Modellwechsel und Tieferlegung

Diskutiere Modellwechsel und Tieferlegung im R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo zusammen, ich habe mir eine gebrauchte R 1200 GS Adventure, Erstzulassung Dez. 2014 (letzten 7 Stellen der Fahrg.nr.: Z 215369) gekauft...
Buskes

Buskes

Themenstarter
Dabei seit
27.09.2020
Beiträge
8
Hallo zusammen,
ich habe mir eine gebrauchte R 1200 GS Adventure, Erstzulassung Dez. 2014 (letzten 7 Stellen der Fahrg.nr.: Z 215369) gekauft.
Meine Fragen:
1. Wann erfolgt bei BMW Motorrad der Modellwechsel? Ist meine "neue gebrauchte" schon ein "Model 2015"?
2. Sie wurde werkseitig tiefer gelegt. Wie teuer wäre eine Rückänderung in den Normazustand, sprich in die Normalhöhe?
Für eure Antworten schon mal besten Dank im Voraus
 
Cicero

Cicero

Dabei seit
12.07.2019
Beiträge
47
Ort
87719 Mindelheim
Modell
R 1200 GS Adventure LC Bj. 2014
hab ne mitte 2014er 1200GSA LC, Normale Ausführung.
Will sie aber tiefergelegt, evtl. kann man da ja was machen?
Wo bist du her?
 
Buskes

Buskes

Themenstarter
Dabei seit
27.09.2020
Beiträge
8
Hi Cicero,

ich komme aus Hagen; östliches Ruhrgebiet.
Aber:
Das Motorrad habe ich eben erst gekauft. Sie hat erst 5000km(!) auf der Uhr
und ist quasi eine Vollausstattung! Das einzige was der Vorbesitzer nicht
gekauft hat, ist der automatische Notruf. Ansonsten ist alles dran...

Ich weiß noch gar nicht, ob mir die Maschine tatsächlich zu niedrig ist.
Es war nur so ein Gefühl und ich dachte, ich frag einfach mal präventiv
sozusagen.
Vielmehr würde mich interessieren, ob ich schon das 2015er Model habe.

Schöne Grüße
 
FausB

FausB

Dabei seit
30.08.2020
Beiträge
660
Modell
GS und mehr
Im VIN-Decoder musst Du nach dem Bauzeitpunkt schauen, ab August 14 bzw. nach den Werksferien hast Du das Mj.15.
 
lederkombi

lederkombi

Dabei seit
22.09.2016
Beiträge
4.517
Ort
Basel-Schweiz
Modell
Aktuell: R1250GSA HP und andere
Hallo zusammen,
ich habe mir eine gebrauchte R 1200 GS Adventure, Erstzulassung Dez. 2014 (letzten 7 Stellen der Fahrg.nr.: Z 215369) gekauft.
Meine Fragen:
1. Wann erfolgt bei BMW Motorrad der Modellwechsel? Ist meine "neue gebrauchte" schon ein "Model 2015"?
2. Sie wurde werkseitig tiefer gelegt. Wie teuer wäre eine Rückänderung in den Normazustand, sprich in die Normalhöhe?
Für eure Antworten schon mal besten Dank im Voraus
Massgebend ist nicht die 1. Zulassung, sondern der Produktionsmonat. Das findest Du im VIN-Decoder.
 
Buskes

Buskes

Themenstarter
Dabei seit
27.09.2020
Beiträge
8
Super! Vielen Dank für Tip mit dem VIN-Decoder!
Danach hab ich das Modell 2015. Hab die Auswertung mal als Anhang hochgeladen.
 
Buskes

Buskes

Themenstarter
Dabei seit
27.09.2020
Beiträge
8
Das mit dem VIN Decoder hat super funktioniert! Nochmal Danke für die Antworten.
Vielleicht kann mir noch jemand die Frage nach der "Rückänderung" der Tieferlegung meines Mopeds beantworten (also wieder auf die Serienhöhe!)
=> BMW R1200 GS Adventure Mod. 2015.
 
