R 1200 GS LC LIN-Schalter anschließen

Diskutiere LIN-Schalter anschließen im Technik & Bastel-Ecke Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Moin Zusammen, ich habe den LIN-Schalter, wie in der Beschreibung angeschlossen und habe nach Einschalten der Zündung folgendes Problem: Die...
Markus_2021

Markus_2021

Themenstarter
Dabei seit
15.01.2021
Beiträge
6
Ort
Hamm
Modell
R 1200 GS, LC
Moin Zusammen,

ich habe den LIN-Schalter, wie in der Beschreibung angeschlossen und habe nach Einschalten der Zündung folgendes Problem:
Die Zusatzscheinwerfer blinken kontinuierlich, bis ich die Zündung wieder abschalte, dann aber noch ca. 60 mal und dann sind sie aus.
In der Beschreibung steht, dass eine LED auf dem Modul die Lernbereitschaft anzeigt. Beim meinem Modul ist die LED nie an, egal was ich mache.
Hat von Euch einer ein Ahnung, um welches Problem es sich handelt?

Das Foto zeigt den LIN-Anschluss an die Bord-Elektronik.

VG Markus
 

Anhänge

gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
16.049
Hi
Ein BMW-Teil scheint das nicht zu sein?
gerd
 
Markus_2021

Markus_2021

Themenstarter
Dabei seit
15.01.2021
Beiträge
6
Ort
Hamm
Modell
R 1200 GS, LC
Hallo Gerd,
stimmt. Ich habe bei Wunderlich die Zusatzscheinwerfer inkl. LIN-Schalter gekauft, um auf einen zusätzlichen Schalter zu verzichten. Leider keine Steckerlösung, sondern offene Kabelenden, die es zu verbinden/integrieren gilt. Der gelieferte Anschlussplan/Bedienungsanleitung sieht wie folgt aus:
 

Anhänge

Markus_2021

Markus_2021

Themenstarter
Dabei seit
15.01.2021
Beiträge
6
Ort
Hamm
Modell
R 1200 GS, LC
So, ich habe alles noch einmal kontrolliert, d.h. die komplette Frontbeleuchtung demontiert, um an den Stecker des Zentralinstrumentes zu kommen. Erst dann konnte ich sicher sein auch das richtige Kabel (PIN 6) angezapft zu haben. Wie sich herausgestellt hat, habe ich es richtig gemacht.
Aber es funktioniert nicht und die Hotline hat auch keine Idee mehr, außer alles wieder ausbauen und einschicken :-(. Ich habe jetzt aber kein Bock mehr auf den LIN-Schalter und gehe auf die konventionelle Art über, d.h. mit Zusatzschalter am Lenker um Relais.
Also alles wieder ausbauen, zurückschicken und den anderen Kabelsatz mit Schalter und Relais einbauen.
 
janus

janus

Dabei seit
31.12.2012
Beiträge
248
Modell
R 1100 GS in schwarz
Hallo Markus,
ich finde es schon sehr riskant, ein Gerät einzubauen, bei dem der Hersteller keine Angabe zur Ruhestromaufnahme macht obwohl das Teil an 30/31 angeschlossen wird. In den techn. Daten oben in der Anleitung ist keine Angabe zu finden.
Der Schalter wird nach Anleitung direkt an den Akku angeschlossen und kann nicht abgeschaltet werden. Dann wundert man sich (vielleicht) wenn das Motorrad nach kurzer Standzeit nicht startet. Von daher hast Du bestimmt keinen Fehler gemacht, das Gerät zurück zu geben. Ich fürchte, dass der Hersteller etwas "versteckt", sonst hätte er eine Aussage dazu gemacht.

Gruß janus
 
gerry-h

gerry-h

Dabei seit
15.01.2011
Beiträge
2.080
Ort
Bern
Modell
GSA LC TP, R 100 GS PD, R 100 Scrambler, 2xR 90 S, R 75/7, R 26
Bevor Du Dir einen unpraktischen Zusatzschalter montierst, schau Dir mal dieses Produkt an. Hab's schon an anderer Stelle hier erwähnt: CANopener FAQs – Clearwater Lights

Damit kannst Du die Serienschalter verwenden, um die Zusatz/Fernscheinwerfer zu steuern. Ich hab die Fernscheinwerfer mit dem Fernlicht und der Hupe gekoppelt.
 
Markus_2021

Markus_2021

Themenstarter
Dabei seit
15.01.2021
Beiträge
6
Ort
Hamm
Modell
R 1200 GS, LC
Danke für Eure Antworten und Tipps. Für mich ist das Thema erst einmal erledigt, da ich jetzt einen konventionellen Schalter montiert habe. Hat jetzt auch den Vorteil, dass ich sehe wenn die Zusatzscheinwerfer eingeschaltet (auch Tagsüber) sind, da der Schalter dann "grün" leuchtet.
Selbst, wenn die Zusatzscheinwerfer eingeschaltet sind und die Zündung ausgeschaltet wird, werden auch die Zusatzscheinwerfer nach 60 sec. ausgeschaltet. Ist also alles top.

