Zeigt hier eure Wölfe und Tiger

Diskutiere Zeigt hier eure Wölfe und Tiger im Smalltalk und Offtopic Forum im Bereich Community; @FrankS, Respekt vor Deiner Meinung, ich teile Sie aber nicht. Ich bin ein absoluter Fan von Rassekatzen und dort insbesondere von Burma, Thai...
G

gstrecker

Dabei seit
18.03.2006
Beiträge
162
@FrankS, Respekt vor Deiner Meinung, ich teile Sie aber nicht.

Ich bin ein absoluter Fan von Rassekatzen und dort insbesondere von Burma, Thai und Tonkanesen.

Und diese Katzen unterscheiden sich aufgrund ihrer gezüchteten Charaktereigendchaften sowie Optik von anderen Katzen.
 
hydrantenfritz

hydrantenfritz

Dabei seit
02.02.2015
Beiträge
5.346
Modell
R 1100 GS
Möchte hier auch kurz ( so das geht) unsere Erlebnisse mit "Erwerb" von Hunden erklären...
Wir haben 2 Ridgeback-Appenzeller Mischlinge.Halbbrüder..4 und 5 1/2 Jahre alt..Mutter Appenzeller Hofhündin
( Bauernhof)..Vater reinrassiger Ridgeback ( aus der Nachbarschaft )
Den ersten haben wir durch ein "Kinderinserat" gefunden..und Er dann uns ausgewählt....:inlove:...wir haben alle Kosten bis 11 Wochen übernommen..den Landwirt aber darauf aufmerksam gemacht..diese Mischung ist nicht ganz unproblematisch, wäre sinnvoll die Hofhündin zu kastrieren..einen zweiten Wurf bringt Ihr nicht soo leicht unter die Leute..
NB: wir wollten so oder so später wieder einen zweiten Hund..
1 1/2 Jahre später..dieselbe Hofhündin wieder trächtig vom Ridgeback....( muss vielleicht noch erwähnen dass die Hündin im Charakter nicht ganz sauber war )
Wir sind hingegangen und der kleine Rüde :inlove: des Wurfes hat mich ausgesucht....Hab dem Landwirt 300 ++ 500 CHF bezahlt mit der Auflage die Hündin zu kastrieren....hat er mit Beleg sogar gemacht..!!

Vor allem der zweite Wurf hatte Glück dass alle Welpen mit ach und krach an erfahrene Hundebesitzer gelangen konnten..( 2 davon schrappten nahe am einschläfern vorbei...weil wirkliche Problemhunde )....
Da meine Partnerin und ich gute Hundeerfahrung haben konnten wir die Beiden sehr gut sozialisieren, und sind heute sehr gute Begleiter geworden..aber um nichts möchte ich die Welpenzeit und Prägungszeit vermissen...auch wenn es manchmal wirklich schwierig mit den Beiden war..und heute noch eine starke Konsequenz verlangt..

Halt Ridgeback mit Appenzeller..ziemlich explosiv

20190819_174500.jpg


20171223_103557.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Erg-Chebbi

Erg-Chebbi

Dabei seit
21.03.2016
Beiträge
83
Ort
72622 Nürtingen
Modell
R1100 GS, BJ `96
Dazu kommt natürlich auch noch, dass unterschiedliche Hunderassen für unterschiedliche Einsatzzwecke gezüchtet wurden. Ich wollte einen "nicht wildscharfen" Vorstehhund und da blieb dann nur der Pointer übrig.
Für uns die perfekte Entscheidung.
Bei vielen Freunden der Kinder die ins Haus kommen wird es mit einem Herdenschutzhund schwierig und ein Pekinese taugt nicht zum Schutz der Schafherde vor Raubwild. Und aus dem Grund gibt es verantwortungvolle Hundezüchter und Hundehalte die sich mit dem was sie tun identifizieren und es auch verstehen.
 
