ABS - Druckmodulator bereitet Probleme

Diskutiere ABS - Druckmodulator bereitet Probleme im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo, habe mir im letzten Jahr eine R1200GS von 2008 mit 49.000 km gekauft. Nach der Winterpause fingen die Probleme an. Die ABS Kontrollleuchte...
V

va-biker

Themenstarter
Dabei seit
03.08.2015
Beiträge
2
Ort
Jülich
Modell
R1200GS
Hallo,

habe mir im letzten Jahr eine R1200GS von 2008 mit 49.000 km gekauft. Nach der Winterpause fingen die Probleme an. Die ABS Kontrollleuchte ging nicht mehr aus. Laut BMW, ist der Druckmodulator defekt. Kosten mit Montage ca. 1500 €:(.

Das war mir zu teuer. Bei RH-Elektronics habe ich das Teil dann für 484 € reparieren lassen. Dann war ich meiner Meinung nach etwas über vorsichtig und habe die GS zum Bremsenentlüften nach BMW gegeben. Das waren dann nochmals 98 €, soweit o.K. Bei meiner ersten Fahrt nach der Reparatur schien wieder alles in Ordnung zu sein. Habe dann etwas stärker gebremst und schon war die Kontrollleuchte für das ABS wieder an. Nach Neustart des Motors war diese wieder aus. Aber nach jeder stärkeren "Bremsung" war sie wieder an. Also die GS wieder nach BMW, die sagen Druckmodulator ist defekt. Nach Auskunft des Meisters wird das Vorderad normal, also mit ABS und das Hinterrad ohne ABS gebremst.
Na toll.... was jetzt.
Habe das Teil wieder ausgebaut und nach diversen telefonaten nach RH-Elektronik zurück geschickt. Nach ein paar Tagen hatte ich das Teil wieder zurück. Angeblich kein Fehler vorhanden:).
Wieder eingebaut und immer noch das gleiche Problem. So langsam bin ich am verzweifel:mad:. Kennt jemand dieses Problem, oder hat einen Rat für mich.

Im voraus schon mal vielen Dank
 
G

Graf Zeppelin

Dabei seit
16.04.2006
Beiträge
375
Ort
Irschenberg
Modell
R 1200 GS Adv. Rallye 2018
Mein erster Tip:

das richtige Forum wählen, oder ist Deine 2008er wassergekühlt?
 
Jonni

Jonni

Dabei seit
20.11.2008
Beiträge
5.153
Ort
Osnabrück
Modell
R 1250 GS
Lass deinen Beitrag erst einmal in richtige Forum verschieben. Du bist hier bei den wassergekühlten Boxern gelandet.

CU
Jonni
 
atgmax

atgmax

Dabei seit
17.01.2013
Beiträge
3.560
Ort
Südpfalz
Modell
R1200GS LC 13/15/16/18
Ich verschiebe das mal in die richtige Rubrik.

 
Dexter

Dexter

Dabei seit
13.09.2012
Beiträge
1.504
Ort
47661
Modell
R1200 GS LC
Kann es sein, dass nur der Fehlerspeicher zurückgesetzt werden muss?
Es kann auch sein, dass der ABS Sensor defekt oder verdreckt ist.

Sind so Sachen, die mir spontan einfallen...

Reagiert das ABS denn überhaupt?
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
9.253
Ort
Ostfriesland
Modell
R1250GS + XCountry - Ex-Multi1260S - Ex-R1200R - Danone
im Steuergerät wird ein Fehlercode abgelegt. Darüber dürfte mehr zu erfahren sein.
 
IamI

IamI

Dabei seit
26.09.2007
Beiträge
1.730
Ort
Purkersdorf
Modell
K51 (2015); K14 (2002); K25 (2005); K48 (2019)
Ser's,

des öfteren kommt es vor, dass der hintere ABS-Sensor defekt ist und ganz fürchterliche Symptome bewirkt - zB das Leuchten der ABS-Kontrolle.

Die Reparatur dieses Sensors ist recht billig (im Vergleich zum Austausch des Druckmodulators).

Außerdem habe ich noch nie gehört (bei der Wassergekühlten), dass das ABS vorne geht und hinten nicht - das ABS geht immer ganz oder gar nicht.

Liebe Grüße

Wolfgang
 
QVIENNA

QVIENNA

Dabei seit
10.10.2012
Beiträge
10.641
Ort
Wien
2008 gab´s noch keine "wassergekühlten" ... (siehe oben) ;)
 
V

vierventilboxer

Dabei seit
25.10.2011
Beiträge
8.023
Ort
89407
Modell
R1100S, 450EXC, SB6
Den Fehlercode "Modulator defekt" gibt es nicht. Pauschalaussagen wie "Muss deshalb neu" sind deswegen alles andere als vertrauenserweckend.

im Steuergerät wird ein Fehlercode abgelegt. Darüber dürfte mehr zu erfahren sein.
Wenn dir dein jetziger :) keine Auskunft erteilen will, warum auch immer, dann geh zu einem anderen und lasse dort den FS erneut auslesen. Am besten du stehst direkt daneben und notierst dir den konkreten Fehler damit Klarheit herrscht.
Anhand des Fehlercodes lassen sich Rückschlüsse auf den eigentlichen Defekt ziehen. Alles andere ist zum momentanen Zeitpunkt "Stochern im Nebel".


