Hat jemand sein Q zurückgegeben "Wandelung"

Diskutiere Hat jemand sein Q zurückgegeben "Wandelung" im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; meine ist gerade 3 Monate alt und mit 3 tkm hat sich das Motorsteuergerät verabschiedet. hat einer eine Wandelung bzw. Rückgabe hinter sich ?
P

PATIENT

Themenstarter
Dabei seit
08.11.2009
Beiträge
43
meine ist gerade 3 Monate alt und mit 3 tkm hat sich das Motorsteuergerät verabschiedet.

hat einer eine Wandelung bzw. Rückgabe hinter sich ?
 
KlausisGS76

KlausisGS76

Dabei seit
09.06.2008
Beiträge
1.080
Modell
1400er Intruder, Honda VFR nun R 1200 GS
Naja das Recht auf Wandlung besteht glaube ich erst dann wenn Du ein und dasselbe Problem dreimal erfolglos reklamiert hast...

Aber wenns nur das SG ist, sei doch froh ;)
 
scubafat

scubafat

Dabei seit
24.07.2006
Beiträge
5.192
Ort
Albertshofen Kitzingen
Modell
Aprilia
Ich habe im letzten Jahr einen BMW gewandelt. Allerdings habe ich denen 5 mal die Chance gegeben, ein und den selben Fehler nachzubessern. Dann habe ich auf Wandlung bestanden. Aber selbst die wollte BMW nicht genehmigen und das Autohaus hat die Sache zu meinen Gunsten durchgezogen.
Aber wie oben geschrieben, dreimal musst du den Jungs schon geben, um den Fehler nachzubessern.
Meine Q habe ich auch gestern zum dritten mal wegen ein und dem selben Fehler vom :) abgeholt. Nun hoffe ich, der Fehler ist behoben.
Wenn nicht werde ich auch über eine Wandlung nachdenken. Aber glaube mir, da musst du Nerven und Durchsetzungsvermögen haben.
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
15.466
Hi
Da würde ich gar nicht selbst anfangen sondern gleich einen Anwalt zuziehen. Wandlung nach 5 erfolglosen Versuchen abgelehnt? Sehr seltsam... Und dann erfolgreich repariert? War das Voodoo oder anfängliche Unfähigkeit?:D
gerd
 
Motorradschneiderle

Motorradschneiderle

Dabei seit
03.05.2009
Beiträge
140
Ort
73447 Oberkochen / Ostalbkreis
Modell
BMW R1200GS 2007er
Anwalt

Hi
Da würde ich gar nicht selbst anfangen sondern gleich einen Anwalt zuziehen. Wandlung nach 5 erfolglosen Versuchen abgelehnt? Sehr seltsam... Und dann erfolgreich repariert? War das Voodoo oder anfängliche Unfähigkeit?:D
gerd
Das kann ich nur bestätigen....habe mal einen GOLF GTI gewandelt und das ging aber auch nur über Anwalt und Arsch in der Hose braucht man da auch denn die Jungs wollen einem eine schwangere Frau als Jungfrau verkaufen und das hat auch nur einmal in der Geschichte geklappt. Aber versuchen tun die das.....
 
Roter Oktober

Roter Oktober

Dabei seit
18.04.2008
Beiträge
20.773
Ort
Freie Hansestadt Bremen
Modell
Gisèle Red R 1200 GS TBRed 09/2011
Wandeln weil ein Steuergerät sich verabschiedet hat, das wird wohl nix werden. Ich habe mal eine E-Klasse gewandelt, obwohl das Dingen hatte 1 1/2 A4 Seiten Mängel, so richtige Lust so was nochmals durchzuziehen hätte ich da nicht.
Ein Austausch des Steuergerätes ist da sicherlich nicht so stressig, aber jeder wie er will:cool:
 
scubafat

scubafat

Dabei seit
24.07.2006
Beiträge
5.192
Ort
Albertshofen Kitzingen
Modell
Aprilia
Hi
Da würde ich gar nicht selbst anfangen sondern gleich einen Anwalt zuziehen. Wandlung nach 5 erfolglosen Versuchen abgelehnt? Sehr seltsam... Und dann erfolgreich repariert? War das Voodoo oder anfängliche Unfähigkeit?:D
gerd
Meinst du meinen Fall mit meiner Dose?
 
