MRA Vario Screen

Diskutiere MRA Vario Screen im Zubehör Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Hallo Freunde, jetzt hatte ich endlich einmal Zeit, die MRA Vario Sc. auf meiner ADV zu testen. Ich habe praktisch keine Verwirbelungen mehr und...
H

Horst Parlau

Themenstarter
Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
304
Ort
Timbo/ Brasilien
Modell
R 1200 GS Adventure - 30 Jahre GS
Hallo Freunde,

jetzt hatte ich endlich einmal Zeit, die MRA Vario Sc. auf meiner ADV zu testen.
Ich habe praktisch keine Verwirbelungen mehr und der Lärmpegel wurde auch erheblich reduziert.
Lediglich mein Schuberth Concept Helm macht noch Krawall. Aber das kann man ja auch ändern.
Zu eurer Info. Ich bin ca, 1,82 m groß, die Scheibe habe ich oben in der obersten Stellung und unten in der letzten Stufe (steil ).

Was mich allerdings doch etwas geärgert hat, war der Preis für das normale Halteset der GS, das zur Montage auf der ADV benötigt wird: Fast 61 €uro.

Gruß
Horst
 
A

Anonym2

Gast
Servus Horst,

habe an meiner 11er auch die Vario Screen. Habe die gleichen Erfahrungen gemacht wie Du.

Meinen Concept 1 habe ich vor 2 Wochen gegen den Concept 2 ersetzt.

Das ist ein Wahnsinnsunterschied. Zwischen den beiden Helmen liegen Lärmtechnisch Welten!!!!

Varioscreen + Concept 2 die fast perfekte Lösung. (Bei 1,90 m Größe)

Wo hast Du denn den Vario und den Anbausatz gekauft. Ich habe komplett letztes Jahr 130 EUR gezahlt.
 
Mikele

Mikele

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
1.223
Ort
Marktoberdorf
Modell
R1200GS
motobike.rider schrieb:
Ich habe komplett letztes Jahr 130 EUR gezahlt.
Was? Ich habe heuer (für die 12er-Scheibe) an die 150 Teuronen gelöhnt! :eek:
Allerdings bin auch ich von der Scheibe (1,90 M, Schuberth C2) sowohl in punkto Akkustik als auch optisch hellauf begeistert. :)
 
DracoM

DracoM

Dabei seit
07.05.2006
Beiträge
25
Ort
Sauerland
Modell
R1150R Rockster
Gestern habe ich meine Scheibe für die GS auch bekommen. Ich habe incl. Versand 110 Ois für die neue Scheibe gegeben.
Hier der erste Erfahrungsbericht, den ich hier jetzt einfach mal vom Lebenslauf meiner Homepage http://www.motorbiketours.de hier hineinkopiere:

Gestern habe ich nun die Vario-Screen für die BMW R1150GS geliefert bekommen. Die Montage gestaltet sich bei der GS denkbar einfach, da die Zubehör-Scheibe mittels der originalen Befestigungselemente angebaut wird. Dem Anbau folgt dann trotz sehr dunkler Wolken gleich die erste Probefahrt, die ich bis zu den ersten Tropfen, die vom Himmel fielen ausdehne. Auf der nahen Bundesstrasse metere ich mehrmals ein Teilstück aus, nachdem ich jeweils die Stellung der Scheibe verändert habe. Als beste, wenn auch nicht optimale Stellung habe ich nun für mich die mittlere Neigungsposition gewählt. Den oberen, beweglichen Teil der Scheibe habe ich erst einmal auf die mittlere Position eingestellt. Eine ideale Lösung stellt auch diese variable Scheibe nicht dar, verbessert jedoch merklich die Windsituation auf dem Fahrerplatz. Was mich ein wenig stört, ist die Stabilität der Scheibe. Speziell dann, wenn der Motor an einer roten Ampel im Standgas blubbert, wackelt die Konstruktion schon deutlich heftiger, als die Serienscheibe. Sie ist natürlich auch ein ganzes Eck grösser. Für den Einsatz im Gelände ist diese Lösung wahrscheinlich dennoch nicht dauerhaft geeignet.
Da ich aber das Motorrad ausschliesslich als Strassenbike nutze, werde ich die Scheibe montiert lassen und erst einmal die Dauerhaltbarkeit testen. Die lästigen Verwirbelungen, die Dauer-Tempi über 120km/h nahezu unmöglich machten, sind jedenfalls nach dem Umbau fast vollständig verschwunden. Problemlos liess sich auf der Bundesstrasse ein Tempo von 160km/h halten, ohne dass der Kopf in den Turbulenzen der Windschutzscheibe hin und her gestossen wird. Auch die Fahrt mit Jet-Helm wird angenehmer. Bis knapp 100km/h ist das fahren mit geöffnetem Visier problemlos möglich. In dieser Hinsicht erfüllt die Scheibe ihren Zweck und rechtfertigt somit auch die Investition.
 
