Neue F650GS 2012?

Diskutiere Neue F650GS 2012? im F 650 GS, F 700 GS und F 800 GS Forum im Bereich Motorrad Modelle; Die französische Moto-station.com berichtete gestern, dass BMW 2012 eine neue (überarbeitete) F650GS herausbringen wird. Gemäß Text werden die...
L

luxmac

Themenstarter
Dabei seit
26.07.2009
Beiträge
21
Ort
Luxemburg
Modell
R1200GS LC
Die französische Moto-station.com berichtete gestern, dass BMW 2012 eine neue (überarbeitete) F650GS herausbringen wird.
Gemäß Text werden die Gabeln verbessert und es wird eine 2. Bremsscheibe geben. Außerdem sollen die Verkleidung, der Windschutz, die Sitzbank, die Gepäckbefestigung und die Sitzbank verbessert werden. Daneben soll es ergonomischere Haltegriffe für den Sozius geben. Am Rahmen werde sich nichts ändern, berichtet die Seite. Zu eventuellen Modifikationen des Motors werden keine Informationen geliefert.
Das beigefügte Bild ist allerdings nur eine Fotomontage!
 
Zuletzt bearbeitet:
peter-k

peter-k

Dabei seit
30.04.2007
Beiträge
6.464
Ort
Singapur
Modell
R 1200 GS / 2007
Erscheint mir logisch. Die neue V-Strom DL650 ist im Moment das klar bessere Angebot. Mit den Updates bei angesprochenen Punkten würde man aufschließen.
 
Q-lenker

Q-lenker

Dabei seit
05.07.2010
Beiträge
518
Ort
Hessisch-Lichtenau
Modell
R 1200 GS Adv.
sieht sehr gut aus, nur die Blinker an der Verkleidung sollten doch lieber an de alten Platz rücken.

Sie wird ja auch als Fahrschulmaschine benutzt, ich weiß ja nicht wie viele Blinker die dann im Monat brauchen...:)
 
L

LieberOnkel

Gast
sieht sehr gut aus, nur die Blinker an der Verkleidung sollten doch lieber an de alten Platz rücken.

Sie wird ja auch als Fahrschulmaschine benutzt, ich weiß ja nicht wie viele Blinker die dann im Monat brauchen...:)
Ist doch eh nur eine Konzeptzeichnung irgendeiner Zeitschrift.

Soll die Modellreihe nicht ohnehin überholt werden? Vielleicht schaffte man es in diesem Zuge mal, den beknackten Namen "F 650" für eine 800'er abzuschaffen. Ist doch nur irreführend. Will gar nicht wissen, wie oft bei ebay irgendwas völlig falsches ersteigert wird, nur weil die 800'er F650 so heißt wie die 650er F650... ;-)
 
funnybike

funnybike

Dabei seit
20.04.2006
Beiträge
1.937
Ort
Eynatten/Belgien/Aachen
Modell
Mädelz-R 1200 GS LC/2016
Ist doch eh nur eine Konzeptzeichnung irgendeiner Zeitschrift.

Gottseidank!:rolleyes:

Soll die Modellreihe nicht ohnehin überholt werden? Vielleicht schaffte man es in diesem Zuge mal, den beknackten Namen "F 650" für eine 800'er abzuschaffen. Ist doch nur irreführend. Will gar nicht wissen, wie oft bei ebay irgendwas völlig falsches ersteigert wird, nur weil die 800'er F650 so heißt wie die 650er F650... ;-)
Die Franzosen haben bei neuen/überholten Motos meist als 1. die Infos raus. (so hatte ich mich in einem F-Urlaub in die hier noch völlig unbekannte Fazer verliebt....)
Hört sich ja auch vernünftig an, was da passieren soll. Und das mit der Bezeichnung:rolleyes::rolleyes: wie oft ich schon erklären mußte, was ich da bewege..:cool:
 
Q-lenker

Q-lenker

Dabei seit
05.07.2010
Beiträge
518
Ort
Hessisch-Lichtenau
Modell
R 1200 GS Adv.
Also dass die kleine GS so nicht zum Einsatz kommt, ist ja Logisch.

