Italien ist wieder offen, ich staune...

Diskutiere Italien ist wieder offen, ich staune... im Smalltalk und Offtopic Forum im Bereich Community; Interessant, darf ich fragen warum man Sprit für 2,50 tankt?
Klausmong

Klausmong

Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
3.617
Ort
Wien
Heute habe ich mitbekommen, dass wir eigentlich illegal in A waren, und wenn sie uns erwischt häten, dann hätten wir Strafe gezahlt. (ca. 150 Öcken)
Auch wurde heute Italien geöffnet, und wir können (dürfen) durch Österreich durchfahren. Aber bitte mit:
vollem Tank (sonst kostet der Liter 2,50 vom Bundesheer)
LG
Interessant, darf ich fragen warum man Sprit für 2,50 tankt?
 
Klausmong

Klausmong

Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
3.617
Ort
Wien
Es darf jeder denken was er möchte! Wenn jemand, in diesem Beispiel Serpel, sich jedoch - und sei es indirekt - über viele Todesopfer (in Bergamo) lustig macht, habe ich dafür kein Verständnis. Pietätlos.

Pietätlos ist einfach viel zu milde ausgedrückt.

serpel schrieb:
Welche Todesopfer? Vertraust du etwa italienischen Quellen?

Nenne mir seriöse Quellen und ich nehme alles zurück ...

Gruß
Serpel
Das ist einfach nur eine Verhöhnung der Toten.

Und soviel Verschwörungsscheisse bringt ja nicht mal die AfD zusammen.

Solches Gedankengut wie von Serpel hat meiner Meinung nach in einem Forum nichts verloren.
Zumindest nicht in einem Forum, was etwas an Seriosität haben möchte.
 
Zörnie

Zörnie

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
12.689
Ort
Berlin
Modell
R 1250 GS Exclusive
Eigentlich wollte ich nicht necnecs und dessen Genossen hier eine Plattform bieten, sondern
mein Erstaunen über die Italienische Flexiblität, gestern alles schlimm und heute alles
gut zum Ausdruck bringen.
Es war ja, merkwürdigerweise und trotz der Horrorgeschichten über das Virus, nicht in ganz Italien schlimm, sondern es beschränkte sich überwiegend auf die Hotspots im Norden. Und da waren die Probleme auch noch weitgehend hausgemacht. Stichworte hier: fehlende ambulante ärztliche Versorgung, Entlassung infektiöser Patienten in Seniorenheim, Verbot von Schutzkleidung, keine Verlegung von Patienten in andere Kliniken etc. pp.
 
Zörnie

Zörnie

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
12.689
Ort
Berlin
Modell
R 1250 GS Exclusive
Und soviel Verschwörungsscheisse bringt ja nicht mal die AfD zusammen.

Solches Gedankengut wie von Serpel hat meiner Meinung nach in einem Forum nichts verloren.
Zumindest nicht in einem Forum, was etwas an Seriosität haben möchte.
Spielst du dich hier schon wieder als Moralapostel und Blockwart auf?
 
Klausmong

Klausmong

Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
3.617
Ort
Wien
Spielst du dich hier schon wieder als Moralapostel und Blockwart auf?

Komplett daneben.

Blockwart?

Wenn Serpel der Meinung ist, das es eh nur eine Grippe ist, dann soll das so sein.

Aber er ist richtig vehement mit seiner Überzeugungsarbeit, und seine Meldungen einfach nur böse und Menschenverachtend.

Darfst Dich aber gerne in seine Ecke einreihen, irgendwie passt das.
 
GSMän

GSMän

Dabei seit
01.10.2009
Beiträge
4.260
Ort
Nahe WBL
Modell
auch mal ne GS
Es war ja, merkwürdigerweise und trotz der Horrorgeschichten über das Virus, nicht in ganz Italien schlimm, sondern es beschränkte sich überwiegend auf die Hotspots im Norden. Und da waren die Probleme auch noch weitgehend hausgemacht. Stichworte hier: fehlende ambulante ärztliche Versorgung, Entlassung infektiöser Patienten in Seniorenheim, Verbot von Schutzkleidung, keine Verlegung von Patienten in andere Kliniken etc. pp.
Das kann man sicher sachlich diskutieren und hoffen, dass das analysiert und aufgearbeitet wird.
Wie viele andere Fehler, die ganz sicher an einigen Stellen gemacht wurden.
 
