Man muss sich nur zu helfen wissen 😂

Diskutiere Man muss sich nur zu helfen wissen 😂 im Zubehör Forum im Bereich ModellunabhĂ€ngige Foren; Wollte ein paar Tage zur Freundin ans Meer fahren ....da ich mich bisher aber noch nicht entscheiden konnte,welche Koffer oder Taschen ich...
Bird900

Bird900

Themenstarter
Dabei seit
26.05.2020
BeitrÀge
32
Wollte ein paar Tage zur Freundin ans Meer fahren ....da ich mich bisher aber noch nicht entscheiden konnte,welche Koffer oder Taschen ich kaufe....fiel mir erst einmal die Notlösung ein.
Die Vaude Radtaschen haben einen super Verschluss am Rohr und sind sogar abschliessbar. Wasserdicht sowieso!
Ok,die Tasche am Auspuff sieht komisch aus😝 aber ansonsten finde ich die andere Tasche auch fĂŒr den Alltag gar nicht so schlecht .Übrigens sind dieses Taschen besonders leicht....sie heissen Aqua Back light und gibt es auch noch kleiner .
 

AnhÀnge

JUG

JUG

Dabei seit
12.07.2008
BeitrÀge
620
Ort
Neanderland
Modell
Mille GT, R1250GS ADV (K51)
Na von Uelzen zum Meer reicht es wohl.
Witzige Idee, so von Bike zu Bike.
Viel Spaß im Kurzurlaub.
 
Hansemann

Hansemann

Dabei seit
17.04.2006
BeitrÀge
3.717
Ort
NĂ€he Kaiserslautern
Du hast doch schon die TrÀger dran am Motorrad. So wie es wegen den Blinkern aussieht, relativ neu sogar.
Wie kommst Du nur auf die Idee, da solche Dinger dran zu machen?
Das sieht fĂŒr mich noch nicht mal funktionell aus. ALDI-TĂŒten und Dachlatten hĂ€tten es genauso getan und wĂ€ren noch gĂŒnstiger gewesen oder warum hast Du nicht richtige Koffer genommen?
 
Bird900

Bird900

Themenstarter
Dabei seit
26.05.2020
BeitrÀge
32
Lach....ich wusste schon,dass so etwas kommt aber mir egal😂die Dinger halten bombig an den Rohren...ist ein Schnappverschluss und den kann man mit einem Schloß noch abschliessen....ausserdem finde ich es gut wenn man nicht das macht ,was alle machen.Und wenn sich einer Dachlatten dran schraubt ....soll er doch .Ich wollte damit nur zeigen,dass es auch mal Notoptionen gibt, die auch funktionieren.
Aber schön,wenn es jemand auch mit Humor nimmt đŸ€Ș👍
 
Pendeline

Pendeline

Dabei seit
25.02.2013
BeitrÀge
2.483
Ort
Westlich Stuttgart
Modell
R9T und ne GS
Und die Taschen haben Eigenschaften, die Koffer gerne hĂ€tten. Leicht und (wenn leer) sehr flach komprimierbar. Und Innentaschen fĂŒr die Fahrradtaschen gibt es auch, sogar von Ikea. :victory:

Mit denen war ich 3 Wochen in Norwegen, Camping.

Gruß - Pendeline
 
Bird900

Bird900

Themenstarter
Dabei seit
26.05.2020
BeitrÀge
32
Ja....ich mache ansonsten sehr viele Radreisen und darum kam mir die Idee auch .Von Ortlieb gibt es ja auch noch die 30 Liter Taschen und wenn man wirklich ĂŒberlegt....was spart man da ein Geld.Auch wenn sich das jetzt zu der teuren Maschine beisst.....ich finde die Idee klasse und werde mir dazu noch was einfallen lassen.
Und wie du schon schreibst....sie haben.schon so einige Vorteile.👍👍👍
 
Brauny

Brauny

Dabei seit
28.03.2019
BeitrÀge
1.728
@Bird900

Wenn diese Info noch in der Richtigen Rubrik Zubehör stehen wĂŒrde, dann hĂ€tten alle etwas davon und nicht nur R 1250 ADV Fahrer.
Nicht immer gleich draufhauen.......
Es gibt hier auch "Zeigt eurer GepÀcklösungen". Und da passt das doch bestens hin.
Im Nirvana Zubehör ist genau das kein Zubehör, sondern eine Lösung.
Gruß Brauny
 
Framic

Framic

Dabei seit
24.09.2020
BeitrÀge
434
Ort
NordWest
Modell
Triple Black LC, Scarver
FahrradgepÀck ist bis 25km/h ausgelegt.
Ich bin mir nicht sicher, ob die Befestigungspunkte an der Tasche auch Geschwindigkeiten von 100km/h + aushalten werden.
Das Risiko wĂ€re mir persönlich zu groß.
Wenn es nur der Wert meines Inhaltes der Taschen wÀre. So what.
Aber abgerissene Taschen auf der Fahrbahn mit Ausweichmanövern oder in der Windschutzscheibe des nachfolgenden Verkehres haben schon eine andere QualitÀt.
 