KlausisGS76

KlausisGS76

Dabei seit
09.06.2008
Beiträge
1.080
Modell
1400er Intruder, Honda VFR nun R 1200 GS
Wandeln weil ein Steuergerät sich verabschiedet hat, das wird wohl nix werden. Ich habe mal eine E-Klasse gewandelt, obwohl das Dingen hatte 1 1/2 A4 Seiten Mängel, so richtige Lust so was nochmals durchzuziehen hätte ich da nicht.
Ein Austausch des Steuergerätes ist da sicherlich nicht so stressig, aber jeder wie er will:cool:
Du meinst ein 211er Modell ? Da hätteste vermutlich besser aufschreiben sollen was okay ist...
Wenn er aber mit seinem SG so oft alles versucht hat nachbessern zu lassen und nix klappt, warum dann nicht wandeln ?
 
Gorgo

Gorgo

Dabei seit
26.06.2008
Beiträge
632
Ort
Peine
Modell
R1200GS ADV 09
Warum willst du die Q wandeln, weil nach 3 Monaten das Steuergerät kaputt ist? Finde ich mehr als übertrieben! Das ist ein von Bosch zugekauftes Teil, es wird im Rahmen der Gewährleistung ersetzt und gut. Wo ist da also der Grund für eine Wandelung? :rolleyes:
 
Zebulon

Zebulon

Dabei seit
26.07.2007
Beiträge
1.537
Ort
zwischen Ulm und Augsburg
Modell
R 1200 GS Adventure LC (06/2015), F 650 GS maximal tief (09/2010), KTM Duke 390 (06/2015)
Das wird ihm nach den ersten Gesprächen mit BMW und/oder seinem Anwalt auch recht schnell klar werden ... zumal das Ganze anscheinend noch ohne Reparaturversuch läuft.
Irgenwann will man wegen Fliegen auf der Windschutzscheibe wandeln. Verrückte Welt.
 
Jonni

Jonni

Dabei seit
20.11.2008
Beiträge
4.813
Ort
Osnabrück
Modell
R 1250 GS
Es gibt eine immer größer werdende Anzahl sogenannter "Reuekäufer", womit ich aber keinesfalls sagen will, dass der Themensteller ein solcher Käufer ist. Die Werbung weckt heute bei Käufern die Lust, etwas zu kaufen, was sie eigentlich nicht gebrauchen, bzw. sich nicht leisten können. Dies wird allerdings erst relisiert, wenn die Ware im Haus ist. Der Weiterverkauf der Ware ist dann nur noch unter einem massiven Wertverlust zu Ebay-Preisen (alles für einen Euro :D) möglich. Um aus dieser Nummer wieder ohne großen Schaden herauszukommen, bleibt für den Käufer eigentlich nur der Rücktritt vom Kaufvertrag. Dies aber führt zu einem immer härter werdenen Streit zwischen Käufer und Verkäufer, da natürlich auch der Verkäufer weiß, dass die Ware, die er zurücknehmen muss, nicht ansatzweise zu dem Preis weiter zu verkaufen ist, den er dem Käufer erstatten muss. Die Verkäufer wissen auch genau, dass die Ware, die sie dem Käufer gerade noch beim Kauf schmackhaft gemacht haben, häufig nicht den Wert hat, den sie dem Käufer hierfür abnehmen. Kommt es dann zwischen Käufer und Verkäufer zum Streit, ist das Geschrei auf beiden Seiten groß.

