LED Zusatzscheinwerfer an ADV

Diskutiere LED Zusatzscheinwerfer an ADV im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hi, hat jemand an seiner Adventure die normalen Halogen Zusatzscheinwerfer gegen die neuen LED´s Nr. 63177721320 getauscht? Mich würde folgendes...
H

HUK

Themenstarter
Dabei seit
27.10.2007
Beiträge
61
Hi,

hat jemand an seiner Adventure die normalen Halogen Zusatzscheinwerfer gegen die neuen LED´s Nr. 63177721320 getauscht? Mich würde folgendes interessieren:
- Wie aufwendig ist die Verkablung - was ist zu tun?
- Wie ist die Ausleuchtung bei Dunkelheit im Vergleich?

Besten Dank und Gruß
Karl
 
N

NY152

Dabei seit
06.05.2010
Beiträge
11
Moin Karl,

Zur Verkabelung kann ich nichts sagen. Die Ausleuchtung ist aber klasse, Xenon von der Farbtemperatur sehr aehnlich. Spreche zwar von der normalen GS, sollte sich aber nicht unterscheiden. Empfehlung!
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
14.946
Hi
Der Link hilft nicht (Not found)
gerd
 
T

Teutomann

Dabei seit
01.02.2010
Beiträge
101
Ort
Osnabrück
Modell
GS 2010 mit Remus Hexacone
LED

Laut dem :) in Münster werden diese Scheinwerfer nicht werksseitig an der Adventure verbaut, weil die internen Tests ergeben haben, dass nur der Kunststoffhalter geeignet sei die Vibrationen etwas zu eliminieren. Die LED würden innerhalb kurzer Zeit durch die Vibrationen des Rohrs der Adventure kaputt gehen können. Sollte man nicht unterschätzen denn BMW weiß auch, der Markt ist da und die Produkthaftung haut ihnen ggf. die Beine weg. Ob ABE etc. davon berührt werden, wenn man sie trotzdem verbaut, weiß ich nicht.
 
Tutima

Tutima

Dabei seit
01.05.2009
Beiträge
393
Ort
Am Deister (in etwa)
Modell
BMW R1200GS MÜ
Hi,

hat jemand an seiner Adventure die normalen Halogen Zusatzscheinwerfer gegen die neuen LED´s Nr. 63177721320 getauscht? Mich würde folgendes interessieren:
- Wie aufwendig ist die Verkablung - was ist zu tun?
- Wie ist die Ausleuchtung bei Dunkelheit im Vergleich?

Besten Dank und Gruß
Karl
Und die wichtigste Frage wie immer zum Schluss: Was kostet das Vergnügen, wenn die Montage in Eigenregie erfolgen würde?

MArtin
 
Presi7XL

Presi7XL

Dabei seit
18.08.2007
Beiträge
574
Ort
Bielefeld
Modell
R1200 GS LC Modell 2013
Laut dem :) in Münster werden diese Scheinwerfer nicht werksseitig an der Adventure verbaut, weil die internen Tests ergeben haben, dass nur der Kunststoffhalter geeignet sei die Vibrationen etwas zu eliminieren. Die LED würden innerhalb kurzer Zeit durch die Vibrationen des Rohrs der Adventure kaputt gehen können.
Kann ich aus eigener trauriger Erfahrung nur bestätigen. Ich habe mehrfach mit durchaus guten (und teuren) Tagfahrlichtern an der ADV rumexperimentiert. Leider hat keine Leuchte länger als ca 1 Monat überlebt. Ursache des Ausfalls immer derselbe: Kaputtgeschüttelt - teilweise sogar das Substrat im LED-Chip.
Ich hoffe, das die neuen LED-Scheinwerfer jetzt an der GS länger halten. Die Kunststoffbügel dämpfen gegenüber den ADV Sturzbügeln jedenfalls deutlich fühlbar besser.
Gruß
Berndt
 
Boxer Fan

Boxer Fan

Dabei seit
28.05.2007
Beiträge
512
Ort
Zentralschweiz
Modell
R1200GSA
Die originalen LED's werden nächste Woche an meine ADV gebaut. BMW hat sie jetzt offiziell freigegeben für die ADV.

Die LED's werden an die gleiche vorgesehene Befestigung montiert wie die Halogenscheinwerfer. Das Kunststoffgehäuse muss glaube ich ersetzt werden und auch die Stecker hinten müssen erneuert werden. Mein :) knipst die alten ab und macht den neuen dran. Ich bin mir nicht sicher, ob er die LED's anmelden muss, da sich ja der Widerstand verändert. Nicht dass eine Fehlermeldung angezeigt wird.

