Stellplatz Motorrad auf Teneriffa 11/15 - 04/16 gesucht

Diskutiere Stellplatz Motorrad auf Teneriffa 11/15 - 04/16 gesucht im Reise Forum im Bereich Unterwegs; Hallo Allerseits, diesen Winter wollen wir die Kanaren anschauen. Anreise selbst im November, Rückflug Ende November. Im Februar 2 Wochen das...
C

Christian S

Themenstarter
Dabei seit
07.05.2009
Beiträge
2.209
Ort
Fellheim bei Memmingen
Modell
BMW R 1150 GS BJ 2000 520.450 km am 21.09.2020; BMW R 1200 GS LC Modell 2014, BMW Sertao
Hallo Allerseits,

diesen Winter wollen wir die Kanaren anschauen.
Anreise selbst im November, Rückflug Ende November.
Im Februar 2 Wochen das Motorrad besuchen
Im April nochmal runter und dann selbst heimfahren.

Wir können von unserem Regionalflughafen direkt nach Teneriffa Süd fliegen, ein sicherer Standort, optimalerweise Indoor, für 1-2 Motorräder wäre super. Muss auch nicht umsonst sein, wir können auch einen Stellplatz mieten.

Wer hat eine Idee, kennt jemanden dort unten usw.?

Danke für jeden Hinweis, gerne per PN.

DANKE
 
cruisifix

cruisifix

Dabei seit
21.04.2014
Beiträge
676
Ort
Berlin
Modell
R 1200 GSA (TÜ)
Ich kann dir zwar keinen Tipp für einen Stellplatz geben, dafür aber mit einer Frage nerven ;-)

Wie machst du das mit der Kaution, die angeblich bei der Einreise mit dem eigenen Motorrad auf den Kanaren fällig wird und umso weniger bei der Ausreise erstattet wird, je länger dein Fahrzeug dort war ?

Oder habe ich deinen Plan falsch verstanden ?
 
C

Christian S

Themenstarter
Dabei seit
07.05.2009
Beiträge
2.209
Ort
Fellheim bei Memmingen
Modell
BMW R 1150 GS BJ 2000 520.450 km am 21.09.2020; BMW R 1200 GS LC Modell 2014, BMW Sertao
Hi,
Von einer Kaution habe ich schon mal gehört. Interessiert mich vorerst mal nicht.
Ein Freund von mir war im Mörz dort, keine Kaution.
Ferner hier:
Mit der Fähre auf die Kanaren
Ich schaus mir mal an, und wenn jemand was will muss man halt reden. Würde in diesem Fall mal auf den Tacho deuten und sagen, dass das Motorrad nix mehr wert ist :-)
 
C

Christian S

Themenstarter
Dabei seit
07.05.2009
Beiträge
2.209
Ort
Fellheim bei Memmingen
Modell
BMW R 1150 GS BJ 2000 520.450 km am 21.09.2020; BMW R 1200 GS LC Modell 2014, BMW Sertao
STELLPLATZ GEFUNDEN!
Antwort somit nicht mehr nötig.
 
C

Christian S

Themenstarter
Dabei seit
07.05.2009
Beiträge
2.209
Ort
Fellheim bei Memmingen
Modell
BMW R 1150 GS BJ 2000 520.450 km am 21.09.2020; BMW R 1200 GS LC Modell 2014, BMW Sertao
Glückwunsch ! Gute Reise, viel Spaß und berichte mal bitte, wie es mit der Einreise-Kaution gelaufen ist.
Hallo,

diese Info kannte ich grds. schon betrifft aber wohl eher die Übersiedler. Selbstfahrer haben das Thema wohl nicht, wenn sie mit Motorrad die Fähre verlassen.
 
cruisifix

cruisifix

Dabei seit
21.04.2014
Beiträge
676
Ort
Berlin
Modell
R 1200 GSA (TÜ)
Übersiedler werden ihr Fahrzeug sicher auf den Kanaren zulassen und bald mit einem spanischen Kennzeichen fahren. Du meinst sicher die Kunden von Speditionen, die ihr Fahrzeug temporär verschiffen oder verfliegen lassen. Jedenfalls hast mich auf eine Idee gebracht - ich werde bei den Fährgesellschaften anfragen.
 
