Italien ist wieder offen, ich staune...

Diskutiere Italien ist wieder offen, ich staune... im Smalltalk und Offtopic Forum im Bereich Community; Du könntest aber auch langsam mal aufhören, immer alle von Deiner Meinung überzeugen zu wollen Das ist schon ziemlich militant. Und geht teilweise...
Klausmong

Klausmong

Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
3.608
Ort
Wien
Doch, die meisten haben das bedacht und sind eben deshalb zu den Protesten gekommen. Denn das Virus ist nicht der Menschheitskiller, als den viele ihn wider besseres Wissen dargestellt haben.
Du könntest aber auch langsam mal aufhören, immer alle von Deiner Meinung überzeugen zu wollen
Das ist schon ziemlich militant.
Und geht teilweise weit über die Grenzen des guten Geschmacks.


Quatsch, hier werden Dinge zensiert die der Moderation im Micky Maus Forum noch nicht mal ein Jucken in der Hose erzeugen würden.
Nicht ganz.
Es gibt hier ein paar Regeln, eine davon, keine Politischen Diskussionen.
Darum verstehe ich nicht, warum Manche das nicht einsehen und das doch immer wieder einbringen müßen
 
B

Bazinga

Dabei seit
15.10.2015
Beiträge
1.764
Ort
Nähe ケルン (Kerun)
Modell
TB 17/1
Wenn es nicht gerade um ein technisches Motorradthema geht, landet quasi jeder Thread irgendwann im Alltagsgeschehen.
Da gehts dann um Verbote, oder nicht Verbote oder die Rennleitung oder was auch immer.
Das ist in irgend einer Form immer politisch.

Macht das Ding am besten ganz zu. Dann kann man auch nix falsch machen.
 
Lucky_Seven

Lucky_Seven

Dabei seit
22.04.2019
Beiträge
165
Ort
Östliches Niedersachsen
Modell
R 1200 GS Adventure LC
Vielleicht sollte man es einfach mal mit demonstrativen "Nicht-Antworten" probieren? Jeden Furz in jedem Thread unendlich ausdiskutieren und sich dabei permanent durchbeleidigen ist irgendwie so 2000er Style, als Foren und das geheimnisvolle Internet noch neu waren... :playfull:

Diskussionen in anonymen Foren mit anonymen Usern bringt nur etwas, wenn die Probanden auch diskutieren wollen, sprich, sich auf andere Meinungen auch einlassen. :showoff:
 
GunOpiGS

GunOpiGS

Dabei seit
23.09.2011
Beiträge
1.133
Ort
Galaxis Nemesis 5.98-045183
Modell
R1200GS TÜ
Weil er zwar relativ leicht zu übertragen ist, beim Wirt aber selten tödlich.
Echt ? Selten ist aber relativ . .

Warum ?

Wäre es besser gewesen, wenn alle die Hände in den Schoß gelegt hätten und nur zugeschaut hätten ?

Und wenn dein Haus oder Wohnung abbrennt: Hast du ein grosses Schild davor:
"Nicht helfen - bei Bränden kommen heute sehr wenig Menschen um" ?
 
Zuletzt bearbeitet:
RunNRG

RunNRG

Dabei seit
26.05.2010
Beiträge
11.364
Ort
Berzdorf
Modell
Honda Innova ANF 125
0,37 % gemäß einem Virologen, der den Feldtest gemacht hat. Die hohe Anzahl an unentdeckten und entdeckten Infizierten führt dann halt zum Bild einer massiven Bedrohung (die in Ländern wie Italien und Spanien anhahnd der Bevölkerungsstruktur = viele alte leben da in den Familien mittendrin auch latent vorhanden war.)
So starben diese (i.d.R. vorerkrankt und geschwächt) mit Corona.
In USA das gleiche Bild, grassierenden Verbreitung erwischt die Vorerkrankten, die sozial Schachen, die Alten....
Das ganze hat schon definitiv pandemische Züge......die "Gegenmaßnahmen" wie Lockdown haben aber ebenso Auswirkungen eines kaum einzuschätzenden Ausmaßes.

