Tour 2021 Schwarzmeerküste Türkei nach Georgien

Diskutiere Tour 2021 Schwarzmeerküste Türkei nach Georgien im Reise Forum im Bereich Unterwegs; Hallo zusammen Für Mitte/Ende April 2021 möchte ich gerne eine größere Tour von DE aus nach Georgien machen. (Der Startzeitpunkt kann natürlich...
Cicero

Cicero

Themenstarter
Dabei seit
12.07.2019
Beiträge
317
Ort
87719 Mindelheim
Modell
R 1200 GS Adventure LC Bj. 2014
Hallo zusammen
Für Mitte/Ende April 2021 möchte ich gerne eine größere Tour von DE aus nach Georgien machen. (Der Startzeitpunkt kann natürlich angepasst werden, z.B. bis Mitte Mai.
Dabei will ich unbedingt die türkische Schwarzmehrküste entlangfahren.
Von Georgien aus die Rückreise ist noch vollständig offen. Evtl. über Russland, Ukraine, oder quer durch die Türkei ans Mittelmeer und dann zurück.
Komplette Strecke mit dem Moped.
Dafür suche ich eine/n Mitfahrer/in mit eigenem Moped.
Ich denke das man so eine Reise besser zu zweit macht, als alleine.
Zu mir, ich bin 62, habe schon ausgiebig Erfahrung für größere Touren, und bin mehr der ruhige gemütliche Typ. Ich spreche deutsch, englisch, und etwas russisch. (So das man nicht verhungert falls man in RU unterwegs ist.)
2018 war meine letzte große Tour mit einer R1100RT.
Deutschland-Östereich-Slowenien-Kroatien-Bosnien-Montenegro-Albanien-Mazedonien-Griechenland-Türkei-Bulgarien-Serbien-Kosovo-Montenegro und dann wieder nach Hause.
Derzeit fahre ich eine BMW GS
Da eine solche Reise ein gewisses Maß an Planung/Vorbereitung verlangt, sollte man wohl schon jetzt damit beginnen sich über die örtlichen Gegebenheiten zu informieren. (Werkstätten, Ersatzteile, Visa, Pässe, Unterkünfte, Kostenaufteilung usw, usw, usw.

Komme aus dem Allgäu, bin aber auch öfters in der Pfalz, wegen Familie.
Ich suche: ---Dich---
Alter Nebensache,
Männchen oder Weibchen Nebensache,
Politische, Religiöse, Sexuelle Orientierung ist Nebensache
Hautfarbe oder Nationalität ist auch Nebensache.

Das erwarte ich: Vorab gegenseitiges kennenlernen , evtl. mal ne kleine Tour zum beschnuppern. Sympathie muß natürlich gegeben sein.
Was ich ablehne: Raser, Leute für die Verkehrsschilder nur kleine Bildchen in der Landschaft sind, Leute bei denen alles nur nach ihrem Kopf gehen muß, notorische Rechthaber, und Menschen mit dem IQ eines Dreirades..
Jede Anschrift wird beantwortet, außer sie kommen von einem Dreirad. :-)

Und das alles in der Hoffnung, das Corona mir keinen Strich durch die Reiseplanung macht
 
Klausmong

Klausmong

Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
7.900
Ort
Wien
Modell
R 1150 GS ADV 2003, Transalp 600 Umbau
Ich fahre zwar nicht mit, aber ich habe jede Menge POI ( Wegpunkte ) für Garmin Navis für diese Länder.

Werkstätten, Sehenswürdigkeiten, Gasthäuser, Restaurants usw.

Wenn Du Interesse hast, dann kann ich Dir die gerne zukommen lassen.

Persönliche Meinung:
Die ganze Strecke entlang der Schwarzmeerküste ist etwas anstrengend und eintönig.
Im Landesinneren findet man durchaus sehr schöne Strecken und Orte.
Ich würde nur einen Teil entlang des Schwarzmeeres fahren, ist aber nur meine persönliche Meinung.
 
Cicero

Cicero

Themenstarter
Dabei seit
12.07.2019
Beiträge
317
Ort
87719 Mindelheim
Modell
R 1200 GS Adventure LC Bj. 2014
hallo Klaus
Danke für die Info. die POI´s nehme ich gerne. Will nicht nur an der Küste entlangfahren, auch so etwas ins Landesinnere.
Kennst du die Strecke, hast evtl. ein paar nützliche Infos?
 