C

Christian S

Themenstarter
Dabei seit
07.05.2009
Beiträge
2.209
Ort
Fellheim bei Memmingen
Modell
BMW R 1150 GS BJ 2000 520.450 km am 21.09.2020; BMW R 1200 GS LC Modell 2014, BMW Sertao
Hallo,
Wir sind seit 2 Wochen auf den Kanaren unterwegs. Bei der Abfahrt in Cadiz wurde wir gefragt, ob wir Touristen oder Residenzler sind. Als Tourist gibt es nix zu beachten. In Lanzarotte sind wir von der Fähre gerollt, fertig.
Alles somit ganz easy, lohnt sich übrigens, es ist ziemlich schön hier, Wetter, Straßen, Benzinpreise (85-95 Cent/Liter), Bierpreise (manchmal 1 € für 0,33 l in der Kneipe) usw. :-)
 
cruisifix

cruisifix

Dabei seit
21.04.2014
Beiträge
676
Ort
Berlin
Modell
R 1200 GSA (TÜ)
Interessant - keine "Kaution" für Fahrzeuge oder ähnliches ? Auch keinen Artverwandten getroffen, der über dergleiche Schikanen berichtete ? Schreibst du vielleicht noch einen längeren Text mit ein paar Bildern + Tipps ?

Wäre prima !
 
Kardanfan

Kardanfan

Dabei seit
22.11.2006
Beiträge
4.671
@ Christian S

- was hat denn nun der Spass gekostet?

1 x Motorrad + 1 x Passagier (Kabine/Sessel)?

Euch noch einen schönen Urlaub - da unten - während wir uns hier so langsam an den Winter / Sauwetter gewöhnen müssen :cry:.

Danke schon mal für die Info.

Gruß Kardanfan
 
C

Christian S

Themenstarter
Dabei seit
07.05.2009
Beiträge
2.209
Ort
Fellheim bei Memmingen
Modell
BMW R 1150 GS BJ 2000 520.450 km am 21.09.2020; BMW R 1200 GS LC Modell 2014, BMW Sertao
Im Winter auf die Kanaren

Hallo Allerseits,

vielen Dank für das Interesse, ich fasse mal zusammen.

Vorab: Ich habe keine tiefgehende Recherche betrieben, ich bin halt hin gefahren und es hat alles geklappt. Das war bisher bei mir eigentlich immer so, größere Probleme an Grenzen usw. kenne ich auch aus früheren Reisen nicht.

Ich war vom 06.11. bis 01.12. unterwegs.

Hier herrschte traumhafter Herbst. Mit Claus bin ich vom 06.11. Abfahrt um 11:30 Uhr bis
10.11. Ankunft ca. 15:00 Uhr im Hafen in Cadiz in 5 Tagen und ca. 3000 km bei blauem Himmel zur Fähre angereist. Nur bis Lyon waren wir auf der Autobahn unterwegs, danach coole Landstraßen durch Frankreich und Spanien, herrlich.

Es gibt 2 Fähren auf die Kanaren:
Reserva tu ferry - Trasmediterranea (Von Cadiz)
Naviera Armas | Naviera Armas (Von Huelva)
Die Kosten für 1 Person + 1 Motorrad Pullmansessel belaufen sich one way auf 205 bzw. 225 €. Es ist egal, in welchem Hafen ihr aussteigt, kostet immer gleich viel. Dies gilt auch, wenn man eine Kabine bucht (teuer, irgendwo was mit 400.- €, bei Benutzung zu 2 natürlich nur je 200.- €.
Wir sind mit Trasmediterranea gefahren, da uns die Abfahrtszeit am Dienstag um 17:00 Uhr gut gepasst hat. Die Fähre ist gar nicht so groß, und war echt mies ausgestattet, d.h. es gab nur ein zugiges Deck draußen, keinen guten Windschutz, keinen einziges Tisch oder Stuhl, nur ca. 20 Liegen, also echt übel bei 30 Stunden Fährzeit :-(. Innen wars ok, die Preise an der Bar auch. Der preis enthält übrigens die Verpflegung, Qualität naja, Kantine eher bescheidener Art.

In Cadiz wurden wir gefragt, ob wir Touristen seien oder Residente (Polizist: Tourist? One month, 2 month?; ich: one month), fertig das wars, d.h. draufgefahren und in Lanzarote von Bord gefahren.

Ein Bekannter war im Frühjahr dort, da wars genau so.

Gelesen habe ich irgendwo, dass man ein Fahrzeug 6 Monate auf der Insel lassen darf. Nur Personen, die auf den Kanaren einen Wohnsitz haben, müssen mitgebrachte Fahrzeuge nach 1 Monat ummelden.

