Navigator 6 Welche Einstellung um ausschließlich Landstrasse zu Routen?

Diskutiere Navigator 6 Welche Einstellung um ausschließlich Landstrasse zu Routen? im Navigation Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Moin, ich versuche eine Einstellungen herauszufinden damit das Navi hauptsächlich Landstrassen routet und keine Mainstreet und auch keine...
P

Peter-Mukendi

Themenstarter
Dabei seit
29.05.2019
Beiträge
5
Moin,
ich versuche eine Einstellungen herauszufinden damit das Navi hauptsächlich Landstrassen routet und keine Mainstreet und auch keine Landwirtschaftlichen Wege bei Haupteinstellung Motorrad.
In der Einstellung: Kurvenreich, Vermeidungen, Bundesstrasse und unbefestigte Strasse wählt das Navi auch Landwirtschaftliche Wege aus, die fahre ich aber nicht so gerne.
Bei Kurvenreich und Vermeidung unbefestigten Strassen wählt das Navi nur die großen Mainstreams aus, da gibt es leider nicht so schöne Kurven und sehr viele LKW`s. bzw ist die Landschaft sehr langweilig.
Hat jemand ein Vorschlag wie ich zu meiner gewünschte Strecke komme ohne vorher auf BC zu planen?
 
C

chr.mue

Dabei seit
25.08.2019
Beiträge
8
Ort
CH-8126
Modell
R1250GS; Tuono 1100 V4; 701SM; Harley 48
das was du suchst, liegt im Bereich zwischen kurvenreich (das sind oft die ganz kleinen schmalen Wege) und Bundesstrasse...
Das Problem ist wenn diese gesuchten Straßen schlichtg nicht vorhanden sind... da kann das Navi dann auch nix machen.
Versuch doch mal die Einstellung "kurvenreich" wegzulassen, evtl ergibt sich schon aus der Vermeidung "Bundesstrassen" die gewünschte Route.
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
7.572
Ort
Ostfriesland
Modell
Multi1260S + XCountry - Ex-R1200R - Danone
In der Einstellung: Kurvenreich, Vermeidungen, Bundesstrasse und unbefestigte Strasse wählt das Navi auch Landwirtschaftliche Wege aus, die fahre ich aber nicht so gerne.
Bei Kurvenreich und Vermeidung unbefestigten Strassen wählt das Navi nur die großen Mainstreams aus, da gibt es leider nicht so schöne Kurven und sehr viele LKW`s. bzw ist die Landschaft sehr langweilig.
erstmals habe ich direkt am VIer "Kurvenreich" in der Eifel und in/um Luxemburg genutzt und kann deine obigen Aussagen überhaupt nicht bestätigen. Vermeidungen hatte ich keine gesetzt. Ich wurde weder durch eine Fußgängerzone, Landwirtschaftlichen Weg noch über AB oder Bundesstraßen (Bundesstraße - wenn nur sehr kurz) geroutet. Insgesamt war ich von der Qualität positiv überrascht!
 
GSAndi-LC

GSAndi-LC

Dabei seit
13.02.2014
Beiträge
40
Ort
NRW
Modell
R1200GS-LC
Die Erfahrung von Bernd kann ich 100%ig bestätigen, ist auch meine positive Überraschung, nicht nur in der Eifel, ebenso auf der gegenüberliegenden Rheinseite und auch im Schwarzwald. Habe da auch in meiner gewohnten Umgebung noch die eine oder andere schöne und wenig befahrene Straße kennen gelernt.
Allerdings wenn man die Routen über hunderte von km planen lässt, oder von der Route abweicht, rechnet der kleine Prozessor schon recht lange, wohl weil er ja systematisch alle möglichen Straßen im Routenkorridor abprüfen muss.
 
G

Gast51875

Gast
ich kenne die probleme auch mit dem kurvenreich beim n6. ist aber nicht in allen gebieten. Meine Lösung war, zurück zum N5 da funktioniert kurvenreich so wie es soll.
 
