Crash - Hinterachsgehäuse beschädigt

Diskutiere Crash - Hinterachsgehäuse beschädigt im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo zusammen kurz nicht aufgepasst und jetzt habe ich heftige Macken im Hinterachs-Getriebe. Hat jemand Erfahrung mit der Reparatur? Kann man...
R1200R-egina

R1200R-egina

Themenstarter
Dabei seit
12.06.2011
Beiträge
19
Modell
R 1200 R
Hallo zusammen

kurz nicht aufgepasst und jetzt habe ich heftige Macken im Hinterachs-Getriebe. Hat jemand Erfahrung mit der Reparatur? Kann man so dicht an diesem schwarzen Ring spachteln und lackieren? Er dreht sich doch mit der Achse mit. Oder bleibt nur der Austausch des Gehäuses? Stöhn...

Grüßle Regina
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
AmperTiger

AmperTiger

Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
30.608
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
da würde ich garnichts machen Regina, solange die Funktion nicht eingeschränkt ist. (Öldicht ist er ja)
 
B

Baumbart

Gast
Damit wär das nicht passiert :rolleyes: - für tragisch halte ich das auch nicht, eher optisch unhübsch.
 
L

Lisbeth

Gast
mach dir mit folie einen aufkleber auf die stelle, dass es wie herablaufendes blut aussieht :D oder mach es blau und sag, dass sie blaues blut hat. oder eine warze... oder einen frosch... oder... lass dir was einfallen. so würde ich das machen. bloß flicken und spachteln, das würde ich nicht.

den pröpfel, den hartmut vorschlägt, den hab ich auch. aber ob er was bringt, weiß ich nicht. der fährt immer nur mit mir spazieren und kommt hoffentlich nie zum einsatz.
 
Frosch'n

Frosch'n

X-Moderator
Dabei seit
08.11.2008
Beiträge
14.932
die scharfen Kanten mit ner kleinen Feile glätten und dann mit Silber nachtupfen...

so ein optischer Schaden nervt weil man weiß wo er ist und immer sofort draufguggt...:D:D
 
FJ49

FJ49

Dabei seit
02.05.2010
Beiträge
53
Ort
Erkelenz
Modell
GS 1200 Adventure Bj.2007
Hallo, das macht dir jede gute Lackierwerkstatt ohne Probleme weg, hatte mal auf dem Kardantunnel ein Paar hässliche tiefe Kratzer :mad: und da sieht man jetzt überhaupt nichts mehr!:) Am besten lässt Du dir einen Kostenvoranschlag machen, dann kannst Du immer noch entscheiden.;)
Gruß
Franz-Jupp
 
U

ulixem

Gast
Hallo, das macht dir jede gute Lackierwerkstatt ohne Probleme weg, hatte mal auf dem Kardantunnel ein Paar hässliche tiefe Kratzer :mad: und da sieht man jetzt überhaupt nichts mehr!:) Am besten lässt Du dir einen Kostenvoranschlag machen, dann kannst Du immer noch entscheiden.;)
Gruß
Franz-Jupp
lassen und das gesparte Geld vertanken :D
 
R1200R-egina

R1200R-egina

Themenstarter
Dabei seit
12.06.2011
Beiträge
19
Modell
R 1200 R
Vielen Dank für eure Meinungen.

Vielleicht sollte ich es tatsächlich so lassen, aber es kränkt mich schon...

Grüßle Regina
 
FJ49

FJ49

Dabei seit
02.05.2010
Beiträge
53
Ort
Erkelenz
Modell
GS 1200 Adventure Bj.2007
Aber es tut weh, denn bei jedem Putzen wirst Du dich ärgern:mad:
 
G

Graf Zeppelin

Dabei seit
16.04.2006
Beiträge
311
Ort
Irschenberg
Modell
R 1200 GS Adv. Rallye 2018
Regina,

Tue es mir gleich, die kosmetische Überarbeitung dieser Kratzerchen ist trivial.

Besorge/leihe dir eine kleine Schleif-/Fräsmaschine ähnlich Proxxon Micromot. Meine kam mit einem kompletten Schleif-/Polierset gebündelt.

