Fragen zum BMW Navigator 6 usw

Diskutiere Fragen zum BMW Navigator 6 usw im Navigation Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Hallo liebe Gemeinde, seit wenigen Tagen besitze und fahre ich nun eine R 1200 GS LC Adv. EZ 04/2017. Alles Weitere zu mir s.a. meinen...
stoe

stoe

Themenstarter
Dabei seit
23.01.2007
Beiträge
436
Ort
In the north of Berlin
Modell
1200 GS LC Adventure Triple Black, 100 GS Umbau 1150 GS, XT 500, Benelli 50 City Bike, Honda CB 50 J
Hallo liebe Gemeinde,
seit wenigen Tagen besitze und fahre ich nun eine R 1200 GS LC Adv. EZ 04/2017.
Alles Weitere zu mir s.a. meinen Vorstellungsthread von heute.
Det jehört sisch einfach so :zwinkern:
Nun zu meinem Schätzchen:
Eine BMW Navigation-Vorbereitung war verbaut und ich nutze nun den BMW Navigator 6.
Weder dem ausführlichen Video von 1000 PS, noch der Bedienungsanleitung konnte ich entnehmen, wie ich den Navigator mit dem Multicontrolrad verbinden kann. Die GS hat noch nicht das, hier und im oben genannten Video schon mal erwähnte, neue TFT Display. Ich kann hier also nicht über den Trip/Info-Schalter „obere und untere Ebene“ ansteuern

Kann oder muss ich zudem die BMW Connectivity App nutzen? Die GS wird hier leider nicht anerkannt.
Bei meiner 1150 GS ist ein Zumo XT verbaut. Die Systeme werden hier mit der Garmin Drive und der Garmin Smart Link App gekoppelt.

Zu guter Letzt: erkennt der BMW Navigator unter „Media Player“ auch das von mir im Schuberth genutzte SC1A-System?

Sorry wegen der Fragen und vielen Dank vorab. Ich werde die Anleitung weiter studieren und gelobe Besserung😊

Viele Grüße Stefan (Stö)
 
P

P_2_the_0

Dabei seit
10.09.2022
Beiträge
14
Ort
Vechta
Modell
R1200Gs Lc
da braucht man nichts verbinden das geht eigentlich einfach so so war es zumindest bei meinen 3 navigatoren 4/5/6 von bmw so
wirklich gut funktioneren tut das ganze geraffel eh nicht meiner meinung nach unnötige spielerei
die man eh kauf braucht
ich habe jetzt nach 3 defekten bmw navis auf tomtom gewechselt

der mediaplayer setzt voraus das du die medien auf das navi spielst wenn das headset per blauzahn verbunden ist kannst du die dateien abspielen

einfacher ist es direkt übers handy
 
Golem

Golem

Dabei seit
22.01.2013
Beiträge
2.452
Ort
Stuttgart
Modell
1200 GSA TB, BJ 2012 + KTM 950 Superenduro R + Triumph Scrambler XE
da braucht man nichts verbinden das geht eigentlich einfach so so war es zumindest bei meinen 3 navigatoren 4/5/6 von bmw so
wirklich gut funktioneren tut das ganze geraffel eh nicht meiner meinung nach unnötige spielerei
die man eh kauf braucht
ich habe jetzt nach 3 defekten bmw navis auf tomtom gewechselt

der mediaplayer setzt voraus das du die medien auf das navi spielst wenn das headset per blauzahn verbunden ist kannst du die dateien abspielen

einfacher ist es direkt übers handy
Stimmt nicht ganz, der Nav6 kann auch Musik vom Handy zB von Spotify zuspielen aufs Headset
 
