Scottoiler für die F700GS

Diskutiere Scottoiler für die F700GS im F 650 GS, F 700 GS und F 800 GS Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo zusammen, ich hatte heute meinen :) gefragt, ob und wann er mir einen Scottoiler anbauen kann. Es kam die Frage zurück, welchen ich denn...
700er

700er

Themenstarter
Dabei seit
14.09.2012
Beiträge
65
Ort
Iserlohn
Modell
F700GS rot
Hallo zusammen,

ich hatte heute meinen :) gefragt, ob und wann er mir einen Scottoiler anbauen kann. Es kam die Frage zurück, welchen ich denn haben möchte.
Nun bin ich ratlos. Kann mir jemand eine Anregung geben, welcher Scottoiler für die F700GS zu empfehlen ist?
Ich fahre so gut wie kein Gelände oder Offroad, sondern 99% auf befestigten Straßen. Im Jahr fahre ich ca. 5.000 - 6.000 Km.

Danke vorab für eure Meinungen oder Vorschläge.
 
Zuletzt bearbeitet:
Spark

Spark

Dabei seit
24.11.2010
Beiträge
3.706
Ort
in der Wetterau
Modell
R 1200 GS(LC) ADV
Hallo zusammen,

ich hatte heute meinen :) gefragt, ob und wann er mir einen Scottoiler anbauen kann. Es kam die Frage zurück, welchen ich denn haben möchte.
Nun bin ich ratlos. Kann mir jemand eine Empfehlung geben, welcher Scottoiler für die F700GS zu empfehlen ist?
Ich fahre so gut wie kein Gelände oder Offroad, sondern 99% auf befestigten Straßen. Im Jahr fahre ich ca. 5.000 - 6.000 Km.

Danke vorab für eure Meinungen oder Vorschläge.
Wenn du deine Kette inkl. Kettenrad und Ritzel alle 2000 km gründlich reinigst (Kettenmax etc.), mit einem guten Kettenspray (möglichst abschleuderfest) behandelst und nach jeder Dauerregenfahrt kurz mit dem Kettenspray einsprühst ...hast du ca. 30.000 km Ruhe bis ein neuer Kettensatz fällig wird. Wozu benötigst du dann einen Scottoiler......Ein neuer Kettensatz kostet z.B. bei Tante Louise 177,-€ DID KETTENSAETZE - Louis - Motorrad & Freizeit

Gruß
Dirk
 
700er

700er

Themenstarter
Dabei seit
14.09.2012
Beiträge
65
Ort
Iserlohn
Modell
F700GS rot
................ Wozu benötigst du dann einen Scottoiler......
Gruß
Dirk

Hi,

ich bin ehrlich: weil ich fuul (faul) bin und vorher BMW R´s mit Kardan gefahren bin. Auch habe ich mir sagen lassen, dass trotz guter Kettenpflege ein Scottoiler sinnvoll ist. Daher die Bitte um Eure Meinungen. Und.......bin manchmal etwas schludrig oder vergesslich (Kette reinigen, ölen usw). Ehrlich genug ? :rolleyes:
Also, kann jemand etwas hinsichtlich Scottoiler empfehlen?
 
B

Baumbart

Gast
Kein Fettschmier am Mopped, keine Kettenreinigung, kein Kettenspray im Gepäck, nur alle 3 bis 4 Tankfüllungen mal den Ölvorrat prüfen und ein paar ml nachkippen. Und die Kette hält länger als mancher Kardan.
Noch bedienungsärmer aber doppelt so teuer der CLS.
 
Spark

Spark

Dabei seit
24.11.2010
Beiträge
3.706
Ort
in der Wetterau
Modell
R 1200 GS(LC) ADV
Du hast echt keine Ahnung.
Vieleicht keine Ahnung zumindest nach deiner Meinung, aber mit fünf BMW-Bikes im Familienfuhrpark (2* Kardan, 1* Riemen und 2* Kette)
Erfahrung...und aus letzter stammt meine Aussage...bei uns hält ein Kettensatz ca. 30.000km unter den zuvor geschilderten Randbedingungen zumindest beim 650/800er Twin.
Mit den freundlichsten Grüßen
Dirk

- - - Aktualisiert - - -

Kein Fettschmier am Mopped, keine Kettenreinigung, kein Kettenspray im Gepäck, nur alle 3 bis 4 Tankfüllungen mal den Ölvorrat prüfen und ein paar ml nachkippen. Und die Kette hält länger als mancher Kardan.
Noch bedienungsärmer aber doppelt so teuer der CLS.
wie lange hält die Kette bzw. der Kettensatz denn nun mit dem Scottoiler ?
 
