Neues vom Wasserstoff-Fahrzeug Sektor.

Diskutiere Neues vom Wasserstoff-Fahrzeug Sektor. im Motorrad allgemein Forum im Bereich Community; Die Alternative zu den eng gepackten Elektronen und den Dinosaurier-Überresten als Energieträger. Hatten wir die hier schon? Segway Apex H2...
Qurator

Qurator

Dabei seit
08.02.2014
Beiträge
1.931
Ort
37083 Göttingen
Modell
R1200 GS TB Bj 2013
Gibt es das auch in einer "Retro- Version"?
Mit 70 möchte ich mich nicht auf so ein futuristisches Gerät setzen!
 
Ralsch

Ralsch

Themenstarter
Dabei seit
12.05.2017
Beiträge
5.837
Ort
In der Nähe von Darmstadt
Modell
Vorher R1200GS, aktuell BMW S1000RR, Kawa Z1000SX, KTM 690 SM
Gibt es das auch in einer "Retro- Version"?
Mit 70 möchte ich mich nicht auf so ein futuristisches Gerät setzen!
Stimmt - ich vergaß das "Durchschnittstalter der GS Fahrer" :D
Scherz beiseite, wenn die Chinesen wirklich in den Markt einsteigen wird es mit Sicherheit kurz darauf Reiseenduros, Supersportler, Scrambler und was auch sonst noch alles geben.
Und Deutschland überlegt derweil ob Diesel oder noch besser gleich ein Dampfantrieb nicht besser wäre...
 
Zuletzt bearbeitet:
FlowRider

FlowRider

Dabei seit
02.02.2019
Beiträge
5.941
Ort
Taunus
Modell
R 1250 GS
Lewellyn

Lewellyn

Dabei seit
11.09.2017
Beiträge
4.153
Ort
Herne
Modell
R1100GS F650GS MXT-850 BlackTea Bonfire
Wirkt ungefähr so realistisch wie das Light Cycle...

tron.png
 
Hansemann

Hansemann

Dabei seit
17.04.2006
Beiträge
4.423
Ort
Nähe Kaiserslautern
Ralsch

Ralsch

Themenstarter
Dabei seit
12.05.2017
Beiträge
5.837
Ort
In der Nähe von Darmstadt
Modell
Vorher R1200GS, aktuell BMW S1000RR, Kawa Z1000SX, KTM 690 SM
1617967266555.png

Nix 01.04., und auch nicht 1g pro km.
Segway Apex H2: Mit Wasserstoff als Treibstoff

Der Beitrag ist schon ernst gemeint, ob es denn wirklich kommt steht natürlich in den Sternen.
Gefallen würde es mir, sowohl vom Design als auch vom Antrieb, wobei ich das H2 lieber direkt in den Knallgastreibling packen würde, spart den aufwändigen Umweg und man kann noch ne Lärmtüte verbauen und muss nicht auf Soundchip ausweichen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Qurator

Qurator

Dabei seit
08.02.2014
Beiträge
1.931
Ort
37083 Göttingen
Modell
R1200 GS TB Bj 2013
Ich hätte das lieber als Tourer. Ansonsten - warum nicht. Ich bin ein großer Fan der Brennstoffzelle.
Ich auch!
Kann nicht verstehen weshalb die Brennstoffzelle so wenig beachtet wird! Für mich als Wenigfahrer (Auto) und Saison (Moped)wäre das interessant!

Eine Batterie wäre bei meiner geringen Nutzung bestimmt nach kürzester Zeit platt!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
FlowRider

FlowRider

Dabei seit
02.02.2019
Beiträge
5.941
Ort
Taunus
Modell
R 1250 GS
In zwei Jahren fließt viel Wasser den Jangtsekian herunter ...
 
Ralsch

Ralsch

Themenstarter
Dabei seit
12.05.2017
Beiträge
5.837
Ort
In der Nähe von Darmstadt
Modell
Vorher R1200GS, aktuell BMW S1000RR, Kawa Z1000SX, KTM 690 SM
odin195

odin195

Dabei seit
11.06.2016
Beiträge
70
Ort
63911 Klingenberg
Modell
R1250GS
Ich denke, wir werden in einigen Jahrzehnten verschiedene Antriebssysteme je nach Anwendung haben. Für den Güter- und Mehrpersonentransport die H2 Brennstoffzelle, für den Stadtverkehr das Batterie Fahrzeug und für den Spass könnte es eine Mischung aus beidem werden. Die alte anfällige mechanische Klappertechnik mit fossilen Brennstoffen hat keine grosse Zukunft mehr. Wenn unsere etablierten Hersteller dies nicht realisieren werden wir die Fahrzeuge importieren.
 
Q_Treiber_Josef

Q_Treiber_Josef

Dabei seit
19.01.2014
Beiträge
32.042
Ort
CH 3098 Köniz
Modell
GS LC 2016
Ich denke, wir werden in einigen Jahrzehnten verschiedene Antriebssysteme je nach Anwendung haben. Für den Güter- und Mehrpersonentransport die H2 Brennstoffzelle, für den Stadtverkehr das Batterie Fahrzeug und für den Spass könnte es eine Mischung aus beidem werden. Die alte anfällige mechanische Klappertechnik mit fossilen Brennstoffen hat keine grosse Zukunft mehr. Wenn unsere etablierten Hersteller dies nicht realisieren werden wir die Fahrzeuge importieren.
Odin, der ist jetzt mal echt gut, alte anfällige Technik, die E - Dosen müssen erst mal in grosser Zahl die Kilometerleistungen von guten (nicht überzüchteten) Dieselfahrzeugen erreichen.