Mit einem ganz kleinen Schleifkopf entfernst Du die Grate der Kratzer (das läuft dann ähnlich wie beim Zahnarzt.....) bis Du eine relativ ebenmässige Oberfläche hast. Danach kannst Du die blanken stellen entweder mit der passenden Farbe und einem ganz kleinen Pinsel zutupfen oder Du klebst alles ab und nimmst die Sprühdose. Die Lacknähte die man vom abkleben her sieht polierst Du dann mit o.g. Gerät mit einer Schwabbelscheibe weg.

Ich hab das alles schon zweimal an Kraft- und Fahrrad gemacht und man muss schon super genau aus der Nähe hinschauen das man irgendwas von den Schäden sieht.

Kostet etwas Zeit, aber dafür kaum Geld.

Gruß

GZ
 
Zörnie

Zörnie

Dabei seit
01.01.2009
Beiträge
12.493
Ort
Berlin
Modell
R 1250 GS Exclusive
Auch auf die Gefahr hin, dass mich die Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte dieses Forums steinigt: Gibt es denn keinen passenden Nagellack in der Farbe :D;)

Grüße
Steffen
 
Q80

Q80

Dabei seit
31.07.2010
Beiträge
5
Modell
1200gs ´04
Damit wär das nicht passiert :rolleyes: - für tragisch halte ich das auch nicht, eher optisch unhübsch.
Hallo Zusammen,

nach meinem Ausrutscher letztes Jahr in Dolomiten habe ich auch an so ein Pfropfen gedacht, habe mich jedoch letztendlich für den stabileren LeverGuard entschieden. Die Optik ist dabei auch weniger "Stützräder-like". Die geschwungene Form lenkt auch etwas von den Kratzern ab, da diese zum Teil abgedeckt werden.

Gruß Adam
 
R1200R-egina

R1200R-egina

Themenstarter
Dabei seit
12.06.2011
Beiträge
19
Modell
R 1200 R
...habe mich jedoch letztendlich für den stabileren LeverGuard entschieden
Danke für den Tipp, hört sich gut an. Wo gibt es Leverguard, hast du einen Link, und kann ich den selbst montieren?

Gruß Regina
 
Heiko1

Heiko1

Dabei seit
06.05.2010
Beiträge
328
Ort
Rhein-Sieg-Kreis
Modell
KTM 1050
Sturzschaden

Guten Morgen Regina,

Du hast ja richtig Pech gehabt. Würde ich aber persönlich nicht so lassen. Auch wenn es nur ein Motorrad ist und mit der Zeit neben einer Patina auch Gebrauchsspuren aufweist, sind Sturz- bzw. Unfallschäden immer unschön. Schau Dir mal gebrauchte BMW Motorräder an und du wirst sehen, dass diese schmutzig sein können, aber die Meisten ohne Kampfspuren sind.

Deshalb glaube ich, dass kaum einer solche Kratzer belassen wird. Zumal Dir dieses beim evtl. späteren Verkauf mit Sicherheit deutlich verkaufsmindernd angerechnet wird.

Eine schnelle Lösung wäre die Abdeckung von Ilmberger aus Carbon. Diese kostet ca. € 170,00, umschließt den Endantrieb und die Kratzer sind zumindest optisch verschwunden.

Wäre vielleicht auf die Schnelle eine Überlegung wert.

Bevor ich ausbessern würde, könnte ich mir vorstellen, bei Ebay o.ä. lieber ein gebrauchtes Gehäuse zu besorgen und einbauen zu lassen, wenn etwas Geld angespart wurde.

LG
Heiko:)
 
peter-k

peter-k

Dabei seit
30.04.2007
Beiträge
6.464
Ort
Singapur
Modell
R 1200 GS / 2007
Die Schramme am Gehäuse ist wie ein Pickel auf dem Arsch, völlig unerotisch.

Fachgerecht entfernen lassen kostet nicht die Welt, oder selber machen.

Zur Verhütung genügt ein solcher Nylonstopfen.



Beim Leverguard würde ich gerne wissen was gemacht wurde, damit der nicht einfach unten aus dem Aluguss ausreißt und in der Folge eventuell das Gehäuse komplett unbrauchbar macht.
 