Erstrebenswert wäre es aber, hat was.

Nun aber zu den Erwähnten Zweischeibenbremsen, also meiner Meinung nach ein muss, ich weiß garnicht, warum BMW die kleine mit der Einscheibe gebaut hat.

Und die vorderen Federn sind auch ein Witz, naja aber man kann sie aber zum Glück mit einem Kleinem Auffand gegen bessre z.B. Wilbers tauschen.

Nun zum Motor, denke dass die Kleine weiterhin den 800 Motors behält, vielleicht wird die Leistung um 5 PS angepasst oder so.

Denn ich könnte mir vorstellen, dass die 800 GS den 900 ccm Motor der Husqvarna bekommen wird.

Naja ist nur so eine Vermutung, denn der ist ja schon Einsatzfertig.

Na ja Suzuki, hat auch nur Kleinigkeiten geändert, leider nicht den Hubraum, aber am Motor musste ja nun auch wirklich fast nichts verändert werden oder?
 
peter-k

peter-k

Dabei seit
30.04.2007
Beiträge
6.464
Ort
Singapur
Modell
R 1200 GS / 2007
snip ...
Na ja Suzuki, hat auch nur Kleinigkeiten geändert, leider nicht den Hubraum, aber am Motor musste ja nun auch wirklich fast nichts verändert werden oder?
Das stimmt aktuell gar nicht. Außer dem Rahmen und den Felgen ist fast alles geändert, auch wenn Suzuki das nicht rumtrötet und im Gegenteil den Eindruck erwecken möchte den Du hier wiedergibst.
 
Q-lenker

Q-lenker

Dabei seit
05.07.2010
Beiträge
518
Ort
Hessisch-Lichtenau
Modell
R 1200 GS Adv.
Das stimmt aktuell gar nicht. Außer dem Rahmen und den Felgen ist fast alles geändert, auch wenn Suzuki das nicht rumtrötet und im Gegenteil den Eindruck erwecken möchte den Du hier wiedergibst.
klar, Gladiusmotor, andere Verkleidung, anderer anderer Lenker, Armaturen, andere Scheinwerfer und eine andere Sitzbank mit dem V-Strom Logo.

...hab ich etwas vergessen?
 
peter-k

peter-k

Dabei seit
30.04.2007
Beiträge
6.464
Ort
Singapur
Modell
R 1200 GS / 2007
Mir fällt noch ein: neues ABS, verbesserte Bremsen, verbesserte Fahrwerksabstimmung, neue Scheibe, anderer Auspuff, anderes Gepäcksystem ... ein bisschen mehr als nur ein Update. Es ist in Wahrheit ein neues Modell.

Da hat man uns früher mal die GSXR mit wesentlich weniger Änderungen, z.B. nur mit anderer Bemalung und 5 Ps mehr als neues Modell verklickert, obwohl sonst alles beim Alten blieb. Und selbst von den 5 Ps im Test kaum mal 2 übrig blieben.

Die Denke ist hier wohl, dass der durchschnittliche V-Strom Käufer sehr konservativ ist, will ihn von daher lieber im Glauben lassen es sei ein kleines Updates mit ein paar Verfeinerungen. Ich glaube im Gegenteil, da vertut man sich gründlich.

Ist BMW-Strategie immer ein bisschen mehr als der Konkurrenz-Markt bietet. Warum den ganzen Korb auf einmal ausschütten?
 
Q-lenker

Q-lenker

Dabei seit
05.07.2010
Beiträge
518
Ort
Hessisch-Lichtenau
Modell
R 1200 GS Adv.
da hast du Recht Peter.

aber zumindest haben die bei Suzi die hässlichen hinteren Kotflügel schon mal ein wenig anders gestaltet, leider nicht so, dass man es gegen kurzes Heck tauschen könnte.

Na ja ich weiß jetzt warum ich auf eine 12 GSA umgestiegen bin...
 