Nachtrag:
Evtl. vorab weil es schnell geht und nichts kostet:
- Sichtprüfung BF-Stand
- Kontrolle Schnüffelspiel
- Kabel des ABS-Sensors auf Scheuer-/Knickstellen untersuchen
- Sensor reinigen
- Sensorring kontrollieren
 
Zuletzt bearbeitet:
Dikki

Dikki

Dabei seit
02.03.2007
Beiträge
470
Ort
Krefeld
Modell
X-Challenge / Husky701 / Husky450
Hilft dir wahrscheinlich nicht weiter, aber wegen dem gleichen Problem bin ich in meine benachbarte freie BMW-Werkstatt. Die hatten mit RH auch nicht die besten Erfahrungen und haben mir gesagt, sie würden mir den Modulator aus- und einbauen, aber einschicken solle ich das Ding mal selbst und da es hinterher nicht immer klappt und es bis zu 3 mal hin und wieder zurück geschickt werden könnte, würden sie nicht jedesmal den Ein- und Ausbau sozusagen aus eigener Tasche finanzieren. Das war der Grund warum ich dann "nö" gesagt habe und zur freien BMW-Werkstatt nach Bochum gegangen bin, ich wollte alles in eine Hand legen und keine mehrfache Lauferei. Die bauen aus, reparieren, bauen ein und das zum vorher genannten Preis und der ist deutlich und BMW-Vertragsniveau. Huschke & Wirth GmbH
 
U31

U31

Dabei seit
16.06.2014
Beiträge
52
Bei mir fingen die Probleme 2013 auch damit an, das die ABS Lampe sporadisch leuchtete.
Pumpenmotor Spannung war die erste Meldung im Systemspeicher.
Dann Rep. bei RH, hat ein knappes Jahr gehalten, Fehlermeldung im System : Pumpenmotor Spannungsversorgung, Juni 2014 erneut eingeschickt auf Garantie repariert. H
Hat dann tadellos bis letzten Monat funktioniert, nun wieder Lampe an, Fehlermeldung nur noch Pumpenmotor...
Nach Telefonat mit RH noch einmal einschicken soll Garantie sein, hoffentlich ist dann mal Ruhe...
Der Bock ist mittlerweile so oft in der Werkstatt, dass ich so langsam die Lust daran verliere...
 
Thema:

ABS - Druckmodulator bereitet Probleme

ABS - Druckmodulator bereitet Probleme - Ähnliche Themen

  • Hier die Rechnung von BMW - Reparatur ABS Druckmodulator.

    Hier die Rechnung von BMW - Reparatur ABS Druckmodulator.: Orginalrechnung von BMW Werkstatt ABS -- vom 16.07.2018 Gesamtpreis 2098.88.- Euro --- Da bin ich froh daß ich die GS günstig bekommen habe...
  • Suche ABS Druckmodulator/Hygroaggregat für 1150GS (ABS II)

    ABS Druckmodulator/Hygroaggregat für 1150GS (ABS II): Moin, Ich suche einen Druckmodulator für meine R1150GS zum tausch gegen meinen defekten. Sprich: Das Gerät sollte bis zum Ausbau funktioniert...
  • Erledigt ABS Druckmodulator BMW 1150 GS Adventure

    ABS Druckmodulator BMW 1150 GS Adventure: Verkaufe wegen Umbau einen ABS Druckmodulator (Hydroaggregat) für eine BMW 1150 GS . Das Aggregat war in meiner 1150 Adventure BJ.03/2003 mit...
  • ABS Druckmodulator - eine Verständnisfrage

    ABS Druckmodulator - eine Verständnisfrage: Hallo, ich habe da mal eine Frage.... Gemäß dem genialen Powerboxer sowie den ETK gibt es ja für einige Modelle - u.a. meiner 02er 1150er GS -...
  • ABS-Relais Druckmodulator 1100 GS defekt

    ABS-Relais Druckmodulator 1100 GS defekt: Hallo Forum, ich bin seit nicht allzu langer Zeit stolzer Besitzer einer 94er GS und werde nächste Woche für einige Tage auf Tour gehen. Nun...
  • ABS-Relais Druckmodulator 1100 GS defekt - Ähnliche Themen

  • Hier die Rechnung von BMW - Reparatur ABS Druckmodulator.

    Hier die Rechnung von BMW - Reparatur ABS Druckmodulator.: Orginalrechnung von BMW Werkstatt ABS -- vom 16.07.2018 Gesamtpreis 2098.88.- Euro --- Da bin ich froh daß ich die GS günstig bekommen habe...
  • Suche ABS Druckmodulator/Hygroaggregat für 1150GS (ABS II)

    ABS Druckmodulator/Hygroaggregat für 1150GS (ABS II): Moin, Ich suche einen Druckmodulator für meine R1150GS zum tausch gegen meinen defekten. Sprich: Das Gerät sollte bis zum Ausbau funktioniert...
  • Erledigt ABS Druckmodulator BMW 1150 GS Adventure

    ABS Druckmodulator BMW 1150 GS Adventure: Verkaufe wegen Umbau einen ABS Druckmodulator (Hydroaggregat) für eine BMW 1150 GS . Das Aggregat war in meiner 1150 Adventure BJ.03/2003 mit...
  • ABS Druckmodulator - eine Verständnisfrage

    ABS Druckmodulator - eine Verständnisfrage: Hallo, ich habe da mal eine Frage.... Gemäß dem genialen Powerboxer sowie den ETK gibt es ja für einige Modelle - u.a. meiner 02er 1150er GS -...
  • ABS-Relais Druckmodulator 1100 GS defekt

    ABS-Relais Druckmodulator 1100 GS defekt: Hallo Forum, ich bin seit nicht allzu langer Zeit stolzer Besitzer einer 94er GS und werde nächste Woche für einige Tage auf Tour gehen. Nun...
  • Oben