CU
Jonni
 
P

PATIENT

Themenstarter
Dabei seit
08.11.2009
Beiträge
43
Warum willst du die Q wandeln, weil nach 3 Monaten das Steuergerät kaputt ist? Finde ich mehr als übertrieben! Das ist ein von Bosch zugekauftes Teil, es wird im Rahmen der Gewährleistung ersetzt und gut. Wo ist da also der Grund für eine Wandelung? :rolleyes:
Eine kurze Antwort "das Vertrauen ist weg".
Im 2'ten Gang ging diese beim abbiegen aus (schnell Kupplung ..) müßte diese dann von den Straßenbahnschienen wegschieben, das MS hat nichts in den Fehlespeicher geschrieben wo nur ein Zylinder lief.
 
M

mkmh58

Dabei seit
12.07.2006
Beiträge
101
Ort
1130 Wien
Modell
R 1200 GSA
Eine kurze Antwort "das Vertrauen ist weg".
Im 2'ten Gang ging diese beim abbiegen aus (schnell Kupplung ..) müßte diese dann von den Straßenbahnschienen wegschieben, das MS hat nichts in den Fehlespeicher geschrieben wo nur ein Zylinder lief.
Ich würde sagen, Nomen est omen und sollte dringend behandelt werden:D:D:D
Jan
 
Jonni

Jonni

Dabei seit
20.11.2008
Beiträge
4.813
Ort
Osnabrück
Modell
R 1250 GS
Eine kurze Antwort "das Vertrauen ist weg".
Im 2'ten Gang ging diese beim abbiegen aus (schnell Kupplung ..) müßte diese dann von den Straßenbahnschienen wegschieben, das MS hat nichts in den Fehlespeicher geschrieben wo nur ein Zylinder lief.
Leider kein Grund zum Rücktritt vom Kaufvertrag. Voraussetzung hierfür ist z.B. die erfolglose Nacherfüllung.

Wenn das Vertrauen weg ist, GS verkaufen und den finaziellen Schaden als Lehrgeld hinnehmen. Alternativ einen vertrauensvollen Händler suchen und von diesem die GS auf Herz und Nieren prüfen lassen. Wird ein guter Händler mit Sicherheit über Gewährleistung abwickeln können.

CU
Jonni
 
P

PATIENT

Themenstarter
Dabei seit
08.11.2009
Beiträge
43
Ich würde sagen, Nomen est omen und sollte dringend behandelt werden:D:D:D
Jan
hier ein Auszug aus Wiki :D Ein Patient (von latein: patiens ‚aushaltend‘, ‚fähig zu ertragen‘; passio: das ‚Leiden')[1] ist eine Person, die an einer Krankheit oder an den Folgen eines Unfalls leidet und deshalb medizinisch behandelt wird.
Zwischen Arzt und Patient wird ausdrücklich oder mit Aufnahme der Behandlung ein Vertrag geschlossen. Nach diesem schuldet der Arzt nicht einen Erfolg, den er nicht garantieren kann, sondern seine professionellen Bemühungen um die Erhaltung oder Wiederherstellung der Gesundheit oder um die Linderung von Leiden des Patienten.
 
P

PATIENT

Themenstarter
Dabei seit
08.11.2009
Beiträge
43
Leider kein Grund zum Rücktritt vom Kaufvertrag. Voraussetzung hierfür ist z.B. die erfolglose Nacherfüllung.

Wenn das Vertrauen weg ist, GS verkaufen und den finaziellen Schaden als Lehrgeld hinnehmen. Alternativ einen vertrauensvollen Händler suchen und von diesem die GS auf Herz und Nieren prüfen lassen. Wird ein guter Händler mit Sicherheit über Gewährleistung abwickeln können.