Ende nächste Woche weiss ich mehr, dann sollten sie dran sein.

Gruss Mario
 
D

diro-hh

Dabei seit
18.09.2010
Beiträge
250
Ort
HH
Modell
R1200GS 30Jahre + XL500R (im Ruhestand)
Wo liegt denn die BMW LED-Leuchte im Helligkeitsvergleich zwischen Standard-H7 und Xenon, z.B. von Touratech?

habe leider bisher keine ordentlichen Vergleichsfotos gesehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

diro-hh

Dabei seit
18.09.2010
Beiträge
250
Ort
HH
Modell
R1200GS 30Jahre + XL500R (im Ruhestand)
Ich habe woanders gelesen, dass man entweder 1 xenon und 1 Nebelscheinwerfer oder 2 Nebelscheinwerfer kombinieren darf.

Als was gelten denn die LED Scheinwerfer?

mein:) hat mir übrigens von den LED-Scheinwerfern abgeraten, er scheint von deren Zuverlässigkeit noch nicht wirklich überzeugt. Auch scheint die Lichtleistung deutlich unter xenon zu liegen.

Daher hab ich erst mal von einer Installation abgesehen.
 
Andi#87

Andi#87

Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
683
Ort
Haan/NRW
Modell
R 1250 GSA 2019
Und die wichtigste Frage wie immer zum Schluss: Was kostet das Vergnügen, wenn die Montage in Eigenregie erfolgen würde?
MArtin
Also bei nem Ami Händler $160US (Wobei er nicht schreibt ob es einer ist oder ein Set)
http://www.bmwmcchattanooga.com/products/LED-AUXILIARY-HEADLIGHT----R-1200-GS-Facelift--R-1200-GS-2010-model--R-1200-GS-Adventure--R-1200-GS-Adventure-Facelift--R-1200/1259697/63177721320.html

Also von der Effizienz her wäre Xenon um längen besser. Die Vorschaltgeräte passen auch unter den (ADV) Tank. Aber Xenons mit abgewinkelten H11 Anschlüssen mit Slimline Vorschaltgeräten sind nicht zu bekommen:-(
 
Zuletzt bearbeitet:
D

diro-hh

Dabei seit
18.09.2010
Beiträge
250
Ort
HH
Modell
R1200GS 30Jahre + XL500R (im Ruhestand)
also ich seh da keinen Vorteil der LEDs. Nun hat der Fotograph aber anscheinend auch einen xenon hauptscheinwerfer, so dass da ein paar LEDs nicht mehr viel bringen.
 
F

FrankS

Dabei seit
29.09.2007
Beiträge
1.327
...Nun hat der Fotograph aber anscheinend auch einen xenon hauptscheinwerfer...
Ja, hat er :D . Der Hauptgrund für die LED Lampen ist auch nicht, besser zu sehen, sondern besser gesehen zu werden – und das mit 14W pro Lampe anstatt 55W bei Halogen.

Aber grundsätzlich ist es wie bei den meisten Änderungen, wirklich nötig sind sie nicht, Spaß machen sie (bzw. der Tausch) aber trotzdem.

Bezahlt habe ich für beide Scheinwerfer plus Kabel $350. Die alten Scheinwerfer habe ich für $110 verkauft, so haben mich die LEDs $240 netto gekostet.

Gruß

Frank
 
D

diro-hh

Dabei seit
18.09.2010
Beiträge
250
Ort
HH
Modell
R1200GS 30Jahre + XL500R (im Ruhestand)
Es werde Licht....

Moin,

ich würde meine R1200 GS 30 J gerne kurz vor Abholung auch noch gerne mit Zusatzscheinwerfern ausrüsten.

Die LED-Scheinwerfer sind scheinbar noch nicht so ganz ausgereift, auch wenn ich die Lösung mit der Halterung sehr ansprechend finde.

Ich überlege nun, mir eine Mischung aus einem Xenon-Zusatzscheinwerfer und einem Nebelscheinwerfer z.B. von Touratech oder Wunderlich zuzulegen und diese dann an die BMW-Halterung (für LED-Zusatzscheinwerfer) anzubauen, da man die Halterung anscheinend separat bestellen kann.

Hat das schon jemand probiert?

