Ich lass jetzt mein Motorrad stehen!

Diskutiere Ich lass jetzt mein Motorrad stehen! im Smalltalk und Offtopic Forum im Bereich Community; ...manchmal hilft es, sich mehr mit Fakten als mit Meinungen zu befassen, um die Frage zu beantworten, ob ein verunfallter Motorradfahrer sich...
MXMike

MXMike

Dabei seit
12.03.2016
Beiträge
8
Modell
HP2 Enduro
...manchmal hilft es, sich mehr mit Fakten als mit Meinungen zu befassen, um die Frage zu beantworten, ob ein verunfallter Motorradfahrer sich unsolidarisch verhält:
  • Todesfälle 2019 in D durch Grippe (auch Covid-19 ist ein Grippevirus) ca. 2.500, hat dies irgendjemand gekümmert?
  • Todesfälle 2020 durch Covid-19: Stand 26.3. 239, nach mindestens 4 Wochen Panik
  • Aussagen vom RKI Präsidenten heute: das Durchschnittsalter der an Covid-19 verstorbenen Personen in D ist 84 Jahre, jüngere Menschen können bei geringem Risiko auch von einer schweren Erkrankung betroffen sein.
  • In Krankenhäuser werden die Intensivstationen von „normalen“ Patienten befreit, d.h. nur noch lebenserhaltende OPs
  • in dem Krankenhaus, in dem ich arbeite, sind von ca. 170 Intensivplätzen inkl. IMC (für diejenigen, denen eine solche Zahl nicht viel sagt: dies ist ein sehr großes Krankenhaus für die Versorgung einer großen Region) nur 2 mit Corona Patienten belegt. Viele Intensivbetten stehen deshalb leer.
  • diese Situation gilt für die meisten Krankenhäuser
Deshalb mein Appell: kauft weniger Klopapier und lasst die in Ruhe, die Moped fahren.
 
Tick61

Tick61

Dabei seit
09.02.2020
Beiträge
28
Ort
Chiemgau
Modell
2005er GS 1200 und diverse 80er Jahre Kawas und 2000er Rexen
Niemand wird/wurde in Bayern eingesperrt. Vielmehr vor der Unvernunft und Verantwortungslosigkeit einiger Egoisten und Vollpfosten geschützt. Und ich denke auch nicht, das die momentanen Regelungen der Traum unserer Politiker sind. Die wurden nicht von denen erzwungen sondern durch das verantwortungslose handeln von uns selbst.
 
sneaky_p

sneaky_p

Dabei seit
18.07.2015
Beiträge
561
Ort
Braunschweich
Modell
R1200GS LC, Bj. 13 (ja, sie fährt noch..)
Du machst viel richtig und ich denke ähnlich was Bewegung betrifft. Ich fahre auch gern Moped, bin mir aber im Klaren, dass es ein Restrisiko für alles gibt. Momentan benötigt unsere Medizin diese Betten nicht für uns Mopedfahrer, deshalb setze ich mich diesem Restrisiko erst gar nicht aus. Aus Eigennutz und aus Solidarität, sodass statt uns hier ein Italiener, Spanier oder Franzose behandelt werden kann. Ich freue mich auch, wenn ich dort wieder als Gast ein Glas Wein trinken kann/darf.
Schon wieder diese „Solidarität“. Mit wem denn?
 
sneaky_p

sneaky_p

Dabei seit
18.07.2015
Beiträge
561
Ort
Braunschweich
Modell
R1200GS LC, Bj. 13 (ja, sie fährt noch..)
Hilf mir etwas, ich finde die passende Stelle nicht.
Du schreibst etwas von Italienern, Spaniern und Franzosen, die hier behandelt werden können.
Was habe ich jetzt damit zu tun?
 
Pinky

Pinky

Dabei seit
19.04.2016
Beiträge
885
Um auch ganz sicher zu gehen, habe ich bei unserer Kreispolizeibehörde in Siegen angerufen.

