ABS Leuchten đŸ˜© blinken wieder abwechselnd

Diskutiere ABS Leuchten đŸ˜© blinken wieder abwechselnd im R 1150 GS und R 1150 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Guten Morgen zusammen, ich hab folgendes Problem: Ich habe eine neue Gel Batterie montiert, danach blinken abwechselnd die zwei ABS leuchten. Bin...
Jupp65

Jupp65

Themenstarter
Dabei seit
24.06.2020
BeitrÀge
2
Ort
50226 Frechen
Modell
R1150 GS
Guten Morgen zusammen, ich hab folgendes Problem:
Ich habe eine neue Gel Batterie montiert, danach blinken abwechselnd die zwei ABS leuchten. Bin dann zu BMW gefahren um den Fehlerspeicher auslesen zu lassen, der sehr freundliche Servicetechniker sagte dann das er den Fehler löschen konnte ( Ein Kolben im ABS hĂ€tte festgehangen 😳) danach war alles klasse, bin einige Touren gefahren immer noch alles klasse . Bin gestern Einkaufen gefahren und danach ging das Blinken wieder an 😰
Was kann ich machen? Habt ihr einen Tipp fĂŒr mich , jetzt schon mal vielen Dank 🙏 und bleibt Gesund
 
Raen

Raen

Dabei seit
29.08.2018
BeitrÀge
40
Ort
StrohgÀu - 708XX
Modell
BMW R1200GS - MÜ
Hi Jupp, mir wurde mal gesagt, dass man bei der 11xx immer wieder das ABS in den Regelbereich bringen soll, um so etwas zu verhindern. Wurde auch meinem Kumpel so beim 😀 nach einem Defekt mit auf den Weg gegeben. Ich habe deshalb hin und wieder auf unbefestigten ParkplĂ€tzen/Wegen oder auf nasser Straße bis zum hör-/spĂŒrbaren Einsetzen des ABS gebremst. Hatte weder an der 1100 noch 1150 Probleme.
 
Zuletzt bearbeitet:
Jupp65

Jupp65

Themenstarter
Dabei seit
24.06.2020
BeitrÀge
2
Ort
50226 Frechen
Modell
R1150 GS
Ah ok 👌 das wusste ich nicht. Jetzt muss ich nur noch das blinken aus bekommen.
Vielen Dank 😊
 
SQ18

SQ18

Dabei seit
20.08.2018
BeitrÀge
2.810
Ort
SĂŒdwestpfalz
Modell
R1200GS Adv. 2018
Ich habe eine neue Gel Batterie montiert
...falsche / ungeeignete / defekte Batterie - wenn die Dinger nicht genug Startstrom bringen bekommst Du das ABS blinken.
Alternativ könnte auch der Startstrom ungewöhnlich / zu hoch sein => auch Unterspannung.
Bei meiner 11er hatte ich auch diverse "Wunder"-Batterien durchprobiert und am Ende war ich wieder bei einer billigen nassen Batterie.

Ansonsten guckst DU auch hier:
4V1 ABS II Fehleranzeigen
Bremsen

hth
 
Chris_

Chris_

Dabei seit
18.01.2007
BeitrÀge
1.781
Ort
Sulzbach-Rosenberg
Modell
1150 GSA / 1200 GS
Fehlerspeicher RĂŒcksetzen....
Von Powerboxer.de

FĂŒr die R1150xx mit ABS II
Auf dem LuFi-Kasten findet man den dicken Diagnosestecker
ZĂŒndung AUS, PIN 2 (ABS-Diag) mit PIN 4 (Masse) verbinden, ABS-Knopf gedrĂŒckt halten, ZĂŒndung ON. Knopf ca. 10 Sekunden bei eingeschalteter ZĂŒndung gedrĂŒckt halten, loslassen, ZĂŒndung AUS. (Ob die ZĂŒndung vor oder nach dem DrĂŒcken des ABS-Knopfes eingeschaltet werden soll, darĂŒber gibt es unterschiedliche Informationen. Im Zweifel einfach beide Varianten probieren.)
Jetzt sollte alles wieder passen.

Übrigens werden ein ausgfĂŒlltes Profil und einen Vorstellung gerne gelesen....
 
hefranck

hefranck

Dabei seit
30.06.2013
BeitrÀge
240
Ort
27721 Platjenwerbe
Modell
XT 1200 Super Tenere
Moin Jupp!
Ich habe bei meiner 1150er auch bei jeder TankfĂŒllung auf einer Schotterstraße einmal mit der Vorderradbremse bis in den Regelbereich gebremst, dann wieder beschleunigt und das Gleiche mit der Hinterradbremse gemacht. Ich hatte die Hoffnung dadurch immer alle Ventile im System einmal aus dem Tiefschlaf geholt zu haben.

Wenn die ABZ leucht immer wieder blinkt, kann das auch auf einen defekten bzw. bald defekten Anlasser hindeuten. Der zieht dann beim Startvorgang so viel Energie aus dem Starterakku das der Selnszstes des Systems nicht mehr funktioniert.

