Getriebe 1150 GS Adventure

Diskutiere Getriebe 1150 GS Adventure im R 1150 GS und R 1150 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo jetzt brauche ich doch mal eure Hilfe. Ich bin im Begriff eine 1150GS Adventure zu kaufen. Jetzt hat die aber den kurzen 6.Gang und...
A

albatrossGS

Themenstarter
Dabei seit
30.06.2014
Beiträge
79
Ort
UK
Hallo
jetzt brauche ich doch mal eure Hilfe. Ich bin im Begriff eine 1150GS Adventure zu kaufen.
Jetzt hat die aber den kurzen 6.Gang und ziemliche Vibrationen über 5200 Umdrehungen.Bei so um die 145-150kmh
Schnellfahrt starke Vibrationen an Füßen und Händen, hier fällt es eben am meisten auf.Vibrationen sind aber in allen Gängen über 5200 Umdrehungen vorhanden, also nicht nur beim schneller fahren.
Man muss jetzt aber dazu sagen, es sind Enduro Fußrasten ohne Gummiauflage montiert und völlig abgefahrene Anakee montiert, auch leichte Syncro Probleme.
Die Maschine wird einen Satz neuer Reifen erhalten und einen 40.00er Service.Der Verkäufer meint , dass die Vibrationen dann weg sind.
Ich fahre eine 1150 GS im Moment und natürlich sind da ein paar Vibrationen normal bei diesen großvolumigen Zweizylindern denke ich. Kommt na klar auf Ventile Synchro Öle etc an.Habe normal Fußrasten, gute Metzler Tourance(neue) und regelmäßigen Service gemacht.
Kann aber bei meiner normal 1150GS bei 5000-5500 Umdrehungen stundenlang fahren ohne Probleme.Solche Vibrationen bin ich gar nicht gewöhnt!
Jetzt hätte mich mal eure Meinung interessiert und eure so reichhaltigen Erfahrungen.Ausserdem kann man den kurzen 6.gang umbauen lassen auf den langen 6.Gang??
In Erwartung und mit den allerbesten Grüßen
Albatross
 
Loferer

Loferer

Dabei seit
11.12.2011
Beiträge
542
Ort
Salzburg / Lofer
Modell
VL1500 GS1150ADV
Bin mit meiner auch schon 4h auf der Deutschen AB mit 130-180 Km/h gefahren.
Neue reifen und Synchro da rumpelt die Kiste schon mal weniger. Die Alten Tourance haben bei mir immer ab der Hälfte des Lebens Sägezahn Profile bekommen. Und auch Risse an den Profilblöcke. Da wird es schnell mal Laut ab 120 Km/h
 
Loferer

Loferer

Dabei seit
11.12.2011
Beiträge
542
Ort
Salzburg / Lofer
Modell
VL1500 GS1150ADV
Bei der 6 Gang Sache wirst du da nichts machen können da die welle Fix ist. Sprich die Zahnräder sind fix auf der Welle.
 
juekl

juekl

Dabei seit
01.09.2007
Beiträge
9.709
Ort
Essen NRW
Modell
R100GSPD, R1100GS, R1150GS, R1150GSA, R1200GS TB, R1200GS LC TB und wieder R1200GS TÜ
Hi
ich habe auch die ADV mit dem kurzen 6ten.
Aber ich habe Fußrasten mit Gummi von der R100R und es ist gut erträglich.
Das da gewaltige Vibrationen sind merke ich aber wenn ich mit der linken Hacke an den Rahmen komme.
Gruß Jürgen
 
Zuletzt bearbeitet:
GS-Benny

GS-Benny

Dabei seit
22.01.2012
Beiträge
1.215
Ort
Wuppertal
Modell
1150GS/A
Hallo Albatross,
vom Verkaufer den Service und neue Reifen, wie angeboten machen lassen.
Nimm Deine Fußrasten mit, sind in 5 Minuten umgebaut und mach eine Probefahrt,
dann hast Du den direkten Vergleich zu deiner (normalen) GS.
Allzeit gute Fahrt, mit der richtigen Entscheidung !!!
Benny
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
16.178
Hi
Eindeutige Aussage: Wenn das was versprochen ist gemacht wurde und der "Mangel" dann OK ist passt's ja.

