Kabelschutz erneuern...

Diskutiere Kabelschutz erneuern... im R 1150 GS und R 1150 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Ich habe mich auch mal am Sonntag an den brüchigen Kabelschutz dran gemacht. Habe dafür einen selbstschließenden Gewebeschlauch (mit einem etwas...
Alex_79

Alex_79

Dabei seit
08.10.2019
Beiträge
16
Ort
Kornwestheim
Modell
R 1150 GS / Bj 1999
Ich habe mich auch mal am Sonntag an den brüchigen Kabelschutz dran gemacht. Habe dafür einen selbstschließenden Gewebeschlauch (mit einem etwas festerem Innenschlauch aus Kunsstoff) bei Amazon bestellt (siehe Bild).
Hat super funktioniert - jetzt sieht es auch wieder sehr gut aus und die Kabel sind geschützt. Dabei wurden auch die viel zu fest angezogenen Kabelbinder erneuert.
486522D7-5245-43AD-9561-B4EFEFE05895.jpeg
5FB771FC-2C46-4031-B437-B22A89811D0D.jpeg
0C5CD4E0-F208-4A41-B49F-A732361E3BF7.jpeg
EBD59F97-8301-4AFD-A023-09E0FC5A6AC8.jpeg
 
Alex_79

Alex_79

Dabei seit
08.10.2019
Beiträge
16
Ort
Kornwestheim
Modell
R 1150 GS / Bj 1999
Hi Alex.
Diese Arbeit steht mir auch bevor. Deine Lösung gefällt mir gut bis auf eine kleine Anmerkung vom technischen Ästheten (mir 🙄).
Die Schläuche wären mir zu dick.....😒

Grüße Volker
Hi Volker,

ich habe es zuvor mit einem Geflechtschlauch mit kleinerem Durchmesser probiert, aber es war zu knapp (der Kabelstrang hat da zwar reingepasst, aber an den Biegungen hat es nicht schön ausgesehen, da sich der Geflechtschlauch dort etwas geöffnet hat).

Um die Dicke etwas zu minimieren könnte man den Innenschlauch (Polyestergewebemantel) weglassen und es nur mit dem Geflechtschlauch ummanteln.

Viele Grüße
Alex
 
juenta

juenta

Dabei seit
15.01.2013
Beiträge
136
Ort
Köln
Modell
1150 GS 2003 blau/weiß was sonst? 140tkm
Hallo Alex,
habe die selben Probleme und mir auch einen Gewebeschlauch bestellt aber noch nicht verbaut, denn: Der ist nicht Wasserdicht, also würde das Wasser am Kabel runterlaufen und ggf. die Kontakt erreichen.
Sieht das bei Dir anders aus?
Liebe Grüße aus Köln
Günther
 
Alex_79

Alex_79

Dabei seit
08.10.2019
Beiträge
16
Ort
Kornwestheim
Modell
R 1150 GS / Bj 1999
Hallo Alex,
habe die selben Probleme und mir auch einen Gewebeschlauch bestellt aber noch nicht verbaut, denn: Der ist nicht Wasserdicht, also würde das Wasser am Kabel runterlaufen und ggf. die Kontakt erreichen.
Sieht das bei Dir anders aus?
Liebe Grüße aus Köln
Günther
Hallo Günther,

so wie ich das aus vielen Beiträgen gelesen habe, sollte er auch nicht wasserdicht sein. Dann würde das Wasser am tiefsten Punkt stehenbleiben und könnte nicht entweichen oder dort trocknen.
Der Innenschlauch ist bei mir etwas härter und luftiger als der Geflechtschlauch außen, so kann dort das Wasser nicht bleiben und der nasse Außenschlauch, der ruhig feucht werden kann, kann dann besser trocknen.
So war zumindest mein Plan 😂 - ob dieser auch so funktioniert wird sich mit der Zeit zeigen.

Viele Grüße
Alex
 
juenta

juenta

Dabei seit
15.01.2013
Beiträge
136
Ort
Köln
Modell
1150 GS 2003 blau/weiß was sonst? 140tkm
Hm, der Original-Schlauch ist wasserdicht, da würde die von Dir genannte Problematik ja schon ab Werk verbaut?
 
Blablabla

Blablabla

Dabei seit
02.05.2017
Beiträge
59
Ort
Greifswald
Modell
R1150 GS
Ich denke, dass das mit der Dichtigkeit ohnehin nicht so wichtig ist, denn alle Stecker außer Motorsteuergerät etc. sind ja ohnehin offen. Wenn du durch einen Regenguss fährst wird ja alles geflutet und trocknet dann eben wieder.
 
