Seitenständer

Diskutiere Seitenständer im R 1150 GS und R 1150 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo Gemeinde irgendwo hatte ich mal gehört oder es gelesen, das es so etwas wie eine Seitenständerverlängerung für die GSA gibt. Hat einer von...
gladdi

gladdi

Themenstarter
Dabei seit
21.07.2005
Beiträge
632
Hallo Gemeinde
irgendwo hatte ich mal gehört oder es gelesen, das es so etwas wie eine Seitenständerverlängerung für die GSA gibt.

Hat einer von Euch Infos oder einen Link wo man nachschauen kann:confused:
 
Wolfgang

Wolfgang

Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
Hi Jürgen!

Ich kenne daß nur in Verbindung mit der Seitenständer-Auflagevergrößerung z.B. bei Wundermilch für rund 23 Euronen. Hier sind 8 mm drin. Mehr geht nicht, weil sonst die Verbreiterung mit dem eingeklappten Hauptständer kollidiert. Ich habe meine aus Alu selber geschnitzt. Ist individueller und kostet weniger.
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
15.732
Hi
Auch ich habe selber geschnitzt. Wenn man etwas Schräge bei der verlängerung in's Spiel bringt, sind auch 30mm möglich. Die Schräge ist damit der Hauptständer vorbeiklappen kann. Irgendwann mach' ich aber das Ding wieder kürzer. In vielen Situationen ist es zu lang wenngleich die Q auf ebenem Untergrund fast senkrecht steht (aber ohnehin zu 95% auf dem Hauptständer)
gerd
 
gladdi

gladdi

Themenstarter
Dabei seit
21.07.2005
Beiträge
632
Danke Leute...
Wunderlichplatte kenn ich..naja werde mal weiter schauen:eek:
 
M

manfredolino

Dabei seit
11.07.2006
Beiträge
6
Modell
R1150GS ADV
Hallo,
ich habe mir eine Verlängerung selbst gebastelt.

Man nehme zwei einstellbare Metallfüsse aus dem Bereich "unsere Küche soll eben stehen". Die Dinger die ich gefunden habe, sind aus Alu und haben eine ca. 20mm große Auflage.

Den Rest kannst Du auf den Bildern sehen. Klappt prima und hat für mich, Kurzfüssler, die genau richtige Länge.

Manni
 

Anhänge

gladdi

gladdi

Themenstarter
Dabei seit
21.07.2005
Beiträge
632
ich glaube sowas baue ich mir auch...Danke:)
 
AMGaida

AMGaida

Dabei seit
13.06.2005
Beiträge
6.638
Ort
NRW
Modell
BMW R 1150 GS Adv & BMW R 1250 GS HP
Ich würde das Thema gerne noch mal aufgreifen. ich gehöre zu denen, die z.T. Schiss haben, die Q auf den Seitenständer zu stellen, weil sie einfach SEHR schräg steht, besonders mit Gepäck und auf unebenen Wegen bzw. abseits fester Straßen ist es z.T. ein ordentlicher Akt einen vernünftigen Stehplatz zu finden. Und ich will sie nicht überall immer aufbocken müssen.

Gibt es eine vernünftige Lösung für eine Verlängerung des Seitenständers? Die Metallnippel unter dem Ständer von Manfredolino gefallen mir optisch jetzt nicht ganz so gut. :)
 
G

GS-Neuling

Gast
Ständer absägen, an schleifen, passendes Rohr Zwischensätzen wo jeweils 3-4 cm des Ständers reingeschoben werden, und wieder zusammen schweißen und Schwarz Lackieren.

 
Lucy

Lucy

Dabei seit
05.08.2006
Beiträge
374
Ort
NOK
Modell
R1150GSpusi - California II-R1200RT LC
Verlängerung Deines Ständers

Schön ! Hübsch! Häßlich.
Schaut mal ;)

Einfach und Gut!:p

Gut und Billig :rolleyes: :eek:

Schaut mal bei Lucy

Schrauben noch nicht gekürzt.
Als " Verlängerung" muß der Imbuskopf herhalten. Mehr sollte es nicht sein, da sonst das Mopped zu " gerade" steht! Habe es jetzt seit gut 10 00 km dran, keinerlei Probleme.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
G

GS-Neuling

Gast
Lucy schrieb:
Schön ! Hübsch! Häßlich.
Schaut mal ;)

Einfach und Gut!:p

Gut und Billig :rolleyes: :eek:

Schaut mal bei Lucy

Schrauben noch nicht gekürzt.
Als " Verlängerung" muß der Imbuskopf herhalten. Mehr sollte es nicht sein, da sonst das Mopped zu " gerade" steht! Habe es jetzt seit gut 10 00 km dran, keinerlei Probleme.
GS-Neuling schrieb:
Ständer absägen, an schleifen, passendes Rohr Zwischensätzen wo jeweils 3-4 cm des Ständers reingeschoben werden, und wieder zusammen schweißen und Schwarz Lackieren.

