Ständig Motornotlauf

Diskutiere Ständig Motornotlauf im R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hi. Hatte vor weit über 2 Monaten ein unschönes Erlebnis. Autobahn, Tempo 100, auf einmal ein ruckeln, dann Meldung im TFT: Störung in der...
KranBahnFahrer

KranBahnFahrer

Themenstarter
Dabei seit
07.08.2018
Beiträge
145
Hi.

Hatte vor weit über 2 Monaten ein unschönes Erlebnis.
Autobahn, Tempo 100, auf einmal ein ruckeln, dann Meldung im TFT:
Störung in der Motorsteuerung. Gemäßigte Weiterfahrt in die nächste Werkstatt möglich.

War dann in der Werkstatt, Reifen mussten auch gewechselt werden.
In dem Zug kam eine neue Software drauf und der Fehlerspeicher wurde gelöscht. Lt. Meister war es ein Fehler in der Drosselklappe.
Seither bis letzte Woche keinerlei Vorkommnisse...
Dann beim runterschalten vor einer Kreuzung wieder die gleiche Meldung.
An den Fahrbahnrand gerollt, dann komplett ausgeschaltet, wieder eingeschaltet, gestartet und gefahren, als ob nie was passiert wäre.
Dann ein paar Tage später direkt beim Starten erhöhter Leerlauf mit sofortiger Meldung Störung Motorsteuerung im TFT.
Kein Wegfahren möglich. Nach Neustart alles in bester Ordnung.

Am Wochenende eine 1000 km Tour mit Frau, 3 vollen Koffern und der Tochter im Schlepptau mit ihrer V-Strom.
Bei der Anfahrt auf's Hahntennjoch in Imst, wieder einen Aussetzer. In der Steigung stehenbleiben, Ausschalten, neu Starten, dann wieder alles in bester Ordnung. Meldung über Motorsteuerung verschwindet wieder...
Am Sonntag dann das letzte Mal auf der Autobahn, wieder bei Tempo 100, Meldung Fehler in der Motorsteuerung... Also ran an den Seitenstreifen, abstellen, neu starten, dann die restlichen Kilometer bis nach Hause keinerlei Probleme mehr...

Termin beim Händler ist vereinbart, mich würde aber vorab Eure Meinung interessieren, was es da haben kann???

Habe bis jetzt 3 Verdächtige im Blick.
Drosselklappe
Gasgriff
Motorsteuergerät...
 
Jonni

Jonni

Dabei seit
20.11.2008
Beiträge
4.851
Ort
Osnabrück
Modell
R 1250 GS
Verunreinigte Kontakte des Steuergerätes. Es gibt ein Reinigungswerkzeug vom Werk. Können die Händler anfordern. Mit fehlertoleranter Software, die bei meiner LC gleichzeitig installiert wurde, sollte das Problem behoben sein.

CU
Jonni
 
Swami

Swami

Dabei seit
20.06.2019
Beiträge
122
Ort
Sülfeld SH
Modell
2018er GS 1200 LC
Ich hatte Ähnliche Probleme und es lief auf einen Tausch des Steuergerätes hinaus.
( Das häuft sich ja gerade das Thema ! )
 
H

Hannes.FR

Dabei seit
25.03.2017
Beiträge
103
Modell
R1200GS LC
Habe bis jetzt 3 Verdächtige im Blick.
Drosselklappe
Gasgriff
Motorsteuergerät...
Hast du Motoscan oder einen anderen der üblichen Verdächtigen? Dann kannst du ja mal nachsehen, welche(r) Fehler genau gespeichert ist/sind. Der Gierige wird sie löschen und du erfährst es nie...

Gruß Hannes.
 
KranBahnFahrer

KranBahnFahrer

Themenstarter
Dabei seit
07.08.2018
Beiträge
145
Hab ich leider nicht....
 
Swami

Swami

Dabei seit
20.06.2019
Beiträge
122
Ort
Sülfeld SH
Modell
2018er GS 1200 LC
Den Fehler Auslesen zeigte bei mir BMW Stüdemann Hamburg "Fehler linke Drosselklappe" die wurde dann getauscht, meine Testfahrt ging dann 220 km mit Fischbrötchenpause und dann wieder dem gleichen Fehler nach der Pause, Warmer Motor dreh hoch nach dem Start, Aussetzer eines Zylinders, also Zündung aus und wieder an und es ging wieder Normal. und die Tour, leicht Genervt..... in Richtung BMW Stüdemann verändert.... Dort angekommen hat der Meister wieder den gleichen Fehler beim Auslesen (Linke Drosselklappe defekt, also die Neue ! ) , Er hat dann die Niederlassung Angerufen und der dortige Meister meinte Steuergerät tauschen. Seitdem keine Probleme mehr gehabt... Insgesamt war das Moped 3 Wochen in der Werkstatt.