Klausmong

Klausmong

Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
7.900
Ort
Wien
Modell
R 1150 GS ADV 2003, Transalp 600 Umbau
habe ich.

Schicke mir eine PN mit deiner mailadresse, dann schicke Ich dir die POI und Tracks die ich gemacht habe mit Infos.
 
Nik_gs

Nik_gs

Dabei seit
08.08.2020
Beiträge
8
Hej Cicero,

ich bin ab circa Mitte Mai auf der gleichen Strecke unterwegs.
Jedoch bin ich mit dem Zelt und low-budget unterwegs.
Vielleicht sieht man sich ja trotzdem. :)

Liebe Grüße,
Niklas
 
Cicero

Cicero

Themenstarter
Dabei seit
12.07.2019
Beiträge
317
Ort
87719 Mindelheim
Modell
R 1200 GS Adventure LC Bj. 2014
hallo Niklas
Können uns ja mal ein bisschen über Mail austauschen. Low-Budget ist eigentlich auch meine Devise. Vlt. ergibt sich ja was..

Liebe Grüße
Werner
 
C

Cosmosgelb

Dabei seit
27.03.2018
Beiträge
10
Ort
Allgäu
Modell
R1250GS
Servus Werner,

glaube du hast mein Interesse geweckt, u. komme auch aus dem Allgaeu gerne näheres unter PN

Gruß Ingo
 
Careh

Careh

Dabei seit
05.02.2010
Beiträge
76
Ort
Saalburg/ Ts
Modell
1200 GSA LC, Bj. 2018
Hallo, ich habe ähnliches vor. wir können uns mal austauschen, bin auch eher low budget unterwegs. ich will an der Donau entlang, ein paar Abstecher und der Rest ist derzeit noch offen. wieviel Zeit hast du dafür geplant?
bei der Tour wird es ohne Zelt wohl nicht gehen.
Gruß Alfred
 
V

vollepulle

Dabei seit
20.03.2017
Beiträge
7
Hallo, ich bin letztes jahr am 08.09 von memmingen losgefahren und am 18.10 zuhause angekommen.
Bin über österreich , italien, slowenien, kroatien, bosnien,serbien, bulgarien nach grichenland in 5 tagen auf nebenstrassen
und auch schotter an die küste nach alexandroupoli auf einen campingplatz um einen tag pause zu machen.
Ich mache immer nach 5 tagen eine pause.
Danach bin ich in die türkei eingereist und über gelibolu mit der fähre übergesetzt ( 20min fahrzeit bei €1,20) damit ich nicht durch istanbul brauche.
2000km im hinterland durch die türkei nach georgien, armenien und berg karabach und natürlich das kanze wieder zurück.
6 wochen war ich unterwegs, war aber zu knapp, bei 12 500km fahrstrecke.
Ich würde es wieder um diese zeit machen ,da in den bergen im frühjahr noch schnee liegen kann.
Im sommer ist es zu heiss. Ich hatte nur zwei mal regen , ansonsten war es immer warm bis heiss.
In tiflis habe ich die reifen gewechselt.
Wenn ich zeit häte würde ich soford wieder mitfahren.
ach ja, ich war aleine unterwegs und habe mich kein einziges mal unwohl gefühlt.
Da du um die ecke wohnst, können wir uns gerne mal zum austaschen treffen.

Gruss Volker
 
Cicero

Cicero

Themenstarter
Dabei seit
12.07.2019
Beiträge
317
Ort
87719 Mindelheim
Modell
R 1200 GS Adventure LC Bj. 2014
hallo Volker
Super, Memmingen ist ja gerade um die Ecke.
Können uns sehr gerne mal treffen, bisschen plaudern, austauschen, usw.
Bin ja letztes Jahr Anfang April los. (auch alleine)
Österreich, Slovenien, Kroatien,Bosnien-Herzegowina, Montenegro,Albanien, Mazedonien, Griechenland (Alexandropolis), Türkei, Bulgarien, Serbien, Kosovo und über Montenegro wieder zurück.
2 Tage Stopp in Griechenland, wegen Übelkeit, und 3 Tage Stop in Bulgarien, weil es mir dort gut gefallen hat.
Konnte nicht so lange fahren, da meine Tochter geheiratet hat. Ursprüngliches Ziel war eigentlich Georgien.
Dieses Jahr hat mir ja leider der Virus einen Strich durch die Rechnung gemacht.
Eigentlich übernachte ich im Low-Budget-Hotel, bin ja nicht Rockefäller.
Zelt, das müsste ich erst mal wieder versuchen ;-)
Ich plane nicht absolut fest, ich fahre so lange ich will, und weiche auch oft von der Route ab. Eigeentlich gebe ich nur ein entferntes nicht festgelegtes Ziel ein, und fahre dann einfach in diese Richtung.
Was ich mir eigentlich wünsche, wäre die Tour nach Georgien, und dann, sofern möglich, einmal ums Schwarze Meer rum (Russland-Ukraine)
Würde mich freuen, wenn wir uns mal unterhalten können. Können auch mal kurz telefonieren.