Man kann aber mit Sicherheit sagen, das die Opfer der Gegenmaßnahmen mehr sein werden als die rund 8700 Toten in D. (nicht durchgeführte OP´s, verschleppte Krebstherapien, Opfer häuslicher Gewalt, verlorene Arbeitsplätze, darauf basierende Erkrankungen, Suizide...da wird ein vielfaches zusammenkommen....)

Soo schlecht stehen die Länder ohne Lockdown, mit moderaten Maßnahmen (Abstand, meiden von Menschenmassen) gegenüber unseren Haudraufmaßnahmen nicht da.

Und selbst die sind ja in der Bevölkerung nur begrenzt wirkungsvoll, siehe Göttingen....
 
Spark

Spark

Dabei seit
24.11.2010
Beiträge
3.672
Ort
in der Wetterau
Modell
R 1200 GS(LC) ADV
Apfelrudi, akzeptiere bitte einfach, dass es Leute gibt, denen dieser ganzen Corona-Scheiß zur Nase raus hängt. Diese Pandemie hat es nie gegeben.

Gruß
Serpel
Lieber Serpel,
Das es eine Pandemie gibt ist eine Tatsache...daran ändert auch deine öffentliche Negierung ( leider) nichts. Schade ist m.E. nur das du damit bewusst oder unbewusst die Verschwörungstheoretiker unterstützt.
Bleib gesund!
Gruß
Dirk
 
Zuletzt bearbeitet:
Thimuc

Thimuc

Dabei seit
20.02.2013
Beiträge
96
Ort
München
Modell
F1200GS BJ 2008, R65 BJ 1980
Solange die Reisewarnung noch gilt muss ich aber nach einem Italien-Urlaub noch 14 Tage in Quarantäne, oder?
 
GunOpiGS

GunOpiGS

Dabei seit
23.09.2011
Beiträge
1.133
Ort
Galaxis Nemesis 5.98-045183
Modell
R1200GS TÜ
..........

Soo schlecht stehen die Länder ohne Lockdown, mit moderaten Maßnahmen (Abstand, meiden von Menschenmassen) gegenüber unseren Haudraufmaßnahmen nicht da.

Und selbst die sind ja in der Bevölkerung nur begrenzt wirkungsvoll, siehe Göttingen....
Hast du da nicht einige Fakten übersehen oder weggelassen?
 
Zörnie

Zörnie

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
12.684
Ort
Berlin
Modell
R 1250 GS Exclusive
Echt ? Selten ist aber relativ . .

Warum ?

Wäre es besser gewesen, wenn alle die Hände in den Schoß gelegt hätten und nur zugeschaut hätten ?

Und wenn dein Haus oder Wohnung abbrennt: Hast du ein grosses Schild davor:
"Nicht helfen - bei Bränden kommen heute sehr wenig Menschen um" ?
Gehts noch ohne Polemik? Versuch es mal mir sachlichen Argumenten.
 
G

gstommy68

Dabei seit
27.01.2013
Beiträge
2.519
Ort
Rheinland
Hallo
tja offensichtlich ist unser Mittglied „Seppel“ wohl intelektuell nicht in der Lage die ganze Thematik richtig einzuordnen. Was mich ärgert ist die Tatsache das viele Regierungen drstische Maßnahmen beschlossen haben, die von der allergrößten Mehrheit der Bevölkerung mitgetragen wurden und so bisher das allerschlimmste vermieden werden konnte.
Und solche Blitzbirnen wie der Seppel hier partizipieren davon und lassen iher verbalen Dünnpfiff hier ab.
Wenn Seppel diese“Grippe“ mal incl. Intensivmedizinischer Betreuung gehabt hätte, dann würde er diese Thematik sicher anders einordnen, das kapieren dann auch Leute mit prekärem Bildungshintergrund.

gruß
gstommy68
 
Topas

Topas

X-Moderator
Dabei seit
04.01.2009
Beiträge
9.804
Ort
Schweiz/Berlin/Europa
Modell
GSA 1200 / 2011
Solange die Reisewarnung noch gilt muss ich aber nach einem Italien-Urlaub noch 14 Tage in Quarantäne, oder?
Hängt sicher vom Land ab, in das Du zurückkehrst.
Lt. BAG in der Schweiz, ist es hier nicht der Fall. Auf der anderen Seite verweigern hier Betriebe teilweise eine Lohnfortzahlung, wenn der Fall Quarantäne eintrifft. Ich würde das vorher abklären.
 