Ansonsten sind die Kanaren easy zu bereisen, so wie Spanien halt auch. Wir hatten nix vorgebucht, unterwegs die Augen auf, aber auch booking, hrs usw.
Unterkünfte kosten ca 40 - 60.- € für ein Zimmer für 2 Personen auf 2-3 Sterne Niveau / Nacht.
Sprit kostet 80-95 Cent / Liter, geil :-)
Bier gibt es ab 1.- € in der Kneipe, Espresso ab 80 Cent
Fähren zwischen den Inseln fahren ausreichend viele, Kosten:
Lanzarote - Fuerteventura: 31.- €
Lanzarote - Cran Canaria 60.- €
Carn Canaria - Teneriffa: 50.- € usw.

In 19 Tagen sind wir auf 5 Inseln ca. 4200 km gefahren, klar kann man auch mehr Kilometer machen, aber die kleinen Straßen lohnen sich, und insb. im Norden Tenriffas gibt es steile Straßen durch Wohngebiete, unter 30 % Steigung ist übrigens nicht steil.

Öfters haben wir von hohen Strafen, auf für Parken und das überfahren von Sperrflächen usw. gehört, von kleinlichen Polizisten ... wie sonst auch hatten wir Glück :-), wobei wir uns auch bemüht haben, die Regeln einzuhalten

Das Motorrad hat wieder treue Dienste geleistet und steht derzeit mit knapp 430.000 km in der Garage eines Pensionisten und wartet darauf, dass wir es im Januar wieder etwas bewegen
 
C

Christian S

Themenstarter
Dabei seit
07.05.2009
Beiträge
2.209
Ort
Fellheim bei Memmingen
Modell
BMW R 1150 GS BJ 2000 520.450 km am 21.09.2020; BMW R 1200 GS LC Modell 2014, BMW Sertao
Hallo Allerseits,

vom 16. - 26.01.2016 folgte Teil 2 unserer Reise. Wir waren nochmals 4 Tage auf Teneriffa unterwegs, dazu jeweils 2 Tage auf La Palma und El Hierro. Es war überall super, stets gutes Wetter usw. Nur am Ende hat mein Motorrad etwas geschwächelt (Vermutung Steuerkettenspanner), aber bis zur Werkstatt, wo das Motorrad die nächsten Wochen stehen sollt, hat es mein Obelix noch geschafft.

Ein paar Tage Motorrad fahren im Winter auf Teneriffa und den umliegenden Inseln kann ich nur bestens empfehlen.

Es gibt vor Ort auch die Möglichkeit, Motorräder zu mieten, siehe z.B. :
:.Teneriffa-on-Bike.:
Die lassen ihre Motorräder auch da warten, wo mein Obelix überwintert.

Wer konkreter Infos zu den Inseln braucht kann sich gerne direkt bei mir melden, wir haben alle 7 Inseln durchaus intensiv abgearbeitet (insgesamt ca. 7000 km auf den Kanaren)
 
Münsterländer

Münsterländer

Dabei seit
03.11.2011
Beiträge
198
Ort
NRW
Modell
1150 GS_03 => 1200 GS_Rallye 08/12
Hallo Christian,

erstmal ein fettes Danke für deine Infos. Ich komme evtl. im Laufe des Jahres auf dich zu ( PN ).

Eine Frage habe ich aber vorab schon. Ist es ratsam die Fähre vorab zu buchen, oder reicht es aus,
die Fähre ab Cadiz, am Hafen zu buchen?

Gruß
Tommy
 
C

Christian S

Themenstarter
Dabei seit
07.05.2009
Beiträge
2.209
Ort
Fellheim bei Memmingen
Modell
BMW R 1150 GS BJ 2000 520.450 km am 21.09.2020; BMW R 1200 GS LC Modell 2014, BMW Sertao
Hallo Christian,

erstmal ein fettes Danke für deine Infos. Ich komme evtl. im Laufe des Jahres auf dich zu ( PN ).

Eine Frage habe ich aber vorab schon. Ist es ratsam die Fähre vorab zu buchen, oder reicht es aus,
die Fähre ab Cadiz, am Hafen zu buchen?

Gruß
Tommy
Hallo,

vorbuchen: Wir hatten auf der Fähre nicht das Gefühl, dass die rappelvoll war (Transmediteranes).
ABER: Wir hatten ein paar Wochen vorher online gebucht. Ab ca. 2 Wochen vor der Abfahrt war online diese Buchung nicht mehr möglich, ob es noch anders möglich gewesen wäre mußten wir nicht ausprobieren.

