neue Yamaha MT 07 Tenere als Alternative?

Diskutiere neue Yamaha MT 07 Tenere als Alternative? im G 650 GS, F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylind Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo zusammen, bin hier Yamaha XT 700 Ténéré Erlkönig - Motorräder - MOTORRAD auf eine interessante Alternative zu unseren Mulis getroffen...
P

Pistenshrek

Themenstarter
Dabei seit
15.05.2013
Beiträge
30
Ort
Hannover
Modell
G650GS Sertao
Hallo zusammen,

bin hier Yamaha XT 700 Ténéré Erlkönig - Motorräder - MOTORRAD
auf eine interessante Alternative zu unseren Mulis getroffen.
Leider kein Einzylinder mehr, aber wenn sie nicht an Fettleibigkeit leidet, könnte es eine gute Alternative werden.
Der Markt für Enduros bleibt spannend...:D

Beste Grüße aus Hannover
Pistenshrek
 
Capricorn

Capricorn

Dabei seit
30.07.2013
Beiträge
6.206
Ort
CH
Modell
R 1200 GS K 50, WR 450 F, Bonneville Newchurch, Brammo Empulse R
Nein, die XT-700 Ténéré hat den gleichen Motor wie die MT-07 Tracer ansonsten sind es aber verschiedene Motorräder.
Die kann richtig gut werden, mit betonung auf kann. Ob sie es dann wirklich wird werden wir sehen. Die Tracer hat mich nicht überzeugt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Roadrider

Roadrider

Dabei seit
03.03.2016
Beiträge
217
Ort
in der Mitte Österreichs
Modell
1200 GS LC
der Auspuff ist ja ein grausliches Ding. Sieht wie eine angenietete abgeschabte Coladose aus.
Nicht mein Ding....

Grüße aus den Bergen

Rider
 
mmo-bassman

mmo-bassman

Dabei seit
30.11.2013
Beiträge
2.128
Ort
Kassel
Modell
G650GS, Bj.: 2014, Tenere 700, Bj.: 2019
GÄHHHHHNNN!!!
Hab ich doch schon in meinem Thread “Euro 4 killt Eintöpfe“ andiskutiert, haste wohl nich gelesen, was?
Aber hast schon recht, ne XT07 mit 75PS, unter 200 kg, für um 8.000 €, das klingt schon ganz interessant, mal sehn was da kommt ...
 
ratzfatz

ratzfatz

Dabei seit
16.07.2009
Beiträge
988
Ort
Seesen/Harz
Modell
Karotte 1290 Superadventure R , R 1150 GS Adventure
Einen Eintopf kann nur ein Eintopf ersetzen.

Den Yamaha Einzylinder +20 PS und ich wäre wieder schwach geworden, KTM zeigt ja das es geht :daumen-hoch:
 
gstreiberstgt

gstreiberstgt

Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.535
Ort
stuttgart
Modell
BMW 1200 GS LC ADVENTURE- Yamaha Ténéré 700
Wenn Yamaha die SOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO bringt....


dann...dann, überlege ich überhaupt nicht mehr lang! Hab mich schon :smoke::inlove: !!!

Das Teil macht mich PERSÖNLICH an!

Auf sowas habe ich gewartet!!! Das ist nicht nur ein ERLKÖNIG, sondern wird schon heftig diskutiert!