anna-papa

anna-papa

Dabei seit
28.07.2016
Beiträge
133
Ort
Rheinhausen jetzt Duisburg
Modell
R 1200 GS LC
Irgendwie ist das selbst wenn es hier um Haustiere gehen soll, eindeutig das GS Forum. Als ich euch meinen Text von klein Gimli eingestellt habe, war ich naiv genug zu glauben das, das der eine oder andere das, nett interessant oder sonst was finden. Stattdessen kommt ein Tierschützer mit dem Einwand das es genug Hunde im Tierschutz gibt, das schlimme ist ja das Tierschützer prinzipiell recht haben. Aber genau so wie du dir dein Motorrad, deine Einbauküche oder dein Hemd nach deinem Geschmack aussuchst, suche ich mir einen Hund nach meinem Geschmack aus. Ich habe mir sogar meine Frau nach meinem Geschmack ausgesucht. Und obwohl es in Asien Afrika oder Ost Europa genug Kinder gibt, die ein zuhause suchen, war ich so engstirnig genug zu glauben, das eigene Kinder auch ein gutes zu Hause bekommen sollten.

Gimli wird unser dritte Irish Wolfhound, wer einmal einen Hund dieser Rasse hatte, wird sich nur Schwerlich für eine andere Hunderasse entscheiden können.

Für die Kynologen unter euch BMW Fahrer der Tschechische Wolfshund, heißt Wolfshund weil man bei seiner Zucht Schäferhund mit echten Wolfen gekreuzt hat. Der glauben da durch bessere Diensthunde für Polizei und Militär zu bekommen ging nach hinten los. Das Gegenteil war der Fall.

Der Irish Wolfhound heißt nicht Irish Wolfhound weil man Irische Hund mit Wolfen gekreuzt hat sondern Archäologische Funde beweisen, dass es große windhundartige Hunde von über 70 cm schon um 7000 v. Chr. in Irland/England und Wales gegeben hat mit denen man Hirsche und auch Wolfe gejagt hat.

Leider ist der genetische pool für Irish Wolfhound sehr gering und auch durch eine nur noch kurze Lebenserwartung geprägt. Also versucht der Züchte keinen Marketing-Gag...sonder verweist auf die Mischung von Pudel und Irish Wolfhound.

Der einzige Marketing-Gag ist die Tatsache das ich einen wahrscheinlich sehr sehr großen Hund mit dem Namen eines Zwerges rufen werde.
 
hydrantenfritz

hydrantenfritz

Dabei seit
02.02.2015
Beiträge
5.346
Modell
R 1100 GS
Irgendwie ist das selbst wenn es hier um Haustiere gehen soll, eindeutig das GS Forum. Als ich euch meinen Text von klein Gimli eingestellt habe, war ich naiv genug zu glauben das, das der eine oder andere das, nett interessant oder sonst was finden. Stattdessen kommt ein Tierschützer mit dem Einwand das es genug Hunde im Tierschutz gibt, das schlimme ist ja das Tierschützer prinzipiell recht haben. Aber genau so wie du dir dein Motorrad, deine Einbauküche oder dein Hemd nach deinem Geschmack aussuchst, suche ich mir einen Hund nach meinem Geschmack aus. Ich habe mir sogar meine Frau nach meinem Geschmack ausgesucht. Und obwohl es in Asien Afrika oder Ost Europa genug Kinder gibt, die ein zuhause suchen, war ich so engstirnig genug zu glauben, das eigene Kinder auch ein gutes zu Hause bekommen sollten.

Gimli wird unser dritte Irish Wolfhound, wer einmal einen Hund dieser Rasse hatte, wird sich nur Schwerlich für eine andere Hunderasse entscheiden können.

Für die Kynologen unter euch BMW Fahrer der Tschechische Wolfshund, heißt Wolfshund weil man bei seiner Zucht Schäferhund mit echten Wolfen gekreuzt hat. Der glauben da durch bessere Diensthunde für Polizei und Militär zu bekommen ging nach hinten los. Das Gegenteil war der Fall.

