Zach Auspuffanlage ?

Diskutiere Zach Auspuffanlage ? im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo zusammen, nachdem ich einige alte Berichte über die Zach Auspuffanlage hier im Forum gelesen habe, würde ich gern wissen ob sich 1,1/2 - 2...
G

GS-Neuling

Gast
Hallo zusammen,
nachdem ich einige alte Berichte über die Zach Auspuffanlage hier im Forum gelesen habe, würde ich gern wissen ob sich 1,1/2 - 2 Jahre nach den Beiträgen einiger Biker was an der Auspuffanlage verändert hat.

Ich würde mir gern eine solche Anlage kaufen, damit sie einen Tiefen und schönen klang bekommt doch ich habe keine Lust auf e.w. Leistungverlust.

Kann mir jemand zum Kauf raten oder sollte ich es besser nicht machen weil er schlechte Erfahrungen gemacht hat mit der Zach Anlage.
 
Zuletzt bearbeitet:
GS Peter

GS Peter

Dabei seit
15.02.2004
Beiträge
2.903
Ort
Burgsinn
Modell
1150 Adventure und Yamaha Tenere 700
Hallo Holger,

bei Zach gehst Du kein Risiko ein, denn Du kannst den Topf bei nichtgefallen problemlos zurück geben.

www.zach-auspuff.de
 
G

GS-Neuling

Gast
Hallo Peter,
ich danke dir, ich denke ich werde ihn mal auf Probe an bauen.
Wie ist es mit der Garantie meiner Q, sie ist noch keine 2 Mon. alt, ich könnte mir vorstellen das BMW bei einem Motorschaden in der Garantiezeit sagt Pech Zach ist nicht frei gegeben für die R 1200 GS :(
 
R

Route66

Dabei seit
22.11.2006
Beiträge
75
Modell
R1200 GS
Nein da kann dir meiner Meinung nach nichts passieren. Die Zach hat ne ABE und ich habe sie direkt an meine Nagelneue GS vom :) Händler anbauen lassen. Da hat keiner gesagt du hast keine Garantie mit dem Topf. Ich finde den Zach sehr schön im Aussehen, Klang und meiner Meinung nach zieht die Q zwischen 4000 und 5000 etwas besser als mit dem Serientopf. Konnte es vergleichen. Ist natürlich immer subjektiv.
In Test wurde dies aber auch bescheinigt. Im Limitdrehbereich ist die Originale besser, aber da bewege ich mich eh selten.
Ach ja die Anlage hat eine super Verarbeitung und passt 100%
Viel Spaß mit der Anlage

Gruß Route66
 
G

GS-Neuling

Gast
Danke ihr macht mich Neugierich, aber eines noch, wie ist es vom Verbrauch, wird sich da etwas ändern ?
Ich bin mit 5.8 - 6.1 Ltr. auf 100 km zufrieden bei meiner Fahrweise
 
GS Peter

GS Peter

Dabei seit
15.02.2004
Beiträge
2.903
Ort
Burgsinn
Modell
1150 Adventure und Yamaha Tenere 700
Hallo Holger,

bist Du eigentlich immer so ein Hosensch......? :rolleyes: ;)

Hängt´s jetzt evtl daran, dass Du etwas mehr Benzin verbrauchen könntest?

Mach´s doch einfach so, wie ich weiter oben geschrieben habe. Bestelle den Topf, fahre ihn ein paar Tage, vergiss nicht, den Spritverbrauch zu kontrollieren und entscheide dann, ob er etwas für dich ist oder nicht.

Kann nicht verstehen, wie "Mann" so ein "was könnte alles sein" Memmchen sein kann. :eek: :rolleyes: :p
 
G

GS-Neuling

Gast
GS Peter schrieb:
Hallo Holger,

bist Du eigentlich immer so ein Hosensch......? :rolleyes: ;)

Hängt´s jetzt evtl daran, dass Du etwas mehr Benzin verbrauchen könntest?

Mach´s doch einfach so, wie ich weiter oben geschrieben habe. Bestelle den Topf, fahre ihn ein paar Tage, vergiss nicht, den Spritverbrauch zu kontrollieren und entscheide dann, ob er etwas für dich ist oder nicht.

