9 Tage Südnorwegen inkl. Fähre Kiel - Oslo Mitfahrer gesucht

Diskutiere 9 Tage Südnorwegen inkl. Fähre Kiel - Oslo Mitfahrer gesucht im Reise Forum im Bereich Unterwegs; Hallo Zusammen, ich möchte vom 29.05. - 7.06. Nach Südnorwegen. mit der Fähre nach Oslo und dann über das hadangervidda nach Bergen und zurück...
frankspaeth74

frankspaeth74

Themenstarter
Dabei seit
05.05.2019
Beiträge
11
Ort
Mainz
Modell
R1250GSA 40 Jahre
Hallo Zusammen,

ich möchte vom 29.05. - 7.06. Nach Südnorwegen.
mit der Fähre nach Oslo und dann über das hadangervidda nach Bergen und zurück.
Übernachtung eher Hotels, B&B oder Max Hütten aber kein Camping.
Gerne auch off-road aber kein muss. Strecke noch nicht sicher.
Ich fahre eine 1250er GS Adv.
Gerne auch Paare, da meine Frau vermutlich hinten mit fährt.

bei Interesse einfach melden...
Gruß
Frank
 
frankspaeth74

frankspaeth74

Themenstarter
Dabei seit
05.05.2019
Beiträge
11
Ort
Mainz
Modell
R1250GSA 40 Jahre
Soll ich das jetzt ernst nehmen?
ich Vergaß das im Internet viel unseriöser Mist wabert.

also: no Sex, no Partnertausch, no unseriös

sollte das hier so weiter gehen dann bin ich raus !
 
Alpenbummler

Alpenbummler

Dabei seit
14.01.2018
Beiträge
1.105
Ort
nahe des Bodensees
Modell
"nur" eine R12R-K53
Hallo Frank,

Wo bist du denn beheimatet? Wie wirst du an die Küste kommen?

Ich nehme an, die geplanten 9 Tage schließen An- und Abfahrt mit ein, richtig?

Hast du bzgl. Übernachtungen in N schon mal die Fühler ausgestreckt? Die Hotels haben dort heftige Tarife und sind hier und da nicht so dicht gesät.
 
frankspaeth74

frankspaeth74

Themenstarter
Dabei seit
05.05.2019
Beiträge
11
Ort
Mainz
Modell
R1250GSA 40 Jahre
also Fähre ab Kiel ist geplant am 29.05. oder 30.05. und zurück am Sonntag den 6.06. (somit Montags in Kiel)
Ich wohne in Mainz, aber wir starten und enden in Hamburg (bei einem Freund)
Bezgl. Übernachtung habe ich zwar schon geschaut, aber die Route ist noch nicht so 100% sicher demnach sind wir auch noch flexibel. Wir waren vor zwei jahren in Oslo mit dem Flugzeug im Winter und sind mit der Bergenbahn nach Bergen gefahren, das war ein Traum. Nun wollen wir das ganze im Sommer sehen und eben mit dem Motorrad.
Die Preise damals gingen eigentlich, so 100 Euro für ein Doppelzimmer inkl. Frühstück (und das ist in Norwegen meist sehr üppig) finde ich fair, auch für Norwegen.
Leider haben wir nicht mehr Urlaubsspielraum dieses Jahr, aber dann wird es eben nur eine kurze Tour.

Ob meine Frau mit fährt oder nicht entscheidet sich aufgrund der Gesamtgewichtsleistung ;-) ich bin leider aktuell sehr schwer und wir müssen durch kalkulieren wieviel Gepäck wir mit nehmen können und was ich noch abnehmen muss bis dahin usw. Die GS um zwei drei Kilo zu überladen finde ich nicht so dramatisch aber eben nicht um 20 oder mehr....
 
L

Lakini

Dabei seit
05.02.2018
Beiträge
122
Modell
F 800 GS (2011)
Hi Frank,

schöne Ecke für den geplanten Zeitrahmen. Haben das ziemlich ähnlich letztes Jahr gemacht, hier sind vielleicht ein paar Anregungen drin: Fjord-Norwegen im Corona-Sommer

Wenn Du Detailfragen hast schreib mich gerne an.

