wenn wir Pech haben im Smalltalk und Offtopic Forum im Bereich Community; Eins ist sicher, das Leben endet mit dem Tod. Das uns in D das Corona Virus erwischen würde war nur eine Frage der Zeit. Ich lass mir den Spass...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
malbert

malbert

Dabei seit
28.10.2019
Beiträge
146
Ort
bei Arnsberg im Sauerland
Modell
R 1250 Adventure HP EZ 03/20
Eins ist sicher, das Leben endet mit dem Tod. Das uns in D das Corona Virus erwischen würde war nur eine Frage der Zeit.
Ich lass mir den Spass nicht verderben, da ich meine GS erst in wenigen Tagen habe will ich sie dann auch nutzen, Corona hin oder her. Solange ich nicht in Quarantäne bin meide ich halt Messeveranstaltungen und große Events, bin ich nicht absolut sicher aber minimiere mein Risiko der Ansteckung.
Viel schlimmer ist, das irgendwann die Wirtschaft leidet, die ersten merken es ja schon jetzt. Scheiss Abhängigkeit von China. Aber es muss ja immer alles billig sein, das kann uns jetzt teuer zu stehen kommen.
 
Theoroller

Theoroller

Dabei seit
20.06.2019
Beiträge
1.184
Ort
Wiesbaden
Modell
18er 1200 GS LC
Bisher gibt es in der Mongolei nur einen einzigen Fall direkt an der chinesichen Grenze.
Das ist der bis dahin einzig bekannte Fall. Die Frage die sich stellt ist doch: wieviel haben das Virus eventuell schon in sich und wissen es nicht, sprich wie groß ist das mögliche Dunkelfeld.
 
QVIENNA

QVIENNA

Dabei seit
10.10.2012
Beiträge
7.293
Ort
Wien
Bei meiner Nichte an der Schule sind mehrere Klassen aus Norditalien von der Klassenfahrt zurück gekommen. Da etliche inzwischen Fieber haben wurden Gestern Abend 70 Schüler getestet und die Proben nach Berlin geschickt.

Heute erwarten wir die Ergebnisse. Sollten Positive dabei sein, werdet ihr es im laufe des Tages erfahren...
Aufgrund von (ärztlichen) Erfahrungen tippe ich hier auf normale Grippe. Es reicht, wenn sie einer hat, der steckt in einer Gruppe in sehr kurzer Zeit alle an. Heuer selbst von meiner Ärztin gehört, die eine 40köpfige Schulschikursgruppe verarzten musste.
Lass mal hören, wie die Geschichte ausgegangen ist.
 
Klausmong

Klausmong

Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
3.245
Ort
Wien
Das ist der bis dahin einzig bekannte Fall. Die Frage die sich stellt ist doch: wieviel haben das Virus eventuell schon in sich und wissen es nicht, sprich wie groß ist das mögliche Dunkelfeld.
Also gerade in der Mongolei wird das sehr ernst genommen.

Die wissen das sie kein kleines Land sind, aber wenige Einwohner haben und passen da sehr auf.

Dort werden viele Tests gemacht und es gibt rigorose Reisebeschränkungen, speziell jetzt um die Feiertage zum Mongolischen Neujahr.

Dort werden die Leute ärztlich untersucht, genau weil man ein großes Ausbrechen der Krankheit verhindern will.

Und die haben jahrzehntelang von den Russen gelernt, wie man was effektiv umsetzt, und können das.
 
Theoroller

Theoroller

Dabei seit
20.06.2019
Beiträge
1.184
Ort
Wiesbaden
Modell
18er 1200 GS LC
Also gerade in der Mongolei wird das sehr ernst genommen.

Die wissen das sie kein kleines Land sind, aber wenige Einwohner haben und passen da sehr auf.

Dort werden viele Tests gemacht und es gibt rigorose Reisebeschränkungen, speziell jetzt um die Feiertage zum Mongolischen Neujahr.

Dort werden die Leute ärztlich untersucht, genau weil man ein großes Ausbrechen der Krankheit verhindern will.