Telefonnummer schicke ich per PN
Bis dann
Werner
 
curious

curious

Dabei seit
12.07.2008
Beiträge
523
Ort
Würzburg
Modell
R1200GS ADV BJ 2012
Könnte auch meine Richtung sein. Leider hatte ich vor zwei Jahren eine gute Gelegenheit zum zusammenfahren nicht wahrnehmen können. Rest mal per PN
 
Kurvenfranz

Kurvenfranz

Dabei seit
04.01.2018
Beiträge
10
Ort
Mühlen- Steiermark
Modell
GS 1250
Hallo Cicero,

bin die Tour im Vorjahr mit einem Freund im Uhrzeigersinn gefahren. Tolle 9100km durch 15 Länder, in 3 Wochen. Kann Dir diese Reise nur empfehlen. Habe auf fb unter meinen Nahmen Franz Khom eine kurze Zusammenfassung dieser Reise gemacht.
 
Cicero

Cicero

Themenstarter
Dabei seit
12.07.2019
Beiträge
317
Ort
87719 Mindelheim
Modell
R 1200 GS Adventure LC Bj. 2014
hallo Franz
Danke für die Info.
Kannst du mir den link für Facebook schicken?
Hätte auch noch ein paar Fragen zu der Reise, evtl. kannst du mir dabei weiterhelfen.
Visa, Grüne Vers.Karte, Übernachtungen, allgemeines. eigentlich sehr viele Fragen. :-)

Werner
 
Klausmong

Klausmong

Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
7.900
Ort
Wien
Modell
R 1150 GS ADV 2003, Transalp 600 Umbau
Die Punkte sind einfach.

Visa:
Nur für Russland notwendig.
MUSS vom Heimatland aus beantragt werden.
Ausnahme, man beantragt ein Transitvisa, das ginge in Georgien.
Kann aber ein paar Tage dauern, und man bekommt nur sehr begrenzt Zeit für den Transit. Da muß man schnell durch, und es darf nichts sein.
Darum würde ich immer dringend empfehlen, von zu Hause aus ein Tourist Visa zu beantragen.

Grüne Karte kann man beantragen, da ist dann Türkei oben, Ukraine und Russland.
Liegt aber an der Versicherung, ob die das hergibt. Bei uns in Österreich macht die das, manchmal muß man einen leinen Betrag dafür zahlen, das ist es aber wert.

für Georgien benötigt man eine Versicherung, und die wird inzwischen auch kontrolliert. Mit Pech erst bei der Ausreise ( wenn man einen Unfall hat schon vorher ) und dann zahlt man viel mehr, als die Versicherung kostet.
Kann man aber vorher Online abschließen, oder an der Grenze kaufen.

CIC TPL

Übernachtungen sind in den Ländern einfach.
Wenn Du ein Garmin Navi hast, dann sind da viele Übernachtungen als Wegpunkte drinnen.
Auf den OSM Karten noch viel mehr.

Vor Ort fragen, dann findet man noch mehr.
Notfalls auch mit Google und Booking.
 
Cicero

Cicero

Themenstarter
Dabei seit
12.07.2019
Beiträge
317
Ort
87719 Mindelheim
Modell
R 1200 GS Adventure LC Bj. 2014
mit dem Turi-Visa kenn ich mich aus, das hatte ich schon mehrmals.
Wie ist das mit der Einreise in Ukraine, Russland, mit dem Motorrad. Muss da etwas besonderes beachtet werden?
Ich habe auch erfahren, das es problematisch sein kann, über Ukraine nach Russland einzureisen. Ist dem so?
Grüne Vers.-Karte, ja da muss ich mal bei meiner Versicherung nachfragen.
Kosovo hat ja die grüne nicht akzeptiert, konnte aber direkt an der grenze eine kaufen. sah auch hübscher aus als das grüne Teil. :-)
Wie verlief so im großen ganzen deine Reiseroute. Deutschland...und dann. Über Ungarn -Rumänien, ????
Was ist mit der Krim, Sevastopol, darf man da durch?
Hast du evtl. noch deine gefahrene Reiseroute, nur mal so zur Info?

