Elektronische Geschwindigkeitskontrolle in Italien

Diskutiere Elektronische Geschwindigkeitskontrolle in Italien im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Hallo, waren letzte Woche eine Runde in Südtirol / Dolos. Da stehen doch überall die orangenen Kästen rum zur elektrischen Speedcontrol. Weiß...
gs.rider

gs.rider

Themenstarter
Dabei seit
13.03.2017
Beiträge
332
Ort
vor der Alb, der Schwäbischen ...
Modell
1200GS Rallye Lufti - K25 DOHC
Hallo,
waren letzte Woche eine Runde in Südtirol / Dolos. Da stehen doch überall die orangenen Kästen rum zur elektrischen Speedcontrol. Weiß eigentlich hier jemand, wie die funktionieren? Radar, Kontaktschleife, Bild von vorne od. hinten, scannen die beide Fahrbahnen oder nur auf der Seite, wo sie stehen?

Danke mal für die Erhellung :untersuch:
Martin
 
lederkombi

lederkombi

Dabei seit
22.09.2016
Beiträge
4.125
Ort
Basel-Schweiz
Modell
Aktuell: R1250GSA HP und andere
Das sind stinknormale Radarkästen. Jedes Land hat halt andere :)
 
Ruhrler

Ruhrler

Dabei seit
22.03.2013
Beiträge
266
Ort
Witten
Modell
R 1250 GS Exclusive (2019)
Ich kenne diese orangenen Dinger auch aus Italien. Sie sind meist nur innerhalb der Ortsdurchfahrten aufgestellt, also dort wo 50 km/h gelten. Zur Technik kann ich zwar nichts beitragen, denke aber sie stehen dort zur allgem. Abschreckung, weil gut sichtbar und in "Orange". Ob sie "scharf" sind, keine Ahnung.
Mehr Gedanken muß man sich sicher bei den grau gestrichenen und schlechter sichtbaren Radarkisten machen, da diese auch noch wesentlich niedriger sind. 2 davon stehen z.B. in der Auffahrt zum Passo Giau (im 50er Bereich in der freien Strecke). Mopped-Kollege von mir bekam vor 2 Monaten Post aus I mit Foto (von hinten fotografiert, Kennzeichen lesbar) und Zahlungsaufforderung für eine Geschwindigkeitsüberschreitung in 09/2016. Bei schneller Zahlung gibts Nachlass. In I gilt die Halterhaftung; hier muß nicht nachgewiesen werden, wer gefahren ist bei der Geschwindigkeitsüberschreitung.
 
Henryt

Henryt

Dabei seit
10.11.2011
Beiträge
1.715
"In I gilt die Halterhaftung; hier muß nicht nachgewiesen werden, wer gefahren ist bei der Geschwindigkeitsüberschreitung."
In D schon und deswegen kann das Bußgeld in D nicht eingetrieben werden.
 
Ruhrler

Ruhrler

Dabei seit
22.03.2013
Beiträge
266
Ort
Witten
Modell
R 1250 GS Exclusive (2019)
Das mag wohl sein - jedoch, wenn du mit deinem Töff nochmal nach Italien möchtest und nicht bezahlt hast, kannst du dich dann dort auf "freundliche" Behandlung der Staatsgewalt in I einstellen. Bis hin zur Beschlagnahme deines Moppeds usw. Hatten wir schon mal das Thema hier im Forum.
 
B

Bewi

Dabei seit
27.08.2009
Beiträge
365
Ort
München
Modell
GS 1150
Hallo,

die Dinger gibt es auch in grau - grün - blau. Oft auch fies bergab aufgestellt + die vermehren sich
in den letzten Jahren massiv ;-(.
Ich stelle mir aber oft die Frage ob die Dinger scharf sind - will es aber nicht ausprobieren ;-)
Viele Grüße
bewi
 
T

Toef

Dabei seit
17.05.2013
Beiträge
686
Ort
Oberbayern
Modell
R1250GS Adventure, Ducati Hypermotard950SP
Fotografiert wird in I von hinten, da die wegen der Halterhaftung nur das Kennzeichen interessiert. Ob die Kästen scharf gestellt sind oder nicht weiß man halt nicht. Das ist ja der Witz dabei. Besser langsamer fahren, wenn man einen sieht.. :-)
 
juekl

juekl

Dabei seit
01.09.2007
Beiträge
8.613
Ort
Essen NRW
Modell
R100GSPD, R1100GS, R1150GS, R1150GSA, R1200GS TB, R1200GS LC TB und wieder R1200GS TÜ
es gibt viele Kästen aber nicht so viele Kameras, es soll sogar auf den Kästen draufstehen ob eine
drin ist.
also wenn es nächste Mal nicht blitzt, dann zurückfahren und nachschauen.

wenn man zum Lago di Tovel also Tuenno fährt, ist es wie in Schaffhausen
 
Zuletzt bearbeitet:
Ruhrler

Ruhrler

Dabei seit
22.03.2013
Beiträge
266
Ort
Witten
Modell
R 1250 GS Exclusive (2019)
Die "Dinger" blitzen in I gar nicht, nach meiner Erfahrung (Passo Giau). Da wird unbemerkt ein Foto gemacht und du bekommst dann mal Post...:(
 
M

Mopedtist

Dabei seit
22.06.2017
Beiträge
26
ich frag mich eh, wann die messen. Als ich vor 2 Wochen am lago Iseo war, haben wir immer langsam gemacht, die italienischen Kollegen sind aber mit "normaler" Geschwindigkeit (70+) durch.
 