Und die haben jahrzehntelang von den Russen gelernt, wie man was effektiv umsetzt, und können das.
Mir ging es nur darum Klaus, dass man immer eine mögliche Zahl die im Dunkelfeld liegt, beachten sollte. Das war nicht auf die Mongolei ansich bezogen, sondern nur auf den Beitrag von Iomax und die Aussage, dass es nur einen einzigen Fall gab. Ich hoffe, dass das nicht missverständlich rüberkam.
Gruß
Theo
 
QVIENNA

QVIENNA

Dabei seit
10.10.2012
Beiträge
7.293
Ort
Wien
Hätte man vielleicht gleich Tripper und HIV mittesten sollen...
F8EE0731-069A-4E92-BCCB-4515C10D02CB.jpeg
 
Klausmong

Klausmong

Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
3.245
Ort
Wien
Die hatten viele Verdachtsfälle, und es haben sich keine bewahrheitet.

Wie bei uns auch, in Österreich werden gerade Schulen gesperrt, und die Kinder dürfen die Schule nicht verlasen, weil Eines Grippe hat, und dann kommt raus es war Fehlalarm.

So passiert es die ganze Zeit.

Leute hamstern Vorräte wie wild, Schutzmasken und Desinfektionsmittel sind ausverkauft.

Irgendwwie hab ich das Gefühl, das die Panik schlimmer ist wie die Krankheit selbst.

Habe gerade gelesen, das es Ärzte gibt die meinen, das es den Corona Virus schon ein paar Jahre gibt, nur wurde er nicht erkannt, weil es als normale Grippe diagnostiziert wurde.
Jetzt erst hat man das bemerkt und ist darauf aufmerksam geworden.

Kann auch nicht sagen ob es stimmt, klingt aber logisch und passt zu dem Link mit dem Patent aus USA, wo das Virus 2014 entdeckt wurde.
 
I-Q

I-Q

Dabei seit
20.06.2017
Beiträge
1.015
Ort
Rhön
Modell
K51
Da, glaube ich, besteht doch noch ein großer Unterschied zwischen dem europäischen und dem chinesischen System. Die politischen Systeme und die Anwendung von Info kann man nicht miteinander vergleichen, ok Polen und Ungarn vielleicht ausgenommen mit den gleichgeschalteten Medien. Aber in D, A, F, oder gar Skandinavien, kann ich mir nicht vorstellen, dass wichtige Infos nicht an die Bevölkerung weitergegeben werden.
Screenshot_20200227-100552_1.png
 
qhammer

qhammer

Dabei seit
03.10.2011
Beiträge
2.036
Ort
030
Modell
aktuell R1150 GS+ 78er R100RS+ XR 600+ 690R Kürbis+XS850+YP125
Ähm Leute ihr wisst schon das die Aussage mit der hohen Sterblichkeit bei über 50 Jährigen nur eine chinesische Propagandageschichte ist, um ihr jüngeres Personal und Armee am Arbeitsplatz zu halten.
 
Klausmong

Klausmong

Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
3.245
Ort
Wien
Ähm Leute ihr wisst schon das die Aussage mit der hohen Sterblichkeit bei über 50 Jährigen nur eine chinesische Propagandageschichte ist, um ihr jüngeres Personal und Armee am Arbeitsplatz zu halten.

Diese Aussagen gibt es auch bei uns, und in den Ländern ausserhalb China trifft das auch zu, Alte oder Kranke haben eine hohe Mortalität.

Nicht alles ist Propaganda.
 
rd07

rd07

Dabei seit
29.04.2014
Beiträge
912
Modell
R 1200 R
Das ist der bis dahin einzig bekannte Fall. Die Frage die sich stellt ist doch: wieviel haben das Virus eventuell schon in sich und wissen es nicht, sprich wie groß ist das mögliche Dunkelfeld.
Wieviel Vertrauen man in die Informationsfreudigkeit der Chinesen setzen kann, ist derzeit bekannt. Ich glaube nicht, dass es in anderen Ländern Asiens, anders ist, noch dazu, wenn es sich so wie bei China um Diktaturen handelt.
 
st1100chris

st1100chris

Dabei seit
09.02.2020
Beiträge
159
Ort
Nörvenich
Modell
1200 GS LC (2014)
Irgendwie erkenne ich bei den Beiträgen Parallelen zum Fußball. Deutschland hat wieviele Bundestrainer neben Jogi Löw? Und genauso viele Spezialisten, wenn es um diesen Virus geht. Man darf ihn sicher nicht unterschätzen, aber man braucht auch nicht Panik verfallen Die Kommentare von Virologen unterscheiden sich doch wesentlich von denen der Stammtisch-Ärzte.
Man muss es nicht herausfordern aber lasst euch nicht verrückt machen.
 