Bei meiner 1100er hatte ich das Problem Àhnlich. Das Blinken der ABS Lampen kam sporadisch nach dem Startvorgang. Das hatte mir der Vorbesitzer schon mit auf den Weg gegeben. Ich habe das dann ausgeseenen und im Fall der FÀlle nach 10 Min das Motorad einmal ausgeschaltet und neu gestartet. Dann war alle im Lack
Gruß
Hermann
 
Raen

Raen

Dabei seit
29.08.2018
BeitrÀge
40
Ort
StrohgÀu - 708XX
Modell
BMW R1200GS - MÜ
Klar kann‘s auch die Batterie sein. Wenn die beim Starten zu schwach auf der Brust ist blinkt es auch - jedoch wenn du nach einer kurzen Zeit den Motor kurz ausmachst und erneut startest, dann mĂŒsste das blinken aufhören. Wenn nicht ist die nĂ€chste Möglichkeit der Anlasser. Durch den elferschwob bin ich auf die Kung Long von Reichelt.de gekommen und hatte diesbezĂŒglich nie wieder probleme, auch nicht bei -10 grad - und die kostet knapp 40€.
 
Zuletzt bearbeitet:
Chris_

Chris_

Dabei seit
18.01.2007
BeitrÀge
1.781
Ort
Sulzbach-Rosenberg
Modell
1150 GSA / 1200 GS
Wegen Unterspann bei der Initialisierung gibts aber kein Wechselblinken nach ZĂŒndung an...
Da liegts an was anderem.
Kolbenfehler klingt Plausibel.
 
Zuletzt bearbeitet:
Simpel

Simpel

Dabei seit
15.02.2011
BeitrÀge
263
Ort
Vogelsberg
Modell
R 1150 GS Advent
warum bremsen auf Schotter? Auf der Straße bockieren die RĂ€der doch eher.
 
SQ18

SQ18

Dabei seit
20.08.2018
BeitrÀge
2.810
Ort
SĂŒdwestpfalz
Modell
R1200GS Adv. 2018
...hmmm - die 11er ist ja schon ne Weile her - vielleicht habe ich das nicht mehr richtig in Erinnerung aber PB meint auch:

ABS Störung
Gegenphasiges Blinken (abwechselnd) bedeutet: ABS-Funktion nicht verfĂŒgbar
Beheben: ZĂŒndung aus- und wieder einschalten.
Falls dann Störung behoben ist, war das ABS durch FremdeinschlĂŒsse gestört (z.B. Unterspannung).
...und das ist das was der TE beschreibt:

Ich habe eine neue Gel Batterie montiert, danach blinken abwechselnd die zwei ABS leuchten.
...als Optimist gehe ich dann erstmal vom Minimalfehler aus - Batterie - und fange erst danach an am ABS zu schrauben.


hth
 
F

Franz Gans

Dabei seit
20.03.2008
BeitrÀge
2.500
Es Blinken beide Lampen Gleichzeitig nicht abwechsend.
Das ist eindeutig falsch! Ein Initialisierungsfehler des ABS II z. B. auch durch Unterspannung beim Starten des Motors fuehrt zu einem Wechselblinken der beiden ABS-Kontrolleuchten.
 
hoechst

hoechst

Dabei seit
26.03.2009
BeitrÀge
1.085
Ort
CH Gossau SG
Modell
R1100GS, K1100LT, K1200RS
boah, heute scheinen die planeten falsch zu stehen und die synapsen zu blockieren...

dem abs ist der untergrund egal, sobald es rutscht geht das abs in funktion, oberhalb von schrittgeschwindigkeit
 
elfer-schwob

elfer-schwob

Dabei seit
09.04.2008
BeitrÀge
4.728
Ort
im MurrdÀle
Modell
1150 GS-A, R 80-Umbau
Das ist eindeutig falsch! Ein Initialisierungsfehler des ABS II z. B. auch durch Unterspannung beim Starten des Motors fuehrt zu einem Wechselblinken der beiden ABS-Kontrolleuchten.
Hallihallo,
aber dieser Fehler (Unterspannung/schwache Batterie/ĂŒbermĂ€ĂŸiger Stromverbrauch des Starters) wird nicht in dem Fehlerspeicher abgelegt.
Heißt, wennÂŽs ABS beim letzten Mal wegen schwacher Batterie ins Wechselblinken verfallen ist, dann ist dieses beim nĂ€chsten Einschalten der ZĂŒndung wieder weg.

Wechselblinken sofort beim Einschalten der ZĂŒndung heißt jedoch Fehler im Speicher. Und der muß dann zuerst gelöscht werden, wie schon oben beschrieben.
Mit Pech kommt er sofort oder baldigst wieder...