X

xs111

Dabei seit
16.05.2005
Beiträge
643
Ort
Buxtehude
Modell
R 1200 GS Rallye, EZ 02.05.14
@ Horst: handelt es sich dabei um die Scheibe mit dem
zusätzlichen Spoiler?


@ Mikele und Motorbike Rider: fahrt ihr den C2 im geschlossenen Zustand oder habt ihr das Visier leicht auf? ich bin am Überlegen, ob ich vom Concept auf den C 2 wechsel. Da ich aber überwiegend mit leicht geöffnetem Visier fahre, befürchte ich, dass der Helm trotzdem laut bleibt-
 
jollypink

jollypink

Dabei seit
25.02.2006
Beiträge
105
Ort
Schleiden
Modell
1150 GS Bauj. 2001
Hallo seht mal hier:

http://www.gs-forum.eu/showthread.php?t=7041

und hier:

http://www.gs-forum.eu/showthread.php?t=7140

Es ist doch immer das selbe. Zwar ist die Vario bei geringen Geschwindigkeiten was besser als die BMW oder die ADV aber dafür wackelt Sie wie ein Lemmerschwanz. Schon im leichten Gelände kann man sie ganz vergessen. :eek:
Vorteilhaft ist beim Touren ist jedoch, das einem die Fliegen nicht am Helm explodieren. :)
Wen aber die Windgeräusche ( Tempo < 120km/h ) stören, der fährt am besten ganz ohne Scheibe.
Da die GS von mir auch im Gelände gefahren wird habe ich 3 Varianten:
1. Sonntagstour oder lange Strecke ( 4-8Std ) ( Vario )
2. Stritztour schnell ( max. 2-3 Std ) ( BMW oder ohne )
3. Kurvenräuber mit Wald und Schotter ( ohne ) :D
Also ich habe das jetzt über einen Zeitraum von 6000km ausprobiert und das klappt ganz gut.
Wer seine GS natürlich nur auf der Autobahn und der Landstrasse fährt, der kann natürlich die Vario drauf lassen.
Aber dafür kaufe ich mir keine GS sondern einen Tourer.;)
 
Mikele

Mikele

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
1.223
Ort
Marktoberdorf
Modell
R1200GS
xs111 schrieb:
@ Mikele und Motorbike Rider: fahrt ihr den C2 im geschlossenen Zustand oder habt ihr das Visier leicht auf?
Ab ca. 60 - 70 km/h ist mein Helm in der Regel zu, darunter je nach Hitze ebenfalls geschlossen oder offen.
 
Mikele

Mikele

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
1.223
Ort
Marktoberdorf
Modell
R1200GS
jollypink schrieb:
Zwar ist die Vario bei geringen Geschwindigkeiten was besser als die BMW oder die ADV aber dafür wackelt Sie wie ein Lemmerschwanz.
Ich kann's nur nochmal wiederholen: Meine Vario wackelt keinesfalls mehr als die Orschinolscheibe. Wessen Vario stärker wackelt, hat sie imo nicht richtig montiert.

jollypink schrieb:
Wer seine GS natürlich nur auf der Autobahn und der Landstrasse fährt, der kann natürlich die Vario drauf lassen.
Aber dafür kaufe ich mir keine GS sondern einen Tourer.;)
Also, ich bewege meine GS zu 99,9 Prozent auf Landstraßen und -sträßchen und glaube kaum, mich verkauft zu haben...
 
H

Horst Parlau

Themenstarter
Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
304
Ort
Timbo/ Brasilien
Modell
R 1200 GS Adventure - 30 Jahre GS
Hallo Peter,

meine Vario Screen hat keinen Spoiler.

Was mich jedoch wundert, daß diese Scheibe bei so manchem wackeln soll, wie ein Hundeschwanz.
Sind bei der Montage vielleicht ein paar Schrauben übrig geblieben??
Dann kann ich das Wackeln gut verstehen. Meine Vario vibriert nicht stärker, als die Originalscheibe.

Gruß
Horst
 
Wolfgang

Wolfgang

Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
Hallo Horst!

