Beispiel Touratech: Nur Inbus statt Innentorx für Zubehör

Diskutiere Beispiel Touratech: Nur Inbus statt Innentorx für Zubehör im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Aufgrund meiner guten Erfahrungen mit dem Lenkanschlagdämpfer in Hechlingen habe ich den nach meiner Rückkehr geordert. Bei der Lieferung war ich...
FlowRider

FlowRider

x-moderator
Themenstarter
Dabei seit
02.02.2019
Beiträge
2.716
Ort
Taunus (Hessen)
Modell
R1250GS HP
Aufgrund meiner guten Erfahrungen mit dem Lenkanschlagdämpfer in Hechlingen habe ich den nach meiner Rückkehr geordert.
Bei der Lieferung war ich allerdings ziemlich enttäuscht, dass Touratech mir in dem Set nur einfache Inbus-Schrauben geliefert hat, zumal in Hechlingen Innentorx verwendet waren. Eigentlich möchte ich nämlich vermeiden, dass an meinem Motorrad ein Mix von unterschiedlichen Schrauben verwendet ist.

Vielleicht gab es mal das Set mit Innentorx und Touratech ist später auf die billigeren Innentorx gewechselt. Oder BMW war klüger, hat in die eigene Schraubenkiste gegriffen und die Inbus-Schrauben entsorgt. Dazu werden sie gute Gründe gehabt haben.
Touratech wollte mir dazu nicht antworten, schade. Aber bei einem Produkt für 100 Euro hätten vier "richtige" Schrauben schon drin sein können.

Hechlingen:
IMG_7600.jpeg


Realität:
IMG_7682.jpeg
 
oldman63

oldman63

Dabei seit
28.06.2017
Beiträge
511
Ort
Otterstadt
Modell
R 1200 GS ADV (2009)
Die Schrauben bekommen

a) nur begrenztes Drehmoment ( geht mit Torx und Inbus )
b) werden ja nicht täglich gelöst
c) sollen den Zweck erfüllen

Kann deine Sorgen grad NICHT teilen.

Tante Edit: Evtl. wurden die "billigen" Inbus von TT gar nicht verwendet an der Maschine in Hechlingen, sondern aus den genannten Gründen getauscht ? Mal in Erwägung gezogen ?
 
FausB

FausB

Dabei seit
30.08.2020
Beiträge
661
Modell
GS und mehr
Wenn Du keine unterschiedlichen Schrauben möchtest, kommen nur die mit BMW-Logo in Frage. Diese kann man man auch bestellen.
 
I-Q

I-Q

Dabei seit
20.06.2017
Beiträge
1.475
Ort
Rhön
Modell
K51
Muß ich "altermann" Recht geben....und
d) sehen, tut man sie auch nicht unbedingt.
 
FlowRider

FlowRider

x-moderator
Themenstarter
Dabei seit
02.02.2019
Beiträge
2.716
Ort
Taunus (Hessen)
Modell
R1250GS HP
Klar geht das mit Inbus. Ich hab es auch schon mit den Inbus verbaut, weil ich nicht auf die Jagd nach vier Schrauben gehen wollte.

Mir geht es halt einfach darum, möglichst nur einen Typ Schrauben zu haben, z. B. wegen dem Bordwerkzeug.

Trotzdem frage ich mich halt, wieso ein "Premium"-Anbieter dann keine zum Motorrad passenden Schrauben liefert. Aber das wird die Marge nicht hergeben.
 
Pinky

Pinky

Dabei seit
19.04.2016
Beiträge
1.567
Prinzipiell hast du Recht, Torx sollte drin sein. Bei der Lenkererhöhung werden auch Inbusschrauben mit geliefert, die wirklich billig aussehen und zudem gut sichtbar sind. In deinem Fall finde ich das jetzt nicht so gravierend. Würde die Schrauben einfach tauschen. Gibt es im gut sortierten Baumarkt.