Zurück fahren wir Naviera Armas (die fahren nach Huelva), da Transmediteranes wirklich übel war. Keine einzige Sitzmöglichkeit auf dem Außendeck, dort standen nur 20 alte vergammelte Liegen, von denen man bei 15 nicht mal den Kopfteil etwa shochstellen konnte, um tagsüber in angenehmer Position etwas zu lesen.
 
C

Christian S

Themenstarter
Dabei seit
07.05.2009
Beiträge
2.209
Ort
Fellheim bei Memmingen
Modell
BMW R 1150 GS BJ 2000 520.450 km am 21.09.2020; BMW R 1200 GS LC Modell 2014, BMW Sertao
Thema:

Stellplatz Motorrad auf Teneriffa 11/15 - 04/16 gesucht

Stellplatz Motorrad auf Teneriffa 11/15 - 04/16 gesucht - Ähnliche Themen

  • Stellplatz TRAVEMÜNDE +-100km

    Stellplatz TRAVEMÜNDE +-100km: Mahlzeit Gemeinde. Da es dieses Jahr leider mit Norwegen nicht geklappt hat, werden wir es nächstes Jahr in Angriff nehmen. Wir werden ab...
  • Suche Innen-Stellplatz für WoMo Grossraum WN

    Innen-Stellplatz für WoMo Grossraum WN: Hallo, suche einen sauberen Innen-Stellplatz in einer Halle, Scheune, o.ä. zur Miete im Raum Waiblingen (würde auch ~50km fahren) für ein grosses...
  • Stellplatz in Münster NRW für Bulli zum Übernachten

    Stellplatz in Münster NRW für Bulli zum Übernachten: Hallo Zusammen, laut Google gibt es nur Campinpplätze außerhalb Münster. Kennt jemand einen Stadtnahen Stellplatz für Wohnmobile / Bulli wo man...
  • Stellplatz für PKW und Anhänger in Südbaben?

    Stellplatz für PKW und Anhänger in Südbaben?: Hallo in die Runde, spontan ist mir eine Frankreichreise möglich. Deshalb suche ich einen Stellplatz für meinen PKW+Anhänger ab dem 31.08 bis Ende...
  • Stellplatz für 2 Motorräder in 42929 Wermelskirchen

    Stellplatz für 2 Motorräder in 42929 Wermelskirchen: Hallo, da ich in Kürze nach Wermelskirchen-Dhünn (Rhein.-Berg. Kreis) umziehe und dort keine Garage mehr zur Verfügung habe, suche ich jetzt eine...
  • Stellplatz für 2 Motorräder in 42929 Wermelskirchen - Ähnliche Themen

  • Stellplatz TRAVEMÜNDE +-100km

    Stellplatz TRAVEMÜNDE +-100km: Mahlzeit Gemeinde. Da es dieses Jahr leider mit Norwegen nicht geklappt hat, werden wir es nächstes Jahr in Angriff nehmen. Wir werden ab...
  • Suche Innen-Stellplatz für WoMo Grossraum WN

    Innen-Stellplatz für WoMo Grossraum WN: Hallo, suche einen sauberen Innen-Stellplatz in einer Halle, Scheune, o.ä. zur Miete im Raum Waiblingen (würde auch ~50km fahren) für ein grosses...
  • Stellplatz in Münster NRW für Bulli zum Übernachten

    Stellplatz in Münster NRW für Bulli zum Übernachten: Hallo Zusammen, laut Google gibt es nur Campinpplätze außerhalb Münster. Kennt jemand einen Stadtnahen Stellplatz für Wohnmobile / Bulli wo man...
  • Stellplatz für PKW und Anhänger in Südbaben?

    Stellplatz für PKW und Anhänger in Südbaben?: Hallo in die Runde, spontan ist mir eine Frankreichreise möglich. Deshalb suche ich einen Stellplatz für meinen PKW+Anhänger ab dem 31.08 bis Ende...
  • Stellplatz für 2 Motorräder in 42929 Wermelskirchen

    Stellplatz für 2 Motorräder in 42929 Wermelskirchen: Hallo, da ich in Kürze nach Wermelskirchen-Dhünn (Rhein.-Berg. Kreis) umziehe und dort keine Garage mehr zur Verfügung habe, suche ich jetzt eine...
  • Oben