stoe

stoe

Themenstarter
Dabei seit
23.01.2007
Beiträge
436
Ort
In the north of Berlin
Modell
1200 GS LC Adventure Triple Black, 100 GS Umbau 1150 GS, XT 500, Benelli 50 City Bike, Honda CB 50 J
Hallo nochmal,
Vielen Dank schon mal.
1.) Also sollte bei meiner GS der Navigator 6 „automatisch“ mit dem Multicontrolrad verbunden sein und sowohl via Touch Screen des Navi Displays als auch durch das Multicontrolrad bedienbar sein?
Bei den neuen Modellen kann durch die Bedienung Trip/Control die Navi-Anzeige zusätzlich auf das große TFT-Display gespiegelt werden. Soweit korrekt?
2.) Mein IPhone konnte ich erfolgreich mit dem Navigator 6 verbinden. Ebenso ist das IPhone (eben wegen Spotify) mit dem SC1A meines Schuberth Helmes verbunden, wird aber nicht auf dem Media-Player des Navigator 6 angezeigt. Erkennt dieser evt. nur BMW Soundsysteme?
3.) Dient die BMW Connectivity App (analog zu meinem bisherigen Zumo XT und den anfangs genannten Garmin Apps) auch dem Empfang von Verkehrsinfos, Radarinfos, oder können hier nur Wetter und Servicedaten abgerufen werden. Ist diese Koppelung bei mir sinnvoll oder nur für die Benutzung von Handys zur Navigation und der Verbindung mit TFT Displays ( wie z.B. bei den großen Tourern ohne Navihalterung) sinnvoll? Die BWW Connectivity App findet meine GS nicht; keine Koppelung möglich.
4.) Lässt sich der BMW Navigator nicht mit den o.g. Garmin Apps verbinden, was jedoch daran liegen kann, dass ich diesen noch nicht bei meinem Garmin Eplorer Konto angemeldet habe.
Vielleicht kann ja jemand zu dem einen oder anderen Fragenkomplex weiterhelfen?
Vielleicht konkurrieren die Apps usw. ja auch untereinander und sorgen so für Chaos?
Vielen Dank nochmals vorab und viele Grüße
Stö
 
Golem

Golem

Dabei seit
22.01.2013
Beiträge
2.452
Ort
Stuttgart
Modell
1200 GSA TB, BJ 2012 + KTM 950 Superenduro R + Triumph Scrambler XE
Zu Spotify über Nav6:
Die Zuspielung erfolgt vom Handy über das Nav6 ans Headset. Direkte Verbindung vom iPhone ans Headset ist da kontraproduktiv.
Im Musikmenu des Nav6 auf das Hamburger Menu klicken und als Quelle das iPhone wählen.
 
stoe

stoe

Themenstarter
Dabei seit
23.01.2007
Beiträge
436
Ort
In the north of Berlin
Modell
1200 GS LC Adventure Triple Black, 100 GS Umbau 1150 GS, XT 500, Benelli 50 City Bike, Honda CB 50 J
Moin und Danke an Golem.
Gruß
Stö
 
Golem

Golem

Dabei seit
22.01.2013
Beiträge
2.452
Ort
Stuttgart
Modell
1200 GSA TB, BJ 2012 + KTM 950 Superenduro R + Triumph Scrambler XE
Der Nav6 spricht mit einer App namens Garmin Smartlink. Darüber kommen die Verkehrsinfos, Wetter etc. und man POIs ans Nav6 senden (allerdings keine Routen)
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
13.276
Ort
Ostfriesland
Modell
Multi V4 Pikes Peak / ehemalige: R1250GS (Modell 2021) - XCountry - Multi1260S - R1200R(Danone) - ff
meine übliche Frage ...

Werden bei dieser Koppelung:
  • iPhone mit Navi6,
  • Navi6 mit Headset,
die "anderen" Nachrichtentöne vom iPhone mit übertragen? Auch bei auf dem 6er laufender Route?

Insbesondere interessieren mich die Töne der auf dem iPhone mitlaufenden BlitzerApp. Darauf möchte ich nicht verzichten.

Damit ich von der BlitzerApp die Warntöne auf jeden Fall mitbekomme, kopple ich nach wie vor mein iPhone direkt mit dem Headset und das Headset mit dem Navi6. iPhone und Navi6 sind - aktuell - bei mir nicht verbunden.

Die SmartlinkApp habe ich vor längerer Zeit nur kurz getestet und weiß nicht, ob diese noch auf dem iPhone ist. Mit der hier genannten Koppelung kamen die Mitteilungs-/Warntöne von meinem iPhone gar nicht oder nur unzuverlässig im Helm an (damals noch mit R1250GS).
Zu berücksichtigen ist dabei eventuell zusätzlich, dass ich dieses System nicht mehr auf einem BMW-Motorrad nutze. Navi6 und iPhone sowie das Headset im Helm sind nach wie vor in Betrieb.
 
