....der Touratech 41L Tank!

Diskutiere ....der Touratech 41L Tank! im R 1150 GS und R 1150 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Guten Morgen zusammen, ich würde mir gerne wegen der Optik einen grossen Tank gönnen, (kein ADV eigentlich)! Den einzigen wo es gibt, ist wohl...
brummbear69

brummbear69

Themenstarter
Dabei seit
15.05.2016
Beiträge
157
Ort
Ludwigsburg
Modell
30 Jahre GS
Guten Morgen zusammen,

ich würde mir gerne wegen der Optik einen grossen Tank gönnen, (kein ADV eigentlich)! Den einzigen wo es gibt, ist wohl der "Touratech" für 999€ zu sein oder ......!

Hat mir jemand Infos bzw.Erfahrungen zur Montage,Qualität, usw.

Besten Dank vorab!
Andi
 
Tox

Tox

Dabei seit
29.04.2012
Beiträge
117
Ort
Balingen
Modell
1150 GSA, R80 & Vmax
Der Tank hat eine gute Passgenauigkeit.
Man muss die Gummiverbinder, vom Schnabel zum Tank, nachbearbeiten. Aber das ist in dem Fall by Design.
Die Benzinpumpe muss verlängert werden, damit die bis in die tiefen Tankbacken kommt.
Ob der Preis gerechtfertigt ist, kann ich so nicht beurteilen. Er hat zu DM Zeiten mal 1000,- DM, fertig lackiert, gekostet.
Ich habe an der Qualität jedenfalls nichts zum aussetzen.
Was die Montage betrifft, les dir das Montage PDF durch (gibts im Download), dann kannst du sehen was auf dich zu kommt.

Gruss Tox
 
E

ehemaliges Mitglied

Gast
Moin.
Ich hatte auch einen drauf und kann nur sagen Klasse.
Du merkst das Fass gar nicht.
Die Maschiene läst sich genau so gut wie mit orginal Tank fahren.
Mfg. Edda
 
Frosch'n

Frosch'n

Dabei seit
08.11.2008
Beiträge
14.649
Moin,

das man den nicht merkt kann ich nicht bestätigen.

Er wiegt nackt 9 Kg ... mit Pumpe und Sprit kommt man wohl auf 50 Kg ... ich hab mich erschrocken nach dem ersten tanken ... es verhält sich etwa wie ein Jagdflugzeug zu einem Bomber.

Wenn man in den Bergen rumstochern will auf unbefestigten Wegen sollte man nicht unbedingt volltanken ... erleichtert das aufheben vom Moped ungemein.

Verarbeitung ist klasse ... man sollte auf Scheuerstellen im Bereich vom Lufteinlassschnabel achten ... hier ist es sehr eng und scheuert.

Knieschluß ist definitiv besser wie beim Originaltank.
Man gewöhnt sich schnell an das Gewicht und wird nervös wenn es auf Reserve zugeht weil das Moped leicht wird und sich das Fahrverhalten in Richtung "Nervös" verändert.
Bei schneller Kurvenfahrt drückt das Gewicht mächtig nach aussen und die Straße kann einem ausgehen ... eine echte Schrecksekunde. :D

Beim Kauf unbedingt drauf achten das die Pumpenverlängerung dabei ist und die Spritpumpe in einer anderen Stellung eingebaut wird.

Man kann die Verlängerung selber bauen wenn man ein geschickter Mechaniker ist. Eine Drehbank ist hilfreich um einen Alutopf zu drehen der über das Pumpenende kommt und einen Schlauchanschluß für die Verlängerung hat.

Hier mal meine Verlängerung ... hab ich gebaut weil ich keine mehr bekommen hab und keine beim Tank dabei war.
Es ist auch ein geändertes Schwimmergestänge dabei ... man kann sein altes aber anpassen.
Der Tank wird übrigens nicht mehr gebaut. Es macht Sinn die Schläuche mittels Schnellkupplungen zu verbinden. ;)
Pumpenverlaengerung
 
Zuletzt bearbeitet:
Tox

Tox

Dabei seit
29.04.2012
Beiträge
117
Ort
Balingen
Modell
1150 GSA, R80 & Vmax
Moin,

das man den nicht merkt kann ich nicht bestätigen.

