Spritzschutz

Diskutiere Spritzschutz im R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC Forum im Bereich Motorrad Modelle; Also mal abgesehen vom Ergebnis, können wir jetzt abschließend bestätigen, dass er an jede K50 und K51 gleich welcher Motorisierung und Jahrgangs...
A

Ars-movendi

Dabei seit
17.09.2019
Beiträge
55
Ort
Region Hannover
Modell
R1200R LC Triple Black 2016
Also mal abgesehen vom Ergebnis, können wir jetzt abschließend bestätigen, dass er an jede K50 und K51 gleich welcher Motorisierung und Jahrgangs passt? 1200 & 1250 von 13-19?
 
Gerdos

Gerdos

Dabei seit
06.07.2015
Beiträge
1.853
Ort
55270
Modell
15er R1200GS
1250er ist unklar, vermutlich auch! Das ding kann man aber auch gut anpassen wenn was stört!
 
Rudiralala

Rudiralala

Dabei seit
02.02.2013
Beiträge
85
Ort
Wuppertal
Modell
R 1200GS LC Triple Black
Kleine Tipp zum ausprobieren
Einfach mal ein Stück Plastik zurecht schneiden , und mit Kabelbindern befestigen und ne Runde im Regen fahren.
Dann habt Ihr zumindest schon mal die Gewissheit ob er was nützt.
 
D.R.Boxer

D.R.Boxer

Dabei seit
20.10.2009
Beiträge
697
Ort
Lahr - Im Schwarzwald
Modell
BMW R1200GS / LC
Okay Danke.
Hast Du auch eine Artikel-Nr. oder eine Link zum bestellen.

Gruß
D.R.BoXer
 
D.R.Boxer

D.R.Boxer

Dabei seit
20.10.2009
Beiträge
697
Ort
Lahr - Im Schwarzwald
Modell
BMW R1200GS / LC
Servus an welcher GS hast Du das verbaut ?
Bj. und Typ usw. Danke.

Gruß
D.R.BoXer
 
F

Franz Gans

Dabei seit
20.03.2008
Beiträge
2.355
Man sieht daran aber ganz gut, dass sich die BMW Leute preislich schoen zu helfen wissen um gegen Wunderlich und Konsorten bestehen zu koennen.

Ein Stueck tiefgezogenes Plasik fuer ueber 36 Euro plus (vier) Kabelbinder 16 13 1 465 035 (Einzelpreis ueber zwei Euro) zu verkaufen, zeugt von Lernfaehigkeit.

Viele Gruesse
Karl-Heinz

P.S: Weil's kein (Nachruestkit ist, sondern es sich um Ersatzteile handelt, gehoeren die Kabelbinder nicht zum Lieferumfang und muessen daher ergaenzt werden. Summa summarum derzeit 36,30 € plus 4 x 2,15 € ergibt = zu viel.
 
Zuletzt bearbeitet:
win

win

Dabei seit
18.01.2016
Beiträge
56
Ort
Mosel
Modell
Triple Black
Das Teil wurde gestern geliefert (von Leebmann binnen 2 Tagen) und es passt an mein Triple Black, K50, Modelljahr 2016.
Die Kabelbinder sind allerdings nicht im Lieferumfang.

Gruss Winfried
 
A

Ars-movendi

Dabei seit
17.09.2019
Beiträge
55
Ort
Region Hannover
Modell
R1200R LC Triple Black 2016
Weil's kein (Nachruestkit ist, sondern es sich um Ersatzteile handelt, gehoeren die Kabelbinder nicht zum Lieferumfang und muessen daher ergaenzt werden. Summa summarum derzeit 36,30 € plus 4 x 2,15 € ergibt = zu viel.
Genau das habe ich mir beim letzten Besuch am Ersatzteiltresen auch gedacht, als ich für die Seiten die Spritzschutzkombo zur Ansicht bestellt habe und mir dann beim Preis jegliche Lust an diesen zwei in Form gepressten Teilen vergangen ist. 63,- allerdings inkl. Kabelbinder. Was soll der Blödsinn?
 
