Schaltschläge, Kupplung-/Getriebemängel LC - Wer hat offiziell reklamiert - LISTE

Diskutiere Schaltschläge, Kupplung-/Getriebemängel LC - Wer hat offiziell reklamiert - LISTE im R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC Forum im Bereich Motorrad Modelle; Lfd. Nr. Nickname Produktionsdatum LC Bemerkungen 1. kmueller_gs 12 27.03.2013 soll neues druckstück verbaut werden 2. rainer22 27.03.2013...
W

WilliAT

Dabei seit
22.07.2013
Beiträge
2
Lfd. Nr. Nickname Produktionsdatum LC Bemerkungen

1. kmueller_gs 12 27.03.2013 soll neues druckstück verbaut werden
2. rainer22 27.03.2013 neuer Druckstift seit gestern verbaut, Morgen Abholung und testen
3. Arik 29.05.2013, Vertragswerkstatt informiert und um Abhilfe gebeten
4. Spark 26.02.2013 Schaltschläge schriftlich als Mangel angezeigt, Nach Freigabe Mch soll neuer Druckstift verbaut werden
5. Verdon Mai 2013 schaltschläge beim Händler reklamiert
6. Catch Juni 2013 Schaltschläge beim Händler reklamiert
7. GSTroll 19.04.2013 Schaltschläge beim Händler reklamiert, Kupplungsteil soll wenn verfügbar ausgetauscht werden
8. Brighty 01.07.2013 Vom Freundlichen bestätigte Schaltschläge reklamiert,warte noch auf Antwort.
9. Dieder 14.02.2013 Schaltschläge schriftlich bei BMW als Mangel gemeldet, Druckstift wird am 20.08. eingebaut
10. Willi 03.05.2013 Schaltschläge schriftlich bei BMW als Mangel gemeldet

Viele Grüße
 
T

Totalisator

Dabei seit
21.05.2013
Beiträge
1.780
Ort
Gibsganich
Modell
Mobylette N150 LC
Boaah! Schon 10 Reklamationen!
Und das bei nur über 6000 Mopeds.
Das kann ja nur ein riesengroßer Murks sein.
 
R

robomobil

Dabei seit
21.05.2013
Beiträge
30
Ort
Köln
Modell
R1200GS LC
Naja, der Thread läuft ja erst seit knapp einem Tag. Ich habe die gleichen Probleme, bisher aber aus Urlaubs/Zeitgründen noch nicht reklamiert und mich daher auch noch nicht eingetragen. Macht 11 ;-)
 
S

stephanw

Dabei seit
10.03.2013
Beiträge
239
Ort
Baden
Modell
R1200GS LC
Lfd. Nr. Nickname Produktionsdatum LC Bemerkungen

1. kmueller_gs 12 27.03.2013 soll neues druckstück verbaut werden
2. rainer22 27.03.2013 neuer Druckstift seit gestern verbaut, Morgen Abholung und testen
3. Arik 29.05.2013, Vertragswerkstatt informiert und um Abhilfe gebeten
4. Spark 26.02.2013 Schaltschläge schriftlich als Mangel angezeigt, Nach Freigabe Mch soll neuer Druckstift verbaut werden
5. Verdon Mai 2013 schaltschläge beim Händler reklamiert
6. Catch Juni 2013 Schaltschläge beim Händler reklamiert
7. GSTroll 19.04.2013 Schaltschläge beim Händler reklamiert, Kupplungsteil soll wenn verfügbar ausgetauscht werden
8. Brighty 01.07.2013 Vom Freundlichen bestätigte Schaltschläge reklamiert,warte noch auf Antwort.
9. Dieder 14.02.2013 Schaltschläge schriftlich bei BMW als Mangel gemeldet, Druckstift wird am 20.08. eingebaut
10. Willi 03.05.2013 Schaltschläge schriftlich bei BMW als Mangel gemeldet
11. Stephanw 26.10.2012 Schaltschläge / unzureichend trennende Kupplung bei BMW reklamiert, neue Kupplung unter anderem wegen Verwendung falschen Öls bei der Einfahrinspektion eingebaut, immer noch Schaltschläge mit neuer Kupplung in den unteren drei Gängen besonders im heißen Zustand vorhanden, BMW darüber informiert, derzeit lt. BMW keine Lösungsmöglichkeit

Gruß
Stephan
 
K

K.P.