HaJü

HaJü

Dabei seit
07.07.2009
Beiträge
3.264
Ort
Südhessen
Modell
R1200GS-LC, R1200GS, CB750K6, CB400FourSS
Das mit dem VIN Decoder hat super funktioniert! Nochmal Danke für die Antworten.
Vielleicht kann mir noch jemand die Frage nach der "Rückänderung" der Tieferlegung meines Mopeds beantworten (also wieder auf die Serienhöhe!)
=> BMW R1200 GS Adventure Mod. 2015.
Da Du bisher nicht angegeben hast, wie groß Du bist und auch nicht weißt, ob sie tatsächlich zu niedrig ist, schlage ich Dir vor, fahr die Maschine erstmal und entscheide dann, ob Rückbau oder nicht.
 
Buskes

Buskes

Themenstarter
Dabei seit
27.09.2020
Beiträge
8
Ja, genauso werde ich es auch machen. Ich denke, dass ich sie diese Woche noch abholen kann.
Allerdings fahre ich seit einigen Jahren eine 1200er GS Mj. 2012. Und die passt "wie angegossen".
Eine präventive Information bezüglich eines möglichen Rückbaus fände ich trotzdem gut!
Also bis dann, ich werde berichten...
 
FausB

FausB

Dabei seit
30.08.2020
Beiträge
660
Modell
GS und mehr
Besorge Dir diesen Winter Federbeine (gibt es bei Ebay für 100-200 Euro jeweils) in gutem bis neuwertigen Zustand und bau sie dann um, verkaufe die tiefergelegten und es kostet Dich quasi nichts.

Bei den Ständern wäre es da gleiche.
 
Buskes

Buskes

Themenstarter
Dabei seit
27.09.2020
Beiträge
8
Hört sich schon mal gut an! Danke!!
 
Peti

Peti

Dabei seit
22.10.2013
Beiträge
6.450
Ort
Schland
Besorge Dir diesen Winter Federbeine (gibt es bei Ebay für 100-200 Euro jeweils) in gutem bis neuwertigen Zustand und bau sie dann um, verkaufe die tiefergelegten und es kostet Dich quasi nichts.

Bei den Ständern wäre es da gleiche.
Ein funktionsfähiges ESA für 100 bis 200 Euro?
Da fehlt wohl ne Null.
 
Hulkmaedchen

Hulkmaedchen

Dabei seit
08.06.2020
Beiträge
63
Ich weiß nicht ob dir meine Antwort etwas bringt aber ich geb trotzdem meinen Senf dazu.
Mein Mann hat eine werkstiefer gelegte GS . Ich selber bin 1,82 cm groß und bin die letztens Mal nen halben Tag gefahren. Fuhr sich super und wenn ich sie öfter fahren wollte hätte ich mir einfach nen höheren Sitz gekauft.
 
Buskes

Buskes

Themenstarter
Dabei seit
27.09.2020
Beiträge
8
Hallo "Hulkmaedchen".
Auf jeden Fall Danke für die Reaktion. Es ist einfach so, dass ich das Motorrad gekauft habe und erst beim zweiten-dritten "Aufsitzen" hatte ich irgendwie das Gefühl, sie könnte ein wenig höher sein. Ich selbst bin knappe 180cm; fahre seit Jahren eine "normale" 1200 GS und fühle mich ebenfalls sauwohl auf der Maschine. Wie dem auch sei: Ich werde sie auf jeden Fall in den nächsten Wochen fahren (hoffen auf den goldenen Oktober; ich fahre auch bei minus Temp.) und dann entscheiden, ob ich sie wieder "hoch" mache. Ehrlich gesagt, freue ich mich über die Antworten zum Thema und werde auf jeden Fall berichten, wie ich mit der "neuen" umgehe.
 