CU
Jonni
Absolut Richtig, dies ist kein Grund.
Statistisch gesehen bin ich ein Glückspilz, den so ein MS von Bosch ist das beste was es auf dem Markt gibt (Siemens,Delphi, Hitachi usw.) .
Schade das es nicht am Samstagabend bei der Ziehung nicht klappt.
Gut das es gleich nach drei Monaten passiert ist dies ist statistisch optimal den wann schlägt der Blitz zweimal in die gleiche Stelle oder wann bricht man sich den Knochen an der selben Stelle.
Also alles wird GUT und wir lieben unsere Q und einen schönen Abend :D
 
Thema:

Hat jemand sein Q zurückgegeben "Wandelung"

Hat jemand sein Q zurückgegeben "Wandelung" - Ähnliche Themen

  • Rally Raid Tuning Kit, hat schon jemand Teile verbaut?

    Rally Raid Tuning Kit, hat schon jemand Teile verbaut?: Hallo, ich wollte mal horchen, ob hier jemand schon Teile oder vielleicht sogar das ganze Rally Raid Tuning Kit für die G 310 GS verbaut hat...
  • Kann mir jemand 2 Teile aus Plastik fräsen ?

    Kann mir jemand 2 Teile aus Plastik fräsen ?: Hallo Leute , ich benötige für mein Windschild 2 " Keilförmige" Plastik (oder Gummiteile ???) Kann mir jemand so was Fräsen ? Maße usw ...
  • Gußfelge verzogen, hatte das schon jemand?

    Gußfelge verzogen, hatte das schon jemand?: Hallo zusammen, habe am Montag meine Räder beim Reifendealer zur Montage von CTA 3 abgegeben. Am Nachmittag ruft er mich an, dass die vordere...
  • Hat jemand Tipps für den Thüringer Wald & Erzgebirge

    Hat jemand Tipps für den Thüringer Wald & Erzgebirge: Hallo, da meine Lago Maggiore Tour ja dieses Jahr ins Corona Wasser fällt, habe ich eine Tour durch den Thüringer Wald und das Erzgebirge...
  • Automatische Ampelschaltung geht nicht bei Mopeds? Hat das schonmal jemand erlebt?

    Automatische Ampelschaltung geht nicht bei Mopeds? Hat das schonmal jemand erlebt?: Hallo, wollte mal wissen ob Ihr schonmal an einer "automatisch aktivierten" Ampel mit Eurem Moped endlos lange warten musstet weil sie nicht grün...
  • Automatische Ampelschaltung geht nicht bei Mopeds? Hat das schonmal jemand erlebt? - Ähnliche Themen

  • Rally Raid Tuning Kit, hat schon jemand Teile verbaut?

    Rally Raid Tuning Kit, hat schon jemand Teile verbaut?: Hallo, ich wollte mal horchen, ob hier jemand schon Teile oder vielleicht sogar das ganze Rally Raid Tuning Kit für die G 310 GS verbaut hat...
  • Kann mir jemand 2 Teile aus Plastik fräsen ?

    Kann mir jemand 2 Teile aus Plastik fräsen ?: Hallo Leute , ich benötige für mein Windschild 2 " Keilförmige" Plastik (oder Gummiteile ???) Kann mir jemand so was Fräsen ? Maße usw ...
  • Gußfelge verzogen, hatte das schon jemand?

    Gußfelge verzogen, hatte das schon jemand?: Hallo zusammen, habe am Montag meine Räder beim Reifendealer zur Montage von CTA 3 abgegeben. Am Nachmittag ruft er mich an, dass die vordere...
  • Hat jemand Tipps für den Thüringer Wald & Erzgebirge

    Hat jemand Tipps für den Thüringer Wald & Erzgebirge: Hallo, da meine Lago Maggiore Tour ja dieses Jahr ins Corona Wasser fällt, habe ich eine Tour durch den Thüringer Wald und das Erzgebirge...
  • Automatische Ampelschaltung geht nicht bei Mopeds? Hat das schonmal jemand erlebt?

    Automatische Ampelschaltung geht nicht bei Mopeds? Hat das schonmal jemand erlebt?: Hallo, wollte mal wissen ob Ihr schonmal an einer "automatisch aktivierten" Ampel mit Eurem Moped endlos lange warten musstet weil sie nicht grün...
  • Oben