1150 und 3D-Drucker

Diskutiere 1150 und 3D-Drucker im R 1150 GS und R 1150 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Moin zusammen. Für den Haushalt habe ich fast alles, was wir bräuchten fertig. Wer von euch hat sinnvolle Dateien, am besten in STL fur die 1150...
-Bubi-

-Bubi-

Themenstarter
Dabei seit
31.10.2019
Beiträge
60
Modell
R 1150 GS
Moin zusammen.
Für den Haushalt habe ich fast alles, was wir bräuchten fertig.

Wer von euch hat sinnvolle Dateien, am besten in STL fur die 1150, dienich Mir Mal drucken kann!?

Danke und grüße
 
-Bubi-

-Bubi-

Themenstarter
Dabei seit
31.10.2019
Beiträge
60
Modell
R 1150 GS
225*225*250 mm
Grüße
 
GS11

GS11

Dabei seit
14.04.2012
Beiträge
726
Ort
Weyhe
Modell
R1150GS
Corona erzeugt Langeweile?
 
-Bubi-

-Bubi-

Themenstarter
Dabei seit
31.10.2019
Beiträge
60
Modell
R 1150 GS
😂😂
Ne den hatte ich schon vor Corona.
 
-Bubi-

-Bubi-

Themenstarter
Dabei seit
31.10.2019
Beiträge
60
Modell
R 1150 GS
Es gibt doch viele Sachen die man kaufen kann.
Handyhalter, abdeckkappen, usw.

Warum nicht selbst drucken!?
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
15.473
Hi
Es gibt doch viele Sachen die man kaufen kann.
Handyhalter, abdeckkappen, usw.

Warum nicht selbst drucken!?
Wenn man Spass daran hat Programme zu schreiben ist das OK. Wenn man dazu andere braucht wird es fraglich.
Um mir z.B. einen Mobilfonhalter zu drucken stelle ich mir einige Fragen:
Welcher Aufwand ist das? Habe ich so viel Spass am konstruieren/programmieren, dass sich der Zeitaufwand "rechnet"?
Oder gibt es das Ding fertig für "2,50 EUR" und ich gehe in der Konstruktions-/Programmierzeit lieber als Putzmann und verdiene dabei die "2,50 EUR" locker?
Selbstverständlich kann ich meinen konstruierten Kram auch duplizieren und verkaufen. Will ich dabei etwas verdienen (=meinen Aufwand rausbekommen), sollte ich vorsichtshalber ein Gewerbe anmelden und mir über Gewährleistung etc. im Klaren sein.
gerd
 
Cherry1980

Cherry1980

Dabei seit
17.12.2019
Beiträge
90
Ort
Limbach-Oberfrohna
Modell
R1150GS Bj.2000
gelöscht, was falsches in der Birne gehabt....
 
Zuletzt bearbeitet:
H

horst.w

Dabei seit
30.08.2008
Beiträge
162
Modell
R1150GS / 2000
Na, dann will ich mal guten Willen zeigen: Abdeckung Poti.

Das Teil druckt man an einem Stück !
Gutes Gelingen,
habe aber auch noch mehr, Voltmeter und Halter eines zusätzlichen Lichtschalters am Lenker (nur in Teile druckbar), Rahmen für Fliegengitter vor Ölkühler. Komplette Zusatzschalter-Einheit für USB.-Buchsen mit Taster und einer Licht-Kontrolllampe unter dem Info, und demnächst eine Halterung für Reifendruck-Controler unter FID.


H.
Wenn man es anhängen könnte .... STL nicht erlaubt.
 
BigJay

BigJay

Dabei seit
30.10.2017
Beiträge
925
Ort
Oberbergischer Kreis
Modell
R1150GS, Bj. 2001, Ex-/6, Bj. 1974, 620er LC Kürbis-SuMo, NSU 2T-Fox 125ccm
...

Wenn man es anhängen könnte .... STL nicht erlaubt.
Würde auch nicht funktionieren, wenn es erlaubt wäre:
.stl ist ein 3D-Format, das man sich nur in einem entsprechenden
CAD-Programm ansehen kann. Dürften die wenigsten Forumisti
parat haben...
 