Danke schon mal vorab für deine Infos.
Ich hoffe, das Corona mir nicht wieder nen Strich durch die Rechnung macht.
 
Klausmong

Klausmong

Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
7.900
Ort
Wien
Modell
R 1150 GS ADV 2003, Transalp 600 Umbau
Wie ist das mit der Einreise in Ukraine, Russland, mit dem Motorrad. Muss da etwas besonderes beachtet werden?
Einzig, man kann nicht von der Krim einreisen, das geht nicht.
Ich bin schon öfters von der Ukraine nach Russland, kein Problem.

Die Ukrainer werten das als illegalen Grenzübergang, weil es für Sie Ukrainisches Gebiet ist.

Du Musst da Aussenrum. Der Rote Kreis ist Kriegsgebiet, da kannst nicht durch.
Man kann auf die Krim, muß aber wieder nach Russland zurück, und darf in der Ukraine nicht sagen das man dort war.

u.jpeg


Ich bin nicht um das Schwarze Meer, ich bin entweder untenrum Georgien, und in Russland dann weiter nach Osten, oder Obenrum von der Ukraine, und weiter nach Russland und gegen Osten.

War aber schon öfters Ukraine, Georgien oder Russland, kann Dir gerne Infos geben, wenn Du konkrete Fragen hast.

Man kann die Versicherungen auch an der Grenze kaufen, aber die Grüne Karte ist viel besser, die Versicherungen an der Grenze ( für Ukraine, Russland usw ) decken meist nur 3-5000 Dollar an Schäden.
 
Kurvenfranz

Kurvenfranz

Dabei seit
04.01.2018
Beiträge
10
Ort
Mühlen- Steiermark
Modell
GS 1250
Hallo Werner,
wie schon Klaus beschrieben: Russland Visa vor Reiseantritt über versch. Agenturen besorgen. Für Österr. auch elektr. visa Türkei nötig. Ukraine Durchfahrt Donbass nach Russ. nicht möglich. Von Ukraine nach Krim nicht möglich. Unbedingt Zelt mitnehmen. Normalerweise Übernachtung in Hotels oder Motel kein Problem .Haben aber das Zelt während der Reise doch dreimal dringend gebraucht. Normale grüne Karte schliesst bestimmte Länder wie Russland und Georgien aus. Bei der Versicherung die erweiterte Karte beantragen. Hat etwa 40€ gekostet. Bei Einreise nach Georgien Versicher. an der Grenze abschließen. Erinnerlich 15 oder 20€. Für weitere infos kannst mich gerne anrufen. +43 664 2232361
 
Cicero

Cicero

Themenstarter
Dabei seit
12.07.2019
Beiträge
317
Ort
87719 Mindelheim
Modell
R 1200 GS Adventure LC Bj. 2014
Österreicher brauchen ein Visa für die Türkei? :banghead:
Dann hab ich ja nen Vorteil :jubel:
 
Klausmong

Klausmong

Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
7.900
Ort
Wien
Modell
R 1150 GS ADV 2003, Transalp 600 Umbau
Österreicher brauchen ein Visa für die Türkei? :banghead:
Dann hab ich ja nen Vorteil :jubel:
Österreicher ja, Deutsche nein. Drum hab ich das auch nicht erwähnt.

Ukraine Durchfahrt Donbass nach Russ. nicht möglich. Von Ukraine nach Krim nicht möglich. Unbedingt Zelt mitnehmen.
Richtig. Ukraine nach Krim wird man nur zurückgeschickt.
Wenn man allerdings von der Krim kommt, und an der Grenze zur Ukraine steht, hat man Glück wenn man nur zurückgeschickt wird.
Theoretisch steht 2 Jahre Gefängnis für Illegale Einreise auf die Krim, weil es wie gesagt als Ukrainisches Gebiet gesehen wird.
Ich kann nur dringend davon abraten, das zu versuchen.