Dabei seit
15.07.2013
Beiträge
17
Ort
Peine
Modell
R 1200 GS -LC-
12. K.P. 27.03.2013 Schaltschläge besonders im heißen Zustand, schieben im 1. Gang mit gezogener Kupplung schwer möglich.15.08. PUMA erstellt, warte auf Antwort.

Gruß
klaus
 
Huck

Huck

Themenstarter
Dabei seit
18.03.2013
Beiträge
7.165
Modell
R1100GS, R1150GS, R1200GS (alle weg), R 1200 GS LC racingred
Update:

Lfd. Nr. Nickname Produktionsdatum LC Bemerkungen

1. kmueller_gs 12 27.03.2013 soll neues druckstück verbaut werden
2. rainer22 27.03.2013 neuer Druckstift seit gestern verbaut, Morgen Abholung und testen
3. Arik 29.05.2013, Vertragswerkstatt informiert und um Abhilfe gebeten
4. Spark 26.02.2013 Schaltschläge schriftlich als Mangel angezeigt, Nach Freigabe Mch soll neuer Druckstift verbaut werden
5. Verdon Mai 2013 schaltschläge beim Händler reklamiert
6. Catch Juni 2013 Schaltschläge beim Händler reklamiert
7. GSTroll 19.04.2013 Schaltschläge beim Händler reklamiert, Kupplungsteil soll wenn verfügbar ausgetauscht werden
8. Brighty 01.07.2013 Vom Freundlichen bestätigte Schaltschläge reklamiert,warte noch auf Antwort.
9. Dieder 14.02.2013 Schaltschläge schriftlich bei BMW als Mangel gemeldet, Druckstift wird am 20.08. eingebaut
10. Willi 03.05.2013 Schaltschläge schriftlich bei BMW als Mangel gemeldet
11. Stephanw 26.10.2012 Schaltschläge / unzureichend trennende Kupplung bei BMW reklamiert, neue Kupplung unter anderem wegen Verwendung falschen Öls bei der Einfahrinspektion eingebaut, immer noch Schaltschläge mit neuer Kupplung in den unteren drei Gängen besonders im heißen Zustand vorhanden, BMW darüber informiert, derzeit lt. BMW keine Lösungsmöglichkeit
12. K.P. 27.03.2013 Schaltschläge besonders im heißen Zustand, schieben im 1. Gang mit gezogener Kupplung schwer möglich.15.08. PUMA erstellt, warte auf Antwort.
 
V

Verdon

Dabei seit
08.01.2011
Beiträge
365
Ort
Hessen
Modell
1200 LC
2. rainer22 27.03.2013 neues Druckstück verbaut, Morgen Abholung und testen




- - - Aktualisiert - - -


2. rainer22 27.03.2013 neuer Druckstift seit gestern verbaut, Morgen Abholung und testen
und was kannst du berichten, hat
Sich was verändert?...
 
G

Gast14416

Gast
"11. Stephanw 26.10.2012 Schaltschläge / unzureichend trennende Kupplung bei BMW reklamiert, neue Kupplung unter anderem wegen ..."

Oktober 2012? Bist Du sicher?
 
C

chris66

Dabei seit
13.03.2010
Beiträge
124
Ort
Kärnten
Modell
R1250GSA, T7
Update:

Lfd. Nr. Nickname Produktionsdatum LC Bemerkungen

1. kmueller_gs 12 27.03.2013 soll neues druckstück verbaut werden
2. rainer22 27.03.2013 neuer Druckstift seit gestern verbaut, Morgen Abholung und testen
3. Arik 29.05.2013, Vertragswerkstatt informiert und um Abhilfe gebeten
4. Spark 26.02.2013 Schaltschläge schriftlich als Mangel angezeigt, Nach Freigabe Mch soll neuer Druckstift verbaut werden
5. Verdon Mai 2013 schaltschläge beim Händler reklamiert
6. Catch Juni 2013 Schaltschläge beim Händler reklamiert
7. GSTroll 19.04.2013 Schaltschläge beim Händler reklamiert, Kupplungsteil soll wenn verfügbar ausgetauscht werden
8. Brighty 01.07.2013 Vom Freundlichen bestätigte Schaltschläge reklamiert,warte noch auf Antwort.
9. Dieder 14.02.2013 Schaltschläge schriftlich bei BMW als Mangel gemeldet, Druckstift wird am 20.08. eingebaut
10. Willi 03.05.2013 Schaltschläge schriftlich bei BMW als Mangel gemeldet
11. Stephanw 26.10.2012 Schaltschläge / unzureichend trennende Kupplung bei BMW reklamiert, neue Kupplung unter anderem wegen Verwendung falschen Öls bei der Einfahrinspektion eingebaut, immer noch Schaltschläge mit neuer Kupplung in den unteren drei Gängen besonders im heißen Zustand vorhanden, BMW darüber informiert, derzeit lt. BMW keine Lösungsmöglichkeit
12. K.P. 27.03.2013 Schaltschläge besonders im heißen Zustand, schieben im 1. Gang mit gezogener Kupplung schwer möglich.15.08. PUMA erstellt, warte auf Antwort.
13. Chris66 - 10.04.2013; Schaltschläge 1.-3. Gang beim 1000er bemängelt; nach Service bei 3000KM keine Besserung; Puma eröffnet -
Kupplung wurde auf BMW-Anweisung entlüftet - keine Besserung bis 5300KM - Puma wurde ergänzt - warte auf Lösung