So lange wir nur zu zweit fahren würden und unsere Pausen so legen,
dass wir nur zu zweit zusammen stehen, würde nichts dagegen sprechen.“

Der Beamte hat uns sogar noch ne schöne Tour gewünscht, das Wetter würde sich ja gradezu anbieten.
Sehr nett und der Appell nur zu zweit zu fahren paßt zum Kontaktverbot.
 
sneaky_p

sneaky_p

Dabei seit
18.07.2015
Beiträge
561
Ort
Braunschweich
Modell
R1200GS LC, Bj. 13 (ja, sie fährt noch..)
Wieso? Weil ich schreibe, was ich meine und mich nicht nur in vagen, amüsant hochtrabenden Andeutungen ergehe?
Solidarität mit wem? Bitte sage es mir doch!
 
steffl08

steffl08

Dabei seit
11.11.2017
Beiträge
177
Ort
Krumbach
Modell
GS 1200/05 TRX 850
Genau wegen so einem Denken wird das eventuell mal für Alle kommen.

Weil Einzelne immer meinen Sie haben das Recht zu machen was sie wollen, es ist ja nicht verboten.

Eine Gesellschaft die nur mit Verboten funktioniert, weil Ihre Bürger sich nicht an gesellschaftliche Regeln halten wollen.

Auch ein Fortschritt:schulterzucken::schulterzucken:
Wie schon geschrieben, muß ich ja auch in die Arbeit (Werkstatt in einer Baufirma) gehen. Da hab ich regelmäßig, natürlich mit Abstand Kontakt zu Kollegen. Das interessiert niemand, aber wenn ich ALLEINE auf dem Moped sitze wird man angeprangert. Meine Arbeit ist ja nicht für das Leben aufrechterhaltend und trotzdem muß ich mich jeden Tag der Gefahr aussetzen, dass mich ein Kollege ansteckt. Darum wäre eine komplette Ausgangssperre meiner Meinung nach sinnvoll.
Gruß Steffl
 
GSMän

GSMän

Dabei seit
01.10.2009
Beiträge
3.415
Ort
Nahe WBL
Modell
auch mal ne GS
aber wenn ich ALLEINE auf dem Moped sitze wird man angeprangert
Ihr wollt das Prinzip nicht erkennen.
Solange Du allein auf dem Motorrad sitzt ist nichts zu beanstanden.

Sollte, und genau das ist in den vergangenen Tagen mehrfach passiert, jemand jedoch verunfallen und ein Krankenhausbett benötigen, ist das in der aktuellen Phase ein vermeidbar blockiertes Krankenhausbett.
 
steffl08

steffl08

Dabei seit
11.11.2017
Beiträge
177
Ort
Krumbach
Modell
GS 1200/05 TRX 850
da geb ich dir vollkommen Recht....darum auch eine angemessene Fahrweise...wie gesagt, sind ja nur kurze Feierabendrunden und keine ausgedehnten Touren
 
PeterNZ

PeterNZ

Dabei seit
05.12.2017
Beiträge
164
Ort
Kaitaia Neuseeland
Modell
RS1200GS 2006
Wo wir hier alle so schoen lieb zueinander sind, kann mir mal einer ne frage beantworten? Also fahrten zum zwecke des einkaufens sind ja erlaubt (bei uns hier zumindest). Ich habe ein auto und ein motorrad. Muss ich nun das auto zum einkaufen nehmen oder darf ich mit'm bock einkaufen fahren? Und wenn ich das motorrad nehme bni ich dann ein egoistisches arschloch?
 
GSMän

GSMän

Dabei seit
01.10.2009
Beiträge
3.415
Ort
Nahe WBL
Modell
auch mal ne GS
Gleichwohl verbleibt als Motorradfahrer ein erhöhtes Restrisiko.

Und wenn du ins Krankenhaus musst, ist es zunächst völlig unerheblich, ob du zu schnell aus der Kurve geflogen bist oder trotz angemessener Fahrweise von einem Linksabbieger abgeräumt wurdest.
 
GSMän

GSMän

Dabei seit
01.10.2009
Beiträge
3.415
Ort
Nahe WBL
Modell
auch mal ne GS
Wo wir hier alle so schoen lieb zueinander sind, kann mir mal einer ne frage beantworten? Also fahrten zum zwecke des einkaufens sind ja erlaubt (bei uns hier zumindest). Ich habe ein auto und ein motorrad. Muss ich nun das auto zum einkaufen nehmen oder darf ich mit'm bock einkaufen fahren? Und wenn ich das motorrad nehme bni ich dann ein egoistisches arschloch?
Für erforderliche Fahrten kannst du auch das Motorrad nehmen?
Ob das die sinnvolle Wahl ist, wurde in diesen Beitrag ausgiebig diskutiert.
 
