Montage BMW-Navibügel

Diskutiere Montage BMW-Navibügel im Technik & Bastel-Ecke Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Kämpfe mit dem Original-BMW Navibügel für meine 12er. Wer hat Tips, welche Teile (Scheibe, Tachoeinheit etc) ich abschrauben muss, um den...
S

Schecke

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2011
Beiträge
63
Ort
Münchner Oberland
Modell
R 1200 GS "30J", HP2E aus Leidenschaft
Kämpfe mit dem Original-BMW Navibügel für meine 12er.
Wer hat Tips, welche Teile (Scheibe, Tachoeinheit etc) ich abschrauben muss, um den Navibügel zu montieren, ohne mir die Finger zu verbiegen :confused:

Schon mal Danke für die Tips!
 
L

lechfelder

Gast
Hallo ???,

war die original Montageanleitung bei dem Bügel nicht dabei?

Die Scheinwerfer-/Tachoeinheit muss raus. Dazu die beiden seitlichen Schrauben am Scheinwerfergehäuse entfernen, die Stecker vom Tacho und Scheinwerfer lösen sowie das Standlicht samt Kabel aus dem Scheinwerfergehäuse ziehen. Anschliessend kann die gesamte Einheit nach vorne herausgenommen -gekippt werden. Das Windschild kann, muss aber nicht entfernt werden.

Achte beim Lösen der alten Schrauben unbedingt darauf, dass Du sie nicht ausnudelst! Sind überlackiert und lassen sich nur sehr schwer lösen. Auf korrekte Torxgrösse achten.
 
Leo-HOL

Leo-HOL

Dabei seit
08.08.2010
Beiträge
1.696
Ort
Holzminden
Modell
R1200GS Sondermodell 30 Jahre GS
Hallo ???,

Achte beim Lösen der alten Schrauben unbedingt darauf, dass Du sie nicht ausnudelst! Sind überlackiert und lassen sich nur sehr schwer lösen. Auf korrekte Torxgrösse achten.
Kann ich voll unterschreiben die Torx-Schrauben an dem Scheibenbügel sind wohl auch mit Loctite gesichert oder überlackiert
 
S

Schecke

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2011
Beiträge
63
Ort
Münchner Oberland
Modell
R 1200 GS "30J", HP2E aus Leidenschaft
Herzlichen Dank, damit komme ich weiter! Anleitung war leider keine dabei :(
 
S

Schecke

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2011
Beiträge
63
Ort
Münchner Oberland
Modell
R 1200 GS "30J", HP2E aus Leidenschaft
Besten Dank für Eure Tipps, Bügel ist montiert :)
 
Kuhl

Kuhl

Dabei seit
20.05.2011
Beiträge
560
Modell
F800GS
Schecke kannst mal Bilder Posten?
Das steht mir auch demnächst bevor. ;)


Die Linke zum Gruß
 
Q Hirte

Q Hirte

Dabei seit
18.08.2010
Beiträge
267
Ort
Am Rande der Wetterau
Modell
GS1200
Hallo Schrauber,
habt ihr die Originalen Schrauben verwendet oder längere?

Grüße Bernhard
 
L

lechfelder

Gast
Hallo Bernhard,

dazu gehören Linsenschrauben M5x16, welche etwas länger sind als die alten.
 
S

Schecke

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2011
Beiträge
63
Ort
Münchner Oberland
Modell
R 1200 GS "30J", HP2E aus Leidenschaft
Ich hatte zwar keine Beschreibung dabei, aber die längeren Schrauben waren im Paket.
Die habe ich dann auch genommen. Ich habe die MVG-Halterung von Touratech mit dem Zumo 550 verbaut. Damit beides zusammen funktioniert, habe ich den EVO I-Adapter von sunraiser dazwischen. Jetzt wackelt und vibriert nichts mehr. Wen's interessiert, dem schicke ich gerne die Bilder. (Posten kann ich sie leider nicht)
 
L

lechfelder

Gast
Hallo Unbekannter,

jetzt schon, ab dem 10. Beitrag ist das Hochladen von Fotos möglich!
 