Viel Spaß dieses Jahr!
 
FlowRider

FlowRider

Dabei seit
02.02.2019
Beiträge
5.165
Ort
Taunus
Modell
R 1250 GS
also Fähre ab Kiel ist geplant am 29.05. oder 30.05. und zurück am Sonntag den 6.06. (somit Montags in Kiel)
Ich wohne in Mainz, aber wir starten und enden in Hamburg (bei einem Freund)
Bezgl. Übernachtung habe ich zwar schon geschaut, aber die Route ist noch nicht so 100% sicher demnach sind wir auch noch flexibel. Wir waren vor zwei jahren in Oslo mit dem Flugzeug im Winter und sind mit der Bergenbahn nach Bergen gefahren, das war ein Traum. Nun wollen wir das ganze im Sommer sehen und eben mit dem Motorrad.
Die Preise damals gingen eigentlich, so 100 Euro für ein Doppelzimmer inkl. Frühstück (und das ist in Norwegen meist sehr üppig) finde ich fair, auch für Norwegen.
Leider haben wir nicht mehr Urlaubsspielraum dieses Jahr, aber dann wird es eben nur eine kurze Tour.

Ob meine Frau mit fährt oder nicht entscheidet sich aufgrund der Gesamtgewichtsleistung ;-) ich bin leider aktuell sehr schwer und wir müssen durch kalkulieren wieviel Gepäck wir mit nehmen können und was ich noch abnehmen muss bis dahin usw. Die GS um zwei drei Kilo zu überladen finde ich nicht so dramatisch aber eben nicht um 20 oder mehr....
Ich habe meine Route immer durchgebucht mit etwas Puffer. Dadurch habe ich enorm Gepäck gespart, wenn das ganze Campinggeraffel außen vor bleibt. Ganz ehrlich brauchst du da eigentlich nur etwas Wechselkleidung und die Regenkombi.

Neun Tage ist aber schon ambitioniert für die Strecke Mainz-Bergen-Mainz. Auf der anderen Seite - es ist lange hell :D

@Lakini hat ja schon gute Infos gegeben.
 
frankspaeth74

frankspaeth74

Themenstarter
Dabei seit
05.05.2019
Beiträge
11
Ort
Mainz
Modell
R1250GSA 40 Jahre
wie gesagt wir starten eigentlich in HH, also am ersten Tag nur nach Kiel auf die Fähre, am 30.06. oder 31.06. geht es dann von Oslo aus weiter und am 6.06. will ich zurück in Oslo sein um dann auf die Fähre. Von Kiel aus fahre ich vermutlich in einem Rutsch heim nach Mainz

und ja, NO Camping :-) und ich will irgendwie auch noch spontan sein, wenn es mir irgendwo gefällt, dann mache ich stop.

Eigentlich ging es mir aber auch darum, ob jemand lust hat mich bzw. uns zu begleiten....
 
Framic

Framic

Dabei seit
24.09.2020
Beiträge
444
Ort
NordWest
Modell
Triple Black LC, Scarver
Dann sollte zunächst mal das Gewichtsproblem gelöst sein.
Es ist schon ein Unterschied, ob Mann allein losdüst, oder ein zweites Pärchen sucht.
Und 220 kg zulässige Zuladung bei der K51 sind aber schon eine ganze Menge :tongue:
 
frankspaeth74

frankspaeth74

Themenstarter
Dabei seit
05.05.2019
Beiträge
11
Ort
Mainz
Modell
R1250GSA 40 Jahre
ja, klar das ist ein Unterschied. Darum ist es nun Entschieden, die GS wird voll beladen mit zwei Personen.
Die Fähre ist gebucht, es geht nun schon Freitags los am 28.05.2021 in Kiel und endet am Montag den 07.06. ebenda.

Sobald die GS geliefert ist (denke nächste Woche) wird die mal testbeladen...
 
MrMercy

MrMercy

Dabei seit
29.03.2020
Beiträge
70
Ort
Niederbayern
Modell
R1250GS
Hallo,

gibt es eigentlich verlässliche Infos bezüglich Einreise und Quarantäne?