Also Fehler Auslesen muss nicht immer die Wahrheit sagen, wenn das Steuergerät defekt ist
 
Swami

Swami

Dabei seit
20.06.2019
Beiträge
122
Ort
Sülfeld SH
Modell
2018er GS 1200 LC
Ja, ich schrieb schon in einen anderen Fred "Es häuft sich mit der Motorsteuerung"
Ich mache mir schon ein wenig Sorgen darüber was ist, wenn die Garantie ausläuft....
Das Steuergerät Kostet 789,- Euro, Plus Werkstatt ... und das kann nur ne BMW Werkstatt Tauschen.
Na, ich will jetzt aber keine Panik verbreiten, aber zu Denken gibt mir das schon, die Ganze Elektronik
ist nicht von Vorteil wenn's um Zuverlässigkeit geht.
 
Jonni

Jonni

Dabei seit
20.11.2008
Beiträge
4.851
Ort
Osnabrück
Modell
R 1250 GS
Wenn die Gewährleistung abläuft, gibt es noch Kulanz. BMW ist bekannt für sehr kundenfreundliche Kulanzregelungen. Voraussetzung: Serviceheft komplett "durchgestempelt". Das dürfte hier im Forum aber der Regelfall sein.

CU
Jonni
 
Peti

Peti

Dabei seit
22.10.2013
Beiträge
6.166
Ort
Schland
Wenn gegen Ende des Jahres die Kulanzkasse leer ist, dann hilft das durchgestempelte Heft auch nichts mehr.
Daher alle Auffälligkeiten und Fehler so früh wie möglich melden und aktenkundig machen.
 
Thema:

Ständig Motornotlauf

Ständig Motornotlauf - Ähnliche Themen

  • Batterie Funkschlüssel ständig leer

    Batterie Funkschlüssel ständig leer: Hallo Gemeinde, habe seit 2017 jetzt die 8. Batterie im Schlüssel. Keine Vorwarnung vom System. Letzte Fahrt letzten Mittwoch, alles ok. Heute...
  • Keyless-System und der Funk-Zündschlüssel ständiger Batteriewechsel

    Keyless-System und der Funk-Zündschlüssel ständiger Batteriewechsel: Hallo, ich muss ständig die Batterie nach 1 Monaten am Funkschlüssel wechseln. Hat die Elektronik vom Funkschlüssel vielleicht ein defekt ...
  • Auspuffschelle löst sich ständig

    Auspuffschelle löst sich ständig: Hallo, ich habe eine LC 2018, hab mir direkt beim Kauf einen Akrapovice anbauen lassen, leider lockert sich die Auspuffschelle ständig, das heißt...
  • Navigator 6 ständig an der GS lassen?

    Navigator 6 ständig an der GS lassen?: Hallo Kuhtreiber, da ich mich endlich zum Kauf eines Navigators durchringen konnte (bin bisher immer ohne Navi gefahren), habe ich auch gleich...
  • Kupplung ständig defekt

    Kupplung ständig defekt: Ich habe mir eine R 850 R Bj. 97 mit einer Fahrleistung von 45000 km gekauft. Nach ca 1000km ging die Kupplung kaputt und musste erneuert werden...
  • Kupplung ständig defekt - Ähnliche Themen

  • Batterie Funkschlüssel ständig leer

    Batterie Funkschlüssel ständig leer: Hallo Gemeinde, habe seit 2017 jetzt die 8. Batterie im Schlüssel. Keine Vorwarnung vom System. Letzte Fahrt letzten Mittwoch, alles ok. Heute...
  • Keyless-System und der Funk-Zündschlüssel ständiger Batteriewechsel

    Keyless-System und der Funk-Zündschlüssel ständiger Batteriewechsel: Hallo, ich muss ständig die Batterie nach 1 Monaten am Funkschlüssel wechseln. Hat die Elektronik vom Funkschlüssel vielleicht ein defekt ...
  • Auspuffschelle löst sich ständig

    Auspuffschelle löst sich ständig: Hallo, ich habe eine LC 2018, hab mir direkt beim Kauf einen Akrapovice anbauen lassen, leider lockert sich die Auspuffschelle ständig, das heißt...
  • Navigator 6 ständig an der GS lassen?

    Navigator 6 ständig an der GS lassen?: Hallo Kuhtreiber, da ich mich endlich zum Kauf eines Navigators durchringen konnte (bin bisher immer ohne Navi gefahren), habe ich auch gleich...
  • Kupplung ständig defekt

    Kupplung ständig defekt: Ich habe mir eine R 850 R Bj. 97 mit einer Fahrleistung von 45000 km gekauft. Nach ca 1000km ging die Kupplung kaputt und musste erneuert werden...
  • Oben