S

Schecke

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2011
Beiträge
63
Ort
Münchner Oberland
Modell
R 1200 GS "30J", HP2E aus Leidenschaft
Hallo Klaus,
hallo kuhl,

alle Zehne voll, jetzt ist's möglich :).
Hier auch die Bilder.

Gruß
Christopher
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
S

Schecke

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2011
Beiträge
63
Ort
Münchner Oberland
Modell
R 1200 GS "30J", HP2E aus Leidenschaft
Hallo Klaus,
hallo kuhl,

alle Zehne voll, jetzt ist's möglich :).
Hier auch die Bilder.

Gruß
Christopher
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
T

thomQ

Dabei seit
20.11.2011
Beiträge
103
Ort
Spiesen
Modell
R1200GS ostragrau
sieht top aus und verdeckt nix.
ist der bügel vom :) besser oder toura?

gruß
thomas
 
Guy Incognito

Guy Incognito

Dabei seit
30.10.2011
Beiträge
1.678
Ort
zu Hause
Modell
R1200GS TÜ
Hallo,
schaut wirklich klasse aus. Genau diese Kombi (aber mit Zumo 660) steht bei mir auch auf dem Wunschzettel.

Ich denke der vom Freundlichen ist eindeutig besser (schöner?) Aber das muss jeder selbst entscheiden. Laut Sunraiser, ausgewiesener Befestigungsprofi, ist der BMW-Halter besser geeignet, da bessere Sicht auf die Instrumente bei mittigen Anbau der GPS-Geräte.

Die Touratechvarianten habt ihr hier in niedriger und hier in hoher Ausführung. Wobei der Blickwinkel über die tatsächliche Überdeckung des Drehzahlmessers durch das Navi täuscht.

Bis dann
Guy
 
S

Schecke

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2011
Beiträge
63
Ort
Münchner Oberland
Modell
R 1200 GS "30J", HP2E aus Leidenschaft
Hallo,

ich hatte mir im Vorfeld auch die Touratech-Halterung angeschaut. BMW-Bügel verdeckt nix.....und sind meiner Meinung besser aus. Aber das ist Geschmacksache. Montage war schließlich unproblematisch
Aber Obacht.....die Bügel sind unterschiedlich im Rohrdurchmesser.

Christopher
 
T

thomQ

Dabei seit
20.11.2011
Beiträge
103
Ort
Spiesen
Modell
R1200GS ostragrau
Hallo Christopher,
Warum Obacht?
Ist es ein Problem dass die Bügel eine unterschiedliche stärke haben?
Du meinst die BMW Bügel?

Gruß
Thomas
 
S

Schecke

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2011
Beiträge
63
Ort
Münchner Oberland
Modell
R 1200 GS "30J", HP2E aus Leidenschaft
Hallo Thomas,

die Navihalterungen haben unterschiedliche Montageschellen. Die Touratechhalterungen passen nicht auf den BMW-Bügel. Deshalb habe ich auch den Adapter EVO von Sunriser dran. Siehe Bilder

Christopher
 
Leo-HOL

Leo-HOL

Dabei seit
08.08.2010
Beiträge
1.696
Ort
Holzminden
Modell
R1200GS Sondermodell 30 Jahre GS
Bei der GS (nicht ADV) passt der höhere Navibügel von TT perfekt bei der normalen Scheibe und die Sicht auf die Instrumente ist nicht eingeschränkt das ist nur bei dem niedrigeren Bügel von TT so. Als ich noch die Original-Scheibe dran hatte habe ich den hohen TT-Bügel montiert, dann passt es mit den Schellen. Habe dann die ADV-Scheibe montiert und das Navi an der unteren Strebe montiert und da das Rohr der unteren Scheibenabstützung jetzt dicker ist habe ich den Adapter von Sunraiser angebaut.
 