Kann nicht verstehen, wie "Mann" so ein "was könnte alles sein" Memmchen sein kann. :eek: :rolleyes: :p
Das ist Cool Peter, hätte ich wohl besser oben mit rein schreiben sollen.
Aber ich möchte mich auch nicht unbeliebt machen hier im Forum

Ich habe fast 4000 km gefahren in 56 Tagen und es ist auch ein schönes Mopped aber Geld kann ich leider noch nicht S.......
Aber Du hast wohl recht :rolleyes: ich werde dort mal anrufen und mir einen Bestellen :)
 
Rumborak

Rumborak

Dabei seit
22.04.2007
Beiträge
64
Modell
R 1200 GS, KTM 525 EXC
Hallo Holger
Mich reizt der Zach ja auch,aber war heute beim freundlichen:)
Der hat mir von dem Pot abgeraten.
Zulaut und zu schwer.
Meinte auch die Firma macht normalerweise Edelstahveredlung:confused:
Jetzt bin ich wieder am Anfang meiner Suche:(
Aber wenn du ihn drauf hast ,dann Berichte bitte mal.
Mich würd ja noch der Akrapovic reizen aber 600Tacken:rolleyes:

Gruß Achim
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
13.282
Ort
Ostfriesland
Modell
Multi V4 Pikes Peak / ehemalige: R1250GS (Modell 2021) - XCountry - Multi1260S - R1200R(Danone) - ff
Moin,

ich bin zwar kein Zachfreund, aber der Auspuff ist sehr gut verarbeitet, meist haltbarer als andere, was etwas ins Gewicht geht. Er ist wahrscheinlich der schwerste Zubehörendtopf und verliert ggü der Originalanlage eeetwas Leistung. Viele merken dies nicht ... oder nur im direkten Vergleich. Der Sound ist dumpf und gut. Zu laut... selbst entscheiden. Mit den Revierförstern gibt es normalerweise keine Probleme.

Ein großer Vorteil vom Zach ist die Rückgabemöglichkeit... und der nette Seniorchef.

Ein Fehlkauf ist der Zach auf jeden Fall nicht.

Gruß
 
vision1001

vision1001

Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
2.114
Ort
Langenhagen (bei Hannover)
Modell
R1200GS Adv. 2006
Rumborak schrieb:
Hallo Holger
Mich reizt der Zach ja auch,aber war heute beim freundlichen:)
Der hat mir von dem Pot abgeraten.
Zulaut und zu schwer.
Meinte auch die Firma macht normalerweise Edelstahveredlung:confused:
Jetzt bin ich wieder am Anfang meiner Suche:(
Aber wenn du ihn drauf hast ,dann Berichte bitte mal.
Mich würd ja noch der Akrapovic reizen aber 600Tacken:rolleyes:

Gruß Achim
Zu schwer... ja nee is richtig... denk mal drübr nach, ob Du mim Motorradfahren aufhören würdest, weil Du 3 kg zugenommen hast und dann kein Spaß mehr dran hast ?!? ;)

Zu laut is geschmackssache... aber ne andere Tröte um dann leiser zu sein als der Serien Puffi, macht glaubich mit sicherheit behaupten zu können KEINER!

Akrapovic = :) Zubehör = meah Kohle für den :)
Zach = günstiger >< Zubehör mit Verdienstmöglichkeit für :) = nur die 30 Minuten Arbeit verdient


...auch das mal überdenken.

Wenn Du Dich weiter verunsichern willst, dass frag doch nochmal bei Remus an, was die vom Zach halten ;)
 
AndyG

AndyG

Dabei seit
20.04.2006
Beiträge
105
Ort
Oldenburg
Modell
R 1200 GS
Auch ich überlege zwischen Zach und Akrapovic. Bei Zach gefällt mir die außen makellose Verarbeitung und der Preis, bei Akrapovic neben der Optik auch das unschlagbare Gewicht. Der Zach ist relativ schwer aber immer noch deutlich leichter als das Original. Ich möchte vor einer Entscheidung beide gerne mal im Vergleich hören.

