Geländefähige Bereifung

Diskutiere Geländefähige Bereifung im Reifen Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; genau deswegen habe ich es auch geschrieben, so dass es jeder selbst einordnen kann (aber gut, dass du noch einmal darauf hingewiesen hast) Den...
V

vgehring

Dabei seit
03.05.2010
Beiträge
36
Ort
St Wendel Saarland
Modell
1150 GS mit Kalich Schwenker
Und TKC 80 auf einer F650 (50PS) mit einer R1250 GS (136 PS) zu vergleichen
genau deswegen habe ich es auch geschrieben, so dass es jeder selbst einordnen kann (aber gut, dass du noch einmal darauf hingewiesen hast)
Den K60 Scout gab es soweit ich weiß 2008 noch garnicht, auserdem hat mir Conti 3 Sätze TKC 80 gesponsert. Insofern war die Entscheidung getroffen, zumal der TKC ein hervorragender Reifen ist, der in der Mongolei und auf dem Amur Highway genau das tat, was er sollte.
 
Theo.Turnschuh

Theo.Turnschuh

Dabei seit
24.06.2012
Beiträge
1.632
Modell
BMW R 1200 GS
@Klausmong VORSICHT mit den "Schweizern in Osh"! Wenn ich nicht völlig falsch liege, müsste es sich dabei um muztoo handeln. Die sind aber durch Corona insolvent. Ob da die Werkstatt noch vorhanden ist und arbeitet ...

Home
 
deichselhirsch

deichselhirsch

Dabei seit
30.03.2012
Beiträge
231
Ort
im Allgäu
Modell
1100 GS + 80 GS PD + 1250 GS
hatte ich ja geschrieben.
 
Klausmong

Klausmong

Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
5.989
Ort
Wien
@Klausmong VORSICHT mit den "Schweizern in Osh"! Wenn ich nicht völlig falsch liege, müsste es sich dabei um muztoo handeln. Die sind aber durch Corona insolvent. Ob da die Werkstatt noch vorhanden ist und arbeitet ...

Home
Ich weiß.

Deswegen habe ich ja geschrieben, das es eine Andere Werkstatt dort gibt.

zu dem ich persönlich nicht hinfahren würde.
ich kenne Leute, die dort schon Probleme hatten.
 
chnulleri

chnulleri

Dabei seit
25.11.2018
Beiträge
140
Modell
R1250GS Rallye
Ich fahre ja gerade meine Neue mit den Anakee Wild ein und staune wie gut die in Schräglage auf trockener und kalter Strasse halten.
(Entgegen Motorradtest)
Dafür, dass das ein 50/50 Reifen ist, bin ich abgesehen vom Lärm (ab 80km/h nervtötend und ab 100km/h Tote erweckend) auf der Strasse sehr zufrieden damit.
Am Anfang muss man sich daran gewöhnen, dass er in die Kurve gezwungen werden will, aber auf ruppigem Untergrund ist guter Geradeauslauf ja von Vorteil!

Allerdings: im Nassen und im Schnee hatte ich noch nicht so viel Vertrauen und im Gelände war ich damit auch noch nicht.

Nach diesen vielen Beiträgen muss ich aber vielleicht doch noch mal den Bridgestone und den TKC80 ausprobieren🤔
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
9.091
Ort
Ostfriesland
Modell
R1250GS + XCountry - Ex-Multi1260S - Ex-R1200R - Danone
Ich fahre ja gerade meine Neue mit den Anakee Wild ein und staune wie gut die in Schräglage auf trockener und kalter Strasse halten.

... bin ich abgesehen vom Lärm (ab 80km/h nervtötend und ab 100km/h Tote erweckend) auf der Strasse sehr zufrieden damit.
Der Reifen ist auch für mich widererwartend sehr gut. Auch die 150 Meter Offroadanteil hat er gut gemeistert. :wink:

Dennoch werde ich ihn demontieren, die Lautstärke ist mir zu hoch.
 
Ace

Ace

Dabei seit
06.05.2008
Beiträge
412
Weiss nichts on schon erwähnt :

 
Ace

Ace

Dabei seit
06.05.2008
Beiträge
412
Gehe mal davon aus, das Du den Wolf meinst ? Oder etwa mich 😂?
Kenne ihn nicht pers. deshalb weiß ich weder ob Deine Aussage stimmt, noch wie ich das Gewichten muss/sollte.

Ich weiß allerdings, weil auch schon mal Moped gefahren :
TKC 80 genialer Reifen wenn nur grob und Matschig
TkC 80 schlechter Reifen wenn ich strecke machen will um zu grob zu kommen.
Tkc 80 extrem mieser reifen wenn Laub oder nasser Asphalt, Bitumen sind alle Stollen blöd.