Für mich wäre das, der würdige Nachfolger von meinem OPA!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
MarWe

MarWe

Dabei seit
16.09.2011
Beiträge
274
Ort
bei Osnabrück
Modell
F800GS
GÄHHHHHNNN!!!
...
Aber hast schon recht, ne XT07 mit 75PS, unter 200 kg, für um 8.000 €, das klingt schon ganz interessant, mal sehn was da kommt ...
Naja, das wäre ja gegenüber der G/F 650GS immerhin 25PS geschenkt fürs gleiche Gewicht und das gleiche Geld. Die würd ich nehmen! :rolleyes:
Der Motor der MT07 ist ja nicht so schlecht, Leistungsabgabe und Drehmoment passt. Da brauch ich auch keinen Einzylinder mehr :cool:
 
Intermezzo

Intermezzo

Dabei seit
08.11.2014
Beiträge
2.979
Ort
2 km bis zur Hausstrecke
Modell
2 x Boxer, 2 x Eintopf
Meine Rede beim "Eintopf-Killer-Thema". Mehr Gegenwert inkl. einem zusätzlichen Zylinder geschenkt läßt zumindest von der Anwendung her vergleichbare Eintöpfe alt aussehn. Da braucht es noch nicht mal Euro 4 dazu.

Gruß Tom
 
Zuletzt bearbeitet:
mmo-bassman

mmo-bassman

Dabei seit
30.11.2013
Beiträge
2.128
Ort
Kassel
Modell
G650GS, Bj.: 2014, Tenere 700, Bj.: 2019
Naja, “geschenkt“ wird uns der zusätzliche Zylinder nicht gerade, es wird gemunkelt, das 8.500 - 9.000 Ocken aufgerufen werden, immerhin bezahlbar, aber auch kein Schnäppchen.
 
RunNRG

RunNRG

Dabei seit
26.05.2010
Beiträge
11.755
Ort
Berzdorf
Modell
Honda Innova ANF 125
Was erwartest Du? :)

Das ist doch dem Hubraum, der Ausstattung und der Leistung angemessen. Für eine Africa Twin mit überschaubaren 95 PS werden 12-14 K Euro aufgerufen (ohne die Pakete wohlgemerkt), da sind 65 % davon wohl o.k. oder nicht? :)
 
Intermezzo

Intermezzo

Dabei seit
08.11.2014
Beiträge
2.979
Ort
2 km bis zur Hausstrecke
Modell
2 x Boxer, 2 x Eintopf
Eine vergleichbare Tenere 660 z aus dem gleichen Hause kostet ab 8000 Euro (ohne ABS).

Aber es stimmt, die MT07 ADV wird etwas mehr kosten. Aber m. E. nicht soviel mehr, daß man deswegen die Tenere 660 z kaufen würde. Die kauft man gezielt weil man das Konzept mit Einzylinder haben möchte. Und das sind nach meiner Ansicht nicht mehr allzuviel, die so entscheiden. Zumal die 660 z nach meiner Beobachtung eh zu den Motorrädern zählt, die ich nur äußerst selten sehe. Das dies so ist, wird schon seine Gründe haben.

Gruß Tom
 
Zuletzt bearbeitet:
gstreiberstgt

gstreiberstgt

Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.535
Ort
stuttgart
Modell
BMW 1200 GS LC ADVENTURE- Yamaha Ténéré 700
Ja klar, Du musst bedenken...wie Alt eigentlich das Konzept Einzylinder und XT ist. Meine Frau hatte damals die 08er Tenere. Es war/ ist ein tolles Motorrad. Im Einzylinderbereich, alleine schon Optisch gesehen...eine Sahneschnitte. Gut, die Sitzhöhe war nicht jedermanns Sache und der Motor recht flau, die Gänge...zu kurz und zu lang, aber das Konzept passte. Meine Frau hat ihren Blacky geliebt. Ich könnte mir auch vorstellen, so ein schönes Teil in die Garage zu stellen. Ich kann mir nur das schwächelnde Treiben bei den Verkaufszahlen so erklären:
Die etwas schwächeren Motoren, die extreme Sitzhöhe und die drückende Konkurrenz a.d Markt. Ansonsten, gibt es aus meiner Sicht...an diesem feinen Bike nicht viel zu mäkeln. Alleine schon...der Optik wegen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Intermezzo

Intermezzo

Dabei seit
08.11.2014
Beiträge
2.979
Ort
2 km bis zur Hausstrecke
Modell
2 x Boxer, 2 x Eintopf
War das noch die 3YF? Starker Motor unten heraus, oben trotz fünf Ventilen zäh. Meine Baghi hat den gleichen Motor. Den muß man mögen. Zuverlässig, nahezu unzerstörbar und ein kleiner Säufer.