L

logotobi

Dabei seit
04.04.2011
Beiträge
95
Ort
in de Palz
Modell
F 650 GS 30 Jahre Modell
Also ich fänd die neue GS Klasse-bischen sportlicher-frischer.

Die V Strom hab ich mir letzte Woche als neue alte gekauft, weil das Angebot nicht von diesem Stern war mir gefällt das klotzige an ihr und das filigrane an meiner GS- Zum Reisen und zum Touren ist die V Strom jedenfals super genial. Größe fürs Mannsvolk perfekt, genügend Leistung;) und geringeer Verbauch bei großem Spritfaß und guter Windschutz-
Optik ist halt Geschmacksache, aber sie hat es ja damit schon fasst zum Kultcharakter gebracht..tolles Mopped--beide:D
 
BMW-Hans

BMW-Hans

Dabei seit
25.09.2010
Beiträge
806
Ort
Wohlen
Modell
G650GS
Die neue V-Strom gefällt mir optisch sehr. Gesehen habe ich, dass die keinen Hauptständer hat und im optionalen Zubehör keiner gelistet ist. Das wäre für mich ein no go, Hauptständer muss für mich sein, Kettenpflege, Abstellen vor Allem über die Winterpause usw.

Ich werde aber beim Händler mal nachfragen, wenn sie da ist und auch fahren.
 
L

logotobi

Dabei seit
04.04.2011
Beiträge
95
Ort
in de Palz
Modell
F 650 GS 30 Jahre Modell
Die neue V-Strom gefällt mir optisch sehr. Gesehen habe ich, dass die keinen Hauptständer hat und im optionalen Zubehör keiner gelistet ist. Das wäre für mich ein no go, Hauptständer muss für mich sein, Kettenpflege, Abstellen vor Allem über die Winterpause usw.

Ich werde aber beim Händler mal nachfragen, wenn sie da ist und auch fahren.
Also den Hauptständer wird es in Kürze geben-das Startangebot samt Koffer und krimskrams ist auch Klasse! www.suzuki.de

Eine neue alte ist vom Preis her kaum zu schlagen 6000€ und man bekommt eine nagelneue Frau Strom(2011) mit Abs und pi pa po....ich hab dann noch 1500€ in die Hand genommen für Motorschutz Handprot. und Unterfahrschutz, Bos Endschall. und Kofferset und hab einen vollen SUV nun zuhause für 7500.:eek:...bin total begeistert-plus 600 Euro Tankgutschein und 1,99 effekt. Da lass ich die Kohle auf der Bank...Klingt wie ein Geschenk und war auch wirklich so..:D

Nach dem Kauf unserer GS im April war der Gang beim Suzuki Händler wie ein Trip zu TEDI MArkt- die brauchen noch massig Kunden und tun was dafür;)


Gruß aus de Palz
 
O

Oberförster

Dabei seit
15.03.2010
Beiträge
38
Ort
Berlin
Modell
F700GS '17
Die neue V-Strom gefällt mir optisch sehr....
Mir auch.:)
Ich bin nämlich gerade auf der Suche nach einem ähnlichen Konzept, wie meine ehem. GS Twin, die jetzt mit niedriger Sitzhöhe, auf meine Frau gewechselt ist.:D
Deshalb stellt sich für mich die Frage, ob ich wieder (nochmal) auf die kleine GS steige, die neue V-Strom oder sogar wg. des unschlagbaren Angebots auf das alte Modell der V-Strom wechsele.:confused:
Das Kälbchen kenne ich sehr gut und war eigentlich ganz zufrieden. Die (alte) V-Strom bin ich auch schon gefahren - toller Motor.
Was meint ihr? Meinungen u. Hilfestellungen sind gefragt.

Sorry für ein wenig OT.