Mich bewegt das Thema ja auch immer noch. Habe nur bei meiner alten Motorradfahrerbekleidung erst einmal die Prioritäten anders gesetzt. Wenn ich zusammenrechne kommt mich die Sache mit der Vario bei der 1150 Adv so um die 210 Teuro, oder? :mad: Beim Mikele konnte ich mir die Vario an der 1200 GS anschauen. Gefällt mir gut. Aber wie sieht die Geschichte mit dem Verstellhaltesatz bei unserer Adv aus? Kannste da mal nen Bild reinstellen.

Sorry übrigens, dass ich Stoffel mich so lange nicht gemeldet habe, aber ich schäme mich immer noch ein bisschen wegen Bamberg. :o Das mit der 11833 ist mir natürlich nicht in den Sinn gekommen. Dachte Parlaus gibt’s wie Sand am Meer. :D
 
A

Anonym2

Gast
xs111 schrieb:
@ Horst: handelt es sich dabei um die Scheibe mit dem
zusätzlichen Spoiler?


@ Mikele und Motorbike Rider: fahrt ihr den C2 im geschlossenen Zustand oder habt ihr das Visier leicht auf? ich bin am Überlegen, ob ich vom Concept auf den C 2 wechsel. Da ich aber überwiegend mit leicht geöffnetem Visier fahre, befürchte ich, dass der Helm trotzdem laut bleibt-

Servus Peter,

teste den C2 einfach. Bei geschlossenem und auch bei leicht geöffnetem Visier ist das ein Unterschied wie Tag und Nacht!!! Da liegen Welten dazwischen. Meinen alten C habe ich nun für´s Quad fahren abgestellt. Das Teil hat keine Verkleidung.

Was das "wackeln" der VS angeht....also bei über 120 Stuckis sieht man einen leichte Biegung nach hinten, aber das ist m.E. völlig normal da die Scheibe in der höchsten Einstellung wesentlich höher baut wie die original.
 
H

Horst Parlau

Themenstarter
Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
304
Ort
Timbo/ Brasilien
Modell
R 1200 GS Adventure - 30 Jahre GS
Vario Screen

Hallo Wolfgang,

Parlaus gibt es leider nicht viele auf dieser Welt. Wir sind sozusagen eine aussterbende Spezies.

Meine Scheibe hat 137 €uro, der Haltesatz der GS 61 €uro gekostet. Ganz schön viel Geld für die paar Plastikteile, aber der Aufwand hat sich gelohnt.

Wie der Haltesatz montiert wird, konnte mir mein Freundlicher nicht erklären:confused: :confused: :mad: . Nach einigen Versuchen war es aber dann doch ganz einfach.
Ich schicke Dir eventuell noch heute ein paar Fotos.
Und schreib Dir bitte folgende Telefonnummer auf: 11833 ;) :p

Gruß
Horst
 
Mikele

Mikele

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
1.223
Ort
Marktoberdorf
Modell
R1200GS
Horst Parlau schrieb:
Und schreib Dir bitte folgende Telefonnummer auf: 11833 ;) :p
Das ist Werbung und damit hier im Forum verboten. Ich protestiere auf das Entschiedenste. :p

Und wenn mein Protest niemanden juckt, ist die Sache für mich erledigt.
 
H

Horst Parlau

Themenstarter
Dabei seit
24.12.2004
Beiträge
304
Ort
Timbo/ Brasilien
Modell
R 1200 GS Adventure - 30 Jahre GS
Vario Screen

Mich juckt es nicht:D :D :D

Gruß
Horst
 
Mikele

Mikele

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
1.223
Ort
Marktoberdorf
Modell
R1200GS
Wolfgang schrieb:
Beim Mikele konnte ich mir die Vario an der 1200 GS anschauen. Gefällt mir gut.
Falsch. Muss heißen "gefällt mir SEHR gut", weil die mra Vario die weltschönste GS noch schöner macht :p
 
H

Harry 96

Dabei seit
25.01.2006
Beiträge
171
Hallo
Wollte mir vor kurzem eine Gebrauchte Vario-Scheibe kaufen...
Bei gezieltem Nachfragen bei der Verkäuferin, sagte mir diese, sie könne die Vario nicht empfehlen..., da die Stabilität nicht gut ist, sie neige sich!
Da sie ehrlich ist, solle ich sie mir nicht kaufen, denn sie will mich ja nicht übers Ohr hauen...
Habe logischerweise die Finger davon gelassen und überlege mir jetzt die Tobinatoren von Wunder... zu kaufen.
Was meint ihr dazu?
Gruss, Harry
 
