Klappergeräusche Motor rechte GS 1200 AV LC 2017 wie Nähmaschine

Diskutiere Klappergeräusche Motor rechte GS 1200 AV LC 2017 wie Nähmaschine im R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC Forum im Bereich Motorrad Modelle; Klappern bedeutet automatisch Nockenwellenschaden. Das wisst Ihr doch inzwischen! :mstickle:
Peti

Peti

Dabei seit
22.10.2013
Beiträge
6.143
Ort
Schland
Klappern bedeutet automatisch Nockenwellenschaden.
Das wisst Ihr doch inzwischen! :mstickle:
 
L

LC2017

Themenstarter
Dabei seit
16.08.2017
Beiträge
27
Hi
ich habe von BMW auch mails bekommen...alle recht frech finde ich.
Meine GS war die ersten 4000 KM ruhig und seit dem Klappert/tickert sie rechts laut.

Es ist frutrierend
Gruß
 
L

LC2017

Themenstarter
Dabei seit
16.08.2017
Beiträge
27
Hallo zusammen,

wenn wer eine GS 1200 AV LC 2017 besitzt, kann er sich bitte bei mir melden?
Am besten wäre aus dem Raum Niedersachsen.
Ich möchte mir einen Motor im Vergleich anhören.
stahl1970@outlook.de
Freu mich aufs Feedback!
 
SimonADV

SimonADV

Dabei seit
10.07.2018
Beiträge
1.673
Modell
K51 '19 HP; EXC; PK 144
Hallo LC2017,

du kannst ja sicher mal ganz einfach und geschmeidig ein Video von deinem Problem posten.
Dann kann der ein oder andere Stahlarsch hier dein Geräusch besser beurteilen.
 
manfred180161

manfred180161

Dabei seit
12.10.2015
Beiträge
1.646
Ort
Echterdingen
Modell
R1200GS LC 2017
Stahlarsch? Da muss ChristianS gemeint sein. Der fährt über 1.000 km auf einer Arschbacke...[emoji16]

Gruß
Der Manne aus Echterdingen
 
L

LC2017

Themenstarter
Dabei seit
16.08.2017
Beiträge
27
Ich werde das versuchen
Jetzt kommt sie wegen dem Pendeln auf den OP Tisch
.
Total geiles Teil....aber momentan habe ich echt Frust
.
Wie lange halten bei euch die Reifen (insbesondere vorne)?
 
M

MacOkieh

Dabei seit
07.08.2010
Beiträge
57
Ort
Meerbusch-Bösinghoven
Modell
R 1200 GS Rallye 2018


Tipoe auf Dekohebel. Außerdem: Klappern gehört zum Handwerk. Wenn die GS nicht mehr klappert, isse tot.
 
GummiQ-Treiber

GummiQ-Treiber

Dabei seit
28.09.2017
Beiträge
3.725
Modell
R75/5 R1250GS R1200GS LC R1200GS K25 Triple Black


Tipoe auf Dekohebel. Außerdem: Klappern gehört zum Handwerk. Wenn die GS nicht mehr klappert, isse tot.
D.h. alle anderen Motorräder, alle anderen Hersteller, sogar die K25 sind tot?
 
European

European

Dabei seit
29.12.2017
Beiträge
124
Ort
Österreich
Modell
1250 GS HP
Also ich bin ja jahrelang alle Modelle von Ducati und anderen Herstellern gefahren, aber was meine 1200LC GS, ab km 4000 , an Motor scheppern auf der rechten Seite hier abliefert, übertrifft bei Weitem alles vorherige. Da ist eine offene Trockenkupplung der alten Duc´s ein Lercherschas. Zum Fehler: Wenn ich ein Stück langsam dahingleite und dann relativ untertourig ( 2-3000 U/min) in einer Kurve beschleunige, glaub ich beim rechten Zylinder fällt jetzt der ganze Ventiltrieb auf die Straße..... Wenn man über 3000 U/min fährt ist es noch im erträglichen Rahmen. Ist irgendwie mit dem Öldruck verbunden. Glaubt mir ich bin punkto Geräuschkulisse einiges gewohnt, aber das übertrifft alles. Ich stell das jetzt mal auf die Probe und fahr am Samstag in die Dolomiten. Ich hoff, sie überlebt das....
 
Peti

Peti

Dabei seit
22.10.2013
Beiträge
6.143
Ort
Schland
Klingt schon ziemlich ungewöhnlich.
Vielleicht bist Du ja einer der Glücklichen mit einer nicht korrekt gehärteten Nockenwelle.
Lass' das mal lieber prüfen, bevor sich da noch Späne im Motor verteilen.
 
L

LC2017

Themenstarter
Dabei seit
16.08.2017
Beiträge
27
Das merke ich bei BMW gerade extrem.
Das ist nicht mal mehr Wut, sondern Bestürzung
.
Ich werde einen Anwalt einschalten müssen, wie traurig ist das???
 
European

European

Dabei seit
29.12.2017
Beiträge
124
Ort
Österreich
Modell
1250 GS HP
Klingt schon ziemlich ungewöhnlich.
Vielleicht bist Du ja einer der Glücklichen mit einer nicht korrekt gehärteten Nockenwelle.
Lass' das mal lieber prüfen, bevor sich da noch Späne im Motor verteilen.
Ist aber im Herbst 2017 gebaut worden.... :confused: Also wenn, dann haben sich die Späne bereits im Motor verteilt.