aktuell kann ich krankheitsbedingt leider eh nicht fahren und wenns ganz blöd läuft ist die Saison bereits zu Ende für mich :mad: - werde mich aber jetzt zusätzlich schriftlich über meinen Händler an BMW wenden und eine endgültige Lösung einfordern - sollte BMW das nicht zufriedenstellend hinbekommen werde ich definitiv eine Wandlung anstreben
 
R

Rainer22

Dabei seit
08.07.2012
Beiträge
45
Ort
Oberneuching
Modell
R 1200 GS
Hallo Leute,

ich habe mir heute meine LC voll Spannung mit neuen Druckstift abgeholt.

Also ehrlich gesagt bin ich etwas enttäuscht. Meines Erachtens gehen die Gänge nicht viel besser rein als vorher. Manchmal, so auch bei unterschiedlichen Beschleunigungen, gehen die Gänge sehr schön rein, manchmal nicht! Was für mir schlimmer geworden ist, sofern ich den Gang drin habe, Kupplung ziehe und das Moped rückwärts schiebe, schleift es jetzt plötzlich. Das hatte sie vorher überhaupt nicht gehabt.

Desweiteren besteht das Problem weiterhin, wenn ich vom Esten auf den zweiten schalte, es vorkommen kann, das die Zahnräder übereinander rutschen. So wie beim auch beim Auto, wenn man stehen bleibt und den Rückwärtsgang einlegt. Da gibt es auch ab und zu so ein Geräusch. Auch wenn vielleicht einige denken, der kann nicht Schalten, den muss ich sagen, dass ich schon von so vielen Herstellern Motorräder hatte, aber so ein Problem noch nie vorgelegen hat.

Ausserdem hat mir der Freundliche gesagt, dass das Geräusch beim Gang einlegen (Klong) auch weiterhin bestehen bleiben wird. Das liegt einfach anderen der Ölbadkupplung! Da kann auch nichts geändert werden und die Jennigen, die vorher eine k25 Gefahren haben, müssen sich von dem Gedanken des weichen Schalten trennen!

Ich hätte Euch gerne schöneres berichtet. Das sind natürlich nur meine Erfahrungen. Ein andere der auch den Druckstift hat kommt damit vielleicht besser klar.

Eines habe ich bereits schon getan. Ich habe BMW bereits schriftlich mitgeteilt, dass das Problem immer noch da ist und ein weiteres mit dem Schleifen hinzugekommen ist.

Es warte ich mal auf die Reaktion von BMW.

Gruss

Rainer
 
Huck

Huck

Themenstarter
Dabei seit
18.03.2013
Beiträge
7.165
Modell
R1100GS, R1150GS, R1200GS (alle weg), R 1200 GS LC racingred
Danke für die schnelle Info Rainer.
Hoffentlich gibt es bald eine zufriedenstellende Lösung von BMW.
 
R

R69S

Dabei seit
26.06.2013
Beiträge
382
Update:

Lfd. Nr. Nickname Produktionsdatum LC Bemerkungen

1. kmueller_gs 12 27.03.2013 soll neues druckstück verbaut werden
2. rainer22 27.03.2013 neuer Druckstift seit gestern verbaut, Morgen Abholung und testen
3. Arik 29.05.2013, Vertragswerkstatt informiert und um Abhilfe gebeten
4. Spark 26.02.2013 Schaltschläge schriftlich als Mangel angezeigt, Nach Freigabe Mch soll neuer Druckstift verbaut werden
5. Verdon Mai 2013 schaltschläge beim Händler reklamiert
6. Catch Juni 2013 Schaltschläge beim Händler reklamiert
7. GSTroll 19.04.2013 Schaltschläge beim Händler reklamiert, Kupplungsteil soll wenn verfügbar ausgetauscht werden
8. Brighty 01.07.2013 Vom Freundlichen bestätigte Schaltschläge reklamiert,warte noch auf Antwort.
9. Dieder 14.02.2013 Schaltschläge schriftlich bei BMW als Mangel gemeldet, Druckstift wird am 20.08. eingebaut
10. Willi 03.05.2013 Schaltschläge schriftlich bei BMW als Mangel gemeldet
11. Stephanw 26.10.2012 Schaltschläge / unzureichend trennende Kupplung bei BMW reklamiert, neue Kupplung unter anderem wegen Verwendung falschen Öls bei der Einfahrinspektion eingebaut, immer noch Schaltschläge mit neuer Kupplung in den unteren drei Gängen besonders im heißen Zustand vorhanden, BMW darüber informiert, derzeit lt. BMW keine Lösungsmöglichkeit
12. K.P. 27.03.2013 Schaltschläge besonders im heißen Zustand, schieben im 1. Gang mit gezogener Kupplung schwer möglich.15.08. PUMA erstellt, warte auf Antwort.
13.R69S 28.05.2013. bei 1000 km Inspektion Schaltschläge beim Händler reklamiert, mit "jetzt mit dem neuen Öl wirds besser" abgewimmelt. Nach weiteren 500 km erneut reklamiert und vom Händler widerwillig weitergeleitet. Warte auf Antwort/Reaktion.
 
GS1200LCdriver

GS1200LCdriver

Dabei seit
11.05.2013
Beiträge
322
Ort
Niederlände
Modell
XT500, SR500, HD Dyna, HD Low Rider,2007 R1200R, 2010GS, 2013 GS, 2015 GS, 2017 GS, 2020 GS1250
Produktionsdatum mit dem BMW VIN Decoder (Klick zur Website) ermitteln.

Lfd. Nr. Nickname Produktionsdatum LC Bemerkungen
1. kmueller_gs 12 27.03.2013 soll neues druckstück verbaut werden
2. rainer22 27.03.2013 neuer Druckstift seit gestern verbaut, Morgen Abholung und testen
3. Arik 29.05.2013, Vertragswerkstatt informiert und um Abhilfe gebeten
4. Bmin 12.06.2013 Schaltbarkeit IMHO im normalen Bereich.
5. Spark 26.02.2013 Schaltschläge schriftlich als Mangel angezeigt, Nach Freigabe Mch soll neuer Druckstift verbaut werden.
Ich habe meine LC nummer auf der BMW VIN decoder eingegeben auskunft: alles stimmt die optionen, Niederländisches handbuch usw nur die produktiondatum nicht, mann soll nicht lachern 14 September 2000.

Letzte 7 nummer: Z112322

Gruss
Aus Holland,

Leo
 
Zuletzt bearbeitet:
Huck

Huck

Themenstarter
Dabei seit
18.03.2013
Beiträge
7.165
Modell
R1100GS, R1150GS, R1200GS (alle weg), R 1200 GS LC racingred
Bin gerade nur mobil im Forum. Kann einer von Euch mal die Liste geradebiegen. chris66 wurde bei der letzten Ergänzung vergessen.
Danke.
 
oerst

oerst

Dabei seit
22.07.2013
Beiträge
8.183
Ort
LEV
Modell
R1200GSA TB
Lfd. Nr. Nickname Produktionsdatum LC Bemerkungen