Hier würde es nicht auffallen, das der Ständer länger ist, denke ich

Ps: Habe mir sonne mühe gemacht :o
 
Wolfgang

Wolfgang

Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.212
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
GS-Neuling schrieb:
Hier würde es nicht auffallen, das der Ständer länger ist, denke ich

Ps: Habe mir sonne mühe gemacht :o
Das glaube ich wohl, aber sicher nur mit der Zeichnung! In der Realität wird ein derart verlängerter Seitenständer das Einklappen des Hauptständers verhindern.

An meiner R 1150 GS/ADV habe ich eine ähnliche Auflagenverbreiterung und -erhöhung wie Lucy realisiert. Hier waren maximal 5 oder 6 mm möglich, da sonst der Hauptständer nicht mehr dran vorbei gekommen wäre. Außerdem geht dann auch noch der Vorschalldämpfer im Weg um.

Für Urlaubsfahrten mit viel Gepäck habe ich ein Brettchen (12 x 100 x 100 mm) zurecht gesägt und mit einer Schnur versehen. Das kann ich bei Bedarf runter werfen und unter den Ständer schieben. Die Schnur wickel ich dann ein, zwei mal um den linken Spiegel. Vor dem Wegfahren angel ich das Brettchen mit der Schnur dann wieder hoch und verstaue es. :cool:

Der Eine oder Andere mag das spießig oder affig finden. Belächelt worden ist der ganze Vorgang (im ersten Moment) natürlich auch schon. Aber auf dem Seitenständer steht die Fuhre einfach wesentlich sicherer und ich spare mir die Wuchterei auf den Hauptständer.



 
G

GS-Neuling

Gast
Belächelt, nein das ist ok, ich habe immer eine runde Blechscheibe mit die ich auf unwegsamen Gelände unterlege.

Gruß Holger
 
hübbel

hübbel

Dabei seit
17.08.2004
Beiträge
444
Ort
Waldecker Land
Modell
1150 GSA + Trekkingrad :-)
Wolfgang schrieb:
Für Urlaubsfahrten mit viel Gepäck habe ich ein Brettchen (12 x 100 x 100 mm) zurecht gesägt und mit einer Schnur versehen. Das kann ich bei Bedarf runter werfen und unter den Ständer schieben. Die Schnur wickel ich dann ein, zwei mal um den linken Spiegel. Vor dem Wegfahren angel ich das Brettchen mit der Schnur dann wieder hoch und verstaue es. :cool:
Hallo Wolfgang,

eine sehr schöne, pragmatische Lösung, gefällt mir! :)
Werde heute Nachmittag gleich mit den Laubsägearbeiten beginnen.
 
Hans BHV

Hans BHV

Dabei seit
19.07.2007
Beiträge
1.494
Ort
Bremerhaven
Modell
R 1150 GS mit ABS Bj. 2000, Honda CX 500 C Bj. 81 ohne ABS
Moin,

ich halte immer noch die Lösung am elegantesten, die ... äh .. ich glaube Wundelmich anbietet, ich habe diesen Klumpfuss seit 5 Jahren an der Q und kann mich nicht beklagen. Sie verlängert den Seitenständer um 30 - 40 mm. Man muss allerdings manchmal schon kucken, wo man sie abstellt, sonst fällt sie auf die andere Seite (steht ohne Gepäck fast aufrecht) :D



Alles andere, sieht, nach meinem Geschmack, doch sehr improvisiert aus :(
 
Python

Python

Dabei seit
25.06.2007
Beiträge
383
Ort
Mainz
Modell
1150 GS Fallert-Umbau
GS-Neuling schrieb:
Ständer absägen, an schleifen, passendes Rohr Zwischensätzen wo jeweils 3-4 cm des Ständers reingeschoben werden, und wieder zusammen schweißen und Schwarz Lackieren.
... zugucken, wie die vollbeladene Fuhre am Nordkap die Klippe runterfällt, weil es an der "Sollbruchstelle" eingeknickt ist... :eek:
 