Zörnie

Zörnie

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
12.684
Ort
Berlin
Modell
R 1250 GS Exclusive
Was mich ärgert ist die Tatsache das viele Regierungen drstische Maßnahmen beschlossen haben, die von der allergrößten Mehrheit der Bevölkerung mitgetragen wurden und so bisher das allerschlimmste vermieden werden konnte.
Warum ärgert dich das? Und ich muss dir leider widersprechen, aber dass die drastischen Maßnahmen wie der Lockdown zur Entspannung geführt haben, ist nicht erwiesen und höchst fraglich. Die für die Maßnahmen als Begründung herangezogenen Zahlen waren bereits vorher deutlich rückläufig.
 
D

der_brauni

Dabei seit
27.03.2013
Beiträge
8.837
Ort
Kulmbach
Modell
R 1200 GS Bj 2006
Mag sein, dass Serpel in seiner Meinung etwas extrem bzw. provokant unterwegs ist. Alllerdings glaube ich, dass er mit seiner Einschätzung dem tatsächlichen Geschehen wesentlich näher ist, als die von Angst geleiteten hier.
Fakt ist für mich, dass die, die eine verheerende und tödliche Pandemie vorraus gesagt hatten schwer daneben liegen und andere, welche trotz fachlicher Expertise schnell in die Verschwörungsecke gestellt wurden, wohl im Nachhinein Recht behalten werden.

Gruß Thomas
 
G

gstommy68

Dabei seit
27.01.2013
Beiträge
2.519
Ort
Rheinland
Warum ärgert dich das? Und ich muss dir leider widersprechen, aber dass die drastischen Maßnahmen wie der Lockdown zur Entspannung geführt haben, ist nicht erwiesen und höchst fraglich. Die für die Maßnahmen als Begründung herangezogenen Zahlen waren bereits vorher deutlich rückläufig.
Da habe ich aber eine andere Wahrnehmung. Einfach mal über den Tellerand schauen nach Italien, Spanien, Russland, USA, Brasilien....

gruß
gstommy68
 
Spark

Spark

Dabei seit
24.11.2010
Beiträge
3.672
Ort
in der Wetterau
Modell
R 1200 GS(LC) ADV
@ alle Corona- Verschwörungsanhänger...schaut euch mal die Reportage an...vollständig bitte...und das was ihr dort seht und hört ist in einem der bestens ausgestatteten Universitätskliniken Deutschlands aufgenommen. Stellt euch nun mal die Vielzahl der Erkrankungen in Norditalien und deren Versorgung in den eher spartanisch ausgerüsteten Provinzkrankenhäusern vor.
Ich finde es persönlich bedrückend wie die Pandemie und ihre Toten verleugnet werden....Gott sei Dank ist eine derartige Verleugnung und die bewusste Verbreitung als Volksverhetzung in D rechtlich belangbar.
Wenn Italien wieder öffnet dann sollten wir überlegen, wie wir sinnvoll unterstützen können, sei es mit Übernachtungen in Pensionen und Hotels, den Besuch von Restaurants und Gaststätten....aber sicherlich nicht damit das wir nur mit unseren Mopeds durch die Dolomiten ballern und jedem zurufen: "pah..Pandemie..sehe keine..ist doch alles super...und auf die Friedhöfe schaue ich ohnehin nicht."

....einfach nur mal Nachdenken kann Wunder bewirken...