Der Wolf hat mir zumindest nach schauen des Videos den AX41 und den Anakee näher gebracht.

ich fahre zur Zeit Rallye STR .. genialer Reifen bei nass, und auch in schnellen Wechselkurven genial.
Aber neulich mit nem Kollegen (er den tkc80) musste ich feststellen das die Seitenführung des STR im Gemüsegarten nicht schön ist ( bei 2.00 Bar vorne und hinten wieder okeyyyy.)
 
deichselhirsch

deichselhirsch

Dabei seit
30.03.2012
Beiträge
231
Ort
im Allgäu
Modell
1100 GS + 80 GS PD + 1250 GS
Den Wolf, klar.

Der TKC 80 ist für mich wenns nass, schlammig, erdig ist die beste Lösung. Trockene Straße erstaunlich gut. Bremsen auch trocken grausam. Nassen Asphalt mag er nicht besonders, Bitumen auch nicht. Da reagiert er sofort, auch auf nasser Straße hatte ich schon unangenehme Überraschungen.
Laufleistung kommt sehr auf die Gashand an. Wenn die angepaßt ist können es durchaus mehr als 10000 km sein.
 
Thema:

Geländefähige Bereifung

Geländefähige Bereifung - Ähnliche Themen

  • Michelin Anakee 3 und Anakee Adventure - gemischte Bereifung

    Michelin Anakee 3 und Anakee Adventure - gemischte Bereifung: Ich brauche für meine F700GS demnächst einen neuen Hinterreifen. Z.Zt. habe ich den Anakee 3 drauf. Bei meiner Suche im Internet stelle ich fest...
  • Bereifung Neufahrzeug

    Bereifung Neufahrzeug: Hallo, ich möchte mir eine 850 GS bestellen. Da ich völliger Neuling in dem Segment bin, bräuchte ich bitte mal euren Rat bezüglich der Bereifung...
  • Bereifung für maximalen grip

    Bereifung für maximalen grip: Hallöchen Ich hab derzeit auf meiner Maschine von Oktober letzten Jahr den Annakee drauf Fahre aber echt 0 Schotter oder so Mir wurde gesagt...
  • Erledigt Original BMW Radsatz mit Michelin Anakee Wild Bereifung

    Original BMW Radsatz mit Michelin Anakee Wild Bereifung: Komplett mit Bremsscheiben, RDC-Sensoren, ABS-Ring. Verbaut an 2010er R1200GS Die Laufleistung der Reifen beträgt ca. 3200km. Vorne DOT 4616...
  • Erledigt Radsatz mit Michelin Anakee Wild Bereifung mit Bremsscheiben,RDC-Sensoren,ABS-Ring

    Radsatz mit Michelin Anakee Wild Bereifung mit Bremsscheiben,RDC-Sensoren,ABS-Ring: Original BMW Radsatz mit Michelin Anakee Wild Bereifung. Komplett mit Bremsscheiben, RDS-Sensoren, ABS-Ring. Verbaut an 2010er R1200GS Die...
  • Radsatz mit Michelin Anakee Wild Bereifung mit Bremsscheiben,RDC-Sensoren,ABS-Ring - Ähnliche Themen

  • Michelin Anakee 3 und Anakee Adventure - gemischte Bereifung

    Michelin Anakee 3 und Anakee Adventure - gemischte Bereifung: Ich brauche für meine F700GS demnächst einen neuen Hinterreifen. Z.Zt. habe ich den Anakee 3 drauf. Bei meiner Suche im Internet stelle ich fest...
  • Bereifung Neufahrzeug

    Bereifung Neufahrzeug: Hallo, ich möchte mir eine 850 GS bestellen. Da ich völliger Neuling in dem Segment bin, bräuchte ich bitte mal euren Rat bezüglich der Bereifung...
  • Bereifung für maximalen grip

    Bereifung für maximalen grip: Hallöchen Ich hab derzeit auf meiner Maschine von Oktober letzten Jahr den Annakee drauf Fahre aber echt 0 Schotter oder so Mir wurde gesagt...
  • Erledigt Original BMW Radsatz mit Michelin Anakee Wild Bereifung

    Original BMW Radsatz mit Michelin Anakee Wild Bereifung: Komplett mit Bremsscheiben, RDC-Sensoren, ABS-Ring. Verbaut an 2010er R1200GS Die Laufleistung der Reifen beträgt ca. 3200km. Vorne DOT 4616...
  • Erledigt Radsatz mit Michelin Anakee Wild Bereifung mit Bremsscheiben,RDC-Sensoren,ABS-Ring

    Radsatz mit Michelin Anakee Wild Bereifung mit Bremsscheiben,RDC-Sensoren,ABS-Ring: Original BMW Radsatz mit Michelin Anakee Wild Bereifung. Komplett mit Bremsscheiben, RDS-Sensoren, ABS-Ring. Verbaut an 2010er R1200GS Die...
  • Oben