Technoband Scooter tritt auf der Halbinsel Krim auf - derStandard.at

Normalerweise Übernachtung in Hotels oder Motel kein Problem .Haben aber das Zelt während der Reise doch dreimal dringend gebraucht.
In Russland, Georgien oder Ukraine findet man immer Hotels.
Ich war wirklich schon öfters in der Ecke, wegen Unterkünften würde ich mir nie Sorgen machen.
Und wenn man denkt, da gibt es nichts, Einheimische fragen.
Kann dann auch sein, das man von Ihnen eingeladen wird.

Wenn man campen will, dann Türkei besser.

Problem beim Zelten in den Ländern ist, das es für die Bevölkerung den Touch von "Zigeuner" hat ( was nicht wertend sein soll ) und die da meinen, solche Leute kann man dann drangsalieren, vor Allem, wenn die Bevölkerung am Abend besoffen ist, kann das unangenehm werden.
Ausnahme an typischen Orten wie Stränden, oder an Flüssen, wo sich die Leute treffen zum Feiern.
Ich hab das immer ausgelassen, wenn man das tut, sollte man einen Platz suchen, wo man unbeobachtet ist.
 
Cicero

Cicero

Themenstarter
Dabei seit
12.07.2019
Beiträge
317
Ort
87719 Mindelheim
Modell
R 1200 GS Adventure LC Bj. 2014
ich habe an verschiedenen Orten in Russland gearbeitet, kann mich auch mit Russen einigermaßen verständigen.
Meine Erfahrung in RU: Extrem Gastfreundlich, keine Vorurteile gegen DEutsche, immer nett und sehr hilfsbereit.
Allerdings kann es bei zuviel Alkohol auch mal brenzlig werden.
Aber generell waren meine gesammten Erfahrungen sehr positiv.
 
Thema:

Tour 2021 Schwarzmeerküste Türkei nach Georgien

Tour 2021 Schwarzmeerküste Türkei nach Georgien - Ähnliche Themen

  • Dolomiten Tour im Oktober 2021

    Dolomiten Tour im Oktober 2021: Hallo, hat jemand noch Lust ein Wochenende 2 od. 3 Oktoberwoche in den Dolomiten zu Biken. Gruß Michi
  • Tour de Suisse 2021

    Tour de Suisse 2021: M
  • Kroatien Tour 2021

    Kroatien Tour 2021: Kroatien Tour 2021 Geplant ist eine Enduro Rundtour über ein oder zwei Wochen im Kroatien. Der Zeitpunkt : Ende August 2021 bis vorerst 19...
  • 10 Tage On-/Offroad Tour Rumänien im September 2021

    10 Tage On-/Offroad Tour Rumänien im September 2021: Leider musste diese ACT-Tour in 2020 wegen Corona ausfallen. Kurz vor unserem Start hatte Ungarn die Grenzen für 'rote Reiseländer' total...
  • England-Tour 2021

    England-Tour 2021: Hallo GS-Gemeinde, für unsere geplante Tour besteht schon eine grobe Vorplanung.Die einzelnen Tagestouren habe ich als GPX-Dateien angehängt. Wer...
  • England-Tour 2021 - Ähnliche Themen

  • Dolomiten Tour im Oktober 2021

    Dolomiten Tour im Oktober 2021: Hallo, hat jemand noch Lust ein Wochenende 2 od. 3 Oktoberwoche in den Dolomiten zu Biken. Gruß Michi
  • Tour de Suisse 2021

    Tour de Suisse 2021: M
  • Kroatien Tour 2021

    Kroatien Tour 2021: Kroatien Tour 2021 Geplant ist eine Enduro Rundtour über ein oder zwei Wochen im Kroatien. Der Zeitpunkt : Ende August 2021 bis vorerst 19...
  • 10 Tage On-/Offroad Tour Rumänien im September 2021

    10 Tage On-/Offroad Tour Rumänien im September 2021: Leider musste diese ACT-Tour in 2020 wegen Corona ausfallen. Kurz vor unserem Start hatte Ungarn die Grenzen für 'rote Reiseländer' total...
  • England-Tour 2021

    England-Tour 2021: Hallo GS-Gemeinde, für unsere geplante Tour besteht schon eine grobe Vorplanung.Die einzelnen Tagestouren habe ich als GPX-Dateien angehängt. Wer...
  • Oben