Die "Vorstufe zum Jenseits" überlebt: Wie sich Corona-Patienten zurück ins Leben kämpfen
 
Zörnie

Zörnie

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
12.684
Ort
Berlin
Modell
R 1250 GS Exclusive
Da habe ich aber eine andere Wahrnehmung. Einfach mal über den Tellerand schauen nach Italien, Spanien, Russland, USA, Brasilien....

gruß
gstommy68
Ja, habe ich. Und welche Maßnahmen haben dort nachweislich geholfen? Und warum führst du nicht Deutschland als Beispiel an?
 
Serpel

Serpel

Dabei seit
17.06.2013
Beiträge
6.422
Ort
Engadin
Modell
S 1000 R ;-)
Mag sein, dass Serpel in seiner Meinung etwas extrem bzw. provokant unterwegs ist.
Findest du das wirklich extrem provokant? Wenn ich einfach zum Ausdruck bringe, was Sache ist?!

Wodarg, Bhakdi et al. haben die Sache von Anfang an offenbar korrekt eingeschätzt und damit ist alles gesagt.

Gruß
Serpel
 
Thema:

Italien ist wieder offen, ich staune...

Italien ist wieder offen, ich staune... - Ähnliche Themen

  • Aktuelle Situation Campingplätze in Frankreich, Italien, Österreich.

    Aktuelle Situation Campingplätze in Frankreich, Italien, Österreich.: Ist schon jemand mit Zelt in diesen Ländern unterwegs? Wir wollten am Freitag nach Albanien starten, das ist uns aber doch zu unsicher. Also soll...
  • MOTOGP 2021 in Italien

    MOTOGP 2021 in Italien: Moin, ich möchte mit meiner Tochter nächstes Jahr zur MotoGP nach Italien. (Rossi Fan) Ist da ein Ort bzw Kurs zu bevorzugen!? Über Tips wäre...
  • 10 Tage Ende Juni - aber wohin? Schweiz? Italien?

    10 Tage Ende Juni - aber wohin? Schweiz? Italien?: Hey Leute, wollte mir hier mal eure Meinungen anhören, da ich gerade am planen bin, und echt hin und hergerissen bin, ob es denn die richtigen...
  • WRS Windschild aus Italien

    WRS Windschild aus Italien: Hallo Ihr Luftgekühlten, habt Ihr Erfahrungen mit dem italienischen Windschildhersteller WRS? Ich finde auf der Internetseite nur eine Angabe...
  • ACT Italien was für mich?

    ACT Italien was für mich?: Hallo zusammen, ich bin noch beim Urlaubsgedanken. Weiß noch nicht wo hin? Jetzt bin ich zufällig auf ACT-Italien gestossen. Eigentlich genau das...
  • ACT Italien was für mich? - Ähnliche Themen

  • Aktuelle Situation Campingplätze in Frankreich, Italien, Österreich.

    Aktuelle Situation Campingplätze in Frankreich, Italien, Österreich.: Ist schon jemand mit Zelt in diesen Ländern unterwegs? Wir wollten am Freitag nach Albanien starten, das ist uns aber doch zu unsicher. Also soll...
  • MOTOGP 2021 in Italien

    MOTOGP 2021 in Italien: Moin, ich möchte mit meiner Tochter nächstes Jahr zur MotoGP nach Italien. (Rossi Fan) Ist da ein Ort bzw Kurs zu bevorzugen!? Über Tips wäre...
  • 10 Tage Ende Juni - aber wohin? Schweiz? Italien?

    10 Tage Ende Juni - aber wohin? Schweiz? Italien?: Hey Leute, wollte mir hier mal eure Meinungen anhören, da ich gerade am planen bin, und echt hin und hergerissen bin, ob es denn die richtigen...
  • WRS Windschild aus Italien

    WRS Windschild aus Italien: Hallo Ihr Luftgekühlten, habt Ihr Erfahrungen mit dem italienischen Windschildhersteller WRS? Ich finde auf der Internetseite nur eine Angabe...
  • ACT Italien was für mich?

    ACT Italien was für mich?: Hallo zusammen, ich bin noch beim Urlaubsgedanken. Weiß noch nicht wo hin? Jetzt bin ich zufällig auf ACT-Italien gestossen. Eigentlich genau das...
  • Oben