Lohnt sich die Inspektion noch?

Diskutiere Lohnt sich die Inspektion noch? im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo Ihr, ich werde mich im Frühjahr von meiner GS (6.500km - EZ 08/04) trennen. Da ich letztes Jahr nur ca. 3.000km gefahren bin, habe ich...
Dammerl

Dammerl

Themenstarter
Dabei seit
27.01.2005
Beiträge
3
Hallo Ihr,

ich werde mich im Frühjahr von meiner GS (6.500km - EZ 08/04) trennen. Da ich letztes Jahr nur ca. 3.000km gefahren bin, habe ich keine Inspektion machen lassen. Die 1.000 habe ich natürlich.

Jetzt meine Frage:

Macht es Sinn die Inspektion als Verkaufsargument noch schnell machen zu lassen?
Hat man wirklich keine Garantie, wenn ich nicht jedes Jahr die Inspektion mache?

Besten Dank für die Antworten,

Thomas aka Dammerl
 
Mister Wu

Mister Wu

Dabei seit
19.02.2004
Beiträge
10.745
Ort
Berlin
Modell
1150 GS
Hi Thomas,

soweit ich mich erinnere schreibt BMW bei geringer km-Leistung zumindest eine Jahresdurchsicht vor damit der Garantie/Gewährleistungsanspruch erhalten bleibt. :?
 
Thema:

Lohnt sich die Inspektion noch?

Lohnt sich die Inspektion noch? - Ähnliche Themen

  • Riefen im Visier - lohnt sich auspolieren?

    Riefen im Visier - lohnt sich auspolieren?: Ich wurde zu einem dringenden Einsatz gerufen und bin wie immer mit dem Motorrad hin. Beim Umkleiden in aller Hektik und Eile hat der Helm dieses...
  • Sturzbügel? Lohnt sich der Tankschutz

    Sturzbügel? Lohnt sich der Tankschutz: Hallo, ich hatte mir von Wunderlich mir den Sturzbügel bestellt , aber nur für den Motor. Lohnt es sich eigentlich auch für den Tank eins zu...
  • Garmin Zumo 500, lohnt Reparatur?

    Garmin Zumo 500, lohnt Reparatur?: Hallo Zusammen, ich habe ein Zumo 500, bereits 10 Jahr alt. aber des öfteren hängt sich das Gerät bei der Tastatureingabe mit den Finger auf, d.h...
  • Federbein Überholung bei HH Racetech: Shims ändern - lohnt sich's?

    Federbein Überholung bei HH Racetech: Shims ändern - lohnt sich's?: Hallo zusammen, ich möchte ein orig. Showa Federbein (hinten, Laufleistung 60tkm) meiner R1100GS bei HH Racetech überholen lassen (bitte keine...
  • Navigator V vs Navigator VI - lohnt sich das "upgrade"

    Navigator V vs Navigator VI - lohnt sich das "upgrade": Hallo werte Mitstreiter, lohnt sich der Um-/Aufstieg von Navigator 5 auf den 6er. Was sind die wesentlichen Änderungen/Verbesserungen. Hat jemand...
  • Navigator V vs Navigator VI - lohnt sich das "upgrade" - Ähnliche Themen

  • Riefen im Visier - lohnt sich auspolieren?

    Riefen im Visier - lohnt sich auspolieren?: Ich wurde zu einem dringenden Einsatz gerufen und bin wie immer mit dem Motorrad hin. Beim Umkleiden in aller Hektik und Eile hat der Helm dieses...
  • Sturzbügel? Lohnt sich der Tankschutz

    Sturzbügel? Lohnt sich der Tankschutz: Hallo, ich hatte mir von Wunderlich mir den Sturzbügel bestellt , aber nur für den Motor. Lohnt es sich eigentlich auch für den Tank eins zu...
  • Garmin Zumo 500, lohnt Reparatur?

    Garmin Zumo 500, lohnt Reparatur?: Hallo Zusammen, ich habe ein Zumo 500, bereits 10 Jahr alt. aber des öfteren hängt sich das Gerät bei der Tastatureingabe mit den Finger auf, d.h...
  • Federbein Überholung bei HH Racetech: Shims ändern - lohnt sich's?

    Federbein Überholung bei HH Racetech: Shims ändern - lohnt sich's?: Hallo zusammen, ich möchte ein orig. Showa Federbein (hinten, Laufleistung 60tkm) meiner R1100GS bei HH Racetech überholen lassen (bitte keine...
  • Navigator V vs Navigator VI - lohnt sich das "upgrade"

    Navigator V vs Navigator VI - lohnt sich das "upgrade": Hallo werte Mitstreiter, lohnt sich der Um-/Aufstieg von Navigator 5 auf den 6er. Was sind die wesentlichen Änderungen/Verbesserungen. Hat jemand...
  • Oben