Von der Leistung ist der Serienpott ohnehin nicht wirklich zu übertreffen, aber ob man den Leistungsverlust durch die anderen beiden Töpfe wirklich merkt? Wenn Forummitglieder der Auffassung sind, ihre Kuh sei mit einem Nachrüsttopf (keine Komplettanlage) schneller geworden oder ziehe besser durch, dürfte das wohl eher auf das subjektive Empfinden bedingt durch die höhere Geräuschkulisse zurückzuführen sein. Und die will man mit einem Nachrüsttopf ja auch erreichen, oder? Sonst ist man mit der Serie sicher am besten bedient.

P.S. Kann mir einer hier im Forum sagen, ob man das Emblem auf dem Akrapovic (nicht das gelaserte aus dem BMW-Zubehör) nachträglich entfernen kann?

@qtreiber: Was spricht Deiner Auffassung gegen den Zach?
 
JOQ

JOQ

Dabei seit
27.04.2006
Beiträge
2.925
Ort
KL
Modell
GS LC
AndyG schrieb:
....... Der Zach ist relativ schwer aber immer noch deutlich leichter als das Original. Ich möchte vor einer Entscheidung beide gerne mal im Vergleich hören.
Wählst du Koffer und Topcase auch nach Gewicht aus? Tankst du immer nur halbvoll :confused:
Das Gewicht des Auspuffs spielt bei der GS überhaupt keine Rolle weil man es nicht merkt. Also kauf dir was dir besser gefällt (Sound, Verarbeitung, etc.) aber nicht nach dem Gewicht :o Aber man sieht wie die Werbung (leichtester Auspuff......usw) ihre Spuren hinterlässt.:D

Jo
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
13.282
Ort
Ostfriesland
Modell
Multi V4 Pikes Peak / ehemalige: R1250GS (Modell 2021) - XCountry - Multi1260S - R1200R(Danone) - ff
AndyG schrieb:
@qtreiber: Was spricht Deiner Auffassung gegen den Zach?
Moin Andreas,

grundsätzlich spricht nichts gegen den Zach. Müßte in meiner Antwort auch so rüber gekommen sein.

_Mir_ gefällt an meiner R der Akra-Hexgonal in Carbon besser. Zudem ist dieser erheblich leichter und hat ggü dem Serienendtopf keinen Leistungsverlust. Dieser Unterschied dürfte, wie von mir bereits in der anderen Antwort geschrieben, nur klein sein und den meisten Fahrern in der Praxis nicht auffallen. Für den Hexa habe ich knapp unter 500 Euros gezahlt.




An der 12erGS gefällt mir der neue Leo sehr gut. Ein Kumpel von mir hat diesen gerade montiert, so daß ich in Kürze den Sound hören werde.



Vorteil beim Zach ist neben der stabilen Verarbeitung die "offizielle" und in der Praxis auch mögliche Rückgabe.

Das gleiche habe ich allerdings mit dem Akra-Hexagonal ebenfalls durchgezogen, da ich diesen ursprünglich in der kurzen Version (= 35cm) geordert hatte und mich dann doch für die normale Länge (= 45cm) entschieden habe. Den 35er hatte ich allerdings nur kurz montiert und 1x probegehört.


Gruß
 
GS Peter

GS Peter

Dabei seit
15.02.2004
Beiträge
2.903
Ort
Burgsinn
Modell
1150 Adventure und Yamaha Tenere 700
P.S. Kann mir einer hier im Forum sagen, ob man das Emblem auf dem Akrapovic (nicht das gelaserte aus dem BMW-Zubehör) nachträglich entfernen kann?

@qtreiber: Was spricht Deiner Auffassung gegen den Zach?[/quote]


Hallo Andy,

habe an meinem Akra den Aufkleber entfernt und darunter kam die gelaserte Aufschrift des org. BMW-Akra-Topfes zum vorschein. Gefällt mir natürlich sehr gut.
Ein gleichzeitig gekaufter Akra hatte unter dem Aufkleber kei gelasertes Emblem.
 