N

necnec

Dabei seit
26.04.2011
Beiträge
418
Ort
Zug
Modell
R1200GS Triple Black
Spielst du dich hier schon wieder als Moralapostel und Blockwart auf?
Das Benenennen von Verschwörungstheorien und Pietätlosigkeit macht einen weder zum Einen noch zum Anderen. Immerhin, "Moralapostel" ist nicht so vorbelastet wie der hässliche Ausdruck "Gutmensch", der hier gerne ins Spiel gebracht wird. "Blockwart" hingegen sehe ich als eine handfeste Beleidigung. Geht es nicht eine Nummer kleiner bei der Herabwürdigung von Personen, die eine andere Meinung vertreten als man selbst?
 
Zuletzt bearbeitet:
RunNRG

RunNRG

Dabei seit
26.05.2010
Beiträge
11.418
Ort
Berzdorf
Modell
Honda Innova ANF 125
Es sollten doch jedewede politische Äusserung unterbleiben.Persönliche Angriffe und Beleidigungen genauso. I

Ich sehe hier nun flaming ggü. einer Partei (die keiner lieben muss, aber demokratisch gewählt ist gewählt) und die Obrigkeit macht....nichts.

Ist die etwa höchst parteiisch, auf dem einen Auge blind und hält sich nicht an ihre eigenen Vorgaben?
 
GunOpiGS

GunOpiGS

Dabei seit
23.09.2011
Beiträge
1.152
Ort
Galaxis Nemesis 5.98-045183
Modell
R1200GS TÜ
...ich habe hier nur Auseinandersetzungen über ethische und moralische Grundsätze gesehen, bei denen kann man durchaus unterschiedlicher Meinung sein, muß sich dann aber auch die Antworten gefallen lassen und gegebenenfalls die eigene Meinung überdenken. Und zwar Sachlich und höflich.
 
N

necnec

Dabei seit
26.04.2011
Beiträge
418
Ort
Zug
Modell
R1200GS Triple Black
Ich sehe hier nun flaming ggü. einer Partei (die keiner lieben muss, aber demokratisch gewählt ist gewählt) und die Obrigkeit macht....nichts.
Beides ist richtig, die AFD muss man nicht lieben und sie wurde demokratisch gewählt. Letzteres ist in der Demokratie eine Banalität und befreit somit nicht von Kritik, die sachlich vorgetragen wird. Nur zur Verdeutlichung: Sogar die NSDAP wurde lange Zeit demokratisch gewählt. Somit gilt für mich: Wehret den Anfängen, auch in einem Motorradforum.
 
B

Bazinga

Dabei seit
15.10.2015
Beiträge
1.765
Ort
Nähe ケルン (Kerun)
Modell
TB 17/1
Die Betreiber/Moderation dieses Forums ist schon recht suspekt.
Wenn sie Angst haben man könne ihnen irgend etwas auslegen, sollten sie automatisch unter jeden Beitrag einen Satz ungefähr wie folgt einfügen:

Die Betreiber vom GS-Forum.de distanzieren sich hiermit ausdrücklich von dem durch UserXY am 04.06.2020, 09.:02 verfassten Beitrag.
Und berufen sich auf TMG Abschnitt 3 / Verantwortlichkeit. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen, bitten wir um Benachrichtigung.
Man bräuchte sich nicht ständig in die Hose zu machen und hat deutlich weniger Löschaufwand.
Vielleicht steckt ja aber auch was ganz anderes dahinter was streeeeng geheim ist und niemand wissen darf.
 