Die neuere Tenere, wie alle neuen XT haben einen anderen Motor + Einspritzung. Damit, wie der name schon sagt, spritziger. Nicht zu vergleichen mit der alten Tenere. Aber macht leistungsmäßig dennoch keinen Stich gegen einen moderneren Zweizylinder mit zudem noch mehr Leistung. Es ist halt ein ganz spezielles Motorrad, gemacht für Liebhaber oder Kenner. Die werden aber leider immer weniger. Aber ich will das bereits durchgekaute Thema nicht an anderer Stelle wiederholen. Außerdem ist die kleine Tenere mit ca. 190 kg relativ schwer. Hat dabei allerdings auch einen 24 l Tank. Und eine richtig fette Bergungsöse an der unteren Gabelbrücke. Die dürfte alleine schon 1/2 Pfund wiegen. Sowas hab ich sonst noch nirgenwo anders gesehen.

Und richtig, diese Optik! Ready to Adventure!

Aber ist auch egal ob Ein- oder Zweizylinder. Ein leichter Zweizylinder mit passender Leistung und Drehmoment auch unten rum würde mir reichen. Das muß dann nicht zwangsläufig der Boxer sein. Und schon gar kein Boxer mit 125 PS oder gar eine KTM mit 150 PS. Ich wüsste gar nicht was ich abseits der normalen Straßen damit machen soll. Und ein Motorrad nur für die Straße? Wie langweiliiiiieg! Und eine GS mit 17 Zoll Rädern, die niemals ein Steinchen unter den Rädern hatte. Undenkbar!

Gruß Tom
 
Zuletzt bearbeitet:
DAKARfreak

DAKARfreak

Dabei seit
24.03.2016
Beiträge
165
Ort
Hennef(Sieg)
Und schon gar kein Boxer mit 125 PS oder gar eine KTM mit 150 PS. Ich wüsste gar nicht was ich abseits der normalen Straßen damit machen soll. Und ein Motorrad nur für die Straße? Wie langweiliiiiieg! Und eine GS mit 17 Zoll Rädern, die niemals ein Steinchen unter den Rädern hatte. Undenkbar!
Du sprichst mir aus der Seele ^^
 
gstreiberstgt

gstreiberstgt

Dabei seit
05.07.2009
Beiträge
3.535
Ort
stuttgart
Modell
BMW 1200 GS LC ADVENTURE- Yamaha Ténéré 700
Intermezzo :

Klasse- Genauso sehe ich das auch.

VG Alex
 
P

Pistenshrek

Themenstarter
Dabei seit
15.05.2013
Beiträge
30
Ort
Hannover
Modell
G650GS Sertao
Wenn es demokratisch zugehen sollte:
Ich bin ganz eurer Meinung, jawoll!:p

VG Pistenshrek
 
mauri

mauri

Dabei seit
18.07.2015
Beiträge
75
Ort
In der Nähe von Zürich
Modell
BMW R 1200 R LC, Honda CRF 250 Rally
Fahre ja schon die XT660r als Zweitmotorrad, aber eine Tenere mit MT07-Antrieb und etwas moderner würde mich schon begeistern.

Anforderungen meinerseits an ein "Offroad-Bike" mit dem man auch noch auf der Strasse zu den Hotspots anreisen kann wären:

21 Zoll Vorderrad, Speichenräder, einfach einstellbares Federbein, unter 180 kg nass, circa 16 l Tank,

Zweizylinder, circa 70 PS, 6 Gang, leichtgängige Kupplung, abschaltbares ABS,

Motorschutz, Griffschutz, Heizgriffe, etwas Windschutz, Navivorbereitung,

Serviceintervall nicht unter 10'000 km, Preis < 11'000.- EUR.