AndyG

AndyG

Dabei seit
20.04.2006
Beiträge
105
Ort
Oldenburg
Modell
R 1200 GS
Moin Bernd,
ich hatte Dich schon so verstanden, dass Du kein grundsätzlicher Zach-Gegner bist. Du hattest nur geschrieben, Du seist kein Zachfreund und es interessierte mich, ob es dafür irgendwelche Gründe gibt, die über persönliche Vorlieben hinausgehen. Der Leo auf der GS gefällt mir auch sehr gut. Da meine Kuh aber nicht schwarz ist, sieht ein Carbontopf daran nicht so gut aus. Ich suche einen aus Edelstahl oder Titan und wenn ich die Homepage von Leo richtig studiert habe, gibt es die Töpfe unabhängig vom Material nur mit einer Carbonendkappe, aber so richtig schlau bin aus der Seite auch nicht geworden.

@GS Peter
Vielen Dank für die Info. Dann muss man den Akra schon mal nicht beim :) kaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Rumborak

Rumborak

Dabei seit
22.04.2007
Beiträge
64
Modell
R 1200 GS, KTM 525 EXC
vision1001 schrieb:
Zu schwer... ja nee is richtig... denk mal drübr nach, ob Du mim Motorradfahren aufhören würdest, weil Du 3 kg zugenommen hast und dann kein Spaß mehr dran hast ?!? ;)

Zu laut is geschmackssache... aber ne andere Tröte um dann leiser zu sein als der Serien Puffi, macht glaubich mit sicherheit behaupten zu können KEINER!

Akrapovic = :) Zubehör = meah Kohle für den :)
Zach = günstiger >< Zubehör mit Verdienstmöglichkeit für :) = nur die 30 Minuten Arbeit verdient


...auch das mal überdenken.

Wenn Du Dich weiter verunsichern willst, dass frag doch nochmal bei Remus an, was die vom Zach halten ;)
@Vision
Mit dem Gewicht hast auch wieder Recht:rolleyes:
Spielt bei dem Mopped wirklich nicht unbedingt ne Rolle.
Bin da noch etwas Enduro geschädigt da zählt jedes Kilo:D
Meine Moppeds war übrigens nie LEISE!!!!
Will schon einen schönen kernigen Sound.

Gruß Achim
 
G

GS-Neuling

Gast
Hallo Achim,
ich werde Dir berichten von der Zach Anlage, ich habe gestern mit Zach Telefoniert. Sie meinten 14 Tage Probe und bei nicht gefallen bitte zurück schicken und die Kontodaten beilegen, das Geld ist in 4-5 Tage wieder auf meinem Konto.

Ps: Wer so Werbung macht, wird schon kein scheiß verkaufen denke ich mir :)

Ich werde sie Bestellen, und was alle so schreiben ist richtig. Sie hat einen Super Klang (wer es mag!) habe gerade jemanden getroffen mit einer Zach.
 
Rumborak

Rumborak

Dabei seit
22.04.2007
Beiträge
64
Modell
R 1200 GS, KTM 525 EXC
GS-Neuling schrieb:
Hallo Achim,
ich werde Dir berichten von der Zach Anlage, ich habe gestern mit Zach Telefoniert. Sie meinten 14 Tage Probe und bei nicht gefallen bitte zurück schicken und die Kontodaten beilegen, das Geld ist in 4-5 Tage wieder auf meinem Konto.

Ps: Wer so Werbung macht, wird schon kein scheiß verkaufen denke ich mir :)

Ich werde sie Bestellen, und was alle so schreiben ist richtig. Sie hat einen Super Klang (wer es mag!) habe gerade jemanden getroffen mit einer Zach.
Hallo Holger
Da bin ich ja mal gespannt;) , vieleicht trifft man sich mal zum Probehören:D
Mich würd noch Intressieren wieviel du dafür hingelegt hast.:cool:

Gruß Achim
 
G

GS-Neuling

Gast
Hallo Achim,
das kann ich Dir schon sagen was es kostet,
445,- ABE-Einrohr-Endschalldämpfer + 29,- Power-db-Killer = 474,- e.w. Porto.

Ich werde mal schauen ob ich den Original Sound in der Garage mal aufnehme und an gleicher stelle den Zach aufnehme.
Ich denke wenn man Bilder veröffentlichen kann kann man auch MP3 Sounds veröffentlichen.
Ich kann ihn mir aber erst in 10-14 Tagen Bestellen.
Man hat mir meinen Goldesel geklaut :D:confused::(:cool:
 
Thema:

Zach Auspuffanlage ?