700er

700er

Themenstarter
Dabei seit
14.09.2012
Beiträge
65
Ort
Iserlohn
Modell
F700GS rot
.............Noch bedienungsärmer aber doppelt so teuer der CLS.
Hallo Hartmut (Baumbart),

hättest Du denn eine Empfehlung für einen Scottoiler? Und was ist CLS? Gibt es hierfür auch unterschiedliche Typen? Und, auch hierfür eine Empfehlung? Danke!
 
B

Baumbart

Gast
Scottoiler kenn ich, bin knapp 100.000 km damit rumgefahren. Ist einfach gestrickt und funktioniert, man muss etwas mitdenken CLS (goggel cls kettenöler) ist etwas technischer, man muss keine Unterdruckleitung finden und anzapfen. Kostet wie gesagt das doppelte. Für wartungsarme und langlebige Kette sorgen beide. Für die 800er gibts für den Scotoiler über BMW einen speziellen Anbausatz
 
BMW Peter

BMW Peter

Dabei seit
17.10.2010
Beiträge
1.830
Ort
Hildesheim
Modell
BMW R1100S 2005
Ich habe zwar nur einen K.Ö.S.-Öler an meiner Dakar, da hält aber der Vorrat im kleinen Tank gut 6000 Km.
 
D

doug

Dabei seit
18.06.2008
Beiträge
492
Modell
Multistrada 1200 S Sport :)
Ich empfehle den CLS, den ahb ich auch an meiner Multistrada:up:
 
Spark

Spark

Dabei seit
24.11.2010
Beiträge
3.706
Ort
in der Wetterau
Modell
R 1200 GS(LC) ADV
Scottoiler kenn ich, bin knapp 100.000 km damit rumgefahren. Ist einfach gestrickt und funktioniert, man muss etwas mitdenken CLS (goggel cls kettenöler) ist etwas technischer, man muss keine Unterdruckleitung finden und anzapfen. Kostet wie gesagt das doppelte. Für wartungsarme und langlebige Kette sorgen beide. Für die 800er gibts für den Scotoiler über BMW einen speziellen Anbausatz

Hallo Hartmut,
welche Laufleistung hast du bei Verwendung des Scottoilers für einen Kettensatz erreicht ? ..und hast du eine Schätzung wie hoch die Gesamtkosten inkl. Ölnachfüllung dazu inkl. Anschaffungspreis des Scottoilers in etwa waren ?
Gruß
Dirk
 
B

Baumbart

Gast
Im Guinessbuch stand mal ne Kette von einer VFR 800 mit 108.000 km. Nicht die Kette sondern Ritzel und Kettenblatt waren dann alle.
 
Spark

Spark

Dabei seit
24.11.2010
Beiträge
3.706
Ort
in der Wetterau
Modell
R 1200 GS(LC) ADV
Im Guinessbuch stand mal ne Kette von einer VFR 800 mit 108.000 km. Nicht die Kette sondern Ritzel und Kettenblatt waren dann alle.
Hallo Hartmut, das ist sicherlich ein Spitzenwert jedoch werden die für Otto-Normalverbraucher realen Werte wohl eher darunter liegen.
Interessant wäre wirklich die Aufrechnung der Kosten für
a) den Betrieb des Mopeds mit Scottoiler (Anschaffungskosten, Ölfüllungen etc) für einen Kettensatz (Kette, Kettenrad, Ritzel)
und die Kosten für
b) Kettensätze bei vorgeschriebener Pflege (alle 2000km reinigen und fetten) inkl. Kosten für Kettenreiniger /Kettenspray bei gleicher Laufleistung

Gruß
Dirk
 
B

Baumbart

Gast
Es rechnet sich nicht, die meisten fahren ihr Mopped gar nicht so lange dass sie von einer Verdoppelung der Kettenlebensdauer profitieren. Aber es ist deutlich komfortabler. Warum sonst sollten die ganzen Kardanfanatiker die ihre Kiste auch nach 10.000 km verkaufen Kettenmoppeds ablehnen.
 