Mein Plan für End Mai 2021 war:
Tag 1:
Niederbayern nach Hamburg
Tag 2:
Hamburg - Hirtenhals
Fähre Hirtshals nach Stravanger
Tag 3 bis Tag 5:
Stravanger nach Bergen
Tag 6 bis 17:
Landschafts Tour Bergen - Kristiansund - Bergen
Tag 18:
Fähre Bergen nach Hirtshals
Tag 19:
Hirtshals nach Hamburg
21h Nachzug nach München
Tag 20:
München nach Niederbayern

Im Moment gehe davon aus das diese Tour in 2021 nicht möglich sein wird. Leider.
 
frankspaeth74

frankspaeth74

Themenstarter
Dabei seit
05.05.2019
Beiträge
11
Ort
Mainz
Modell
R1250GSA 40 Jahre
ich habe noch keine Infos, aber ich vermute das es sobald es wärmer wird und die Inzidenzen runter sind auch entsprechend Lockerungen geben wird.
ich habe alles auf Flex gebucht sodass ich auch kurzfristig stornieren kann.
Bis dahin einfach mal abwarten
 
Thunderchief

Thunderchief

Dabei seit
19.06.2014
Beiträge
215
Ort
Bissendorf-Wietze (Region Hannover)
Modell
R 1200 GSA (K51)
Ich hänge mich mal mit rein. Dir Tour klingt interessant, ich muss nur ein paar Entwicklungen abwarten (nicht nur, aber auch COVID)
 
FlowRider

FlowRider

Dabei seit
02.02.2019
Beiträge
5.165
Ort
Taunus
Modell
R 1250 GS
Ich bin an einem ähnlichen Zeitfenster dran für 12 Tage. Noch bin ich unentschlossen, am liebsten würde ich geimpft hinfahren wollen.

Vielleicht halten wir uns einen Norge-Sommer-2021-Kanal hier im Forum frei, mit Posts von unterwegs. Wäre doch cool, sich da oben mal zu sehen :)

Die Rückfahrt von Kiel nach Mainz geht gut an einem Tag über die BAB. Eng wird es erst ab der Theodor-Heuss-Brücke :D
 
frankspaeth74

frankspaeth74

Themenstarter
Dabei seit
05.05.2019
Beiträge
11
Ort
Mainz
Modell
R1250GSA 40 Jahre
Aktuell sind die Grenzen eh zu und ich plane im Hinterkopf schonmal eine Deutschlandtour.
Deutschland ist ja auch schön :ninja:
geimpft werde ich bis dahin nicht sein (wenn überhaupt je) und im schlimmsten Fall sagen die Norweger eh ohne impfung : du kommst hier net rein.

Du bist aus dem Taunus ? Dann PN für gemeinsame Tagestour ?
 
Balou236

Balou236

Dabei seit
17.03.2021
Beiträge
6
Ort
Raunheim
Modell
2021 R1250 GS ADV, 2018 HD Street Bob, 1994 XTZ660 Tenere
Grüße aus Raunheim, bin auch mal gespannt, wie sich das in punkto Reisen entwickelt. Würde meine GS auch im Sommer gerne mal nach Norden ausführen,
 
B

Burli

Dabei seit
09.11.2013
Beiträge
67
Ort
Holzkirchen Obb
Modell
GS1200 TB, Bj 12.12.12
Ich muss dieses Jahr aich unbedingt wieder nach Norwegen.!!!!
Habe nochmal die offiziellen Seiten gecheckt...Grenzen noch dicht.
Die Regierung N bewertet die Lage am 12. April neu.
Also abwarten und hoffen...

Bleibt gesund,
Hermann-Josef
 
M

Maestro69

Dabei seit
27.02.2013
Beiträge
52
Ort
nördl. NDS
Modell
R1200GS Rallye
Ich habe schon gebucht, 4.6. soll‘s losgehen. Bin Anfang Mai durchgeimpft und hoffe, dass das klappt. Daumen drücken!
 