Der Irish Wolfhound heißt nicht Irish Wolfhound weil man Irische Hund mit Wolfen gekreuzt hat sondern Archäologische Funde beweisen, dass es große windhundartige Hunde von über 70 cm schon um 7000 v. Chr. in Irland/England und Wales gegeben hat mit denen man Hirsche und auch Wolfe gejagt hat.

Leider ist der genetische pool für Irish Wolfhound sehr gering und auch durch eine nur noch kurze Lebenserwartung geprägt. Also versucht der Züchte keinen Marketing-Gag...sonder verweist auf die Mischung von Pudel und Irish Wolfhound.

Der einzige Marketing-Gag ist die Tatsache das ich einen wahrscheinlich sehr sehr großen Hund mit dem Namen eines Zwerges rufen werde.
Anna Papa..
Nimm es bitte nicht so ernst..und geniess Deinen "kleinen/grossen Stinker" in jeder Lebensphase... :blumen: :blumen:
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Zeigt hier eure Wölfe und Tiger

Zeigt hier eure Wölfe und Tiger - Ähnliche Themen

  • Zeigt uns mal die Individualsitzbänke Eurer R1250GS(A)

    Zeigt uns mal die Individualsitzbänke Eurer R1250GS(A): Zeigt uns mal Eure Individualsitzbänke der R1250GS(A) vor und nach dem Umbau, was habt Ihr modifiziert? Original / Zu Zweit / Modifikation Solo...
  • Tachonadel im Combi-Instrument zeigt willkürliche Geschwindigkeit an

    Tachonadel im Combi-Instrument zeigt willkürliche Geschwindigkeit an: Hallo beisammen, bei meiner 650GS von 2003 streikt seit kurzem die Tachonadel. angefangen hat es damit, daß die aktuelle Geschwindigkeit manchmal...
  • Zeigt her Eure 750er und 850er. Bilder!

    Zeigt her Eure 750er und 850er. Bilder!: Besitzerstolz. Na macht doch mal. :)
  • easyroute zeigt keine Karte an

    easyroute zeigt keine Karte an: Hallo zusammen, ich habe easyroute runter geladen, Lizenz gekauft, Code eingegeben und aktiviert. Leider baut sich keine Karte auf. Hat jemand...
  • Drehzahlmesser zeigt an beim Startversuch...

    Drehzahlmesser zeigt an beim Startversuch...: Hallo, derzeit zickt meine GS etwas herum: beim Starten mit schwacher Batterie schlägt der Drehzahlmesserzeiger aus und geht hoch auf etwa 4.000...
  • Drehzahlmesser zeigt an beim Startversuch... - Ähnliche Themen

  • Zeigt uns mal die Individualsitzbänke Eurer R1250GS(A)

    Zeigt uns mal die Individualsitzbänke Eurer R1250GS(A): Zeigt uns mal Eure Individualsitzbänke der R1250GS(A) vor und nach dem Umbau, was habt Ihr modifiziert? Original / Zu Zweit / Modifikation Solo...
  • Tachonadel im Combi-Instrument zeigt willkürliche Geschwindigkeit an

    Tachonadel im Combi-Instrument zeigt willkürliche Geschwindigkeit an: Hallo beisammen, bei meiner 650GS von 2003 streikt seit kurzem die Tachonadel. angefangen hat es damit, daß die aktuelle Geschwindigkeit manchmal...
  • Zeigt her Eure 750er und 850er. Bilder!

    Zeigt her Eure 750er und 850er. Bilder!: Besitzerstolz. Na macht doch mal. :)
  • easyroute zeigt keine Karte an

    easyroute zeigt keine Karte an: Hallo zusammen, ich habe easyroute runter geladen, Lizenz gekauft, Code eingegeben und aktiviert. Leider baut sich keine Karte auf. Hat jemand...
  • Drehzahlmesser zeigt an beim Startversuch...

    Drehzahlmesser zeigt an beim Startversuch...: Hallo, derzeit zickt meine GS etwas herum: beim Starten mit schwacher Batterie schlägt der Drehzahlmesserzeiger aus und geht hoch auf etwa 4.000...
  • Oben