Anhänge

FausB

FausB

Dabei seit
30.08.2020
Beiträge
660
Modell
GS und mehr
Ein funktionsfähiges ESA für 100 bis 200 Euro?
Da fehlt wohl ne Null.
Hast Du es gemacht? Hat Du bei Ebay Fedebeine ersteigert? Nein, es fehlt keine Null und die Federbeine stammten von einem professionellen Verwerter und einer GS mit einer Laufleistung um 10.000 km.

Wer würde denn wohl für gebrauchte Federbeine je 1000 - 2000 Euro zahlen? Wenn Du es so machst, bist Du genau der auf den bestimmte Verkäufer warten.
 
Thema:

Modellwechsel und Tieferlegung

Modellwechsel und Tieferlegung - Ähnliche Themen

  • Erledigt Restteile wegen Modellwechsel für BMW R 1200 GS LC und ADV

    Restteile wegen Modellwechsel für BMW R 1200 GS LC und ADV: Hallo, biete nach Modellwechsel noch folgende Teile an. Preise sind immer VB breite Fußrasten der Rallye incl. Federn 85 Euro VB Kleine...
  • Erledigt Div. Teile nach Modellwechsel

    Div. Teile nach Modellwechsel: Wegen Verkauf der 2016er LC gibt es hier noch ein paar Teile, die ich dem Händler nicht überlassen wollte. Tourenscheibe Puig 6486W (klar) eine...
  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) Modellwechsel Quick Lock EVO Tankring

    Modellwechsel Quick Lock EVO Tankring: Hallo, wegen Modellwechsel habe ich für GS 1200 luftgekühlt -2008-2013 Typ 23 abzugeben: Quick Lock EVO Tankring = 30 € Versandkosten gehen...
  • Biete R 1200 GS Adventure LC Diverses Zubehör wegen Modellwechsel

    Diverses Zubehör wegen Modellwechsel: Hallo Leute Wegen Modellwechsel habe ich folgende Teile passend für die BMW GS 1200 LC abzugeben Auspuff Akrapovic - 600 Euronen Sportsitzbank...
  • Erledigt Verschiedene Teile wegen Modellwechsel abzugeben

    Verschiedene Teile wegen Modellwechsel abzugeben: Biete eine Lacksatz in weiß "30 Years GS" zum Verkauf an. Es ist nichts gebrochen, nur ein paar kleine Lackmängel, die mich nie störten, da sie...
  • Verschiedene Teile wegen Modellwechsel abzugeben - Ähnliche Themen

  • Erledigt Restteile wegen Modellwechsel für BMW R 1200 GS LC und ADV

    Restteile wegen Modellwechsel für BMW R 1200 GS LC und ADV: Hallo, biete nach Modellwechsel noch folgende Teile an. Preise sind immer VB breite Fußrasten der Rallye incl. Federn 85 Euro VB Kleine...
  • Erledigt Div. Teile nach Modellwechsel

    Div. Teile nach Modellwechsel: Wegen Verkauf der 2016er LC gibt es hier noch ein paar Teile, die ich dem Händler nicht überlassen wollte. Tourenscheibe Puig 6486W (klar) eine...
  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) Modellwechsel Quick Lock EVO Tankring

    Modellwechsel Quick Lock EVO Tankring: Hallo, wegen Modellwechsel habe ich für GS 1200 luftgekühlt -2008-2013 Typ 23 abzugeben: Quick Lock EVO Tankring = 30 € Versandkosten gehen...
  • Biete R 1200 GS Adventure LC Diverses Zubehör wegen Modellwechsel

    Diverses Zubehör wegen Modellwechsel: Hallo Leute Wegen Modellwechsel habe ich folgende Teile passend für die BMW GS 1200 LC abzugeben Auspuff Akrapovic - 600 Euronen Sportsitzbank...
  • Erledigt Verschiedene Teile wegen Modellwechsel abzugeben

    Verschiedene Teile wegen Modellwechsel abzugeben: Biete eine Lacksatz in weiß "30 Years GS" zum Verkauf an. Es ist nichts gebrochen, nur ein paar kleine Lackmängel, die mich nie störten, da sie...
  • Oben