Gruß Of
 
BMW-Hans

BMW-Hans

Dabei seit
25.09.2010
Beiträge
806
Ort
Wohlen
Modell
G650GS
Also den Hauptständer wird es in Kürze geben-das Startangebot samt Koffer und krimskrams ist auch Klasse! www.suzuki.de

Eine neue alte ist vom Preis her kaum zu schlagen 6000€ und man bekommt eine nagelneue Frau Strom(2011) mit Abs und pi pa po....ich hab dann noch 1500€ in die Hand genommen für Motorschutz Handprot. und Unterfahrschutz, Bos Endschall. und Kofferset und hab einen vollen SUV nun zuhause für 7500.:eek:...bin total begeistert-plus 600 Euro Tankgutschein und 1,99 effekt. Da lass ich die Kohle auf der Bank...Klingt wie ein Geschenk und war auch wirklich so..:D

Nach dem Kauf unserer GS im April war der Gang beim Suzuki Händler wie ein Trip zu TEDI MArkt- die brauchen noch massig Kunden und tun was dafür;)


Gruß aus de Palz
Habe gerade beim Schweizer Importeur nachgesehen, da ist das interessante Startangebot nicht vorhanden, vielleicht kommts noch. Aber mein geliebter Hauptständer ist verfügbar, Koffer brauche ich auch. In der Schweiz momentaner Basispreis CHF 11'100, unschlagbar.
 
peter-k

peter-k

Dabei seit
30.04.2007
Beiträge
6.464
Ort
Singapur
Modell
R 1200 GS / 2007
... snip
Eine neue alte ist vom Preis her kaum zu schlagen 6000€ und man bekommt eine nagelneue Frau Strom(2011) mit Abs und pi pa po....ich hab dann noch 1500€ in die Hand genommen für Motorschutz Handprot. und Unterfahrschutz, Bos Endschall. und Kofferset und hab einen vollen SUV nun zuhause für 7500.:eek:...bin total begeistert-plus 600 Euro Tankgutschein und 1,99 effekt. Da lass ich die Kohle auf der Bank...Klingt wie ein Geschenk und war auch wirklich so..:D
Das ist wirklich ein sehr guter Deal, Glückwunsch! Wenn man ehrlich ist braucht man meistens wirklich nicht mehr um Spaß zu haben.
 
Q-lenker

Q-lenker

Dabei seit
05.07.2010
Beiträge
518
Ort
Hessisch-Lichtenau
Modell
R 1200 GS Adv.
Habe die V-Storm vor der R1200GSA gehabt und muss sagen, ein sehr schöner Motor, Klasse Bremse und sehr agiles Fahrwerk...und der verbrauch war auch sehr niedrig.

Wenn ich sie damals nicht hätte verkaufen müssen, ich glaube ich hätte sie heute noch.

Das einzige Manko, ist nun mal der hintere Kotflügel und bleibt es auch.
 
peter-k

peter-k

Dabei seit
30.04.2007
Beiträge
6.464
Ort
Singapur
Modell
R 1200 GS / 2007
Ich war da nicht so wählerisch und hatte das Teil einfach ein Stück abgesäbelt.

Aber wenn man ehrlich ist, dass ganze Mopped ist in 2011 keine wunderschöne Braut mehr, nicht mal mehr 'ne Dorfschönheit. Will sagen die ist nicht in Würde alt geworden. Man kann was machen, braucht aber ein wenig Arbeit und Lack, sicher ist der blöde Auspuff auch Schuld. Aber gerade das Teil ist an der neuen auch nicht besser. Wie's geht zeigt mal wieder BMW.
 
AmperTiger

AmperTiger

Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
32.047
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
eben um solche Intressenten (Fraustrom 650) abzufangen hat BMW die F 650 im Programm, allerdings ist der genannte Kurs wirklich heiß.
 
Thema:

Neue F650GS 2012?

