2011 er Adv Tripple 1 Gang kurz ?

Diskutiere 2011 er Adv Tripple 1 Gang kurz ? im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Alle wollen alles - ich muß mir darüber im Klaren werden ob ich , sofern ich ne Adv TB neu order , den 1 Gang als kurz übersetzt bestelle... ich...
A

Alle wollen alles-ich muß

Themenstarter
Dabei seit
08.07.2011
Beiträge
798
Ort
Münsterland
Modell
GS 1200 Adv Black
Alle wollen alles - ich muß mir darüber im Klaren werden ob ich , sofern ich ne Adv TB neu order , den 1 Gang als kurz übersetzt bestelle... ich habe keine Ambitionen für s Gelände , ist der 1.ste in kurz gehalten was für den Alltagsgebrauch oder nur ne Katalogfloskel beim Freundlichen ?
Wer fährt die Adv mit besagtem Gang ?
Über Anregungen hier freu ich mich sehr - denn manchmal sieht ein Problem vorher gar nicht als ein solches aus ...

GrusS von Frank
Die Stiefel verlassen die Fußrasten erst wenn der Lenker den Boden berührt.

Rechtschreibung is ne grosse Stärke von mir , nur Lingskurfen mache mir Mühe
 
F

Freiburger

Gast
Bei der Dicken ganz klar der kurze 1.!
Die rollt mit ein klein wenig Gefühl im Standgas an (praktisch vor Mautstellen) und man kann im Stadtverkehr vor der Ampel oder im Stau wenn man nicht durchkommt im Standgas mit den Autos ohne schleifende Kupplung dahinrollen. Und Vollgetankt mit Gepäck (und evtl. zu zweit) ist's Anfahren deutlich entspannter für die Kupplung. Abwürgen beim anfahren (wie im anderen Beitrag) kenn ich auch nicht, eher im Standgas einkuppeln und einfach losfahren.

Gruß, Freiburger.
 
createch2

createch2

Dabei seit
01.10.2009
Beiträge
263
Ort
südl. München
Modell
ex. R1200GS Adventure, jetzt KTM 690 Enduro R 2022
Ich komm auch mit langem ersten in der Dicken gut klar, allerdings bin ich den kurzen noch gar nicht gefahren um zu urteilen ob der besser ist.
Profil: 95% on 5%offroad.
 
A

Alle wollen alles-ich muß

Themenstarter
Dabei seit
08.07.2011
Beiträge
798
Ort
Münsterland
Modell
GS 1200 Adv Black
Kurzer 1ster

Bei der Dicken ganz klar der kurze 1.!
Die rollt mit ein klein wenig Gefühl im Standgas an (praktisch vor Mautstellen) und man kann im Stadtverkehr vor der Ampel oder im Stau wenn man nicht durchkommt im Standgas mit den Autos ohne schleifende Kupplung dahinrollen. Und Vollgetankt mit Gepäck (und evtl. zu zweit) ist's Anfahren deutlich entspannter für die Kupplung. Abwürgen beim anfahren (wie im anderen Beitrag) kenn ich auch nicht, eher im Standgas einkuppeln und einfach losfahren.

Gruß, Freiburger.


:rolleyes: OK .. das liest sich eindeutig ... sag mal , bist du das Dickschiff auch mit dem Standartgang gefahren ... bzw ... hast du da Nachteile gespürt oder wäre das Peng ... wie kurz ist von empfinden her so ein kurz übersetzter 1ster ? Auch wenn jetzt wieder viele denken der Treat is out oder unsinnig ... so ein Teil kaufe ich nur 1 mal und das ist mir wichtig von solchen Kollegen die mühsam erarbeiteten Erfahrungen zu hören ... und umtauschen is nachher nich ... also ... vielen Dank für alle Antworten ...
 