Er wiegt nackt 9 Kg ... mit Pumpe und Sprit kommt man wohl auf 50 Kg ... ich hab mich erschrocken nach dem ersten tanken ... es verhält sich etwa wie ein Jagdflugzeug zu einem Bomber.

Wenn man in den Bergen rumstochern will auf unbefestigten Wegen sollte man nicht unbedingt volltanken ... erleichtert das aufheben vom Moped ungemein.

Verarbeitung ist klasse ... man sollte auf Scheuerstellen im Bereich vom Lufteinlassschnabel achten ... hier ist es sehr eng und scheuert.

Knieschluß ist definitiv besser wie beim Originaltank.
Man gewöhnt sich schnell an das Gewicht und wird nervös wenn es auf Reserve zugeht weil das Moped leicht wird und sich das Fahrverhalten in Richtung "Nervös" verändert.
Bei schneller Kurvenfahrt drückt das Gewicht mächtig nach aussen und die Straße kann einem ausgehen ... eine echte Schrecksekunde. :D

Beim Kauf unbedingt drauf achten das die Pumpenverlängerung dabei ist und die Spritpumpe in einer anderen Stellung eingebaut wird.

Man kann die Verlängerung selber bauen wenn man ein geschickter Mechaniker ist. Eine Drehbank ist hilfreich um einen Alutopf zu drehen der über das Pumpenende kommt und einen Schlauchanschluß für die Verlängerung hat.

Hier mal meine Verlängerung ... hab ich gebaut weil ich keine mehr bekommen hab und keine beim Tank dabei war.
Es ist auch ein geändertes Schwimmergestänge dabei ... man kann sein altes aber anpassen.
Der Tank wird übrigens nicht mehr gebaut.
Pumpenverlaengerung
nur aus Interesse, wann hattest du denn den Tank gekauft.
Ich habe meinen 2015 gekauft und da war alles dabei.
 
Frosch'n

Frosch'n

Dabei seit
08.11.2008
Beiträge
14.649
2011 gebraucht gekauft ... war ein echter Schnapper und hat 400 Eus gekostet ... da mußte ich zuschlagen
 
Jan777

Jan777

Dabei seit
23.09.2007
Beiträge
523
Ort
Pristina, Kosovo und Wien, Österreich
Modell
R 1150 GS
Ok, bei 400 Tacken kann man die Verlängerung definitiv selber machen :cool:
Hab einfach nen laengeren Schlauch im Tank am Ende der Pumpe verwendet. Was ist der Vorteil so einer Filter+Topf-Konstruktion? Dann hats ja zwei Benzinfilter. So wirklich den ganzen Inhalt nutzen ist nicht drin. Will ich aber nicht, da meine Q eine Saeuferin ist! 7-9l! Da lass ich lieber ein bischen mehr im Tank!
 
brummbear69

brummbear69

Themenstarter
Dabei seit
15.05.2016
Beiträge
157
Ort
Ludwigsburg
Modell
30 Jahre GS
Guten Morgen @ all,

Danke Für den Input und die Tips, werde heute mal nachfragen was im Lieferumfang ist und dann zu 99% bestellen!
Grüsse
Andi
 
Machtien

Machtien

Dabei seit
06.10.2010
Beiträge
1.652
Ort
Schleswig
Modell
1150GS, 1150GSA, Yamaha MT-01, 1250GS 40J
...und ich rechne gerade aus, wieviel Sprit man für die 1000 Euro kaufen könnte....
Da würde ich doch lieber die Fahrdynamik behalten und schön fahren...
Aber Geschmäcker sind zum Glück verschieden.
Viel Spaß mit den erstaunten Gesichtern der Tankstellenmitarbeiter! ;-)

Gruß, Machtien
 
brummbear69

brummbear69

Themenstarter
Dabei seit
15.05.2016
Beiträge
157
Ort
Ludwigsburg
Modell
30 Jahre GS
....und ich hab Ihn letzte Woche bestellt!
Grüsse
Andi
 
ADVBiker

ADVBiker

Dabei seit
13.02.2011
Beiträge
1.064
Modell
1150 ADV, die 3.
Schaut irgendwie nach, äähmmm, vielleicht Silber aus? :rolleyes:
 
brummbear69

brummbear69

Themenstarter
Dabei seit
15.05.2016
Beiträge
157
Ort
Ludwigsburg
Modell
30 Jahre GS
Guten Morgen @ all
:jubel:, ist Silber, Bj.2001

Grüsse
Andi
 
brummbear69

brummbear69

Themenstarter
Dabei seit
15.05.2016
Beiträge
157
Ort
Ludwigsburg
Modell
30 Jahre GS
...mal ein Schnappschuss, heute nach dem TÜV!;)
IMG_1444.jpg
 
Thema:

....der Touratech 41L Tank!