GrĂŒĂŸe vom elfer-schwob
 
F

Franz Gans

Dabei seit
20.03.2008
BeitrÀge
2.500
Hallihallo,
aber dieser Fehler (Unterspannung/schwache Batterie/ĂŒbermĂ€ĂŸiger Stromverbrauch des Starters) wird nicht in dem Fehlerspeicher abgelegt.
Habe ich ja nicht behauptet, sondern nur auf eine Falschaussage von Chris reagiert, damit sich das hier im Forum nicht festtritt.

ABS Leuchten đŸ˜© blinken wieder abwechselnd
Also richtest Du Deine korrigierende Information besser an ihn.

Wechselblinken sofort beim Einschalten der ZĂŒndung heißt jedoch Fehler im Speicher. Und der muß dann zuerst gelöscht werden, wie schon oben beschrieben.
Mit Pech kommt er sofort oder baldigst wieder...
Das wiederum war - bis jetzt - noch nicht Gegenstand der Diskussion.
 
Zuletzt bearbeitet:
elfer-schwob

elfer-schwob

Dabei seit
09.04.2008
BeitrÀge
4.728
Ort
im MurrdÀle
Modell
1150 GS-A, R 80-Umbau
Ich habe eine neue Gel Batterie montiert, danach blinken abwechselnd die zwei ABS leuchten. Bin dann zu BMW gefahren um den Fehlerspeicher auslesen zu lassen, der sehr freundliche Servicetechniker sagte dann das er den Fehler löschen konnte ( Ein Kolben im ABS hĂ€tte festgehangen 😳) danach war alles klasse
]
....Bin gestern Einkaufen gefahren und danach ging das Blinken wieder an 😰
Das wiederum war - bis jetzt - noch nicht Gegenstand der Diskussion.
achso?!
 
Thema:

ABS Leuchten đŸ˜© blinken wieder abwechselnd

ABS Leuchten đŸ˜© blinken wieder abwechselnd - Ähnliche Themen

  • Fehlermeldung ABS-Leuchte geht kurz an

    Fehlermeldung ABS-Leuchte geht kurz an: Hallo Gemeinde, hab gestern die Saison eröffnet und die Batterie eingebaut. Dann sind wir los zu ner kleinen Runde (170 km) bei herrlichem...
  • Fehlermeldung ABS-Leuchte geht kurz an

    Fehlermeldung ABS-Leuchte geht kurz an: Hallo Gemeinde, hab gestern die Saison eröffnet und die Batterie eingebaut. Dann sind wir los zu ner kleinen Runde (170 km) bei herrlichem...
  • Cockpit hat ABS leuchten, obwohl kein ABS verbaut?

    Cockpit hat ABS leuchten, obwohl kein ABS verbaut?: Hallo zusammen meine R850GS hat kein ABS, aber im Cockpit sind 2 ABS Leuchten vorhanden (leuchten aber nie). Bislang dachte ich, das da evtl...
  • BremskraftverstĂ€rker und ABS Leuchte

    BremskraftverstĂ€rker und ABS Leuchte: Hallo, hab mir im Dez eine r1150 GS adv Bj 2002 gekauft . Heute erste grĂ¶ĂŸere Ausfahrt. Und nach 3 km leuchtet die Abs Birne auf. Dessweiteren...
  • ABS Lampen leuchten nicht

    ABS Lampen leuchten nicht: Hallo, zum Unterschied der hier eingestellten Probleme leuchten meine ABS Lampen gar nicht. So wie es beschrieben ist, sollten doch beide...
  • ABS Lampen leuchten nicht - Ähnliche Themen

  • Fehlermeldung ABS-Leuchte geht kurz an

    Fehlermeldung ABS-Leuchte geht kurz an: Hallo Gemeinde, hab gestern die Saison eröffnet und die Batterie eingebaut. Dann sind wir los zu ner kleinen Runde (170 km) bei herrlichem...
  • Fehlermeldung ABS-Leuchte geht kurz an

    Fehlermeldung ABS-Leuchte geht kurz an: Hallo Gemeinde, hab gestern die Saison eröffnet und die Batterie eingebaut. Dann sind wir los zu ner kleinen Runde (170 km) bei herrlichem...
  • Cockpit hat ABS leuchten, obwohl kein ABS verbaut?

    Cockpit hat ABS leuchten, obwohl kein ABS verbaut?: Hallo zusammen meine R850GS hat kein ABS, aber im Cockpit sind 2 ABS Leuchten vorhanden (leuchten aber nie). Bislang dachte ich, das da evtl...
  • BremskraftverstĂ€rker und ABS Leuchte

    BremskraftverstĂ€rker und ABS Leuchte: Hallo, hab mir im Dez eine r1150 GS adv Bj 2002 gekauft . Heute erste grĂ¶ĂŸere Ausfahrt. Und nach 3 km leuchtet die Abs Birne auf. Dessweiteren...
  • ABS Lampen leuchten nicht

    ABS Lampen leuchten nicht: Hallo, zum Unterschied der hier eingestellten Probleme leuchten meine ABS Lampen gar nicht. So wie es beschrieben ist, sollten doch beide...
  • Oben