G

Graf Zeppelin

Dabei seit
16.04.2006
Beiträge
308
Ort
Irschenberg
Modell
R 1200 GS Adv. Rallye 2018
Moin,

Kurvenreich beim VIer funktioniert nicht, im Gegensatz zum Ver. Notnaznel hat recht. Das ist aber nur einer der Bugs dieses Bananenproduktes,
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
7.572
Ort
Ostfriesland
Modell
Multi1260S + XCountry - Ex-R1200R - Danone
Kurvenreich beim VIer funktioniert nicht,
was/weshalb funktioniert auf dem VIer "Kurvenreich" nicht. Ich habe genau entgegengesetzte Erfahrungen gemacht. Auch in mir bekannten Revieren.


Es wäre schön, wenn etwas mehr "Futter" zu den negativen Aussagen kommt, so kann ich (andere?) wenig damit anfangen.


Grundsätzlich nutze ich die Kurviger-Funktion auf dem VIer wenig, da ich Touren lieber in Basecamp, ggf. in Verbindung mit Kurviger.de plane.
 
G

Gast51875

Gast
Ich habe genau entgegengesetzte Erfahrungen gemacht.
Grundsätzlich nutze ich die Kurviger-Funktion auf dem VIer wenig
:bier::93:
Dann nutze sie mal dann weist Du es.

Fährt man nach kurviger kommt es vor das er Dich über Wirtschaftswege, Forstwege, Feldwege und Wege und Strassen führt die man nicht befahren darf. Das ist so! Als Fehler bei BMW anerkannt. Es soll mal eine neue SW geben.

Das steht aber doch hie rim Fred schon warum fragst Dù das nochmals?
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
7.572
Ort
Ostfriesland
Modell
Multi1260S + XCountry - Ex-R1200R - Danone
Fährt man nach kurviger kommt es vor das er Dich über Wirtschaftswege, Forstwege, Feldwege und Wege und Strassen führt die man nicht befahren darf.
genau das kann ich überhaupt nicht bestätigen. Zwischenzeitlich in unterschiedlichen, teilweise mir gut bekannten Revieren, mehrfach getestet. Überwiegend zu Testzwecken, Streckenlänge zwischen ca. 30 - 250 Km.


Dennoch werde ich diese Funktion nur sehr bedingt nutzen; mein Grund steht oben.
 
G

Gast51875

Gast
Der Grund meiner Zweifel stehen auch in Beitrag 8. Es gibt nur wenige das das behaupten wie Du und BMW und Garmin haben das aöls Fehler schon ajufgenommen. Was willst Du noch mehr?
 
P

Peter-Mukendi

Themenstarter
Dabei seit
29.05.2019
Beiträge
5
Ich bin mittlerweile einige Tage im Sauerland und Taunus unterwegs gewesen und habe weiter mit den Einstellungen gearbeitet.
Das Navi routet dort nicht anders als zuhause im Schleswig-Holstein, der Unterschied ist nur das in den beschriebenen Gegenden die Strassen bedingt durch Erhöhungen, Flüsse und Seen dort schon kurvig sind. In Schleswig-Holstein ist es gewollt das Fahrzeuge schnell an die Küsten gebracht werden Kurven stören da etwas. Das heißt nicht das es Sie hier nicht gibt Sie sind nur schwerer zu finden. Ich denke Garmin sollte eine neue Funktion einfügen " Durchschnittsgeschwindigkeit mindestens 60 Kmh und Maximum 80 Kmh " dann fallen die Autobahnen, Bundestrassen, Städte, Wirtschaftswege und unbefestigte Strassen schon mal raus. Die Garmin Software soll ja von Nutzer Lernen vielleicht weiß mein Garmin ja in einen Jahr welche Strassen ich bevorzuge.
 
Canario

Canario

Dabei seit
21.05.2009
Beiträge
1.240
Ort
Taunus
Modell
F 800 GS
[...]Ich denke Garmin sollte eine neue Funktion einfügen " Durchschnittsgeschwindigkeit mindestens 60 Kmh und Maximum 80 Kmh " dann fallen [...] Bundestrassen [...] schon mal raus. [...]
Bundesstrassen vermeide ich aus folgenden Gründen:

- viele Durchfahrten von mittleren bis großen Orten -> viele Ampeln, Fussgängerüberwege, etc
- viel Schwerlastverkehr, welcher oft schwer (legal) zu überholen ist
- viele Tempolimits (auch gern gut überwacht)

Dabei auf einen Schnitt von 60 km/h zu kommen ist bereits schwierig.