H

horst.w

Dabei seit
30.08.2008
Beiträge
162
Modell
R1150GS / 2000
... er will doch STL-Dateien zum Ausdrucken haben, oder habe ich das falsch verstanden???
Was STL ist und was man damit machen kann, brauchste mir ganz sicher nicht zu erklären.
 
BigJay

BigJay

Dabei seit
30.10.2017
Beiträge
925
Ort
Oberbergischer Kreis
Modell
R1150GS, Bj. 2001, Ex-/6, Bj. 1974, 620er LC Kürbis-SuMo, NSU 2T-Fox 125ccm
Ruhig Blut!

Ich wollte damit nur aufzeigen, warum .stl hier nicht "erlaubt" ist.

Es bliebe noch der Weg, den Datenaustausch per E-Mail zu erledigen...
Allen anderen kannst Du ja mit screenshots zeigen, was Du designt hast.
 
AndreasXT600

AndreasXT600

Dabei seit
15.04.2007
Beiträge
1.170
Modell
R 1100 GS Bj.98
Und ich dachte schon die Zubehörhersteller liefern mehr Zeug, als man überhaupt braucht. Vor allem unnützes Zeug.
Aber gut. Wieso nicht
 
H

horst.w

Dabei seit
30.08.2008
Beiträge
162
Modell
R1150GS / 2000
@ BigJay
... wenn Du das so gemeint hast, ist es ja ok, geschrieben haste es aber etwas anders.
Erledigt.

H.
 
-Bubi-

-Bubi-

Themenstarter
Dabei seit
31.10.2019
Beiträge
60
Modell
R 1150 GS
Oh ja, gleich muss ich mir zu meinem eigenen Beitrag Popcorn holen!

Habe mir, zum Beispiel, eine Seitenständervergrößerung gedruckt, weil es die für die 1150 kaum gibt.
Da ist die Freude am konstruieren und drucken der Punkt, bestimmt keine Kostenrechnung!

Wenn ich eine STL habe, kann ich es ja modifizieren.
Es gibt die Abdeckung für den Poti oder auch die Abdeckung für die ESVs eben Standard in der Bucht.
Da dann noch nen GS oder nen 1150 rein machen.
Abdeckung Raschrauben hinten mit eigenem Logo oder so.

Zum Lampengitter, geht bestimmt so, Problem wird die Befestigung sein.

Möchte ja nicht das Rad neu erfinden, eher etwas haben, was keiner hat!
 
H

horst.w

Dabei seit
30.08.2008
Beiträge
162
Modell
R1150GS / 2000
... ach ja, Seitenständer Verbreiterung habe ich auch, als "Überzieher" aus Flex-Material.

Ölkühlergitter ist nur gesteckt, zwischen der Aussparung des Schnabels und dem Ölkühler ist ein ca 5 mm breiter Spalt, so dass der Rahmen des Gitters auf der Schnabel-Befestigung aufsteht und von oben rastet rechts / links eine Nase der Lampenmaske ein und hält den Rahmen in Position. Das Gitter selbst ist entnehmbar.
Weil es schon Diskussionen darüber gab: das Gitter bleibt fast sauber von Insektenresten und setzt sich nicht zu, wie die Lamellen des Kühlers. Einfluß auf die Öltemperatur ist im FID nicht erkennbar.

Der Sattel hat mich geärgert. Den brauche ich vorne etwas höher - der alten Knochen wegen ;-). Die Unterlagen unter die Halter am Rahmen (10 mm) sind ja kein Problem, aber die Geometrie der Sattelbefestigung verschiebt sich dadurch. Und damit das Gefummel mit dem Einrasten der Haltelaschen des Sattels aufhört und sie leichter das "richtige Loch" finden, habe ich entsprechende Adapter gebaut, die den Weg nach unten sperren und nach oben arretieren lassen.

H.
 
BigJay

BigJay

Dabei seit
30.10.2017
Beiträge
925
Ort
Oberbergischer Kreis
Modell
R1150GS, Bj. 2001, Ex-/6, Bj. 1974, 620er LC Kürbis-SuMo, NSU 2T-Fox 125ccm
Moin Bubi!

Ich gehöre nicht zur Zielgruppe, weil die Q schon ab Werk über
alles (und noch mehr) verfügt, was man zum Fahren braucht...