 
I-Q

I-Q

Dabei seit
20.06.2017
Beiträge
1.475
Ort
Rhön
Modell
K51
Klar geht das mit Inbus. Ich hab es auch schon mit den Inbus verbaut, weil ich nicht auf die Jagd nach vier Schrauben gehen wollte.
Eben
Mir geht es halt einfach darum, möglichst nur einen Typ Schrauben zu haben, z. B. wegen dem Bordwerkzeug.
Was willst Du unterwegs alles "zerlegen"
Trotzdem frage ich mich halt, wieso ein "Premium"-Anbieter dann keine zum Motorrad passenden Schrauben liefert. Aber das wird die Marge nicht hergeben.
...oder er sich nicht für jedes Motorradmodell Extralager für (eigentlich) Standard-Schrauben leisten möchte.
...oder er noch nicht auf das "Problem" hingewiesen wurde, vllt auch doch...aber es ihm egal ist.
 
BigJay

BigJay

Dabei seit
30.10.2017
Beiträge
1.038
Ort
Oberbergischer Kreis
Modell
R1150GS, Bj. 2001, Ex-/6, Bj. 1974, 620er LC Kürbis-SuMo, NSU 2T-Fox 125ccm
Um Dein Problem zu lösen:

Ich könnte Dir Innentorxschrauben in M6x16
spendieren. Sind aber nur verzinkt... :)

Ansonsten: Inbus ist oldschool, Torx neumodisch
aber nicht billiger, sondern einfach nur belastbarer.

Was an dieser Stelle aber keinen Unterschied macht...
 
QVIENNA

QVIENNA

Dabei seit
10.10.2012
Beiträge
8.814
Ort
Wien
Trotzdem frage ich mich halt, wieso ein "Premium"-Anbieter dann keine zum Motorrad passenden Schrauben liefert. Aber das wird die Marge nicht hergeben.
Ich glaube, die Antwort auf die Frage ist eher simpel: man hat schlicht und ergreifend nicht daran gedacht.
 
Klausmong

Klausmong

X-Moderator
Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
4.173
Ort
Wien
Klar geht das mit Inbus. Ich hab es auch schon mit den Inbus verbaut, weil ich nicht auf die Jagd nach vier Schrauben gehen wollte.

Mir geht es halt einfach darum, möglichst nur einen Typ Schrauben zu haben, z. B. wegen dem Bordwerkzeug.

Trotzdem frage ich mich halt, wieso ein "Premium"-Anbieter dann keine zum Motorrad passenden Schrauben liefert. Aber das wird die Marge nicht hergeben.
Selbst BMW verbaut nicht nur Torx, sondern auch genug Imbus am Motorrad, das nur mal so nebenbei.
 
I-Q

I-Q

Dabei seit
20.06.2017
Beiträge
1.475
Ort
Rhön
Modell
K51
Und die Normbezeichnung lautet Innensechsrund bzw. Außensechsrund.☝
 
jw_f800gs

jw_f800gs

Dabei seit
15.03.2017
Beiträge
61
Ort
Kurz vor Kassel
Modell
F800GS und SR500
Irgendwie macht das schon Sinn mit den Torxschrauben, wenn man das Krad regelmäßig in der Werkstatt warten lässt. Bei mir wurden von BMW die Inbusschrauben der Zubehörteile anscheinend mit Torxschlüsseln rausgedreht. Vielleicht haben die Monteure ihre Inbusschlüssel nicht immer zur Hand...oder verloren :) Die Schrauben sehen nun nicht mehr wirklich schön aus...
;-J
 
Frangenboxer

Frangenboxer

Dabei seit
03.10.2011
Beiträge
1.019
Ort
zu Hause
Modell
R1100 GS, R1150RT, ex-XX, ex-Transalp PD06
Mit einen Torxeinsatz lassen sich Inbus vorzüglich anziehen und lösen, ohne die Schrauben zu beschädigen.
Also kannst du dein Bordwerkzeug entrümpeln.
 
B

Bazinga

Dabei seit
15.10.2015
Beiträge
1.904
Ort
Nähe ケルン (Kerun)
Modell
TB 17/1
Die Kappen auf den Ventilen sind rund.
Da muss ich jetzt immer mit der Zange ran.
Anstatt die da ordentliche Sechskantkappen nehmen die man mit einem 10er Ringschlüssel öffnen kann, nehmen die die billigen Runden.