Werner-R80

Werner-R80

Dabei seit
17.10.2015
Beiträge
1.540
Ort
im Pfaffenwinkel
Modell
R1200GS/2011
Beim zuschnellfahrenerwischen im Ausland (Österreich, Italien, Schweiz) ist es immer besser zu zahlen. Weil falls man in den nächsten 10 Jahren wieder mal über die Grenze fährt und kontrolliert wird kann es sehr teuer werden

Aber das muss jeder selbst wissen.
Ich überweis den Betrag ....... beiß mir in den Hintern
und kann beruhigt das nächste mal in Urlaub fahren.
War ja selbst schuld ........ weil ICH hab mich nicht an die Geschwindigkeit gehalten.
 
Ruhrler

Ruhrler

Dabei seit
22.03.2013
Beiträge
266
Ort
Witten
Modell
R 1250 GS Exclusive (2019)
Genau so sehe ich das auch...
 
B

Bewi

Dabei seit
27.08.2009
Beiträge
365
Ort
München
Modell
GS 1150
@juekl
mir geht es so wenn ich zum Gardasee runterfahren - ab Fondo ist es echt krass. Ich habe in einem Ort beim durchfahren
8 von den Teilen gezählt und wie schon geschrieben - teilweise bergab ;-(.
Aber dort wo man lecker fahren kann ist glücklicherweise nichts (Mont Bodone; Brocon,Rolle, etc.).
Viele Grüße
bewi
 
Ralph1969

Ralph1969

Dabei seit
19.09.2016
Beiträge
118
Ort
Wetzlar
Modell
R 1200 GS
Weil falls man in den nächsten 10 Jahren wieder mal über die Grenze fährt und kontrolliert wird kann es sehr teuer werden

Aber das muss jeder selbst wissen.


// Bedeutet,man sollte vor verlassen des Landes nachfragen ob ne Geschwindigkeitsüberschreitung gemessen wurde ?
 
Ruhrler

Ruhrler

Dabei seit
22.03.2013
Beiträge
266
Ort
Witten
Modell
R 1250 GS Exclusive (2019)
@Ralph1969 - war dies jetzt eine Frage des Scherzes? War ja zumindest kein Ironie-Smilie zu sehen.:)
Also, es sollte sicher bedeuten, wenn eine Geschwindigkeitsüberschreitung bei dir gemessen wurde und ein Foto mit Kennzeichen erstellt werden konnte, wirst du Post aus I bekommen. Dies dauert in aller Regel zwischen 6-12 Monate. Dann kannst du reagieren (bezahlen) oder auch nicht (wird über deutsche Behörden nicht "eingezogen", sondern nur die Post über die Bezirksregierung zugestellt). Dann, wie schon erwähnt, mögliche Konsequenzen bei erneutem Besuch des Landes mit dem Töff möglich.
 
juekl

juekl

Dabei seit
01.09.2007
Beiträge
8.613
Ort
Essen NRW
Modell
R100GSPD, R1100GS, R1150GS, R1150GSA, R1200GS TB, R1200GS LC TB und wieder R1200GS TÜ
@juekl
mir geht es so wenn ich zum Gardasee runterfahren - ab Fondo ist es echt krass. Ich habe in einem Ort beim durchfahren
8 von den Teilen gezählt und wie schon geschrieben - teilweise bergab ;-(.
Aber dort wo man lecker fahren kann ist glücklicherweise nichts (Mont Bodone; Brocon,Rolle, etc.).
Viele Grüße
bewi
ist im Val di Sole und Val di None auch sehr verbreitet

und auf der schönen Rennstrecke zum "Fai del Paganella" habe ich im letzten Jahr auch schon einen gesehen
 
Zuletzt bearbeitet:
Werner-R80

Werner-R80

Dabei seit
17.10.2015
Beiträge
1.540
Ort
im Pfaffenwinkel
Modell
R1200GS/2011
um das ganze etwas abzurunden ........ es könnte sein das ich in nächster Zeit Post aus Bella Italia bekommen
ich hoffe nicht. Aber mir ist bei dem letzten Dolokurvenkuscheln was ins Auge gestochen

Wenn, dann hoffentlich noch vor meinem Urlaub. Nicht das ich da drunten den Geldbeutel zücken muss
 
