Tiefenentladene Batterie durch Steuergerät des intelligenten Notrufs

Diskutiere Tiefenentladene Batterie durch Steuergerät des intelligenten Notrufs im R 1250 GS und R 1250 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Danke für diese wertvolle Information.
muckefuck

muckefuck

Themenstarter
Dabei seit
23.12.2019
Beiträge
256
Ort
45481
Moin,

gibt es eigentlich mittlerweile eine Lösung von BMW, womit das Problem des SOS-Steuergerätes behoben wird?

Grüße
Carsten
 
J

johema

Dabei seit
07.06.2008
Beiträge
74
Hallo liebes Forum, eine OT Zwischenfrage an diejenigen, die die Batterie mal abgeklemmt haben. Verliert das Steuergerät die Einstellungen zum Service-Datum? Bei meiner 1200er Bj. 2008 ist nach abgeklemmter Batterie immer der fällige Service angezeigt worden.
Vielen Dank und Grüße
Johema
 
ChristophWN

ChristophWN

Dabei seit
23.12.2020
Beiträge
23
Ort
Fellbach
Modell
R 1200 GS LC K 1200 GT
ja, nach dem Wiedereinbau müssen Datum und Uhrzeit über die OBD-Schnittstelle neu eingetragen werden.
 
J

johema

Dabei seit
07.06.2008
Beiträge
74
Vielen Dank für die Auskunft. Habe soeben den UniCarScan BT bestellt. Mit der Motoscan app werde ich das dann erledigen.
Ich favorisiere den Ausbau der Batterie zum Überwintern und dann kommt das Problem mit der falschen Serviceanzeige auf mich zu.
Viele Grüße
Johema
 
svabo70

svabo70

Dabei seit
12.10.2012
Beiträge
2.553
Ort
BGL
Modell
GS 1250 HP 2020
ja, nach dem Wiedereinbau müssen Datum und Uhrzeit über die OBD-Schnittstelle neu eingetragen werden.
Das ist defintiv nicht korrekt. Es geht zwar das aktuelle Datum und die Uhrzeit beim Abklemmen der Batterie verloren. Das kann man aber ohne (!) OBD am TFT nach Wieder-Anklemmen der Batterie einstellen. Noch einfacher geht es mit dem Nav6. Da holt sich die GS beides automatisch.
OBD braucht man, wenn man den Service selber machen will. Damit setzt man ohne Werkstatt den nächsten, fälligen Servicetermin und die aktuelle Warnung zurück.
 
Zuletzt bearbeitet:
GS-Matze

GS-Matze

Dabei seit
18.04.2009
Beiträge
1.904
Ort
München
Modell
GS1200ADV 2018
Johema spricht von einer 2008er 1200...................
 
J

johema

Dabei seit
07.06.2008
Beiträge
74
Hallo zusammen, ich habe hier gelesen, dass einige aus verschiedenen Gründen die Batterie ausgebaut haben. Und genau in diesem Zusammenhang habe ich die Frage gestellt, ob sich die Serviceanzeige verstellt, aufgrund der Stromlosigkeit. Hintergrund meiner Frage ist mein vorheriges Motorrad - eine R1200R Bj. 2008. Da musste ich nach jedem Abklemmen der Batterie zum Händler, weil nach dem Anschluss der Batterie die Serviceanzeige im Display aufgeleuchtet hat - das war sehr lästig, weshalb ich mir die Diagnosesoftwate GS911 gekauft habe.
Im April bekomme ich meine neue R1250GS. Naheliegend ist deshalb, dass es mich interessiert, ob die neue GS beim Abklemmen der Batterie ebenfalls die Servicedaten verliert und einen verfrüht zum Service schickt.
Ich hoffe, dass jetzt der Hintergrund meiner Anfrage nachvollziehbar ist.
Es liegt mir fern, dieses Thema kaputt zu machen. Ich werde das nächste Mal meine Frage in einem separaten Beitrag stellen. Sorry.
Viele Grüße
Johema
 
Andi#87

Andi#87

Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
4.460
Ort
bei Düsseldorf
Modell
R 1250 GSA 2019
Die Warnmeldung für Service wird auch bei der 1250er leuchten. Es sei denn Datum und Uhrzeit werden durch den Nav.6 automatisch gestellt.
Da nach Stromlosigkeit der Servicetermin irgendwo liegt (die 12 Monate nach dem letzten) , kommt diese Meldung. Diese verschwindet nach Einstellen von Datum/Uhrzeit.
(Da ich so faul bin wie Du, suche ich die Seite aus der Bedienungsanleitung jetzt nicht raus)
 
J

johema

Dabei seit
07.06.2008
Beiträge
74
OK - wenn die Meldung nach Einstellen des Datums verschwindet, ist ja alles gut. Genau das, war bei der R1200R Bj. 2008 nicht der Fall. Da blieb die Servicemeldung bestehen, auch wenn das Datum korrekt eingestellt wurde.
Vielen Dank und Grüße
Johema
 
rudiratlos

rudiratlos

Dabei seit
30.08.2019
Beiträge
123
1250er HP von 09/2019. Seit Anbeginn immer wieder Ausfall des SOS-Call und die Aufforderung bring mich Werkstatt. Mindestens 4 erfolglose Versuche, das zu fixen per Update. Kurzeitig LiFePo-Akku von Polo eingebaut - 2-3 Monate später war der mal tiefentladen und wurde von mir retourniert in der Annahme, der ist defekt. Original Blei wieder eingebaut. Ladegerät im Winter dran, letztes WE erste Tour mit 12,4 -12,6 Anfangsspannung (Motor aus). Während der Tour poppt Fehlermeldung auf „SOS-call gestört - bringmichwerkstatt... Nun, exakt 1 Woche später, Meldung immer noch da - und Batterie auf 11,2 Volt, Kiste nicht mehr startfähig.
Zusammenfassung: hilflose Werkstatt-massnahmen, BMW hat die Elektronik nicht im Griff, Zuverlässigkeit des 22.000€ Moppeds ein Trauerspiel. Kommt nicht an meine vorherige AfricaTwin ran...
 