1. kmueller_gs 12 27.03.2013 soll neues druckstück verbaut werden
2. rainer22 27.03.2013 neuer Druckstift seit gestern verbaut, Morgen Abholung und testen
3. Arik 29.05.2013, Vertragswerkstatt informiert und um Abhilfe gebeten
4. Spark 26.02.2013 Schaltschläge schriftlich als Mangel angezeigt, Nach Freigabe Mch soll neuer Druckstift verbaut werden
5. Verdon Mai 2013 schaltschläge beim Händler reklamiert
6. Catch Juni 2013 Schaltschläge beim Händler reklamiert
7. GSTroll 19.04.2013 Schaltschläge beim Händler reklamiert, Kupplungsteil soll wenn verfügbar ausgetauscht werden
8. Brighty 01.07.2013 Vom Freundlichen bestätigte Schaltschläge reklamiert,warte noch auf Antwort.
9. Dieder 14.02.2013 Schaltschläge schriftlich bei BMW als Mangel gemeldet, Druckstift wird am 20.08. eingebaut
10. Willi 03.05.2013 Schaltschläge schriftlich bei BMW als Mangel gemeldet
11. Stephanw 26.10.2012 Schaltschläge / unzureichend trennende Kupplung bei BMW reklamiert, neue Kupplung unter anderem wegen Verwendung falschen Öls bei der Einfahrinspektion eingebaut, immer noch Schaltschläge mit neuer Kupplung in den unteren drei Gängen besonders im heißen Zustand vorhanden, BMW darüber informiert, derzeit lt. BMW keine Lösungsmöglichkeit
12. K.P. 27.03.2013 Schaltschläge besonders im heißen Zustand, schieben im 1. Gang mit gezogener Kupplung schwer möglich.15.08. PUMA erstellt, warte auf Antwort.
13. Chris66 - 10.04.2013; Schaltschläge 1.-3. Gang beim 1000er bemängelt; nach Service bei 3000KM keine Besserung; Puma eröffnet - Kupplung wurde auf BMW-Anweisung entlüftet - keine Besserung bis 5300KM - Puma wurde ergänzt - warte auf Lösung
14.R69S 28.05.2013. bei 1000 km Inspektion Schaltschläge beim Händler reklamiert, mit "jetzt mit dem neuen Öl wirds besser" abgewimmelt. Nach weiteren 500 km erneut reklamiert und vom Händler widerwillig weitergeleitet. Warte auf Antwort/Reaktion.


 
Huck

Huck

Themenstarter
Dabei seit
18.03.2013
Beiträge
7.165
Modell
R1100GS, R1150GS, R1200GS (alle weg), R 1200 GS LC racingred
Danke Dir oerst. :)
 
Roter Oktober

Roter Oktober

Dabei seit
18.04.2008
Beiträge
20.773
Ort
Freie Hansestadt Bremen
Modell
Gisèle Red R 1200 GS TBRed 09/2011
Das ist ein guter Fred, hier finden sich die Leute die auf die Eigenarten eines Getriebes mit Mehrscheibenölbadkupplung geschult werden müssen. BMW ran jetzt, anschreiben und schulen, dann hat die Meckerei auch ein Ende;)
 
Huck

Huck

Themenstarter
Dabei seit
18.03.2013
Beiträge
7.165
Modell
R1100GS, R1150GS, R1200GS (alle weg), R 1200 GS LC racingred
RO, muss das sein?
 
Roter Oktober

Roter Oktober

Dabei seit
18.04.2008
Beiträge
20.773
Ort
Freie Hansestadt Bremen
Modell
Gisèle Red R 1200 GS TBRed 09/2011
RO, muss das sein?
Ja, weil diese Getriebe bauartbedingt Geräusche machen und die Kupplung kleben kann. Andererseits hat die Naßkupplung im Gelände echte Vorteile, man kann durch schleifen lassen die Gänge halbieren und die Kupplung raucht nicht gleich ab. Mit einer Trockenkupplung geht das nicht, die ist ruck zuck fertig. Das Klong machen die Schaltgabeln und das Gehäuse gibt den Resonanzboden, das ist bauart bedingt. Dadurch das der Motor bei der GS vollkommen unverkleidet ist können die Geräusche ungebremst zum Ohr vordringen. Bei vielen Japaner ist der Motor verkleidet, das dämpft ein wenig. Die klebende Kupplung bekommt man durch Routine in den Griff, das fällt hinterher nicht mehr auf.


Das sind die Fakten aus meiner viele Jahre währenden Erfahrung mit Naßkupplungen und japanischen Getrieben. Einfach mal etwas entspannt sein und nicht immer sagen für das viele Geld darf so was nicht sein, doch es darf.


Das soll hier kein Angriff sein, sondern lediglich eine Erklärung bringen.
 
V

Verdon

Dabei seit
08.01.2011
Beiträge
365
Ort
Hessen
Modell
1200 LC
Ja, weil diese Getriebe bauartbedingt Geräusche machen und die Kupplung kleben kann. Andererseits hat die Naßkupplung im Gelände echte Vorteile, man kann durch schleifen lassen die Gänge halbieren und die Kupplung raucht nicht gleich ab. Mit einer Trockenkupplung geht das nicht, die ist ruck zuck fertig. Das Klong machen die Schaltgabeln und das Gehäuse gibt den Resonanzboden, das ist bauart bedingt. Dadurch das der Motor bei der GS vollkommen unverkleidet ist können die Geräusche ungebremst zum Ohr vordringen. Bei vielen Japaner ist der Motor verkleidet, das dämpft ein wenig. Die klebende Kupplung bekommt man durch Routine in den Griff, das fällt hinterher nicht mehr auf.