PeterNZ

PeterNZ

Dabei seit
05.12.2017
Beiträge
164
Ort
Kaitaia Neuseeland
Modell
RS1200GS 2006
Gleichwohl verbleibt als Motorradfahrer ein erhöhtes Restrisiko.

Und wenn du ins Krankenhaus musst, ist es zunächst völlig unerheblich, ob du zu schnell aus der Kurve geflogen bist oder trotz angemessener Fahrweise von einem Linksabbieger abgeräumt wurdest.
So wie die volldeppen (Autofahrer) hier im moment fahren denke ich sind die eher gefaehrdet. Im moment ist hier jeder durchgeknallt. So wie die um klopapier kaempfen so kaempfen sie hier auch um vorfahrt und ueberholmanoever.
 
steffl08

steffl08

Dabei seit
11.11.2017
Beiträge
177
Ort
Krumbach
Modell
GS 1200/05 TRX 850
Gleichwohl verbleibt als Motorradfahrer ein erhöhtes Restrisiko.

Und wenn du ins Krankenhaus musst, ist es zunächst völlig unerheblich, ob du zu schnell aus der Kurve geflogen bist oder trotz angemessener Fahrweise von einem Linksabbieger abgeräumt wurdest.
Stimmt...aber dann darf ich das ganze Jahr nicht fahren weil es ja auch über 20000 Grippe Erkrankte bzw. Tote jährlich gibt und denen würde ich ja auch ein Bett im KKH wegnehmen
 
Thema:

Ich lass jetzt mein Motorrad stehen!

Ich lass jetzt mein Motorrad stehen! - Ähnliche Themen

  • Wo Rahmen vermessen lassen?

    Wo Rahmen vermessen lassen?: Hallo, ich stehe derzeit vor einem Projekt. Ich möchte eine unfallbeschädigte GS wieder aufbauen. Es geht hier um einen hohen emotionalen Wert...
  • R1250 GSA Komplett lackieren lassen

    R1250 GSA Komplett lackieren lassen: Moin Zusammen, ich würde mir gern meine neue GSA komplett Lackieren lassen am besten alles was geht inklusive den Sturzbügeln und...
  • Stadler Kombi bei Stadler umnähen lassen

    Stadler Kombi bei Stadler umnähen lassen: Guten Tag, ich möchte meinen Stadler Kombi umnähen lassen. Hat jemand seinen Kombi schon einmal bei Stadler umnähen lassen? Erfahrungen...
  • Tankstellen anzeigen lassen

    Tankstellen anzeigen lassen: Hallo zusammen. Beim Kauf meiner 2018er ADV mit Navigator 6 erzähle mir der Händler bei der Übergabe und Einweisung auf das Motorrad, das beim...
  • Navigator 6 ständig an der GS lassen?

    Navigator 6 ständig an der GS lassen?: Hallo Kuhtreiber, da ich mich endlich zum Kauf eines Navigators durchringen konnte (bin bisher immer ohne Navi gefahren), habe ich auch gleich...
  • Navigator 6 ständig an der GS lassen? - Ähnliche Themen

  • Wo Rahmen vermessen lassen?

    Wo Rahmen vermessen lassen?: Hallo, ich stehe derzeit vor einem Projekt. Ich möchte eine unfallbeschädigte GS wieder aufbauen. Es geht hier um einen hohen emotionalen Wert...
  • R1250 GSA Komplett lackieren lassen

    R1250 GSA Komplett lackieren lassen: Moin Zusammen, ich würde mir gern meine neue GSA komplett Lackieren lassen am besten alles was geht inklusive den Sturzbügeln und...
  • Stadler Kombi bei Stadler umnähen lassen

    Stadler Kombi bei Stadler umnähen lassen: Guten Tag, ich möchte meinen Stadler Kombi umnähen lassen. Hat jemand seinen Kombi schon einmal bei Stadler umnähen lassen? Erfahrungen...
  • Tankstellen anzeigen lassen

    Tankstellen anzeigen lassen: Hallo zusammen. Beim Kauf meiner 2018er ADV mit Navigator 6 erzähle mir der Händler bei der Übergabe und Einweisung auf das Motorrad, das beim...
  • Navigator 6 ständig an der GS lassen?

    Navigator 6 ständig an der GS lassen?: Hallo Kuhtreiber, da ich mich endlich zum Kauf eines Navigators durchringen konnte (bin bisher immer ohne Navi gefahren), habe ich auch gleich...
  • Oben