Das wäre mein Wunschmotorrad, wer baut es?

VG Richi
 
Thema:

neue Yamaha MT 07 Tenere als Alternative?

neue Yamaha MT 07 Tenere als Alternative? - Ähnliche Themen

  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) Neu BMW R1200GS K25 K50 K51 original BMW Kabel Bordsteckdose / USB

    Neu BMW R1200GS K25 K50 K51 original BMW Kabel Bordsteckdose / USB: Neu original Kabel für die Bordsteckose oder auch zu erweiterung auf USB. Kann einfach zur Y Verteilung gesteckt werden. Abholung und Versand...
  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) Neu R1200GS Wunderlich Windschild Marathon getönt

    Neu R1200GS Wunderlich Windschild Marathon getönt: Neu und unbenutzt, nicht montiert, Wunderlich Windschild getönt inkl. Scheibenversteller, Anbausatz und ABE. Versand oder Abholung möglich. 199...
  • Biete Sonstiges Zusatzscheinwerfer Neues Set

    Zusatzscheinwerfer Neues Set: Hallo zusammen, ich biete einen Satz Zusatzscheinwerfer, welchen ich für meine GS vorgesehen hatte, welche aber mittlerweile verkauft wurde...
  • Mit BMW R 1200 GS (neu) und Yamaha XTZ 750 Ténéré (alt) nach Marokko

    Mit BMW R 1200 GS (neu) und Yamaha XTZ 750 Ténéré (alt) nach Marokko: Ganz lustig geschrieben: Kradblatt - Das kostenlose Motorradmagazin - Mit BMW R 1200 GS (neu) und Yamaha XTZ 750 Ténéré (alt) nach Marokko Gruß...
  • Neue Yamaha FZ8

    Neue Yamaha FZ8: FZ8 eine 800er so unnötig wie ein Kropf! Mit einem emotionslosen 4-Zylinder, dem 2500 ten Insektengesicht und einem globig kantigen...
  • Neue Yamaha FZ8 - Ähnliche Themen

  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) Neu BMW R1200GS K25 K50 K51 original BMW Kabel Bordsteckdose / USB

    Neu BMW R1200GS K25 K50 K51 original BMW Kabel Bordsteckdose / USB: Neu original Kabel für die Bordsteckose oder auch zu erweiterung auf USB. Kann einfach zur Y Verteilung gesteckt werden. Abholung und Versand...
  • Biete R 1200 GS (+ Adventure) Neu R1200GS Wunderlich Windschild Marathon getönt

    Neu R1200GS Wunderlich Windschild Marathon getönt: Neu und unbenutzt, nicht montiert, Wunderlich Windschild getönt inkl. Scheibenversteller, Anbausatz und ABE. Versand oder Abholung möglich. 199...
  • Biete Sonstiges Zusatzscheinwerfer Neues Set

    Zusatzscheinwerfer Neues Set: Hallo zusammen, ich biete einen Satz Zusatzscheinwerfer, welchen ich für meine GS vorgesehen hatte, welche aber mittlerweile verkauft wurde...
  • Mit BMW R 1200 GS (neu) und Yamaha XTZ 750 Ténéré (alt) nach Marokko

    Mit BMW R 1200 GS (neu) und Yamaha XTZ 750 Ténéré (alt) nach Marokko: Ganz lustig geschrieben: Kradblatt - Das kostenlose Motorradmagazin - Mit BMW R 1200 GS (neu) und Yamaha XTZ 750 Ténéré (alt) nach Marokko Gruß...
  • Neue Yamaha FZ8

    Neue Yamaha FZ8: FZ8 eine 800er so unnötig wie ein Kropf! Mit einem emotionslosen 4-Zylinder, dem 2500 ten Insektengesicht und einem globig kantigen...
  • Oben