Canario
 
Thema:

Navigator 6 Welche Einstellung um ausschließlich Landstrasse zu Routen?

Navigator 6 Welche Einstellung um ausschließlich Landstrasse zu Routen? - Ähnliche Themen

  • Navigators VI vs Planung mit Kurviger / BT Einstellungen an der R1250 GS

    Navigators VI vs Planung mit Kurviger / BT Einstellungen an der R1250 GS: Moin in die Runde, Bin jetzt das zweite Wochenende mit der neuen unterwegs gewesen. Habe mir ein paar Touren am Kurviger zusammen gestellt und...
  • BMW Navigator VI Geschwindigkeitsalarm einstellen

    BMW Navigator VI Geschwindigkeitsalarm einstellen: Hallo in die Runde, ich verzweifel gerade. Ich bin mir 100 % sicher, letzte Woche habe ich bei meinem neuen Navigator den Geschwindkeitsalarm...
  • Einstellung Navigator VI, Abbiegehinweis (Bild)

    Einstellung Navigator VI, Abbiegehinweis (Bild): Hallo, welche Einstellung in welchem Untermenü im Navigator VI muss ich vornehmen, damit ich diese Ansicht am Bildschirm erhalte wie abgebildet ...
  • Navigator VI, Einstellungen kurvenreiche Strecke, führt mich immer auf die Autobahn

    Navigator VI, Einstellungen kurvenreiche Strecke, führt mich immer auf die Autobahn: Hallo zusammen Seit April 2018 habe ich den BMW Navigator VI und bin demnächst am Verzweifeln. In den Einstellungen kurvenreiche Strecke, führt...
  • Navigator 5: Einstellen, dass Sprachansagen früher kommen?

    Navigator 5: Einstellen, dass Sprachansagen früher kommen?: Moin zusammen! Beim N5 passiert es mir oft, dass eine Sprachansage wie »Jetzt links abbiegen« erst kommt, wenn ich schon längst abgebogen bin...
  • Navigator 5: Einstellen, dass Sprachansagen früher kommen? - Ähnliche Themen

  • Navigators VI vs Planung mit Kurviger / BT Einstellungen an der R1250 GS

    Navigators VI vs Planung mit Kurviger / BT Einstellungen an der R1250 GS: Moin in die Runde, Bin jetzt das zweite Wochenende mit der neuen unterwegs gewesen. Habe mir ein paar Touren am Kurviger zusammen gestellt und...
  • BMW Navigator VI Geschwindigkeitsalarm einstellen

    BMW Navigator VI Geschwindigkeitsalarm einstellen: Hallo in die Runde, ich verzweifel gerade. Ich bin mir 100 % sicher, letzte Woche habe ich bei meinem neuen Navigator den Geschwindkeitsalarm...
  • Einstellung Navigator VI, Abbiegehinweis (Bild)

    Einstellung Navigator VI, Abbiegehinweis (Bild): Hallo, welche Einstellung in welchem Untermenü im Navigator VI muss ich vornehmen, damit ich diese Ansicht am Bildschirm erhalte wie abgebildet ...
  • Navigator VI, Einstellungen kurvenreiche Strecke, führt mich immer auf die Autobahn

    Navigator VI, Einstellungen kurvenreiche Strecke, führt mich immer auf die Autobahn: Hallo zusammen Seit April 2018 habe ich den BMW Navigator VI und bin demnächst am Verzweifeln. In den Einstellungen kurvenreiche Strecke, führt...
  • Navigator 5: Einstellen, dass Sprachansagen früher kommen?

    Navigator 5: Einstellen, dass Sprachansagen früher kommen?: Moin zusammen! Beim N5 passiert es mir oft, dass eine Sprachansage wie »Jetzt links abbiegen« erst kommt, wenn ich schon längst abgebogen bin...
  • Oben