NIE WIEDER BMW!
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
15.790
Hi
Ja klar, TT hat sämtliche Schrauben sowohl als Torx wie auch als Inbus auf Vorrat. Wenn ein BMW-Tütchen gepackt wird gibt es BMW-Schrauben, bei KTM Innensechskant (keineswegs unbedingt "Inbus"), und für eine ältere Honda noch Kreuzschlitz.
An meiner 1150 waren serienmässig sowohl Innensechskant wie auch Torx verbaut. Hätten da 2 solche und zwei andere mitgeliefert werden sollen?
Wenn es so sehr darauf ankommt, dann habe ich einen Schraubenhändler (billiger und besser als der Baumarkt). Vielleicht kann man die "Ungeeigneten" zurückgeben (per Einschreiben/Rückschein) und bekommt 80 Cent retour?
gerd
 
derahlejeck

derahlejeck

Dabei seit
05.09.2019
Beiträge
40
Ort
Niederzier
Modell
R1200GS LC
Für was ist denn dieser zusätzliche Lenkanschlag gut?
 
Thema:

Beispiel Touratech: Nur Inbus statt Innentorx für Zubehör

Beispiel Touratech: Nur Inbus statt Innentorx für Zubehör - Ähnliche Themen

  • Südtirol folgt dem Beispiel nicht

    Südtirol folgt dem Beispiel nicht: Hi Soviel zum Thema Tempolimit in Südtirol Tempolimit auf Passstraßen im Trentino Wobei ich allen die zu Vernunft aufrufen beipflichte gerd
  • neben Bremse noch was undicht...?! Kühlschlauch zum Beispiel?

    neben Bremse noch was undicht...?! Kühlschlauch zum Beispiel?: uuups..... kann schonmal passieren - gabs bei meiner seeligen SC30 auch - 1x auf 140.000km gesamtlaufleistung :rolleyes: ich kann zwar kein...
  • Handbuch in PDF zum Beispiel fürs Iphone oder Ipad

    Handbuch in PDF zum Beispiel fürs Iphone oder Ipad: Hallo Freunde habe einen Link vom freundlichen Erhalten ! Handbuch in PDF zum Beispiel fürs Iphone oder Ipad Mit Besten Grüssen Csaba :) In...
  • Unterschiedliche Länder - unterschiedliche Preise am Beispiel einer Sitzbank

    Unterschiedliche Länder - unterschiedliche Preise am Beispiel einer Sitzbank: Ich hab ja Verständnis, dass ein Produkt je nach Einfuhrzöllen, Gebühren usw. unterschiedlich teuer sein kann, aber so eine Vielfalt habe ich noch...
  • Bordwerkzeug, Beispiel, selbstzusammengestellt

    Bordwerkzeug, Beispiel, selbstzusammengestellt: Hallo, das Bordwerkzeug der GS ist nicht unbedingt ausreichend. Alles was man kaufen kann ist auch immer irgendwie suboptimal. Da ist mir...
  • Bordwerkzeug, Beispiel, selbstzusammengestellt - Ähnliche Themen

  • Südtirol folgt dem Beispiel nicht

    Südtirol folgt dem Beispiel nicht: Hi Soviel zum Thema Tempolimit in Südtirol Tempolimit auf Passstraßen im Trentino Wobei ich allen die zu Vernunft aufrufen beipflichte gerd
  • neben Bremse noch was undicht...?! Kühlschlauch zum Beispiel?

    neben Bremse noch was undicht...?! Kühlschlauch zum Beispiel?: uuups..... kann schonmal passieren - gabs bei meiner seeligen SC30 auch - 1x auf 140.000km gesamtlaufleistung :rolleyes: ich kann zwar kein...
  • Handbuch in PDF zum Beispiel fürs Iphone oder Ipad

    Handbuch in PDF zum Beispiel fürs Iphone oder Ipad: Hallo Freunde habe einen Link vom freundlichen Erhalten ! Handbuch in PDF zum Beispiel fürs Iphone oder Ipad Mit Besten Grüssen Csaba :) In...
  • Unterschiedliche Länder - unterschiedliche Preise am Beispiel einer Sitzbank

    Unterschiedliche Länder - unterschiedliche Preise am Beispiel einer Sitzbank: Ich hab ja Verständnis, dass ein Produkt je nach Einfuhrzöllen, Gebühren usw. unterschiedlich teuer sein kann, aber so eine Vielfalt habe ich noch...
  • Bordwerkzeug, Beispiel, selbstzusammengestellt

    Bordwerkzeug, Beispiel, selbstzusammengestellt: Hallo, das Bordwerkzeug der GS ist nicht unbedingt ausreichend. Alles was man kaufen kann ist auch immer irgendwie suboptimal. Da ist mir...
  • Oben