Das sind die Fakten aus meiner viele Jahre währenden Erfahrung mit Naßkupplungen und japanischen Getrieben. Einfach mal etwas entspannt sein und nicht immer sagen für das viele Geld darf so was nicht sein, doch es darf.


Das soll hier kein Angriff sein, sondern lediglich eine Erklärung bringen.
Ist deine Meinung, ist aber nicht korrekt, alle meine Japaner der Vergangenheit haben sich mehr oder weniger tadellos geschaltet, die aktuellen Modelle von Triumph, Honda und Yamaha bestätigen das nachdrücklich. Außerdem bin ich natürlich der Meinung dass ein 18.000 € Produkt mängelfrei schalten muss, solltest du evtl. Auch mal Eigentümer dieses Modells sein, wirst du das vermutlich auch so sehen.
 
Thema:

Schaltschläge, Kupplung-/Getriebemängel LC - Wer hat offiziell reklamiert - LISTE

Schaltschläge, Kupplung-/Getriebemängel LC - Wer hat offiziell reklamiert - LISTE - Ähnliche Themen

  • Verzahnung Getriebe/Kupplung zur Info

    Verzahnung Getriebe/Kupplung zur Info: Hallo, nur so ein paar Eindrücke nach 115tkm. Ich denke richtig weit wäre ich damit nicht mehr gekommen ;-(. Jetzt habe ich von Roth eine...
  • Schaltschlag R1250GS 1. Gang

    Schaltschlag R1250GS 1. Gang: Hallo in die Runde. Hab mir eine 1250 Exclusive zugelegt und hatte zuvor ein 1200 Tripleblack Luft/Öl K25. Ich war schockiert als ich bei warmen...
  • Schaltschläge - Kupplungsprobleme, Sachmangel durch Händler anerkannt?

    Schaltschläge - Kupplungsprobleme, Sachmangel durch Händler anerkannt?: Ich habe meine GS 1200 LC, K50, Modelljahr 2014, im Spetember 2013 neu gekauft. Die hier ausführlich beschriebene Kupplungsprobleme, Schaltschläge...
  • Ursachen der Schaltschläge der 1200GS K50

    Ursachen der Schaltschläge der 1200GS K50: Wir haben mit 8 LC´s einen Test gemacht: das werden einige nicht gerne hören wollen, aber die Schaltschläge liegen im Wesentlichen am Fahrer. Die...
  • Suche LC mit Schaltschlag

    Suche LC mit Schaltschlag: Hallo zusammen, Ich bin mittlerweile so neugierig geworden, dass ich mal jemanden im Raum Köln suche, der eine LC mit Schaltschlag hat...
  • Suche LC mit Schaltschlag - Ähnliche Themen

  • Verzahnung Getriebe/Kupplung zur Info

    Verzahnung Getriebe/Kupplung zur Info: Hallo, nur so ein paar Eindrücke nach 115tkm. Ich denke richtig weit wäre ich damit nicht mehr gekommen ;-(. Jetzt habe ich von Roth eine...
  • Schaltschlag R1250GS 1. Gang

    Schaltschlag R1250GS 1. Gang: Hallo in die Runde. Hab mir eine 1250 Exclusive zugelegt und hatte zuvor ein 1200 Tripleblack Luft/Öl K25. Ich war schockiert als ich bei warmen...
  • Schaltschläge - Kupplungsprobleme, Sachmangel durch Händler anerkannt?

    Schaltschläge - Kupplungsprobleme, Sachmangel durch Händler anerkannt?: Ich habe meine GS 1200 LC, K50, Modelljahr 2014, im Spetember 2013 neu gekauft. Die hier ausführlich beschriebene Kupplungsprobleme, Schaltschläge...
  • Ursachen der Schaltschläge der 1200GS K50

    Ursachen der Schaltschläge der 1200GS K50: Wir haben mit 8 LC´s einen Test gemacht: das werden einige nicht gerne hören wollen, aber die Schaltschläge liegen im Wesentlichen am Fahrer. Die...
  • Suche LC mit Schaltschlag

    Suche LC mit Schaltschlag: Hallo zusammen, Ich bin mittlerweile so neugierig geworden, dass ich mal jemanden im Raum Köln suche, der eine LC mit Schaltschlag hat...
  • Oben