H

hwindiger

Dabei seit
09.07.2019
Beiträge
19
Ort
Bielefeld
Modell
R1150 GS BJ 2000
Ich habe mich auch mal am Sonntag an den brüchigen Kabelschutz dran gemacht. Habe dafür einen selbstschließenden Gewebeschlauch (mit einem etwas festerem Innenschlauch aus Kunsstoff) bei Amazon bestellt (siehe Bild).
Hat super funktioniert - jetzt sieht es auch wieder sehr gut aus und die Kabel sind geschützt. Dabei wurden auch die viel zu fest angezogenen Kabelbinder erneuert.
Anhang anzeigen 337700Anhang anzeigen 337701Anhang anzeigen 337702Anhang anzeigen 337704
Ich finde es sieht sehr gut aus!
Kurze Frage: Konntest du die Kabel ohne Entfernung der Stecker erneuern oder hast du den Tank runtergenommen und die Stecker gezogen?
 
Alex_79

Alex_79

Dabei seit
08.10.2019
Beiträge
16
Ort
Kornwestheim
Modell
R 1150 GS / Bj 1999
Ich finde es sieht sehr gut aus!
Kurze Frage: Konntest du die Kabel ohne Entfernung der Stecker erneuern oder hast du den Tank runtergenommen und die Stecker gezogen?
Das ist ja ein selbstschließender Geflechtschlauch - den kann man einfach über den Kabelstrang ziehen und dieser verschließt sich dann (wickelt sich wieder rum).
 
H

hwindiger

Dabei seit
09.07.2019
Beiträge
19
Ort
Bielefeld
Modell
R1150 GS BJ 2000
Das ist ja ein selbstschließender Geflechtschlauch - den kann man einfach über den Kabelstrang ziehen und dieser verschließt sich dann (wickelt sich wieder rum).
Danke für die Antwort. Habe dicke Finger und versuche es erstmal ohne Abbauen des Tankes.
 
Morg

Morg

Dabei seit
18.07.2018
Beiträge
678
Ort
Hennef
Modell
R 1150 GS 04/2003
Alex, deine Idee fand ich ganz smart, und den Schlauch habe ich günstig bekommen :) (5m für 12 EUR bei eBay)

Für die Kabelbündel der Lenkerarmaturen war die Dicke ganz okay, ich habe jeweils noch das Kabel vom Brems- bzw. Kupplungsschalter (das zusätzliche dünne Kabel) mit in den Schlauch verfrachtet, links außerdem noch das Ladekabel vom Navi. Die Kabelhülle habe ich bis in die Lenkerarmatur eingezogen, so dass der Ansatz sauber aussieht. Um die Verlegung am Lenker noch etwas sauberer zu machen, habe ich den Strang zu den Bowdenzügen und Schläuchen durch die Klemmung vom Handschützer gezogen und noch mit einem Kabelbinder - dann zusammen mit dem Heizgriffkabel - fixiert.

Die Kabel, die bei mir von "unterm Tank" zusätzlich nach vorne gehen (Nebelscheinwerfer, USB-Steckdose, Anzeige der Heizgriffleistung) habe ich auch mit so einem Schlauch nach vorn unters Cockpit gelegt, das ist dann noch schöner. Ich habe überlegt, auch die Originalbündel (3x) von "unterm Tank" zum Cockpit mit Schlauch zu verkleiden, aber das mache ich, wenn ich mal mehr Muße habe und Lenker, Standrohre und Frontverkleidung ab habe :D

Mir gefällt es um Längen besser, als die alten - und kaputten - Hüllen. Neu wäre es sicher auch ok, aber der Aufwand, alle Stecker aus- und neu einzupinnen ist noch erheblich größer. Durch die dickeren Schläuche habe ich außerdem noch einen etwas besseren mechanischen und Knickschutz im Bewegungsbereich des Lenkers. Ja, die Schläuche sind dicker als die alten Kabelhüllen (Volker :) ), aber so finde ich es (durch die kleinere Anzahl sichtbarer Kabel) noch aufgeräumter. Die dünnen Kabel habe ich mitsamt der alten Hülle in den Schlauch gepackt, so kann man es ggf. nochmal ändern.

Danke für die schöne Anregung!

Einführung in die Griffarmatur:

IMG_3178.jpeg

Führung durch die Klemme vom Handschutz:
IMG_3176.jpeg

Kabelführung zum Cockpit:
IMG_3177.jpeg
 
juekl

juekl

Dabei seit
01.09.2007
Beiträge
9.344
Ort
Essen NRW
Modell
R100GSPD, R1100GS, R1150GS, R1150GSA, R1200GS TB, R1200GS LC TB und wieder R1200GS TÜ
Die sind ja so dick wie der Lenker.
 