Bird900

Bird900

Themenstarter
Dabei seit
26.05.2020
BeitrÀge
32
Stimmt,da gebe ich dir recht....werde sie noch extra mit einem Riemen sichern....damit so etwas nicht passiert.👍👍👍
 
Pendeline

Pendeline

Dabei seit
25.02.2013
BeitrÀge
2.483
Ort
Westlich Stuttgart
Modell
R9T und ne GS
FahrradgepÀck ist bis 25km/h ausgelegt.
Ich bin mir nicht sicher, ob die Befestigungspunkte an der Tasche auch Geschwindigkeiten von 100km/h + aushalten werden.
Das Risiko wĂ€re mir persönlich zu groß.
Wenn es nur der Wert meines Inhaltes der Taschen wÀre. So what.
Aber abgerissene Taschen auf der Fahrbahn mit Ausweichmanövern oder in der Windschutzscheibe des nachfolgenden Verkehres haben schon eine andere QualitÀt.
Ich sach nur Rock Straps. Taugt fĂŒr riesige GepĂ€ckrollen. So auch fĂŒr Fahrradtaschen.

Gruß - Pendeline
 
E

einfachwerner

Dabei seit
11.04.2020
BeitrÀge
279
Wollte ein paar Tage zur Freundin ans Meer fahren ....da ich mich bisher aber noch nicht entscheiden konnte,welche Koffer oder Taschen ich kaufe....fiel mir erst einmal die Notlösung ein.
Die Vaude Radtaschen haben einen super Verschluss am Rohr und sind sogar abschliessbar. Wasserdicht sowieso!
Ok,die Tasche am Auspuff sieht komisch aus😝 aber ansonsten finde ich die andere Tasche auch fĂŒr den Alltag gar nicht so schlecht .Übrigens sind dieses Taschen besonders leicht....sie heissen Aqua Back light und gibt es auch noch kleiner .
Ja aber die AufhÀngung ist doch von irgendwelchen Alukoffern oder so. Hast die du nicht?
 
Bird900

Bird900

Themenstarter
Dabei seit
26.05.2020
BeitrÀge
32
FahrradgepÀck ist bis 25km/h ausgelegt.
Ich bin mir nicht sicher, ob die Befestigungspunkte an der Tasche auch Geschwindigkeiten von 100km/h + aushalten werden.
Das Risiko wĂ€re mir persönlich zu groß.
Wenn es nur der Wert meines Inhaltes der Taschen wÀre. So what.
Aber abgerissene Taschen auf der Fahrbahn mit Ausweichmanövern oder in der Windschutzscheibe des nachfolgenden Verkehres haben schon eine andere QualitÀt.
PS: wenn aber schon jemand 3 Wochen damit durch Skandinavien gefahren ist,dann kann das System gar nicht so schlecht sein. Also auch meinen Radreisen habe ich schon einiges erlebt und noch nie ging dabei eine Tasche ab.
 
Pendeline

Pendeline

Dabei seit
25.02.2013
BeitrÀge
2.483
Ort
Westlich Stuttgart
Modell
R9T und ne GS
Ja aber die AufhÀngung ist doch von irgendwelchen Alukoffern oder so. Hast die du nicht?
Bei den Ortliebs nimmt man Taschen mit dem TrĂ€gersystem QL2.1. (Ich verwende die Back Roller Classic mit 2 x 20 Liter) FĂŒr die QL2.1 gibt es Haken fĂŒr bis zu 20mm-Rohre. Die TrĂ€ger der GSA haben 18mm.

Und zum Knick im rechten TrÀger der GSA:
Die Ortliebtaschen haben innen zur Versteifung eine PE-Platte. Diese ausbauen, als Schnittvorlage fĂŒr ein Duplikat aus Alu-Blech verwenden. Diese Platte aus Alu dann an der richtigen Stelle im passenden Winkel ĂŒber eine Tischkante biegen. Dann in die Tasche einbauen. Und schon ist die Fahrradtaschen an den rechten KnicktrĂ€ger der GSA angepasst.

Gruß - Pendeline
 
Framic

Framic

Dabei seit
24.09.2020
BeitrÀge
434
Ort
NordWest
Modell
Triple Black LC, Scarver
Ich sach nur Rock Straps. Taugt fĂŒr riesige GepĂ€ckrollen. So auch fĂŒr Fahrradtaschen.

Gruß - Pendeline
Bei Rock und Straps denke ich (da alte Schule) immer noch zuerst an etwas anderes :giggle:

Wer auf "Bondagespiele" steht, der kann sich gerne austoben.
Da kÀme und kommt bei mir aber nur eine wasserdichte GepÀckrolle auf (!) dem GepÀcktrÀger und nicht seitlich am Möpp in Frage.
 
Bird900

Bird900

Themenstarter
Dabei seit
26.05.2020
BeitrÀge
32
Bei den Ortliebs nimmt man Taschen mit dem TrĂ€gersystem QL2.1. FĂŒr die QL2.1 gibt es Haken fĂŒr bis zu 20mm-Rohre. Die TrĂ€ger der GSA haben 18mm.

Und zum Knick im rechten TrÀger der GSA:
Die Ortliebtaschen haben innen zur Versteifung eine PE-Platte. Diese ausbauen, als Schnittvorlage fĂŒr ein Duplikat aus Alu-Blech verwenden. Diese Platte aus Alu dann an der richtigen Stelle im passenden Winkel ĂŒber eine Tischkante biegen. Dann in die Tasche einbauen. Und schon ist die Fahrradtaschen an den rechten KnicktrĂ€ger der GSA angepasst.

Gruß - Pendeline
Klasse,nun weiss ich ja schon,wie ich es machen kann....toll👍👍👍
Du arbeitest wohl bei Ortlieb 😁👋
 
Thema:

Man muss sich nur zu helfen wissen 😂

Oben