Danke vorab
 
T

Teutomann

Dabei seit
01.02.2010
Beiträge
101
Ort
Osnabrück
Modell
GS 2010 mit Remus Hexacone
Interessant,

was kostet das Ganze? Wie sieht der Halter aus, was ist das für eine Blende? Wie wird das alles installiert?
Fragen über Fragen....................
 
D

diro-hh

Dabei seit
18.09.2010
Beiträge
250
Ort
HH
Modell
R1200GS 30Jahre + XL500R (im Ruhestand)
Also ich finde die MotoBozzo LED Nebelleuchten mit EUR 454 zzgl. Versand extrem teuer. Die BMW-Lösung ist da m.E. auch nicht teurer und sieht vom Halter her netter aus (Geschmackssache).

Damit ist die Lösung nur knapp unter einer Kombi aus Xenon+Nebel Zusatzscheinwerfer von Touratech und Wunderlich.

Xenon bringt aber deutlich mehr Licht als eine LED, das einzige, was für LED spricht, ist die geringere Stromaufnahme.
 
Thema:

LED Zusatzscheinwerfer an ADV

LED Zusatzscheinwerfer an ADV - Ähnliche Themen

  • Erledigt Nebel / Zusatzscheinwerfer LED oder Halogen für 2007er ADV

    Nebel / Zusatzscheinwerfer LED oder Halogen für 2007er ADV: Hallo! Ich bin auf der Suche nach 2 Zusatzscheinwerfern für den originalen Halter an meiner 2007er Adventure. Ob LED oder Halogenscheinwerfer...
  • Erledigt LED Zusatzscheinwerfer R1200 GS ADV (K25)

    LED Zusatzscheinwerfer R1200 GS ADV (K25): Suche LED Scheinwerfer (unbeschädigt) für eine R1200 GS ADV. Alles weitere per PN.
  • GS ADV 1200 LED Zusatzscheinwerfer

    GS ADV 1200 LED Zusatzscheinwerfer: Hallo, wer hat die LED Zusatzscheinwerfer von BMW dran und bringt es wirklich was in Bezug auf Sehen oder gesehen werden?
  • Erledigt BMW GS LED Zusatzscheinwerfer F 800 GS R 1200 GS ADV

    BMW GS LED Zusatzscheinwerfer F 800 GS R 1200 GS ADV: 1 Satz LED Zusatzscheinwerfer mit Halter für F 800 GS ADV und Montageanleitung. Die LED,s passen auch an die 1200 GS Adventure. Stammen von...
  • Neue TT LED Zusatzscheinwerfer für ADV...

    Neue TT LED Zusatzscheinwerfer für ADV...: Als Nebelscheinwerferset auch in Kombination mit BMW LED Vollscheinwerfer seit gestern offiziell im TT online Shop (399,-€) erhältlich. Leider...
  • Neue TT LED Zusatzscheinwerfer für ADV... - Ähnliche Themen

  • Erledigt Nebel / Zusatzscheinwerfer LED oder Halogen für 2007er ADV

    Nebel / Zusatzscheinwerfer LED oder Halogen für 2007er ADV: Hallo! Ich bin auf der Suche nach 2 Zusatzscheinwerfern für den originalen Halter an meiner 2007er Adventure. Ob LED oder Halogenscheinwerfer...
  • Erledigt LED Zusatzscheinwerfer R1200 GS ADV (K25)

    LED Zusatzscheinwerfer R1200 GS ADV (K25): Suche LED Scheinwerfer (unbeschädigt) für eine R1200 GS ADV. Alles weitere per PN.
  • GS ADV 1200 LED Zusatzscheinwerfer

    GS ADV 1200 LED Zusatzscheinwerfer: Hallo, wer hat die LED Zusatzscheinwerfer von BMW dran und bringt es wirklich was in Bezug auf Sehen oder gesehen werden?
  • Erledigt BMW GS LED Zusatzscheinwerfer F 800 GS R 1200 GS ADV

    BMW GS LED Zusatzscheinwerfer F 800 GS R 1200 GS ADV: 1 Satz LED Zusatzscheinwerfer mit Halter für F 800 GS ADV und Montageanleitung. Die LED,s passen auch an die 1200 GS Adventure. Stammen von...
  • Neue TT LED Zusatzscheinwerfer für ADV...

    Neue TT LED Zusatzscheinwerfer für ADV...: Als Nebelscheinwerferset auch in Kombination mit BMW LED Vollscheinwerfer seit gestern offiziell im TT online Shop (399,-€) erhältlich. Leider...
  • Oben