G

GS-Neuling

Gast
Python schrieb:
... zugucken, wie die vollbeladene Fuhre am Nordkap die Klippe runterfällt, weil es an der "Sollbruchstelle" eingeknickt ist... :eek:
Wenn das Rohr zu dünnwendig ist, kann es gut passieren :o
 
AMGaida

AMGaida

Dabei seit
13.06.2005
Beiträge
6.638
Ort
NRW
Modell
BMW R 1150 GS Adv & BMW R 1250 GS HP
Hans BHV schrieb:
ich halte immer noch die Lösung am elegantesten, die ... äh .. ich glaube Wundelmich anbietet, ich habe diesen Klumpfuss seit 5 Jahren an der Q und kann mich nicht beklagen. Sie verlängert den Seitenständer um 30 - 40 mm. Man muss allerdings manchmal schon kucken, wo man sie abstellt, sonst fällt sie auf die andere Seite (steht ohne Gepäck fast aufrecht) :D
Das sieht mir auch so aus... die Adventure wird damit wohl genau richtig stehen, da sie ja 2 cm höher ist. Alle anderen "Bastellösungen" haben mich nicht so richtig überzeugt.
 
A

Anonym1

Gast
chiLLi schrieb:
......schau mal hier nach! :rolleyes:



inkl. bauanleitung zum schnäppchenpreis! :cool:

gruss
ist das ein eishockey puck????

edit von mir, hätte ja mal klicken können, jep, hat sich somit erledigt (asche auf mein haupt!!!)
 
Thema:

Seitenständer

Seitenständer - Ähnliche Themen

  • Seitenständer

    Seitenständer: Moin Gemeinde , an meinem Seitenständer ist ein Gummipuffer gerissen der ihrgendwo angeschraubt ist am Motorblock oder Rahmen , ich finde nur die...
  • Schrauben Seitenständer K 50

    Schrauben Seitenständer K 50: Hab mich heute Nachmittag wundern müssen: Rechts ist die Schraube, die an meiner GS verbaut ist. Links die, die als Ersatzteil angeboten wird...
  • Suche R 1150 GS Adventure Seitenständer

    R 1150 GS Adventure Seitenständer: Ich suche einen Seitenständer (am besten komplett mit Schalter) für die 1150 Adventure. Vielleicht hat ja noch jemand einen rumliegen und günstig...
  • Tiefe Fußrasten und jetzt stört der Hebel am Seitenständer

    Tiefe Fußrasten und jetzt stört der Hebel am Seitenständer: Hallo Mal eine Frage an die die ihre Fußrasten tiefer gemacht haben. Ich habe seit dem Wochenende die original BMW verstellbare Fußrasten an...
  • Belastbarkeit Seitenständer

    Belastbarkeit Seitenständer: Hi Kolleginnen und Kollegen, Ich erlaube mir eine Frage zu stellen, zu der ich eine Meinung habe, aber nicht weiss ob meine Meinung auch stimmt...
  • Belastbarkeit Seitenständer - Ähnliche Themen

  • Seitenständer

    Seitenständer: Moin Gemeinde , an meinem Seitenständer ist ein Gummipuffer gerissen der ihrgendwo angeschraubt ist am Motorblock oder Rahmen , ich finde nur die...
  • Schrauben Seitenständer K 50

    Schrauben Seitenständer K 50: Hab mich heute Nachmittag wundern müssen: Rechts ist die Schraube, die an meiner GS verbaut ist. Links die, die als Ersatzteil angeboten wird...
  • Suche R 1150 GS Adventure Seitenständer

    R 1150 GS Adventure Seitenständer: Ich suche einen Seitenständer (am besten komplett mit Schalter) für die 1150 Adventure. Vielleicht hat ja noch jemand einen rumliegen und günstig...
  • Tiefe Fußrasten und jetzt stört der Hebel am Seitenständer

    Tiefe Fußrasten und jetzt stört der Hebel am Seitenständer: Hallo Mal eine Frage an die die ihre Fußrasten tiefer gemacht haben. Ich habe seit dem Wochenende die original BMW verstellbare Fußrasten an...
  • Belastbarkeit Seitenständer

    Belastbarkeit Seitenständer: Hi Kolleginnen und Kollegen, Ich erlaube mir eine Frage zu stellen, zu der ich eine Meinung habe, aber nicht weiss ob meine Meinung auch stimmt...
  • Oben