Neue F650GS 2012? - Ähnliche Themen

  • Maße Kupplungspaket neu? F650GS Dakar 2001

    Maße Kupplungspaket neu? F650GS Dakar 2001: Habe die Kupplungslamellen ausgebaut. F650gs Dakar 2001, Laufleistung 50000km. Laut BMW beträgt das Verschleissmaß des Paketes 39.1mm Aktuell...
  • Erledigt Neue original BMW Sitzbank F800GS Triple Black auch für F650GS / F700GS

    Neue original BMW Sitzbank F800GS Triple Black auch für F650GS / F700GS: Ich biete eine neue und unbenutzte Sitzbank von unserer F 800 GS (0219, 0229) Triple Black an. Es ist die zweifarbige Sitzbank (schwarz/ grau -...
  • F650GS Leistungssteigerung von 25 auf 35 KW, neuer Gaskabelzug?

    F650GS Leistungssteigerung von 25 auf 35 KW, neuer Gaskabelzug?: Hallo, habe da mal eine Frage: habe für meinen Sohn eine F650GS Bj. 09/2008, K72 gekauft (von A1 auf A2). Die Maschine ist jetzt auf 25 KW...
  • Biete F 650 (GS, Dakar) Einzylinder Biete F650 GS / BJ 2007 / 10.075 KM /Koffer und Topcase/ Batterie und Reifen neu

    Biete F650 GS / BJ 2007 / 10.075 KM /Koffer und Topcase/ Batterie und Reifen neu: Verkaufe hier eine schöne BMW F650GS Baujahr 11/2007 mit TÜV bis 05/2020. Laufleistung: 10.075 km Farbe: Schwarz - nagelneue Lithium Ionen...
  • Biete F650 GS / BJ 2007 / 10.075 KM /Koffer und Topcase/ Batterie und Reifen neu

    Biete F650 GS / BJ 2007 / 10.075 KM /Koffer und Topcase/ Batterie und Reifen neu: Verkaufe hier eine schöne BMW F650GS Baujahr 11/2007 mit TÜV bis 05/2020. Laufleistung: 10.075 km Farbe: Schwarz - nagelneue Lithium Ionen...
  • Biete F650 GS / BJ 2007 / 10.075 KM /Koffer und Topcase/ Batterie und Reifen neu - Ähnliche Themen

  • Maße Kupplungspaket neu? F650GS Dakar 2001

    Maße Kupplungspaket neu? F650GS Dakar 2001: Habe die Kupplungslamellen ausgebaut. F650gs Dakar 2001, Laufleistung 50000km. Laut BMW beträgt das Verschleissmaß des Paketes 39.1mm Aktuell...
  • Erledigt Neue original BMW Sitzbank F800GS Triple Black auch für F650GS / F700GS

    Neue original BMW Sitzbank F800GS Triple Black auch für F650GS / F700GS: Ich biete eine neue und unbenutzte Sitzbank von unserer F 800 GS (0219, 0229) Triple Black an. Es ist die zweifarbige Sitzbank (schwarz/ grau -...
  • F650GS Leistungssteigerung von 25 auf 35 KW, neuer Gaskabelzug?

    F650GS Leistungssteigerung von 25 auf 35 KW, neuer Gaskabelzug?: Hallo, habe da mal eine Frage: habe für meinen Sohn eine F650GS Bj. 09/2008, K72 gekauft (von A1 auf A2). Die Maschine ist jetzt auf 25 KW...
  • Biete F 650 (GS, Dakar) Einzylinder Biete F650 GS / BJ 2007 / 10.075 KM /Koffer und Topcase/ Batterie und Reifen neu

    Biete F650 GS / BJ 2007 / 10.075 KM /Koffer und Topcase/ Batterie und Reifen neu: Verkaufe hier eine schöne BMW F650GS Baujahr 11/2007 mit TÜV bis 05/2020. Laufleistung: 10.075 km Farbe: Schwarz - nagelneue Lithium Ionen...
  • Biete F650 GS / BJ 2007 / 10.075 KM /Koffer und Topcase/ Batterie und Reifen neu

    Biete F650 GS / BJ 2007 / 10.075 KM /Koffer und Topcase/ Batterie und Reifen neu: Verkaufe hier eine schöne BMW F650GS Baujahr 11/2007 mit TÜV bis 05/2020. Laufleistung: 10.075 km Farbe: Schwarz - nagelneue Lithium Ionen...
  • Oben