M

Moped

Dabei seit
08.02.2011
Beiträge
77
Ort
Sachsen - Anhalt
Modell
R1200GS Baujahr 2005
Hat den mit diesem LeverGuard schon mal jemand eine echte Erfahrung. Sprich, diesen Schutz austesten müssen? Schließe mich hier peter-k an. Wäre aber nicht schlecht mal von einem Wissenden zu lesen! Optisch gefällt mir der LeverGuard besser als ein Plastestopfen…
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
7.587
Ort
Ostfriesland
Modell
Multi1260S + XCountry - Ex-R1200R - Danone
Moin,

ich würde diese Kampfspuren ebenfalls entfernen (lassen). Nicht wegen der Meinung anderer, sondern weil 'ich' immer wieder dagegen ansehen würde.

Ein halbwegs talentierter Lackierer vor Ort macht so etwas für kleines Geld weg. Deutlich günstiger und optisch schöner als so eine - überflüssige - Carbonabdeckung. Auch ein Gebrauchtkauf ist grundsätzlich zu teuer.
 
Thema:

Crash - Hinterachsgehäuse beschädigt

Crash - Hinterachsgehäuse beschädigt - Ähnliche Themen

  • 1250 BMW Crash, aber warum?

    1250 BMW Crash, aber warum?: Hallöchen zusammen. Wie schon zusehen an der Überschrift geht es leider um nen Crash eines bekannten der mit seiner neuen 1250er gestürzt ist...
  • Held Crash Bar Bags im Angebot bei Louis

    Held Crash Bar Bags im Angebot bei Louis: HELD CRASH BAR BAGS TASCHE FUER STURZBUEGEL BMW R 1200 GS ADVENTURE (LC) (0A02)...
  • Crash in Tschechien - Benötige bitte dringend Antworten - 1000 Dank!

    Crash in Tschechien - Benötige bitte dringend Antworten - 1000 Dank!: Servus beinander, Mich hat es aktuell mit meiner BMW 1100 GS in Tschechien zerlegt . Der Boxermotor hat mir meine Beine gerettet!! Einige Teile...
  • Festen Punkt "SS44 Km 31,500" auf Karte finden. Crash am Jaufen

    Festen Punkt "SS44 Km 31,500" auf Karte finden. Crash am Jaufen: Hi Leute, vorab, mir ist nichts schlimmes passiert, und dem Gegner auch nicht. Aber mich hats am Jaufen erwischt. In einer Rechts kam mir ein...
  • Crash Storys aus erster Hand !

    Crash Storys aus erster Hand !: Grüezi Gemeinde ! Angeregt durch ein Post zu einem anderen Beitrag und weil ich ein sehr morbider Charakter bin ... Wie wäre es wenn hier...
  • Crash Storys aus erster Hand ! - Ähnliche Themen

  • 1250 BMW Crash, aber warum?

    1250 BMW Crash, aber warum?: Hallöchen zusammen. Wie schon zusehen an der Überschrift geht es leider um nen Crash eines bekannten der mit seiner neuen 1250er gestürzt ist...
  • Held Crash Bar Bags im Angebot bei Louis

    Held Crash Bar Bags im Angebot bei Louis: HELD CRASH BAR BAGS TASCHE FUER STURZBUEGEL BMW R 1200 GS ADVENTURE (LC) (0A02)...
  • Crash in Tschechien - Benötige bitte dringend Antworten - 1000 Dank!

    Crash in Tschechien - Benötige bitte dringend Antworten - 1000 Dank!: Servus beinander, Mich hat es aktuell mit meiner BMW 1100 GS in Tschechien zerlegt . Der Boxermotor hat mir meine Beine gerettet!! Einige Teile...
  • Festen Punkt "SS44 Km 31,500" auf Karte finden. Crash am Jaufen

    Festen Punkt "SS44 Km 31,500" auf Karte finden. Crash am Jaufen: Hi Leute, vorab, mir ist nichts schlimmes passiert, und dem Gegner auch nicht. Aber mich hats am Jaufen erwischt. In einer Rechts kam mir ein...
  • Crash Storys aus erster Hand !

    Crash Storys aus erster Hand !: Grüezi Gemeinde ! Angeregt durch ein Post zu einem anderen Beitrag und weil ich ein sehr morbider Charakter bin ... Wie wäre es wenn hier...
  • Oben