Rosemarie

Rosemarie

Themenstarter
Dabei seit
05.03.2017
Beiträge
78
Ort
Köln
Modell
R1200GS LC Adventure; Tiger 955i, KTM 640LC4; Honda CX 500
Schnell(er) reich werden? Das Wohlergehen der Aktionaere. Was sonst?

Viele Gruesse
Karl-Heinz
nichts für ungut, aber mit der Argumentation dürften wir alle kein bayrisches Motorrad fahren ...
 
A

Ars-movendi

Dabei seit
17.09.2019
Beiträge
55
Ort
Region Hannover
Modell
R1200R LC Triple Black 2016
nichts für ungut, aber mit der Argumentation dürften wir alle kein bayrisches Motorrad fahren ...
Das sehe ich etwas anders! Mit Sicherheit ist blau-weiß zu fahren in der Anschaffung etwas höher als Fernost-Marken. Dafür hat man aber auch wie zb. bei Porsche einen höheren Marktwert was sich unterm Strich bei einem möglichen Verkauf nach einigen Jahren prozentual mit weniger Verlust widerspiegelt.
Die hier geführte Diskussion ist alleinig auf das Zubehör von Bmw gemünzt. Ich persönlich finde es auch sehr überzogen zwei Plastikteile für über 60,- anzubieten nur weil ein Bmw Stempel Innenseitig zu sehen ist. Klar ist aber auch, Konzerne leben von uns passionierten Enthusiasten. Dieses so schamlos auszunutzen finde ich halt fragwürdig. Mit Sicherheit bestellt Bmw die Teile genauso wie andere bekannte und überteuerte Zubehörhändler die Teile in Fernost für einen Appel und ein Ei, lassen noch ihren Stempel aufdrücken und verkaufen es dann mit zig 1000fachen Gewinn weiter. In dieser Hinsicht wäre etwas weniger Profitgier schön aber da kommen dann die Aktionäre ins Spiel.
 
Peti

Peti

Dabei seit
22.10.2013
Beiträge
6.079
Ort
Schland
Das sehe ich etwas anders! Mit Sicherheit ist blau-weiß zu fahren in der Anschaffung etwas höher als Fernost-Marken. Dafür hat man aber auch wie zb. bei Porsche einen höheren Marktwert was sich unterm Strich bei einem möglichen Verkauf nach einigen Jahren prozentual mit weniger Verlust widerspiegelt.
Das wiederum möchte ich etwas in Frage stellen.
Habe seit 2010 sechs verschiedene BMW-Motorräder besessen und auch wieder verkauft (bzw. in Zahlung gegeben).
Dass man da so toll viel mehr Geld bekommt als für einen Japaner, konnte ich nicht beobachten. Der Wertverlust war jedes Mal nicht von Pappe.

Entweder waren es verbreitete Modelle wie GSen, davon gibt es entsprechend mehr und die Konkurrenz ist hoch, was die Preise drückt.
Oder seltenere Modelle wie K1300, da ist dann die Nachfrage eben auch kleiner und der Preis niedriger.

Das ganze bewegt sich meiner Meinung nach irgendwie immer ziemlich im Gleichgewicht.
In absoluten Zahlen hätte ich mit Japanern oder Italienern auch nicht mehr Geld versenkt.
 
A

Ars-movendi

Dabei seit
17.09.2019
Beiträge
55
Ort
Region Hannover
Modell
R1200R LC Triple Black 2016
Alte und allererste kaufmännische Regel: im Einkauf liegt der Gewinn! 😉😁
 
F

Franz Gans

Dabei seit
20.03.2008
Beiträge
2.355
nichts für ungut, aber mit der Argumentation dürften wir alle kein bayrisches Motorrad fahren ...
Ich fahre schon etliche Jahre (auch) BMW Motorraeder und habe das etwa Mitte der 1980er begonnen. In der Szene wurden damals die Ersatzteilpreise von BMW noch als preisguenstig oder gar billig bezeichnet, hauptsaechlich wohl im Vergleich mit denen japanischer Motorraeder.