Wenn es die Nockenwelle wäre, dann würde sie ja immer klopfen. Macht sie aber nicht, denn im Stand klopft nix... Es ist, wie bereits beschrieben, im unteren Drehzahlbereich bei hoher Belastung. Darüber hör ich es nicht, bzw. wird es durch den Fahrtwind überdeckt.... Ich denk, ich hab einen besonders guten Dekohebel / Feder... der kommt halt beim Service raus. Klopft aber schon ordentlich.:confused:
 
Zuletzt bearbeitet:
L

LC2017

Themenstarter
Dabei seit
16.08.2017
Beiträge
27
Nockenwelle war beschädigt
Auf Druck zerlegt
Schaden heftig
Gruß
 
svabo70

svabo70

Dabei seit
12.10.2012
Beiträge
2.102
Ort
BGL
Modell
GS 1250 HP 2020
Boah, wie mies... gibt es zur Zeit die Guerillas im Sonderangebot?
 
L

LC2017

Themenstarter
Dabei seit
16.08.2017
Beiträge
27
Baustellen?
Also ist eine Anfrage und Frust hier nicht Willkommen?
Das ist gerade wie der Kontakt mit der BMW Kundenbetreuung
.
OK... Was gelernt
 
Z

Zimbo65

Dabei seit
10.07.2018
Beiträge
1
...da bei den Kollegen im "R1200LC.de" Forum die gleiche Problematik diskutiert wird (ich habe das Problem übrigens auch), erlauben ich mir einmal eine Antwort, offensichtlich von BMW, hierher zu kopieren.

"Hab jetzt endlich die Antwort von BMW ,

ab 20.7.2016 gibt es eine modifizierte Auslassnockenwelle (rechte Seite) mit geändertem Dekohebel sowohl als auch Stärkere Feder am Dekohebel .

Das Problem ist das bei warmen Temperaturen die Feder am Dekohebel die Zugkraft verliert und somit der Hebel klappert dieses Geräusch wird immer lauter je mehr der Motor gescheucht bzw wärmer wird.


Alles vor dem 20.7.16 hat die alte Welle drin!"
Und was wurde unternommen? Oder als normal abgestempelt???
 
levoni

levoni

Dabei seit
26.08.2018
Beiträge
645
Ort
OF
Modell
K50 2016 TB / SR500 / PX200
-
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Klappergeräusche Motor rechte GS 1200 AV LC 2017 wie Nähmaschine

Klappergeräusche Motor rechte GS 1200 AV LC 2017 wie Nähmaschine - Ähnliche Themen

  • R1250 gs

    R1250 gs: Mein Moped klappert. Bei Schlaglöcher, grossen niveauunterschieden kommen von Vorderfront, eher von der rechten Seite klappergeraeusche (tack...
  • Klappergeräusch vorne

    Klappergeräusch vorne: Hallo zusammen, ich habe meine neue GSA gerade beim 1000er Kundendienst gehabt. Dabei gab ich dem :) an, dass bei langsamer Fahrt (2. oder 3...
  • R 1200 GS Klappergeräusche Kupplung

    Klappergeräusche Kupplung: Hallo zusammen, seit einiger Zeit höre ich Klappergeräusche am Moped. Und zwar nur, wenn ich im Leerlauf die Kupplung nicht betätige. Sobald ich...
  • Klappergeräusche bei laufendem Motor

    Klappergeräusche bei laufendem Motor: Hallo GS- Gemeinde, ich habe mir vor kurzem eine 04er R1200GS mit 40000Km gekauft. Mittlerweile ist mir eine doch etwas komische...
  • Starke klappergeräusche aus Motor

    Starke klappergeräusche aus Motor: Seit drei Tagen habe ich starke Klappergeräusche aus meinen Motor. Dies tut sie erst wenn ihre Betriebstemperatur erreicht ist...
  • Starke klappergeräusche aus Motor - Ähnliche Themen

  • R1250 gs

    R1250 gs: Mein Moped klappert. Bei Schlaglöcher, grossen niveauunterschieden kommen von Vorderfront, eher von der rechten Seite klappergeraeusche (tack...
  • Klappergeräusch vorne

    Klappergeräusch vorne: Hallo zusammen, ich habe meine neue GSA gerade beim 1000er Kundendienst gehabt. Dabei gab ich dem :) an, dass bei langsamer Fahrt (2. oder 3...
  • R 1200 GS Klappergeräusche Kupplung

    Klappergeräusche Kupplung: Hallo zusammen, seit einiger Zeit höre ich Klappergeräusche am Moped. Und zwar nur, wenn ich im Leerlauf die Kupplung nicht betätige. Sobald ich...
  • Klappergeräusche bei laufendem Motor

    Klappergeräusche bei laufendem Motor: Hallo GS- Gemeinde, ich habe mir vor kurzem eine 04er R1200GS mit 40000Km gekauft. Mittlerweile ist mir eine doch etwas komische...
  • Starke klappergeräusche aus Motor

    Starke klappergeräusche aus Motor: Seit drei Tagen habe ich starke Klappergeräusche aus meinen Motor. Dies tut sie erst wenn ihre Betriebstemperatur erreicht ist...
  • Oben