Mikele

Mikele

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
1.223
Ort
Marktoberdorf
Modell
R1200GS
Harry 96 schrieb:
Bei gezieltem Nachfragen bei der Verkäuferin, sagte mir diese, sie könne die Vario nicht empfehlen..., sie neige sich!
Wohin neigt sie sich denn, diese Vario? Gen Mekka vielleicht? Dann würde ich an deiner Stelle nach ner katholischen Vario suchen. Meine ist übrigens aus der Kirche ausgetreten und neigt sich daher auch nicht... :p
 
C

Chefe

Gast
Mikele schrieb:
Falsch. Muss heißen "gefällt mir SEHR gut", weil die mra Vario die weltschönste GS noch schöner macht :p
loide, loide, sachlich bleiben... rot ist auch nur EINE mögliche Farbe... :D
und ausserdem, die Karre an sich ist ja nur die halbe Miete, in Kombination mit dem Fahrer aber erst, aber, aber... :D:D:D
 
H

Harry 96

Dabei seit
25.01.2006
Beiträge
171
Hallo Mikele
Würdest Du eine Vario kaufen, wenn Du vom Verkäufer so ein Mail bekommst?

Zitat: "Ehrlich gesagt: habe ebenfalls die Adventurescheibe montiert mit kleinem Aufsatz von Polo. Bin damit sehr zufrieden, die Vario ist nicht schlecht, aber zu weich!d.h. bei höherem Tempo drückt, fällt sie Richtung Fahrer und man bekommt immer mehr Wind ab! Für Deine Größe wohl keine bessere Alternative!auch wenn ich sie gerne verkaufen würde!"

Ich hoffe Du kannst weiter gut, ohne Neigen, mit deiner Vario fahren!
Gruss, Harry

 
Thema:

MRA Vario Screen

MRA Vario Screen - Ähnliche Themen

  • Erledigt 1150 GS (A) MRA Vario Screen - auch nur Unterteil

    1150 GS (A) MRA Vario Screen - auch nur Unterteil: Hi, mein Unterteil vom MRA Variooscreen ist defekt. Hat jemand noch ein solches Unterteil oder auch ein ganzes MRA Vario shield für die 1150er (...
  • Erledigt Mra Vario Screen

    Mra Vario Screen: Hallo, suche eine MRA Vario Sceen getönt für eine R1150GS Bauj. 2001 in gutem Zustand. Falls wer was abzugeben hat?
  • Suche MRA Vario Screen 1150 GS

    MRA Vario Screen 1150 GS: Hallo, ich suche eine defekte MRA Vario Screen, gerne auch ohne obere Hälfte, für eine 1150GS um mal was auszuprobieren. Gruß Thomas
  • Suche Suche MRA Vario Screen für BMW 1150 GS dunkel

    Suche MRA Vario Screen für BMW 1150 GS dunkel: Suche MRA Vario Screen für BMW 1150 GS in dunkler Ausführung.
  • Erledigt Suche MRA Vario-Screen für R1150GS

    Suche MRA Vario-Screen für R1150GS: Servus! Suche o.g. Scheibe, am liebsten in "klar". Angebote bitte per PN! Danke vorab!
  • Suche MRA Vario-Screen für R1150GS - Ähnliche Themen

  • Erledigt 1150 GS (A) MRA Vario Screen - auch nur Unterteil

    1150 GS (A) MRA Vario Screen - auch nur Unterteil: Hi, mein Unterteil vom MRA Variooscreen ist defekt. Hat jemand noch ein solches Unterteil oder auch ein ganzes MRA Vario shield für die 1150er (...
  • Erledigt Mra Vario Screen

    Mra Vario Screen: Hallo, suche eine MRA Vario Sceen getönt für eine R1150GS Bauj. 2001 in gutem Zustand. Falls wer was abzugeben hat?
  • Suche MRA Vario Screen 1150 GS

    MRA Vario Screen 1150 GS: Hallo, ich suche eine defekte MRA Vario Screen, gerne auch ohne obere Hälfte, für eine 1150GS um mal was auszuprobieren. Gruß Thomas
  • Suche Suche MRA Vario Screen für BMW 1150 GS dunkel

    Suche MRA Vario Screen für BMW 1150 GS dunkel: Suche MRA Vario Screen für BMW 1150 GS in dunkler Ausführung.
  • Erledigt Suche MRA Vario-Screen für R1150GS

    Suche MRA Vario-Screen für R1150GS: Servus! Suche o.g. Scheibe, am liebsten in "klar". Angebote bitte per PN! Danke vorab!
  • Oben