Das wollten die BMW Mannen, Frauen und Diversen wohl nicht allzu lange auf sich sitzen lassen und haben diese Preise mittlerweile auf ein Niveau angehoben, das man teilweise durchaus als unverschaemten Wucher bezeichnen koennte (siehe auch hier im Thread).

Aber frueher ging's doch auch einigermassen, oder? Gegen angemessene, auch gehobene Preise regt sich hat wohl nicht allzu viel Widerstand, gegen gewucherte haben sicher viele zu Recht etwas vorzubringen.

Viele Gruesse
Karl-Heinz
 
Karamba

Karamba

Dabei seit
26.04.2020
Beiträge
12
Hallöle an alle! Habe mir dieses Teil über eBay Kleinanzeigen für €20.- besorgt und es passt tip top. Fällt kaum auf und schützt Federbein / ESA und auch die Hose 😎
 

Anhänge

Thema:

Spritzschutz

Spritzschutz - Ähnliche Themen

  • Erledigt Spritzschutz für das Rahmendreieck

    Spritzschutz für das Rahmendreieck: Biete originalen Spritzschutz von BMW Originalverpackt und unbenutzt 40€ incl. versichertem Versand in BRD Satz Befestigungselemente 46 63 8 545...
  • Suche Spritzschutz Hinterrad K50

    Spritzschutz Hinterrad K50: Suche einen unbeschädigten Spritzschutz (Löffel) für das Hinterrad zum bezahlbaren Preis. Vielleicht hat hier ja einer ihn so oder so wegen...
  • Suche Spritzschutz Füße R 100 GS

    Spritzschutz Füße R 100 GS: Such für eine R 100 GS einen Spritzschutz für die Füße VG
  • Erledigt Unterfahrschutz / Spritzschutz für 1150GS

    Unterfahrschutz / Spritzschutz für 1150GS: Moin Gemeinde, suche für die 1150GS einen Unterfahrschutz für hinten, gerne auch Spritzschutz genannt. Hat jemand so etwas irgendwo in der...
  • Suche Halterung hinterer Spritzschutz K 25

    Halterung hinterer Spritzschutz K 25: Hallo, hat hier jemand zufällig eine Halterung für den hinteren Spritzschutz für eine 12er Lufti abzugeben ? Das ist diese Buchse mit der langen...
  • Halterung hinterer Spritzschutz K 25 - Ähnliche Themen

  • Erledigt Spritzschutz für das Rahmendreieck

    Spritzschutz für das Rahmendreieck: Biete originalen Spritzschutz von BMW Originalverpackt und unbenutzt 40€ incl. versichertem Versand in BRD Satz Befestigungselemente 46 63 8 545...
  • Suche Spritzschutz Hinterrad K50

    Spritzschutz Hinterrad K50: Suche einen unbeschädigten Spritzschutz (Löffel) für das Hinterrad zum bezahlbaren Preis. Vielleicht hat hier ja einer ihn so oder so wegen...
  • Suche Spritzschutz Füße R 100 GS

    Spritzschutz Füße R 100 GS: Such für eine R 100 GS einen Spritzschutz für die Füße VG
  • Erledigt Unterfahrschutz / Spritzschutz für 1150GS

    Unterfahrschutz / Spritzschutz für 1150GS: Moin Gemeinde, suche für die 1150GS einen Unterfahrschutz für hinten, gerne auch Spritzschutz genannt. Hat jemand so etwas irgendwo in der...
  • Suche Halterung hinterer Spritzschutz K 25

    Halterung hinterer Spritzschutz K 25: Hallo, hat hier jemand zufällig eine Halterung für den hinteren Spritzschutz für eine 12er Lufti abzugeben ? Das ist diese Buchse mit der langen...
  • Oben