Hansemann

Hansemann

Dabei seit
17.04.2006
Beiträge
5.226
Ort
Nähe Kaiserslautern
Ich vermisse nen kurzen ersten Gang. Gab's leider nicht zu bestellen bei der 2006er. Im Stadtverkehr ist Schleifenkupplung angesagt, die Wohlfühlgeschwindigkeit beim Schalten in den zweiten Gang liegt bei 45 km/, das ist eigentlich zu viel.

Wenn ich die Chance hätte, nen kürzeren ersten Gang zu bestellen, ich würd's sofort machen.
 
G

GQ-37

Dabei seit
17.03.2009
Beiträge
86
Ort
bei Heidelberg
Modell
GS1200 Adventure LC
Hallo,

Habe bei meiner alten Adv. 2009mü den normalen ersten Gang gehabt. Die wurde mir leider bei einer Tour zerlegt. Jetzt habe ich die Tü (gekauft2011Adventure) mit kurzem ersten Gang und ich wünschte ich hätte den schon früher gehabt. Gerade voll beladen an Mautstellen oder dichten Verkehr muss man viel weniger mit der Kupplung spielen. Also ich kann es nur empfehlen und da es kein Aufpreis kostet sowieso....
Gruß
Gq
 
F

Freiburger

Gast
:rolleyes: OK .. das liest sich eindeutig ... sag mal , bist du das Dickschiff auch mit dem Standartgang gefahren ... bzw ... hast du da Nachteile gespürt oder wäre das Peng ... wie kurz ist von empfinden her so ein kurz übersetzter 1ster ?
Nicht die Dicke, aber dafür die kleine (auch mit DOHC). Da passt er noch so halbwegs, aber wenn die Autos im ersten Gang schleichen ist schon Kupplung schleifen angesagt. Beim kurzen Ersten nicht. Der Gang ist halt einfach "einen Ticken" kürzer, der Anschluss an den Zweiten passt noch ganz gut, auch wenn man mal eine erste-Gang-Haarnadel fährt. Ich hab den kurzen Ersten bestellt ohne ihn gefahren zu sein und habs keinen Meter bereut.

Gruß
 
N

Nadestyle

Dabei seit
17.05.2011
Beiträge
45
Modell
2011 GSA
Abend allerseits!

Also Ich habe auch meine GSA mit erstem kurzem gang, und hier im ländle ist recht viel stad angesagt und mit dem resten gang fährt es sich recht entspannt!
Also Ich würde in jeder zeit nochmal nehmen!

Die Q hat ja genug kraft um im zweiten etwas langsamer zu Fahrenheit ;-)

LG Ludwig
 
B

bikerbodo

Dabei seit
15.04.2011
Beiträge
62
Ort
Kerpen
Modell
R1200GS TB 2011
Ich hab mal wieder nur Fragezeichen im Gesicht……..:confused::confused: für die Klene gibt es auch nen kürzeren Ersten? Jetzt bin ich aber neugierig und würde gerne mal wissen was mein Händler da im März bestellt hat. Daher eine Frage an GS (nicht ADV) DOHC Fahrer: wie hoch ist die Drehzahl bei, sagen wir mal, 30 km/h mit langem Ersten? Und natürlich die gleiche Frage für den Kurzen Ersten.
Die ADV klammer ich aus weil ich denke (oder glaube zu wissen), dass die eh anders übersetzt sind (oder nicht?).

Bin mal gespannt.

Gruzz!!
 
Berte

Berte

Dabei seit
22.10.2007
Beiträge
690
Ort
Lausitz
Modell
1200 GS ADV 2007
Ich vermisse nen kurzen ersten Gang. Gab's leider nicht zu bestellen bei der 2006er. Im Stadtverkehr ist Schleifenkupplung angesagt, die Wohlfühlgeschwindigkeit beim Schalten in den zweiten Gang liegt bei 45 km/, das ist eigentlich zu viel.

Wenn ich die Chance hätte, nen kürzeren ersten Gang zu bestellen, ich würd's sofort machen.
Dann würde ich sagen, dass Du eher einen kürzeren 2. Gang brauchst, oder?
 