Prinzipiell lässt sich das GSA-Getriebe auf den normalen 6-ten Gang umrüsten (beim Getriebespezialisten; normale Heimwerker sind aussen vor). Allerdings braucht man eben das nicht bei BMW erhältliche "normale" Zahnradpaar. Das fertigen einige Wenige nach oder man muss es aus einem anderen Getriebe entnehmen. Brutalos pressen das Festrad "einfach so" von/auf der/die Welle und wundern sich dann wenn es auf "Deiner" Welle nicht dauerhaft hält.
Allerdings macht die Aerodynamik der GSA den normalen 6-ten noch "gewöhnungsbedürftiger" als bei der GS. Bei Steigungen die man kaum sieht "muss" man runterschalten.
gerd
 
tremola

tremola

Dabei seit
10.02.2009
Beiträge
563
Ort
Berglern
Modell
F800GS ADV+R1150GS+K1+R100GS+2CV6
Halloele,
Kurzer 6. heisst doch auch kurzer erster oder. Wann ja wir könnten tauschen, ich hätte eine GS mit einem langen 6 Gang und hätte nichts dagegen einen kurzen 6 Gang zu haben, wenn ich damit auch einen kurzen ersten bekomme. Bevor mich einer missverstehen will :-) ich will nur das Getriebe tauschen.

@Gerd,
sollte doch eins zu eins tauschbar sein oder?
 
A

albatrossGS

Themenstarter
Dabei seit
30.06.2014
Beiträge
79
Ort
UK
Hallo
erst mal herzlichen Dank an alle, sehr interessant. Sollte der Verkauf stattfinden kann man sicherlich über Getriebe Tausch reden ...wer weiss. Aber erst mal sehen. Wenn es aktuell wird, melde ich mich wieder.
Grüße an alle
Albatross
 
Larsi

Larsi

Dabei seit
10.07.2007
Beiträge
24.776
Ort
Irgendwo im Weserbergland
Modell
R 1150 GS, R 1200 S
eins zu eins tauschbar isses, aber ...


...
Kurzer 6. heisst doch auch kurzer erster oder. ...
nein, nicht zwingend.

GS:
serie: erster lang, sechster lang
extra: erster lang, sechster kurz

GSA:
serie: erster lang, sechster kurz
extra: erster kurz, sechster kurz

und es gibt schwarze und silberne antriebsstränge!
 
K

Kuh-Reiter

Dabei seit
19.05.2011
Beiträge
230
Ort
Rheingau
Modell
R1150GS Adventure mit aktuell 52.000 km
GSA:
serie: erster lang, sechster kurz
extra: erster kurz, sechster kurz
Ich dachte immmer, dass das genau anders herum ist.
Zumindest kenn ich mehr GSA mit kurzem 1. und kurzem 6. Gang
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
16.178
Hi
Der kurze Erste bei der 1150GSA war ein kostenloser Sonderwunsch. Larsi listet das korrekt auf.
Was es eigentlich nicht gibt ist "Erster kurz, Sechster lang". Wenn, dann ist das, wie weiter "oben" beschrieben, ein "nicht ganz trivialer" Umbau. Ich kenne einen :-).
Und noch mal: Ein "langer Sechster" ist bereits bei den GS gewöhnungsbedürftig, bei den GSA einfach nur nervig. Es sei denn man hat eine kurze Hinterachse . . .
gerd
 
K

Kuh-Reiter

Dabei seit
19.05.2011
Beiträge
230
Ort
Rheingau
Modell
R1150GS Adventure mit aktuell 52.000 km
Ok, wieder was dazu gelernt :)
 
erich1978

erich1978

Dabei seit
23.07.2015
Beiträge
25
Ort
3041 Diesendorf / Österreich
Modell
R1200GS LC Adventure 08/2016
Ich bin von der 1150GS mit langem 6ten umgestiegen auf 1150GSA mit kurzem/normalen 6ten und möchte den nicht mehr missen! Habe trotz Enduro Fußrasten bisher nichts von Vibrationen gemerkt :-)
 
J

Jeepdriver

Dabei seit
01.08.2014
Beiträge
39
Ort
Mittelfranken
Modell
02er 1150 GS/ 750er AT
Hi Albatross!

Auch auf die Gefahr hin mich jetzt zu outen,-- ich find den langen 6.ten Gang klasse. Bin ich wahrscheinlich
einer der wenigen. Egal. Fahr die 1150er jetzt seit gut einem Jahr (12000km). Ab ca.80 Km/h klappts ganz gut.
Der Motor hat ja scheints genug Drehmoment dafür. Sicher ist das Beschleunigungsvermögen nicht mehr so toll.
Aber die relativ niedrigen Drehzahlen gefallen mir besser. Wenns "pressiert" schalt ich halt eins runter.

Die Einstellung (Ventile,Synchro) macht dabei scheinbar auch was aus.
Meine scheint zu taugen.
Mir gefällts jedenfalls!

Gruss
Jochen
 
B

Boldi

Dabei seit
28.07.2015
Beiträge
10
Ort
Mittelfranken
Modell
R 1150 GS A
Woran merkt man denn ob man ersten kurzen oder langen sechsten Gang hat? Habe meine GSA erst seit 2 Monaten und hab beim Kauf nicht drauf geachtet...
 