I-Q

I-Q

Dabei seit
20.06.2017
Beiträge
1.015
Ort
Rhön
Modell
K51
Wieviel Vertrauen man in die Informationsfreudigkeit der Chinesen setzen kann, ist derzeit bekannt. Ich glaube nicht, dass es in anderen Ländern Asiens, anders ist, noch dazu, wenn es sich so wie bei China um Diktaturen handelt.
Genau, das sagen ja schließlich auch unsere freiheitlich-demokratischen und vor allem unabhängigen Medien.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

wenn wir Pech haben

wenn wir Pech haben - Ähnliche Themen

  • Das nennt man wohl Pech

    Das nennt man wohl Pech: Jetzt hab ich mir doch nen Traum erfüllt und mir eine 12er ADV (K25) gegönnt! Ich will meine 11er (258000 KM) damit etwas entlasten. Ein...
  • Pech oder war es zu erwarten?

    Pech oder war es zu erwarten?: Zu Saisonende waren nun zufällig beide GSen zu Inspektion und TÜV fällig. Sie kamen aber nicht durch. Die GS ADV TÜ 2012 (56000km), bisher ohne...
  • Dumm angestellt und Pech dazu, GS Spiegel ab!

    Dumm angestellt und Pech dazu, GS Spiegel ab!: Zurück aus den Alpen, jeden Tag Pässe, 1700 km nichts gewesen ausser Riesen Spaß!:cool:;) Zurüch in Garage, zu dicht an Wand, kann Seitenständer...
  • Theth-Griechenland-Croatien. Unser furchtbar schöner "Pleiten, Pech & Pannen" Urlaub!

    Theth-Griechenland-Croatien. Unser furchtbar schöner "Pleiten, Pech & Pannen" Urlaub!: Theth-Griechenland-Croatien. Unser furchtbar schöner "Pleiten, Pech & Pannen" Urlaub! Hallo Freunde ;). Hier nun der 1. Abschnitt von...
  • Tour durch Litauen und Lettland - mit vielen Pleiten, Pech und Pannen

    Tour durch Litauen und Lettland - mit vielen Pleiten, Pech und Pannen: Wir haben unsere letzte Tour ins Baltikum nun endlich online (Video und Tourstory sind es schon seit Ende Oktober). Durch die Umprogrammierung von...
  • Tour durch Litauen und Lettland - mit vielen Pleiten, Pech und Pannen - Ähnliche Themen

  • Das nennt man wohl Pech

    Das nennt man wohl Pech: Jetzt hab ich mir doch nen Traum erfüllt und mir eine 12er ADV (K25) gegönnt! Ich will meine 11er (258000 KM) damit etwas entlasten. Ein...
  • Pech oder war es zu erwarten?

    Pech oder war es zu erwarten?: Zu Saisonende waren nun zufällig beide GSen zu Inspektion und TÜV fällig. Sie kamen aber nicht durch. Die GS ADV TÜ 2012 (56000km), bisher ohne...
  • Dumm angestellt und Pech dazu, GS Spiegel ab!

    Dumm angestellt und Pech dazu, GS Spiegel ab!: Zurück aus den Alpen, jeden Tag Pässe, 1700 km nichts gewesen ausser Riesen Spaß!:cool:;) Zurüch in Garage, zu dicht an Wand, kann Seitenständer...
  • Theth-Griechenland-Croatien. Unser furchtbar schöner "Pleiten, Pech & Pannen" Urlaub!

    Theth-Griechenland-Croatien. Unser furchtbar schöner "Pleiten, Pech & Pannen" Urlaub!: Theth-Griechenland-Croatien. Unser furchtbar schöner "Pleiten, Pech & Pannen" Urlaub! Hallo Freunde ;). Hier nun der 1. Abschnitt von...
  • Tour durch Litauen und Lettland - mit vielen Pleiten, Pech und Pannen

    Tour durch Litauen und Lettland - mit vielen Pleiten, Pech und Pannen: Wir haben unsere letzte Tour ins Baltikum nun endlich online (Video und Tourstory sind es schon seit Ende Oktober). Durch die Umprogrammierung von...
  • Oben