....der Touratech 41L Tank! - Ähnliche Themen

  • Touratech Tank. Umbau eines GSA-Tanks (klein) auf einen 41l-Tank.

    Touratech Tank. Umbau eines GSA-Tanks (klein) auf einen 41l-Tank.: Wer kann im Rhein-Neckar-Raum mit Tipps und/oder konkreter Hilfe beiseite stehen, der damit eine gewisse Erfahrung hat? Gerne auch gegen...
  • 41L Touratech Tank mit Sturzbügel von Wunderlich oder SW-Motech

    41L Touratech Tank mit Sturzbügel von Wunderlich oder SW-Motech: Hallo, kann mir jemand sagen ob einer dieser Sturzbügel mit dem 41L Tank passt? Touratech hat den Sturzbügel leider nicht mehr im Programm. Sehr...
  • Erledigt Touratech ZEGA Sondersystem 41L Alukoffer für BMW F650 GS, F700 GS, F800 GS

    Touratech ZEGA Sondersystem 41L Alukoffer für BMW F650 GS, F700 GS, F800 GS: Touratech ZEGA Sondersystem 41L Alukoffer für BMW F650 GS, F700 GS, F800 GS Biete ein Zega-Koffersystem von Touratech: 2x Alukoffer 41...
  • Biete Sonstiges TT Kofferinnentasche 41L

    TT Kofferinnentasche 41L: Habe diese Innentasche für einen Alukoffer in der Grösse 41 Liter übrig und abzugeben. Kaum benutzt, gut erhalten. Für 35,- € incl. Versand kann...
  • Suche Zega Street Version Alu Koffer 41/41L Touratech

    Zega Street Version Alu Koffer 41/41L Touratech: Hallo Leute , suche diese Koffer für meine 1150 GS. Ich will eben keine extra Halterung erwerben, darum sind die für mich am ehesten geeignet. Wer...
  • Zega Street Version Alu Koffer 41/41L Touratech - Ähnliche Themen

  • Touratech Tank. Umbau eines GSA-Tanks (klein) auf einen 41l-Tank.

    Touratech Tank. Umbau eines GSA-Tanks (klein) auf einen 41l-Tank.: Wer kann im Rhein-Neckar-Raum mit Tipps und/oder konkreter Hilfe beiseite stehen, der damit eine gewisse Erfahrung hat? Gerne auch gegen...
  • 41L Touratech Tank mit Sturzbügel von Wunderlich oder SW-Motech

    41L Touratech Tank mit Sturzbügel von Wunderlich oder SW-Motech: Hallo, kann mir jemand sagen ob einer dieser Sturzbügel mit dem 41L Tank passt? Touratech hat den Sturzbügel leider nicht mehr im Programm. Sehr...
  • Erledigt Touratech ZEGA Sondersystem 41L Alukoffer für BMW F650 GS, F700 GS, F800 GS

    Touratech ZEGA Sondersystem 41L Alukoffer für BMW F650 GS, F700 GS, F800 GS: Touratech ZEGA Sondersystem 41L Alukoffer für BMW F650 GS, F700 GS, F800 GS Biete ein Zega-Koffersystem von Touratech: 2x Alukoffer 41...
  • Biete Sonstiges TT Kofferinnentasche 41L

    TT Kofferinnentasche 41L: Habe diese Innentasche für einen Alukoffer in der Grösse 41 Liter übrig und abzugeben. Kaum benutzt, gut erhalten. Für 35,- € incl. Versand kann...
  • Suche Zega Street Version Alu Koffer 41/41L Touratech

    Zega Street Version Alu Koffer 41/41L Touratech: Hallo Leute , suche diese Koffer für meine 1150 GS. Ich will eben keine extra Halterung erwerben, darum sind die für mich am ehesten geeignet. Wer...
  • Oben