Ich kannte hier Nova Taxi Bern, Taxizentrale, Kurier- & Abholdienst, Behinderten- & Schülertransporte, Kleinbusvermietung vor Jahren einen Chauffeur gut, der hatte mit einem nicht hochgezüchteten Benz > 600`000 Km
runter als er in Rente ging, Motor war nie offen , nur Verschleissteile, sonst niGS, der Benz lief etwa noch weiter.
Mal sehen ob die E - Dosen im harten Taxidienst auch solche KM Leistungen erreichen werden.

Josef
 
odin195

odin195

Dabei seit
11.06.2016
Beiträge
70
Ort
63911 Klingenberg
Modell
R1250GS
Odin, der ist jetzt mal echt gut, alte anfällige Technik, die E - Dosen müssen erst mal in grosser Zahl die Kilometerleistungen von guten (nicht überzüchteten) Dieselfahrzeugen erreichen.

Ich kannte hier Nova Taxi Bern, Taxizentrale, Kurier- & Abholdienst, Behinderten- & Schülertransporte, Kleinbusvermietung vor Jahren einen Chauffeur gut, der hatte mit einem nicht hochgezüchteten Benz > 600`000 Km
runter als er in Rente ging, Motor war nie offen , nur Verschleissteile, sonst niGS, der Benz lief etwa noch weiter.
Mal sehen ob die E - Dosen im harten Taxidienst auch solche KM Leistungen erreichen werden.

Josef
Naja Josef, wie viele Verschleiss anfällige Komponenten hat ein Verbrennungsmotor im Vergleich zu einem Elektromotor ?
Vom nachgeschalteten Getriebe reden wir jetzt noch gar nicht
Könntest du dir eine Bohrmaschine mit Benzinmotor vorstellen ? Da wird auch nur eine Welle angetrieben..
Die Dampfmaschine ist lange gepflegt und verbessert worden, aber eben reif für die Ablösung. Hat ihr Geld gut verdient..
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Neues vom Wasserstoff-Fahrzeug Sektor.

Neues vom Wasserstoff-Fahrzeug Sektor. - Ähnliche Themen

  • Neuer Besitzer einer GS

    Neuer Besitzer einer GS: Hallo zusammen Ich heiße Achim und komme aus Ratingen bei Düsseldorf. Seit heute bin ich dann auch mal auf eine GS1200 Bj 2010 umgestiegen. Müsste...
  • Biete R 1200 GS LC Lone Rider Overlander 30l - neu!

    Lone Rider Overlander 30l - neu!: Aufgrund eines Fehlkaufes biete ich hier eine neue (!) 30l Lone Rider Overlander Tasche an. Die genaueren Daten findet ihr hier: Overlander Meine...
  • Neue NTU Map erhältlich

    Neue NTU Map erhältlich: Jetzt NTU 2023.10
  • Biete Sonstiges Neuer Navigator 6 / VI

    Neuer Navigator 6 / VI: Ich habe einen neuen Navigator 6 aus Garantieansprüchen anzubieten. Es handelt sich um die technisch neueste Variante!!! Der Navigator incl. der...
  • Biete R 1250 GS BMW Motorrad Windschild Rallye getönt R1250GS neu

    BMW Motorrad Windschild Rallye getönt R1250GS neu: Zum Verkauf steht ein orig. BMW Motorrad Windschild Rallye (BMW Artikelnummer: 77 33 8 559 548) getönt Das Windschild war nur einmal kurz zum Test...
  • BMW Motorrad Windschild Rallye getönt R1250GS neu - Ähnliche Themen

  • Neuer Besitzer einer GS

    Neuer Besitzer einer GS: Hallo zusammen Ich heiße Achim und komme aus Ratingen bei Düsseldorf. Seit heute bin ich dann auch mal auf eine GS1200 Bj 2010 umgestiegen. Müsste...
  • Biete R 1200 GS LC Lone Rider Overlander 30l - neu!

    Lone Rider Overlander 30l - neu!: Aufgrund eines Fehlkaufes biete ich hier eine neue (!) 30l Lone Rider Overlander Tasche an. Die genaueren Daten findet ihr hier: Overlander Meine...
  • Neue NTU Map erhältlich

    Neue NTU Map erhältlich: Jetzt NTU 2023.10
  • Biete Sonstiges Neuer Navigator 6 / VI

    Neuer Navigator 6 / VI: Ich habe einen neuen Navigator 6 aus Garantieansprüchen anzubieten. Es handelt sich um die technisch neueste Variante!!! Der Navigator incl. der...
  • Biete R 1250 GS BMW Motorrad Windschild Rallye getönt R1250GS neu

    BMW Motorrad Windschild Rallye getönt R1250GS neu: Zum Verkauf steht ein orig. BMW Motorrad Windschild Rallye (BMW Artikelnummer: 77 33 8 559 548) getönt Das Windschild war nur einmal kurz zum Test...
  • Oben