Zebulon

Zebulon

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
1.536
Ort
zwischen Ulm und Augsburg
Modell
R 1200 GS Adventure LC (06/2015), F 650 GS maximal tief (09/2010), KTM Duke 390 (06/2015)
Mit 2 Leuten und Gepäck musste ich mit meiner 2007er Adv. ( ohne kurzen 1. einmal an einem sehr steilen Bergstück stehen bleiben und bin nicht mehr weg gekommen, lediglich die Kupplung hat gestunken. Meine Frau musste absteigen.
Deshalb hat die neue jetzt den kurzen 1. Gang.
 
T

toronto

Dabei seit
24.06.2008
Beiträge
253
Ort
Oberbayern
Hatte bei meinem Vorgängermodell 08 Adv auch den langen ersten, was mich in Staus und beim Wegfahren in schwierigen Situationen immer sehr störte.
Bei meiner jetzigen mit dem kurzen ersten ist das alles schon besser, aber von mir aus könnte der Erste Gang noch um ein gutes Stück langsamer sein.
Was ich nicht verstehe ist, das BMW bei den ADV Modellen nicht von Haus aus das Getriebe mit dem Endurogang verbaut denn wer braucht schon einen schnellen ersten Gang?

Gruß Sebastian
 
Zebulon

Zebulon

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
1.536
Ort
zwischen Ulm und Augsburg
Modell
R 1200 GS Adventure LC (06/2015), F 650 GS maximal tief (09/2010), KTM Duke 390 (06/2015)
Für BMW finde ich es eher bemerkenswert, dass der kurze 1. Gang aufpreisfrei gewählt werden kann. Normalerweise kostet es bei denen schon was, wenn man den Laden betritt und die Türglocke anschlägt.
 
blntaucher

blntaucher

Dabei seit
18.07.2010
Beiträge
920
Ort
Berlin (Kausldorf)
Modell
R 1200 GS Adventure (BJ 2011)
Ich hab mal wieder nur Fragezeichen im Gesicht……..:confused::confused: für die Klene gibt es auch nen kürzeren Ersten? Jetzt bin ich aber neugierig und würde gerne mal wissen was mein Händler da im März bestellt hat. Daher eine Frage an GS (nicht ADV) DOHC Fahrer: wie hoch ist die Drehzahl bei, sagen wir mal, 30 km/h mit langem Ersten? Und natürlich die gleiche Frage für den Kurzen Ersten.
Die ADV klammer ich aus weil ich denke (oder glaube zu wissen), dass die eh anders übersetzt sind (oder nicht?).

Bin mal gespannt.

Gruzz!!
Kuzen 1. jibbet nur für die Dicke (ADV).
Gruß
Tobias
 
SA Moose

SA Moose

Dabei seit
22.09.2010
Beiträge
1.075
Ort
Randburg / Gauteng / RSA
Modell
B5
2006 ADV war lang
2009 ADV ist kurz.

In Zukunft, wenn die Wahl gemacht werden kann: kurz! Sowohl im Normalverkehr als auch off-road.....
 
P

pit130

Dabei seit
23.09.2009
Beiträge
47
...ich würde auch nur noch mit kurem 1. bestellen, damals wollte ich aber nicht mehr warten und die adv gab es nur mit 1. lang.

...alleine schon beim Rangieren mir Gepäck, letzten's durch ein Bachbett durgehangelt man die Kupplungen stinken wie die S...als nächste kommt eine normale rein nicht der organische Mist.
 
nobbe

nobbe

Dabei seit
13.03.2010
Beiträge
13.011
ich fahre meine gerne mit kurzem ersten gang. Sehr angenehm mit sozia und gepäck..
 
mekkimarv

mekkimarv

Dabei seit
25.05.2006
Beiträge
460
Ort
Wien
Modell
Triple Black
Hat irgendjemand schon von einer normalen GS mit kurzem 1. Gang gehoert? Gibts da vielleicht nen Umbau-Kit?
 