B

Bewi

Dabei seit
27.08.2009
Beiträge
365
Ort
München
Modell
GS 1150
@juekl,
wenn ich dein Avatar anschaue fällt mir gleich wieder die geniale Entschuldigung von Sheldon bei seinem Chef ein:
"ich entschuldige mich dafür, dass ich sie darauf aufmerksam gemacht habe, das sie ein Idiot sind " oder so ähnlich...
Ich habe mich weggeschmissen :-)

Viele Grüße
bewi
 
WorldEater

WorldEater

Dabei seit
08.07.2006
Beiträge
3.039
Ort
Hanau
Modell
R1200GS Bj.'06, KTM Super Adventure S
Nach meiner Beobachtung sind die meisten von den Kisten leer.

Letztes Jahr auf dem Weg in die Toskana hab ich zwischen Meran und Gardasee, viele gesehen bei denen die "Fenster" nur aus schwarzen Aufklebern zu bestehen schienen. Andere waren mit Alublech verschlossen...

Aber man weiß vorher halt trotzdem nicht, ob's ein "scharfer" Blitzer ist...
 
G

GS-Gaydoul

Dabei seit
30.09.2010
Beiträge
439
Ort
Am Tore des Odenwaldes
Modell
R1200GS
Dann hatte ich wohl Pech, habe in den letzten beiden Jahren rund um Idro, Iseo und Garda drei mal einen Bescheid bekommen ! Die bieten sogar gleich verschieden Zahlungstermine an, mit erheblichen Aufschlägen. Habe beim letzten für 7 km zu schnell (57 bei 50) 59,--€ abgedrückt, bei sofortiger Zahlung. Innerhalb von 60 Tagen waren es schon ca. 70,--€ und nach 60 Tagen über 80,--€ ! Schon happig.

MfG Georg
 
Thema:

Elektronische Geschwindigkeitskontrolle in Italien

Elektronische Geschwindigkeitskontrolle in Italien - Ähnliche Themen

  • Tacho defekt?

    Tacho defekt?: Hi! Nach einer etwas längeren Standzeit habe ich meine F650GS nun mit einer neuen Batterie wiederbelebt. Seitdem spinnt der Tacho wie folgt: Nach...
  • Tachonadel im Combi-Instrument zeigt willkürliche Geschwindigkeit an

    Tachonadel im Combi-Instrument zeigt willkürliche Geschwindigkeit an: Hallo beisammen, bei meiner 650GS von 2003 streikt seit kurzem die Tachonadel. angefangen hat es damit, daß die aktuelle Geschwindigkeit manchmal...
  • Hallo aus München :: Tacho-Elektroniker gesucht

    Hallo aus München :: Tacho-Elektroniker gesucht: Hallo beisammen, ich bin Christian, lebe im münchern Westen und fahre seit einigen Jahre eine 650GS von 2003. Ich bin eher der...
  • Elektronische Einstellung Road

    Elektronische Einstellung Road: Hi, bin nach Jahren der Entbehrung wieder mit einer GS 1250 unterwegs. Ich finde die sportlichere Einstellung der Federung recht gut. Bei Road ist...
  • Komplettausfall Elektronik

    Komplettausfall Elektronik: Moin zusammen, ich hätte da mal ein Problem und weis nicht recht, wo ich mit der Suche anfangen/weitermachen soll. Nach längerer Standzeit...
  • Komplettausfall Elektronik - Ähnliche Themen

  • Tacho defekt?

    Tacho defekt?: Hi! Nach einer etwas längeren Standzeit habe ich meine F650GS nun mit einer neuen Batterie wiederbelebt. Seitdem spinnt der Tacho wie folgt: Nach...
  • Tachonadel im Combi-Instrument zeigt willkürliche Geschwindigkeit an

    Tachonadel im Combi-Instrument zeigt willkürliche Geschwindigkeit an: Hallo beisammen, bei meiner 650GS von 2003 streikt seit kurzem die Tachonadel. angefangen hat es damit, daß die aktuelle Geschwindigkeit manchmal...
  • Hallo aus München :: Tacho-Elektroniker gesucht

    Hallo aus München :: Tacho-Elektroniker gesucht: Hallo beisammen, ich bin Christian, lebe im münchern Westen und fahre seit einigen Jahre eine 650GS von 2003. Ich bin eher der...
  • Elektronische Einstellung Road

    Elektronische Einstellung Road: Hi, bin nach Jahren der Entbehrung wieder mit einer GS 1250 unterwegs. Ich finde die sportlichere Einstellung der Federung recht gut. Bei Road ist...
  • Komplettausfall Elektronik

    Komplettausfall Elektronik: Moin zusammen, ich hätte da mal ein Problem und weis nicht recht, wo ich mit der Suche anfangen/weitermachen soll. Nach längerer Standzeit...
  • Oben