Fossi-RZ

Fossi-RZ

Dabei seit
05.02.2019
Beiträge
19
Ort
21526
Modell
R1150GS
Ne, das liegt wohl am optischen Blickwinkel....
 
Emmentreiber

Emmentreiber

Dabei seit
12.04.2016
Beiträge
205
Ort
Solingen
Modell
R1150GS Bj'01, R1150GS ADV Bj´03, R65 Bj'81, ETS250 Gespann Bj'71, SR59 Bj'61
2VRaini

2VRaini

Dabei seit
10.04.2014
Beiträge
679
Ort
Wurmlingen
Modell
R1150GS
59 teilig für 14,99?

Wenn das nicht nach China duftet....
 
Truckie

Truckie

Dabei seit
14.03.2014
Beiträge
2.217
Ort
Neustadt/W.
Modell
R1150GS
➤[Ideal Geschenk]: Die entriegelungswerkzeug sind ein tolles Geschenk für Ehemann und männliche Freunde. A muss für Gerätetechniker, Hausmechaniker Hauselektroniker haben
;) :rolleyes:
 
Thema:

Kabelschutz erneuern...

Kabelschutz erneuern... - Ähnliche Themen

  • Kupplung erneuern

    Kupplung erneuern: Hallo zusammen, Ich möchte bei der kleinen meiner Frau (F650GS TWIN) die Kupplung tauschen. Denn die Maschine kommt wirklich erst auf dem letzten...
  • SCHAUGLAS ERNEUERN

    SCHAUGLAS ERNEUERN: Hallo...Besitze eine 1999 GS1100....und der Simmering am Schauglas ist undicht...Es läuft nicht direkt raus,es wird feucht nach langer Fahrt..Nun...
  • Suche R1100GS Kupplungssatz erneuern (nähe Bochum)

    R1100GS Kupplungssatz erneuern (nähe Bochum): Hallo, ich suche jemanden der sich mit der 11er GS auskennt und Lust und Zeit hat (mit mir oder ohne mich) meiner dicken einen neuen...
  • Blinkerarm hinten erneuern - wie demontieren, brauche eure Hilfe

    Blinkerarm hinten erneuern - wie demontieren, brauche eure Hilfe: Hallo zusammen, bei mir ist hinten rechts der Blinkerarm gebrochen. Der Neue ist da, aber wie demontiere ich den Alten? Er ist mit einer 19er...
  • Kraftstoffpumpe erneuern 1150gs

    Kraftstoffpumpe erneuern 1150gs: Moin, bin neu hier und hab gleich mal eine konkrete Frage: Die Benzin/ Kraftstoffpumpe meiner Kuh 1150 GS Bj. 2000 ist grad lauter als der Motor...
  • Kraftstoffpumpe erneuern 1150gs - Ähnliche Themen

  • Kupplung erneuern

    Kupplung erneuern: Hallo zusammen, Ich möchte bei der kleinen meiner Frau (F650GS TWIN) die Kupplung tauschen. Denn die Maschine kommt wirklich erst auf dem letzten...
  • SCHAUGLAS ERNEUERN

    SCHAUGLAS ERNEUERN: Hallo...Besitze eine 1999 GS1100....und der Simmering am Schauglas ist undicht...Es läuft nicht direkt raus,es wird feucht nach langer Fahrt..Nun...
  • Suche R1100GS Kupplungssatz erneuern (nähe Bochum)

    R1100GS Kupplungssatz erneuern (nähe Bochum): Hallo, ich suche jemanden der sich mit der 11er GS auskennt und Lust und Zeit hat (mit mir oder ohne mich) meiner dicken einen neuen...
  • Blinkerarm hinten erneuern - wie demontieren, brauche eure Hilfe

    Blinkerarm hinten erneuern - wie demontieren, brauche eure Hilfe: Hallo zusammen, bei mir ist hinten rechts der Blinkerarm gebrochen. Der Neue ist da, aber wie demontiere ich den Alten? Er ist mit einer 19er...
  • Kraftstoffpumpe erneuern 1150gs

    Kraftstoffpumpe erneuern 1150gs: Moin, bin neu hier und hab gleich mal eine konkrete Frage: Die Benzin/ Kraftstoffpumpe meiner Kuh 1150 GS Bj. 2000 ist grad lauter als der Motor...
  • Oben