B

bikerbodo

Dabei seit
15.04.2011
Beiträge
62
Ort
Kerpen
Modell
R1200GS TB 2011
Hätte mich auch interessiert, wurde aber bereits negativ beantwortet.
Aber mal nur so zum Verständnis. Meine 2011 GS dreht bei 30 km/h im Ersten knapp unter 3000 U/min. Wie sieht das bei den GSA kurz/lang aus? – Würde mich echt interessieren weil ich den Ersten meiner GS als für mich optimal empfinde.

Gruzz!
 
Thema:

2011 er Adv Tripple 1 Gang kurz ?

2011 er Adv Tripple 1 Gang kurz ? - Ähnliche Themen

  • Unerklärliche Motorvibrationen/-Resonanzen (R1200GS ADV / MJ 2011)

    Unerklärliche Motorvibrationen/-Resonanzen (R1200GS ADV / MJ 2011): Hallo Zusammen, nach ca. 1000 km Überlandfahrt (moderat und ohne Drehzahlorgien) fällt mir auf, dass der Motor nun gefühlt "härter" läuft. Beim...
  • Erledigt Kardanwelle für Luft Adv BJ 2011

    Kardanwelle für Luft Adv BJ 2011: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einer guten Kardanwelle für meine Q. Vielleicht hat jemand noch eine gute rumliegen? Es handelt sich um...
  • Erledigt Original ADV Scheibe getönt für K25 TÜ ab Bj. 2011

    Original ADV Scheibe getönt für K25 TÜ ab Bj. 2011: Hallo, ich suche eine original ADV Scheibe, getönt, für Model K25 TÜ ab Bj. 2011. Evtl. im Tausch gegen klare ADV Scheibe. Uli
  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) Verkaufe Federbeine meiner Adv Bj 2011

    Verkaufe Federbeine meiner Adv Bj 2011: Ich verkaufe die Federbeine meiner ADV Bj 2011. Diese sind übrig geblieben, nachdem das Fahrwerk auf WESA umgebaut wurde. Es stehen nur die...
  • Wunderlich Sitz für 2011 1200er GS ADV

    Wunderlich Sitz für 2011 1200er GS ADV: Hi Freunde, habe die Suchfunktion ordentlich traktiert aber leider ohne Erfolg. Es geht um den Wunderlich Sitz, leider habe ich hier in Taiwan...
  • Wunderlich Sitz für 2011 1200er GS ADV - Ähnliche Themen

  • Unerklärliche Motorvibrationen/-Resonanzen (R1200GS ADV / MJ 2011)

    Unerklärliche Motorvibrationen/-Resonanzen (R1200GS ADV / MJ 2011): Hallo Zusammen, nach ca. 1000 km Überlandfahrt (moderat und ohne Drehzahlorgien) fällt mir auf, dass der Motor nun gefühlt "härter" läuft. Beim...
  • Erledigt Kardanwelle für Luft Adv BJ 2011

    Kardanwelle für Luft Adv BJ 2011: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einer guten Kardanwelle für meine Q. Vielleicht hat jemand noch eine gute rumliegen? Es handelt sich um...
  • Erledigt Original ADV Scheibe getönt für K25 TÜ ab Bj. 2011

    Original ADV Scheibe getönt für K25 TÜ ab Bj. 2011: Hallo, ich suche eine original ADV Scheibe, getönt, für Model K25 TÜ ab Bj. 2011. Evtl. im Tausch gegen klare ADV Scheibe. Uli
  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) Verkaufe Federbeine meiner Adv Bj 2011

    Verkaufe Federbeine meiner Adv Bj 2011: Ich verkaufe die Federbeine meiner ADV Bj 2011. Diese sind übrig geblieben, nachdem das Fahrwerk auf WESA umgebaut wurde. Es stehen nur die...
  • Wunderlich Sitz für 2011 1200er GS ADV

    Wunderlich Sitz für 2011 1200er GS ADV: Hi Freunde, habe die Suchfunktion ordentlich traktiert aber leider ohne Erfolg. Es geht um den Wunderlich Sitz, leider habe ich hier in Taiwan...
  • Oben