T

thomQ

Dabei seit
20.11.2011
Beiträge
103
Ort
Spiesen
Modell
R1200GS ostragrau
hallo christopher,

wenn der bmw-bügel verbaut ist und navi ist dran (wird bei mir zumo 660 sein) kannst du dann noch das schild verstellen?
kannst du evtl. auch mal eine nahaufnahme machen damit man die konstruktion touratech-halterung und adapter gut sehen kann. am besten von der seite.
wie hast du dein navi an den stromkreis angeschlossen?


im voraus vielen dank
thomas
 
S

Schecke

Themenstarter
Dabei seit
18.08.2011
Beiträge
63
Ort
Münchner Oberland
Modell
R 1200 GS "30J", HP2E aus Leidenschaft
Hallo Thomas,

das Schild lässt sich nicht mehr voll verstellen (max. 2 Rasten). Ich habe das Navi direkt an der Batterie angeschlossen und eine Sicherung zwischengeschaltet. Ich wollte mich nicht mit dem Can-Bus rumschlagen. Funktioniert gut, leere Batterie hatte ich noch nie, schalte es aber bei längeren Stopps konsequent aus.

Gruß
Christopher
 
Thema:

Montage BMW-Navibügel

Montage BMW-Navibügel - Ähnliche Themen

  • Montage BMW Motorrad Abdeckung Hinterachse silber / schwarz

    Montage BMW Motorrad Abdeckung Hinterachse silber / schwarz: Weiss jemand von Euch, wie man dieses Teil montiert oder hat jemand zufällig eine Anleitung dafür ? VG Andi
  • Verstellbare Fussrasten BMW/Gilles - Montage

    Verstellbare Fussrasten BMW/Gilles - Montage: Hallo zusammen, es ist mir schon peinlich zu fragen, aber habe heute meine Fussrasten ausgetauscht. Rechte Seite in 3 Minuten erledigt. Die linke...
  • Suche Sonnenblende für BMW Navigator 6 aber für Montage am Halter

    Suche Sonnenblende für BMW Navigator 6 aber für Montage am Halter: Hallo, kennt jemand eine Sonnenblende die am Halter befestigt wird und nicht am N6 selbst? Danke
  • Montage orig. BMW Scheinwerferschutz für Offroad

    Montage orig. BMW Scheinwerferschutz für Offroad: Hallo in die Runde, der o.g. SWS hat 4 Kunststoff-Halter, die unteren beiden sollen wie es aussieht unter die Halter des LED-SW. Hat jmd eine...
  • Montage Sturzbügel original BMW

    Montage Sturzbügel original BMW: Hallo, hab Sturzbügel für meine GS erstanden, leider ohne Montageanweisung. Könnte mir einer eine zur Verfügung stellen? Insbesondere...
  • Montage Sturzbügel original BMW - Ähnliche Themen

  • Montage BMW Motorrad Abdeckung Hinterachse silber / schwarz

    Montage BMW Motorrad Abdeckung Hinterachse silber / schwarz: Weiss jemand von Euch, wie man dieses Teil montiert oder hat jemand zufällig eine Anleitung dafür ? VG Andi
  • Verstellbare Fussrasten BMW/Gilles - Montage

    Verstellbare Fussrasten BMW/Gilles - Montage: Hallo zusammen, es ist mir schon peinlich zu fragen, aber habe heute meine Fussrasten ausgetauscht. Rechte Seite in 3 Minuten erledigt. Die linke...
  • Suche Sonnenblende für BMW Navigator 6 aber für Montage am Halter

    Suche Sonnenblende für BMW Navigator 6 aber für Montage am Halter: Hallo, kennt jemand eine Sonnenblende die am Halter befestigt wird und nicht am N6 selbst? Danke
  • Montage orig. BMW Scheinwerferschutz für Offroad

    Montage orig. BMW Scheinwerferschutz für Offroad: Hallo in die Runde, der o.g. SWS hat 4 Kunststoff-Halter, die unteren beiden sollen wie es aussieht unter die Halter des LED-SW. Hat jmd eine...
  • Montage Sturzbügel original BMW

    Montage Sturzbügel original BMW: Hallo, hab Sturzbügel für meine GS erstanden, leider ohne Montageanweisung. Könnte mir einer eine zur Verfügung stellen? Insbesondere...
  • Oben