Zuletzt bearbeitet:
GunOpiGS

GunOpiGS

Dabei seit
23.09.2011
Beiträge
1.152
Ort
Galaxis Nemesis 5.98-045183
Modell
R1200GS TÜ
Das ist wohl eine grundsätzlich Frage der ethischen und moralischen Einstellung - dafür gibt es hier im Forum Regeln.
Es war und ist ja nicht nur die eine Partei, welche diese Vermutungen verbreitet - sie ist meiner Meinung und meines Wissens nur auf den Zug aufgesprungen.
Die Anti-Coronaeindämmungs-Winde kamen von vielen Seiten - der Menschen, welche sich in ihrer persönlichen Freiheit beschränkt fühlten. Ohne zu Bedenken, wie gefährlich solch ein Virus für die Menschheit werden kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zörnie

Zörnie

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
12.689
Ort
Berlin
Modell
R 1250 GS Exclusive
Ohne zu Bedenken, wie gefährlich solch ein Virus für die Menschheit werden kann.
Doch, die meisten haben das bedacht und sind eben deshalb zu den Protesten gekommen. Denn das Virus ist nicht der Menschheitskiller, als den viele ihn wider besseres Wissen dargestellt haben.
 
Thema:

Italien ist wieder offen, ich staune...

Italien ist wieder offen, ich staune... - Ähnliche Themen

  • Aktuelle Situation Campingplätze in Frankreich, Italien, Österreich.

    Aktuelle Situation Campingplätze in Frankreich, Italien, Österreich.: Ist schon jemand mit Zelt in diesen Ländern unterwegs? Wir wollten am Freitag nach Albanien starten, das ist uns aber doch zu unsicher. Also soll...
  • MOTOGP 2021 in Italien

    MOTOGP 2021 in Italien: Moin, ich möchte mit meiner Tochter nächstes Jahr zur MotoGP nach Italien. (Rossi Fan) Ist da ein Ort bzw Kurs zu bevorzugen!? Über Tips wäre...
  • 10 Tage Ende Juni - aber wohin? Schweiz? Italien?

    10 Tage Ende Juni - aber wohin? Schweiz? Italien?: Hey Leute, wollte mir hier mal eure Meinungen anhören, da ich gerade am planen bin, und echt hin und hergerissen bin, ob es denn die richtigen...
  • WRS Windschild aus Italien

    WRS Windschild aus Italien: Hallo Ihr Luftgekühlten, habt Ihr Erfahrungen mit dem italienischen Windschildhersteller WRS? Ich finde auf der Internetseite nur eine Angabe...
  • ACT Italien was für mich?

    ACT Italien was für mich?: Hallo zusammen, ich bin noch beim Urlaubsgedanken. Weiß noch nicht wo hin? Jetzt bin ich zufällig auf ACT-Italien gestossen. Eigentlich genau das...
  • ACT Italien was für mich? - Ähnliche Themen

  • Aktuelle Situation Campingplätze in Frankreich, Italien, Österreich.

    Aktuelle Situation Campingplätze in Frankreich, Italien, Österreich.: Ist schon jemand mit Zelt in diesen Ländern unterwegs? Wir wollten am Freitag nach Albanien starten, das ist uns aber doch zu unsicher. Also soll...
  • MOTOGP 2021 in Italien

    MOTOGP 2021 in Italien: Moin, ich möchte mit meiner Tochter nächstes Jahr zur MotoGP nach Italien. (Rossi Fan) Ist da ein Ort bzw Kurs zu bevorzugen!? Über Tips wäre...
  • 10 Tage Ende Juni - aber wohin? Schweiz? Italien?

    10 Tage Ende Juni - aber wohin? Schweiz? Italien?: Hey Leute, wollte mir hier mal eure Meinungen anhören, da ich gerade am planen bin, und echt hin und hergerissen bin, ob es denn die richtigen...
  • WRS Windschild aus Italien

    WRS Windschild aus Italien: Hallo Ihr Luftgekühlten, habt Ihr Erfahrungen mit dem italienischen Windschildhersteller WRS? Ich finde auf der Internetseite nur eine Angabe...
  • ACT Italien was für mich?

    ACT Italien was für mich?: Hallo zusammen, ich bin noch beim Urlaubsgedanken. Weiß noch nicht wo hin? Jetzt bin ich zufällig auf ACT-Italien gestossen. Eigentlich genau das...
  • Oben