Nach Rücksprache mit dem Hersteller des LIN-Schalters habe ich jetzt auch das Problem erkannt. In der Beschreibung steht immer, dass der LIN-Schalter anfängt zu leuchten oder zu blinken. Auf der Platine sieht es auch so aus, als ob dort eine LED verbaut wäre, ist aber nicht.
Die Beschreibung bezieht sich auf die angeschlossenen Lampen. Muss man erst einmal wissen.
Das ständige Blinken meiner Zusatzscheinwerfer lag also daran, dass ich den Tempomat aktiviert hatte, und der LIN-Schalter darauf reagiert hat. Nun ja ist jetzt egal.
Wunderlich war so nett und hat mich das Teil erstattet, auch mit reduzierten Kabelanschlüssen :-)
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
16.049
Hi
Der Verkäufer war so nett und hat etwas erstattet?
Weil sein Produkt auf etwas reagiert/beeinflusst hat was es nicht sollte?
Mit "nett" hat das nach meiner Auffassung nichts zu tun.
gerd
 
Thema:

LIN-Schalter anschließen

LIN-Schalter anschließen - Ähnliche Themen

  • Biete R 1250 GS BMW R 1250 GS Akrapovic Slip-On Line (Titanium)

    BMW R 1250 GS Akrapovic Slip-On Line (Titanium): Ich biete einen sehr guten erhaltenen BMW R 1250 GS Akrapovic Slip-On Line (Titanium) zum Verkauf an, da ich auf eine andere Marke umsteigen...
  • Biete 2 Ventiler Wilbers Classic Line R80 G/S generalüberholt

    Wilbers Classic Line R80 G/S generalüberholt: Hallo Miteinander! Habe ein generalüberholtes Wilbers-Federbein wegen Umstieg auf Öhlins abzugeben. Federbeinnummer: 631-208-00; Produktion...
  • Park the Line (frei nach Johnny Cash) in der schönen Schwyz

    Park the Line (frei nach Johnny Cash) in der schönen Schwyz: Aus blick.ch ... hier der Link es geht zwar im Text um Autos, aber keine Sorge, Mopeds werden auch akzeptiert und abgerechnet :redcarded: Hier...
  • Suche BLACK-LINE - PHONE-ADAPTER KT-BPU-0400 von BAEHR

    BLACK-LINE - PHONE-ADAPTER KT-BPU-0400 von BAEHR: Wie im Betreff genannt suche ich so ein Teil, wenn möglich gebraucht, da ich keine 259,- Euro für ein Neues ausgeben möchte. Vielleicht hat ja...
  • LIN Bus - Wunderlich Schalter

    LIN Bus - Wunderlich Schalter: Hallo, ich habe an meiner GS die Wunderlich Micro Flooter verbaut. Sind schön und dezent, aber der normale Schalter stört mich. ich will deshalb...
  • LIN Bus - Wunderlich Schalter - Ähnliche Themen

  • Biete R 1250 GS BMW R 1250 GS Akrapovic Slip-On Line (Titanium)

    BMW R 1250 GS Akrapovic Slip-On Line (Titanium): Ich biete einen sehr guten erhaltenen BMW R 1250 GS Akrapovic Slip-On Line (Titanium) zum Verkauf an, da ich auf eine andere Marke umsteigen...
  • Biete 2 Ventiler Wilbers Classic Line R80 G/S generalüberholt

    Wilbers Classic Line R80 G/S generalüberholt: Hallo Miteinander! Habe ein generalüberholtes Wilbers-Federbein wegen Umstieg auf Öhlins abzugeben. Federbeinnummer: 631-208-00; Produktion...
  • Park the Line (frei nach Johnny Cash) in der schönen Schwyz

    Park the Line (frei nach Johnny Cash) in der schönen Schwyz: Aus blick.ch ... hier der Link es geht zwar im Text um Autos, aber keine Sorge, Mopeds werden auch akzeptiert und abgerechnet :redcarded: Hier...
  • Suche BLACK-LINE - PHONE-ADAPTER KT-BPU-0400 von BAEHR

    BLACK-LINE - PHONE-ADAPTER KT-BPU-0400 von BAEHR: Wie im Betreff genannt suche ich so ein Teil, wenn möglich gebraucht, da ich keine 259,- Euro für ein Neues ausgeben möchte. Vielleicht hat ja...
  • LIN Bus - Wunderlich Schalter

    LIN Bus - Wunderlich Schalter: Hallo, ich habe an meiner GS die Wunderlich Micro Flooter verbaut. Sind schön und dezent, aber der normale Schalter stört mich. ich will deshalb...
  • Oben