P

pius

Dabei seit
14.07.2011
Beiträge
641
Ort
Riesenbeck
Modell
R1150GS
Hallo Boldi

an der Buchstabenkombination auf der rechten Seite des Getriebes, eine Nummer mit drei Buchstaben, steht hinter der Einspritzdüse rechts.
Gruß Edgar
 
T

typhi

Dabei seit
06.10.2013
Beiträge
57
Ort
Hildesheim
Modell
R 1150 GSA
Moin!
Mit meiner Adventure bin ich im Sommer knapp 2000km in 26h gefahren. Hatte da nie irgendwelche Probleme mit unangenehmen Vibrationen oder Ähnlichem.
Wobei ich auch sagen muss... 5000 U/min sind bei mir nie ein Thema. Eine GS Adventure ist schließlich ein Dauerläufer und ein kein Sprinter :) 120-130km/h reichen auf BAB auch vollkommen aus :p

Gruß, Michael
 
Thema:

Getriebe 1150 GS Adventure

Getriebe 1150 GS Adventure - Ähnliche Themen

  • Erledigt Biete: 1150er Getriebe HAG diverse Teile

    Biete: 1150er Getriebe HAG diverse Teile: Schlachte 1150R... bis auf Elektrik, Kabelbaum, Einspritzanlage , Schalter, Scheinwerfer, Motor, Cockpit, Scheibe...ist alles zu haben ! z.B...
  • Suche Getriebe oder Getriebeteile für 1150 GS Adventure

    Getriebe oder Getriebeteile für 1150 GS Adventure: Hallo allerseits, hat hier noch jemand ein Getriebe oder Getriebeteile für eine 1150 GS Adventure im Keller liegen? Möchte mein Getriebe auf den...
  • Erledigt 1150 GS und Adventure: schwarzes Adventure-Getriebe

    1150 GS und Adventure: schwarzes Adventure-Getriebe: Hallo zusammen, ich verkaufe meine unfallbeschädigte 1150 GS Adventure, Baujahr 2002, ca. 90 TKM (vgl. Reisebericht "Wales 2019 - Wetter...
  • BMW R 1150 GS Adventure kaputt? Geräusche beim anfahren. Und Getriebe-Geschichten...

    BMW R 1150 GS Adventure kaputt? Geräusche beim anfahren. Und Getriebe-Geschichten...: 1) Habe mal eine eine Frage. Und zwar immer wenn ich die Maschine anmache und anfahren will oder etwas länger stand, gibt es beim anfahren solch...
  • Biete R 1150 GS (+ Adventure) Getriebe grau

    Getriebe grau: Biete das junge Getriebe (knapp 30.000 km) mit kurzem 6 Gang aus der 1150 R (2003) meines Sohnes. Nix Unfall. Er hatte umgerüstet auf den langen...
  • Getriebe grau - Ähnliche Themen

  • Erledigt Biete: 1150er Getriebe HAG diverse Teile

    Biete: 1150er Getriebe HAG diverse Teile: Schlachte 1150R... bis auf Elektrik, Kabelbaum, Einspritzanlage , Schalter, Scheinwerfer, Motor, Cockpit, Scheibe...ist alles zu haben ! z.B...
  • Suche Getriebe oder Getriebeteile für 1150 GS Adventure

    Getriebe oder Getriebeteile für 1150 GS Adventure: Hallo allerseits, hat hier noch jemand ein Getriebe oder Getriebeteile für eine 1150 GS Adventure im Keller liegen? Möchte mein Getriebe auf den...
  • Erledigt 1150 GS und Adventure: schwarzes Adventure-Getriebe

    1150 GS und Adventure: schwarzes Adventure-Getriebe: Hallo zusammen, ich verkaufe meine unfallbeschädigte 1150 GS Adventure, Baujahr 2002, ca. 90 TKM (vgl. Reisebericht "Wales 2019 - Wetter...
  • BMW R 1150 GS Adventure kaputt? Geräusche beim anfahren. Und Getriebe-Geschichten...

    BMW R 1150 GS Adventure kaputt? Geräusche beim anfahren. Und Getriebe-Geschichten...: 1) Habe mal eine eine Frage. Und zwar immer wenn ich die Maschine anmache und anfahren will oder etwas länger stand, gibt es beim anfahren solch...
  • Biete R 1150 GS (+ Adventure) Getriebe grau

    Getriebe grau: Biete das junge Getriebe (knapp 30.000 km) mit kurzem 6 Gang aus der 1150 R (2003) meines Sohnes. Nix Unfall. Er hatte umgerüstet auf den langen...
  • Oben