stoe

stoe

Themenstarter
Dabei seit
23.01.2007
Beiträge
436
Ort
In the north of Berlin
Modell
1200 GS LC Adventure Triple Black, 100 GS Umbau 1150 GS, XT 500, Benelli 50 City Bike, Honda CB 50 J
Hallo nochmal,
ich habe als erste Schritte mal den Navigator IV auf mich registriert und die Updates gemacht. Vielleicht funzt dann auch die Koppelung mit den Apps Garmin Smart Link und Garmin Drive. Dann würde ich auf die BMW Connectivity App (erscheint mir in meinem Fall als überflüssig) verzichten.
Ingangsetzen bzw. Koppeln mit dem Multicontrolrad wäre noch nett.
Mit der Koppelung des IPhones/ Spotify direkt mit dem Mediaplyer des Navigator 6 muss ich mir nochmal überlegen. Was ist, wenn ich mal ohne Navigationssystem unterwegs sein sollte?
Zudem bleibt meine Frage, ob sich der Navigator 6 nur mit BMW Audiosytemen koppeln kann, oder auch mit anderen Systemen ( z.B. meinem Schuberth SCA1)
Gruß
Stö
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
13.276
Ort
Ostfriesland
Modell
Multi V4 Pikes Peak / ehemalige: R1250GS (Modell 2021) - XCountry - Multi1260S - R1200R(Danone) - ff
stoe

stoe

Themenstarter
Dabei seit
23.01.2007
Beiträge
436
Ort
In the north of Berlin
Modell
1200 GS LC Adventure Triple Black, 100 GS Umbau 1150 GS, XT 500, Benelli 50 City Bike, Honda CB 50 J
Vielen Dank für die Info, Bernd
Gruß Stö
 
Thema:

Fragen zum BMW Navigator 6 usw

Fragen zum BMW Navigator 6 usw - Ähnliche Themen

  • Frage zu den BMW GS DRY HANDSCHUHEN

    Frage zu den BMW GS DRY HANDSCHUHEN: Ich hab mir die GS Dry Handschuhe von BMW bestellt. Sie passen von der Größe her, nur wenn ich die Finger abwinkle wird der Handschuh an den...
  • Kurze Frage: ist der BMW Navigator VI "USB OTG "tauglich"?

    Kurze Frage: ist der BMW Navigator VI "USB OTG "tauglich"?: Ziel: Routen auf dem IPad erstellen, zum Beipiel mit MyRouteApp und diese dann mittels eines OTG Kabel an den Navigator zu senden. Unterwegs ist...
  • Eine Frage zum Kauf einer BMW F 850 GS....ist das ein guter Preis?

    Eine Frage zum Kauf einer BMW F 850 GS....ist das ein guter Preis?: Hallo Forum, ich brauch da mal eine schnelle Antwort..... BMW F 850 GS Rallye 2020 Vorführmotorrad ( EZ 25.10.21 ) Kilometerstand 100km...
  • R 1250 GS BMW Enduro Aluminium Motorschotz, Fragen zum Einbau

    BMW Enduro Aluminium Motorschotz, Fragen zum Einbau: Ich wollte heute den BMW Enduro Aluminium Motorschutz einbauen. Doch leider kam ich nicht so weit voran, wie ich wollte. Erstes Problem: An...
  • Frage zur BMW AirFlow

    Frage zur BMW AirFlow: Jemand verkauft eine AirFlow Hose (gekauft 2012) - Modell Reihe ist mir nicht bekannt. Weis eine/r mehr ... Würdet ihr sagen das ist was für den...
  • Frage zur BMW AirFlow - Ähnliche Themen

  • Frage zu den BMW GS DRY HANDSCHUHEN

    Frage zu den BMW GS DRY HANDSCHUHEN: Ich hab mir die GS Dry Handschuhe von BMW bestellt. Sie passen von der Größe her, nur wenn ich die Finger abwinkle wird der Handschuh an den...
  • Kurze Frage: ist der BMW Navigator VI "USB OTG "tauglich"?

    Kurze Frage: ist der BMW Navigator VI "USB OTG "tauglich"?: Ziel: Routen auf dem IPad erstellen, zum Beipiel mit MyRouteApp und diese dann mittels eines OTG Kabel an den Navigator zu senden. Unterwegs ist...
  • Eine Frage zum Kauf einer BMW F 850 GS....ist das ein guter Preis?

    Eine Frage zum Kauf einer BMW F 850 GS....ist das ein guter Preis?: Hallo Forum, ich brauch da mal eine schnelle Antwort..... BMW F 850 GS Rallye 2020 Vorführmotorrad ( EZ 25.10.21 ) Kilometerstand 100km...
  • R 1250 GS BMW Enduro Aluminium Motorschotz, Fragen zum Einbau

    BMW Enduro Aluminium Motorschotz, Fragen zum Einbau: Ich wollte heute den BMW Enduro Aluminium Motorschutz einbauen. Doch leider kam ich nicht so weit voran, wie ich wollte. Erstes Problem: An...
  • Frage zur BMW AirFlow

    Frage zur BMW AirFlow: Jemand verkauft eine AirFlow Hose (gekauft 2012) - Modell Reihe ist mir nicht bekannt. Weis eine/r mehr ... Würdet ihr sagen das ist was für den...
  • Oben