J

Joerg1952

Dabei seit
23.04.2017
Beiträge
45
Ort
Wesseling
Modell
R 1250 RS Exclusive
meine R 1250 RS ist nach 62 Tagen Standzeit (Batterie war nicht ausgebaut oder zwischenzeitlich geladen)
mit 10,9 V problemlos angesprungen. Sogar zweimal hintereinander weil ich beim Gang einlegen den Seitenständer vergessen hatte.

Die Batterie nach etwa 400 km an einen Batterietester. Werte alle okay trotzdem steht auf dem Protokoll "Batterie ersetzen".
 
ufoV4

ufoV4

Dabei seit
19.04.2014
Beiträge
1.193
Ort
DE, südliches Hannover
Modell
R1250GS A 2019
Batterie-Tester ist ist immer so eine Sache... Welcher Tester, wie angeschlossen... einfach nicht verrückt machen lassen.
 
muckefuck

muckefuck

Themenstarter
Dabei seit
23.12.2019
Beiträge
256
Ort
45481
Ich habe meine GS jetzt seit Dezember permanent am BMW-Ladegerät hängen gehabt (über 12V-Anschluß). Am vergangenen Sonntag bin ich erstmalig in diesem Jahr gefahren. Angesprungen ist sie zwar gut (12,1V), hat aber beim 2. Mal Starten einen kurzen Aussetzer gehabt (so als wenn zu wenig Spannung da wäre)...

Ich hatte ja vor rund einem Monat hier mal gefragt, ob es zwischenzeitlich seitens BMW eine Lösung gibt. Offensichtlich ist dem nicht so. Aber es gibt doch jetzt ein Software-Update - vielleicht hilft das ja.

Grüße
Carsten
 
ufoV4

ufoV4

Dabei seit
19.04.2014
Beiträge
1.193
Ort
DE, südliches Hannover
Modell
R1250GS A 2019
Bei den XRs scheint es mit einem Update erledigt zu sein (leider wohl nicht in allen Fällen).
 
Thema:

Tiefenentladene Batterie durch Steuergerät des intelligenten Notrufs

Tiefenentladene Batterie durch Steuergerät des intelligenten Notrufs - Ähnliche Themen

  • 1200 GS LC, 60tausender Insp. + neue Batterie

    1200 GS LC, 60tausender Insp. + neue Batterie: Hallo zusammen, bei meiner GS steht eine Inspektion an. Zusätzlich brauche ich eine neue Batterie. Die Werkstatt würde mir eine JUASA YTX...
  • Welche Batterie für 100 GS 1993 bzw wieviel Ah?

    Welche Batterie für 100 GS 1993 bzw wieviel Ah?: Hallo 2V, meine Panasonic Batterie ist leider platt. Hatte vor Jahren eine 28 Ah Panasonic LC-X-1228 AP verbaut. Bin mir jetzt nicht mehr sicher...
  • Batterie-Erhaltungsladegerät

    Batterie-Erhaltungsladegerät: Hat jemand Erfahrungen mit diversen Batterie-Erhaltungsladegeräten von BMW oder diverser anderer Hersteller von Polo etc.? Ich dachte da eine...
  • Batterie

    Batterie: Langzeit YTX14-BS Motorradbatterie GEL 12V 14Ah 51214 YTX14-4 CTX14-BS GTX14-BS | eBay Hallo, kann mir jemand bitte sagen ob diese Batterie für...
  • Procharger zeigt seit kurzem "Tiefenentladen" an - Maschine läuft

    Procharger zeigt seit kurzem "Tiefenentladen" an - Maschine läuft: Hallo, über den Winter lade/pflege ich meine Batterie mit dem Procharger. Über den Winter hat das auch super geklappt. STatus war immer auf...
  • Procharger zeigt seit kurzem "Tiefenentladen" an - Maschine läuft - Ähnliche Themen

  • 1200 GS LC, 60tausender Insp. + neue Batterie

    1200 GS LC, 60tausender Insp. + neue Batterie: Hallo zusammen, bei meiner GS steht eine Inspektion an. Zusätzlich brauche ich eine neue Batterie. Die Werkstatt würde mir eine JUASA YTX...
  • Welche Batterie für 100 GS 1993 bzw wieviel Ah?

    Welche Batterie für 100 GS 1993 bzw wieviel Ah?: Hallo 2V, meine Panasonic Batterie ist leider platt. Hatte vor Jahren eine 28 Ah Panasonic LC-X-1228 AP verbaut. Bin mir jetzt nicht mehr sicher...
  • Batterie-Erhaltungsladegerät

    Batterie-Erhaltungsladegerät: Hat jemand Erfahrungen mit diversen Batterie-Erhaltungsladegeräten von BMW oder diverser anderer Hersteller von Polo etc.? Ich dachte da eine...
  • Batterie

    Batterie: Langzeit YTX14-BS Motorradbatterie GEL 12V 14Ah 51214 YTX14-4 CTX14-BS GTX14-BS | eBay Hallo, kann mir jemand bitte sagen ob diese Batterie für...
  • Procharger zeigt seit kurzem "Tiefenentladen" an - Maschine läuft

    Procharger zeigt seit kurzem "Tiefenentladen" an - Maschine läuft: Hallo, über den Winter lade/pflege ich meine Batterie mit dem Procharger. Über den Winter hat das auch super geklappt. STatus war immer auf...
  • Oben