Spark

Spark

Dabei seit
24.11.2010
Beiträge
3.706
Ort
in der Wetterau
Modell
R 1200 GS(LC) ADV
Es rechnet sich nicht, die meisten fahren ihr Mopped gar nicht so lange dass sie von einer Verdoppelung der Kettenlebensdauer profitieren. Aber es ist deutlich komfortabler. Warum sonst sollten die ganzen Kardanfanatiker die ihre Kiste auch nach 10.000 km verkaufen Kettenmoppeds ablehnen.


das habe ich mir auch gedacht als ich meine GS gekauft habe, und einer meiner Sohn die F800ST mit Riemen (welcher übrigens super ist..)..bis dann die restl. Mopeds mit Kette angeschafft wurden...und ich zumindest für die weiblichen Fahrer den kettenmax mache...ist schon Arbeit und wenn man es ohne Sorgfalt( & Kettenmax mit Auffagwanne) macht eine Sauerei...und da mag der Scottoiler komfortabel sein..
Gruß und Dank für deinen Kommentar.
Dirk
 
Vatta

Vatta

Dabei seit
21.10.2008
Beiträge
2.410
Ort
Aachen
Modell
1200GS LC TB
Also ist der Scottoiler einmal montiert, spart man umgehend. Mit so einer 500ml-Flasche Kettenöl kommt man wirklich lange aus, wenn man den Öler richtig eingestellt hat. Ich kann es nicht hochrechnen, aber Kettenspray und -Reiniger muss man ja öfter nachkaufen. Aus dem Bauch raus würde ich sagen, dass ein Scottoiler für 79,00 Euro und eine Flasche Öl für 12,00 Euro sich nach 15.000 Km bereits bezahlt gemacht haben.

An der sauberen Kette, der leicht zu reinigenden Hinterradfelge und der ersparten Zeit für Kettenpflege erfreut man sich von Anfang an. Ich würde immer wieder einen Öler einbauen. Welcher ist eigentlich egal - Ölen werden sie alle.:klugscheisser:
 
700er

700er

Themenstarter
Dabei seit
14.09.2012
Beiträge
65
Ort
Iserlohn
Modell
F700GS rot
Hallo zusammen,

danke für die Antworten, Anregungen und Meinungen.

Ich habe mich nun für den Scottoiler entschieden und wird vom :) eingebaut. Ich entscheide mich noch entweder für das vSystem oder eSystem.
 
Thema:

Scottoiler für die F700GS

Scottoiler für die F700GS - Ähnliche Themen

  • Kettenschmierung Scottoiler

    Kettenschmierung Scottoiler: Servus Hab mir diese Woche eine F 650 GS zugelegt, und diese Woche gleichfalls den Kettenschmierer geholt. Morgen früh will ich ihn einbauen, hab...
  • Scottoiler Scorpion Dual Injector Montage

    Scottoiler Scorpion Dual Injector Montage: https://www.scottoiler.com/de/produkt/scorpion-dual-injector/ Moin, hat schon wer von Euch den Scorpion Dual Injektor installiert? An der...
  • Suche Suche Scottoiler für F800GS

    Suche Scottoiler für F800GS: Hallo, suche einen gebrauchten Scottoiler für meine F800GS Angebote gerne unter andreasherm@gmx.de oder hier Gruß Andi :D
  • Scottoiler für F 650/800 GS Spezialversion

    Scottoiler für F 650/800 GS Spezialversion: Verkaufe einen funkelnagelneuen Scottoiler in der F 650/800 GS Spezialversion. Alles dabei inkl. Rechnung und Garantiekarte. Das Ganze für 110...
  • Scottoiler für F650GS

    Scottoiler für F650GS: hallo - hat wer schon den scottoiler für 650(800) GS in einsatz ? erfahrungen damit ? ist sowas eigentlich "nötig" ( bin sehr "faul" was...
  • Scottoiler für F650GS - Ähnliche Themen

  • Kettenschmierung Scottoiler

    Kettenschmierung Scottoiler: Servus Hab mir diese Woche eine F 650 GS zugelegt, und diese Woche gleichfalls den Kettenschmierer geholt. Morgen früh will ich ihn einbauen, hab...
  • Scottoiler Scorpion Dual Injector Montage

    Scottoiler Scorpion Dual Injector Montage: https://www.scottoiler.com/de/produkt/scorpion-dual-injector/ Moin, hat schon wer von Euch den Scorpion Dual Injektor installiert? An der...
  • Suche Suche Scottoiler für F800GS

    Suche Scottoiler für F800GS: Hallo, suche einen gebrauchten Scottoiler für meine F800GS Angebote gerne unter andreasherm@gmx.de oder hier Gruß Andi :D
  • Scottoiler für F 650/800 GS Spezialversion

    Scottoiler für F 650/800 GS Spezialversion: Verkaufe einen funkelnagelneuen Scottoiler in der F 650/800 GS Spezialversion. Alles dabei inkl. Rechnung und Garantiekarte. Das Ganze für 110...
  • Scottoiler für F650GS

    Scottoiler für F650GS: hallo - hat wer schon den scottoiler für 650(800) GS in einsatz ? erfahrungen damit ? ist sowas eigentlich "nötig" ( bin sehr "faul" was...
  • Oben