FlowRider

FlowRider

Dabei seit
02.02.2019
Beiträge
5.165
Ort
Taunus
Modell
R 1250 GS
Ich habe schon gebucht, 4.6. soll‘s losgehen. Bin Anfang Mai durchgeimpft und hoffe, dass das klappt. Daumen drücken!
Wie machst du das denn mit der Quarantäne? Bislang sind es immer noch 10 Tage und keine Lockerungen in Sicht?
 
FlowRider

FlowRider

Dabei seit
02.02.2019
Beiträge
5.165
Ort
Taunus
Modell
R 1250 GS
Aktuell vom 26.04.: Currently, vaccination does not affect quarantine requirements or test recommendations, with the exception of healthcare workers who are critical to society (COVID-19 regulations §6e).
 
Thema:

9 Tage Südnorwegen inkl. Fähre Kiel - Oslo Mitfahrer gesucht

9 Tage Südnorwegen inkl. Fähre Kiel - Oslo Mitfahrer gesucht - Ähnliche Themen

  • Notruf als GPS-Tracker?!

    Notruf als GPS-Tracker?!: Hallo zusammen, leider kann ich nix passendes dazu finden und frage deswegen einfach mal nach..... Meine GS hat eine Notrufsystem verbaut. So...
  • Gute und schlechte Tage

    Gute und schlechte Tage: Hallo Ich fahre seit vielen Jahren Motorrad und stelle bei mir ein unerklärbares Phänomen fest: Es gibt Tage, an denen ich mich auf Anhieb...
  • LUXEMBURG -> Seealpen 3. Tag

    LUXEMBURG -> Seealpen 3. Tag: Unser Guide Ralf und Jacques alleine unterwegs. Die beiden Privatiers auf den neuen R1250 GSA. Produziert von Ralf und Jacques Tag 3 von einer...
  • Seid 3 Tagen stolze Besitzerin einer F 800GS .

    Seid 3 Tagen stolze Besitzerin einer F 800GS .: :wavespin: Hallo an alle, ich bin seid 3 Tagen stolze Besitzerin einer 800GS . Leider bin ich etwas klein und musste sie um 5 cm tiefer legen...
  • 10 Tage On-/Offroad Tour Rumänien im September 2021

    10 Tage On-/Offroad Tour Rumänien im September 2021: Leider musste diese ACT-Tour in 2020 wegen Corona ausfallen. Kurz vor unserem Start hatte Ungarn die Grenzen für 'rote Reiseländer' total...
  • 10 Tage On-/Offroad Tour Rumänien im September 2021 - Ähnliche Themen

  • Notruf als GPS-Tracker?!

    Notruf als GPS-Tracker?!: Hallo zusammen, leider kann ich nix passendes dazu finden und frage deswegen einfach mal nach..... Meine GS hat eine Notrufsystem verbaut. So...
  • Gute und schlechte Tage

    Gute und schlechte Tage: Hallo Ich fahre seit vielen Jahren Motorrad und stelle bei mir ein unerklärbares Phänomen fest: Es gibt Tage, an denen ich mich auf Anhieb...
  • LUXEMBURG -> Seealpen 3. Tag

    LUXEMBURG -> Seealpen 3. Tag: Unser Guide Ralf und Jacques alleine unterwegs. Die beiden Privatiers auf den neuen R1250 GSA. Produziert von Ralf und Jacques Tag 3 von einer...
  • Seid 3 Tagen stolze Besitzerin einer F 800GS .

    Seid 3 Tagen stolze Besitzerin einer F 800GS .: :wavespin: Hallo an alle, ich bin seid 3 Tagen stolze Besitzerin einer 800GS . Leider bin ich etwas klein und musste sie um 5 cm tiefer legen...
  • 10 Tage On-/Offroad Tour Rumänien im September 2021

    10 Tage On-/Offroad Tour Rumänien im September 2021: Leider musste diese ACT-Tour in 2020 wegen Corona ausfallen. Kurz vor unserem Start hatte Ungarn die Grenzen für 'rote Reiseländer' total...
  • Oben