Trotzdem ein Tipp: Wenn Du Kunststoffteile mit was auch immer
verschrauben willst, gibt es die bewährte Lösung, das über sog.
Load Limiter zu realisieren. Dabei wird eine Metallhülse, deren
Länge der Dicke des Kunststoffteils entspricht, in die Bohrung
des Teils eingelegt und das ganze über die Hülse verschraubt.
Damit nimmt die Hülse die Axialkraft der Schraube auf, nicht
das Bauteil.

Inwiefern ein Lampenschutzgitter erforderlich ist... Keine Ahnung!
In 40 Jahren auf unterschiedlichsten Mopeds hab ich den Planeten
schätzungsweise schon 12 mal umrundet, wobei noch nie ein
Lampenglas zu Bruch gegangen ist. Doch eins: Das hab ich Depp
beim Montieren von der Werkbank auf den Boden geschubst...

Fröhliches Drucken! :)
 
Thema:

1150 und 3D-Drucker

1150 und 3D-Drucker - Ähnliche Themen

  • Steuerkettenklappern im kalten Zustand trotz neuem Spanner

    Steuerkettenklappern im kalten Zustand trotz neuem Spanner: Hallo zusammen, mein erster Beitrag :) in der Suchfunktion habe ich genau dieses Problem noch nichts gefunden. Ich hatte bei meiner 2000er 1150...
  • Erledigt Rücklicht für R 1100 / 1150 / 850 GS gesucht

    Rücklicht für R 1100 / 1150 / 850 GS gesucht: Hallo, ich bin auf der Suche nach dem hinteren Teil des Rücklichts, also der Teil, in dem die Birne befestigt wird. Das Glas bräuchte ich nicht...
  • Erledigt Biete Touratech Kofferträger für die 1150 GS

    Biete Touratech Kofferträger für die 1150 GS: Biete gebrauchte Touratech Kofferträger passend für BMW 850/1100/1150GS an. Gebrauchsspuren vorhanden, aber nichts verbogen o.ä.In schwarz nicht...
  • Biete Sonstiges Tank für r 1150 gs

    Tank für r 1150 gs: Hallo, ich habe noch einen nie genutzten Originaltank von einer 1150. Farbe schwarz. Ansonsten ohne alles. Der Vorbesitzer hatte sich direkt einen...
  • Beladene 1150 Gs mit K60 scout, welchen Druck fahrt Ihr??

    Beladene 1150 Gs mit K60 scout, welchen Druck fahrt Ihr??: Hallo an Euch Habe mir für meine Albanienrunde neue Heidenau k60 scout gekauft. Ich werde alleine mit Gepäck fahren, welcher Druck ist da zu...
  • Beladene 1150 Gs mit K60 scout, welchen Druck fahrt Ihr?? - Ähnliche Themen

  • Steuerkettenklappern im kalten Zustand trotz neuem Spanner

    Steuerkettenklappern im kalten Zustand trotz neuem Spanner: Hallo zusammen, mein erster Beitrag :) in der Suchfunktion habe ich genau dieses Problem noch nichts gefunden. Ich hatte bei meiner 2000er 1150...
  • Erledigt Rücklicht für R 1100 / 1150 / 850 GS gesucht

    Rücklicht für R 1100 / 1150 / 850 GS gesucht: Hallo, ich bin auf der Suche nach dem hinteren Teil des Rücklichts, also der Teil, in dem die Birne befestigt wird. Das Glas bräuchte ich nicht...
  • Erledigt Biete Touratech Kofferträger für die 1150 GS

    Biete Touratech Kofferträger für die 1150 GS: Biete gebrauchte Touratech Kofferträger passend für BMW 850/1100/1150GS an. Gebrauchsspuren vorhanden, aber nichts verbogen o.ä.In schwarz nicht...
  • Biete Sonstiges Tank für r 1150 gs

    Tank für r 1150 gs: Hallo, ich habe noch einen nie genutzten Originaltank von einer 1150. Farbe schwarz. Ansonsten ohne alles. Der Vorbesitzer hatte sich direkt einen...
  • Beladene 1150 Gs mit K60 scout, welchen Druck fahrt Ihr??

    Beladene 1150 Gs mit K60 scout, welchen Druck fahrt Ihr??: Hallo an Euch Habe mir für meine Albanienrunde neue Heidenau k60 scout gekauft. Ich werde alleine mit Gepäck fahren, welcher Druck ist da zu...
  • Oben