Zach Auspuffanlage ? - Ähnliche Themen

  • Suche Suche Zach Verbindungs zwischenrohr

    Suche Zach Verbindungs zwischenrohr: Zwischenrohr zach auspuff gesucht Hallo ich suche ein zwischenrohr für eine n zach endtopf für eine r1100gs kann mir jemand helfen? Danke
  • Erledigt ZACH ESD - Doppel-Rohr Auspuffanlage - Kerniger, brummiger, dumpfer Sound + 4 PS

    ZACH ESD - Doppel-Rohr Auspuffanlage - Kerniger, brummiger, dumpfer Sound + 4 PS: ZACH ESD - Doppel-Rohr Edelstahl Auspuffanlage - Kerniger, brummiger, dumpfer Sound - lt. Zach Leistungsdiagramm bis zu 4 PS mehr Selbst bei...
  • Biete R 1150 GS (+ Adventure) Zach Auspuffanlage für 1150gs

    Zach Auspuffanlage für 1150gs: MoinMoin, ich habe meine Zach Anlage runtergebaut und möchte diese verkaufen. Zach Y Rohr mit Kat und der Zach Edelstahl ESD incl. dem Anschlag...
  • Biete R 1100 GS + R 850 GS Zach Auspuffanlage, Wunderlich Power Ansaugrohr Carbon, Performance Controller

    Zach Auspuffanlage, Wunderlich Power Ansaugrohr Carbon, Performance Controller: Hallo, nach meinen Fahrzeugwechsel biete ich nunmehr folgendes Zubehör für eine R850/1100 GS an. Zach Edelstahlauspuffanlage mit ABE für BMW R...
  • Suche Für R1100GS Bj.94 ohne KAT eine Zach komplett Auspuffanlage TYB 259

    Für R1100GS Bj.94 ohne KAT eine Zach komplett Auspuffanlage TYB 259: Such eine Auspuffanlage von Zach ohne KAT für R 1100 GS Bj .94 .:eekek: Einfach Anrufen unter 017677474710, auch melden wenn diese Anzeige schon...
  • Für R1100GS Bj.94 ohne KAT eine Zach komplett Auspuffanlage TYB 259 - Ähnliche Themen

  • Suche Suche Zach Verbindungs zwischenrohr

    Suche Zach Verbindungs zwischenrohr: Zwischenrohr zach auspuff gesucht Hallo ich suche ein zwischenrohr für eine n zach endtopf für eine r1100gs kann mir jemand helfen? Danke
  • Erledigt ZACH ESD - Doppel-Rohr Auspuffanlage - Kerniger, brummiger, dumpfer Sound + 4 PS

    ZACH ESD - Doppel-Rohr Auspuffanlage - Kerniger, brummiger, dumpfer Sound + 4 PS: ZACH ESD - Doppel-Rohr Edelstahl Auspuffanlage - Kerniger, brummiger, dumpfer Sound - lt. Zach Leistungsdiagramm bis zu 4 PS mehr Selbst bei...
  • Biete R 1150 GS (+ Adventure) Zach Auspuffanlage für 1150gs

    Zach Auspuffanlage für 1150gs: MoinMoin, ich habe meine Zach Anlage runtergebaut und möchte diese verkaufen. Zach Y Rohr mit Kat und der Zach Edelstahl ESD incl. dem Anschlag...
  • Biete R 1100 GS + R 850 GS Zach Auspuffanlage, Wunderlich Power Ansaugrohr Carbon, Performance Controller

    Zach Auspuffanlage, Wunderlich Power Ansaugrohr Carbon, Performance Controller: Hallo, nach meinen Fahrzeugwechsel biete ich nunmehr folgendes Zubehör für eine R850/1100 GS an. Zach Edelstahlauspuffanlage mit ABE für BMW R...
  • Suche Für R1100GS Bj.94 ohne KAT eine Zach komplett Auspuffanlage TYB 259

    Für R1100GS Bj.94 ohne KAT eine Zach komplett Auspuffanlage TYB 259: Such eine Auspuffanlage von Zach ohne KAT für R 1100 GS Bj .94 .:eekek: Einfach Anrufen unter 017677474710, auch melden wenn diese Anzeige schon...
  • Oben