Ölpreis Castrol 5W40

Diskutiere Ölpreis Castrol 5W40 im Zubehör Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Einen schönen guten Abend, bevor es im Frühling zur Inspektion nach BMW geht, möchte ich das Öl für den jährlichen Ölwechsel gerne beistellen...
kuepper.remscheid

kuepper.remscheid

Themenstarter
Dabei seit
10.12.2007
Beiträge
407
Ort
Remscheid
Modell
R 1250 GS / R75/5 / R90S / XT 500 / Vespa 125 Bj 61 / und noch ein paar Spielzeuge
Einen schönen guten Abend,
bevor es im Frühling zur Inspektion nach BMW geht, möchte ich das Öl für den jährlichen Ölwechsel gerne beistellen.
Dazu benötigt man wohl 4 Liter Castrol 5W40 Racing1, soweit ich gelesen habe.
Ich möchte vermeiden, das bei der ersten Inspektion, irgendein ( evtl. nicht passendes ) Öl von Seiten der Werkstatt verwendet wird.
Außerdem weiß ich nicht was BMW für einen Liter dieses edlen Gesöffs aufruft ?
Also bevor ich bei der Rechnung in Ohnmacht falle, stelle ich es dazu.
Deshalb die Frage: wo kauft ihr das Öl und wo gibt es das am preiswertesten ?
Bis jetzt habe ich es incl Versand für ca. 34 Euro gefunden.
Kennt einer andere Quellen ?
Besten Gruß
Stefan
 
QVIENNA

QVIENNA

Dabei seit
10.10.2012
Beiträge
10.084
Ort
Wien
Hast du dich schon erkundigt, was bmw für die Entsorgung des Altöls verlangen wird?
 
kuepper.remscheid

kuepper.remscheid

Themenstarter
Dabei seit
10.12.2007
Beiträge
407
Ort
Remscheid
Modell
R 1250 GS / R75/5 / R90S / XT 500 / Vespa 125 Bj 61 / und noch ein paar Spielzeuge
Nein, das wird ja wohl das Gleiche sein, als wenn sie ihr Öl nehmen, oder...?
Oder meinst du, die haben zwei verschiedene Artikelnummern hinterlegt ?
 
Brauny

Brauny

Dabei seit
28.03.2019
Beiträge
1.511
Warum rufst du nicht bei deiner Werkstatt an und informierst dich, welches Öl sie dort verwenden. Eine BMW Fachwerkstatt verwendet i.A. die Öle, die für dein Modell zugelassen sind. Die Kosten für eine Inspektion, so wie die Kosten für Öl wird man dort glaube ich auch wissen.
Wie hier vor ein paar Tagen gelesen, gibt es auch Werkstätten, die Öl, Filter usw. als Mitbringsel ungern sehen. Wie sieht das in deiner Werkstatt aus?
Da du zum Jährlichen Termin vorfahren möchtest, solltest du die Preise der Einfahrkontrolle als Grundlage haben.
Gruß Brauny
 
teileklaus

teileklaus

Dabei seit
13.07.2010
Beiträge
4.248
Ort
Nähe 74821 Mosbach/ Neckar
Modell
R1200R
bmw wird kein unpassendes Öl reinfüllen. Es geht ums Geld für das Öl..
Das Öl kannst du googeln. Soll es noch billiger sein?

Dann lasse es doch garnicht wechseln, sag "ich mach das lieber selbst, vl füllt ihr mir das Falsche ein? "
Was hat die Kiste gleich noch gekostet?
 
C

Christian Achberger

Dabei seit
08.12.2005
Beiträge
738
Ort
im Süden Deutschlands
Modell
R1250RS/LC, R1250GS/HP, F 800 GS, R 1200 RT / LC,
Und plötzlich werden alle Verhandlungen mit BMW, wenn Du mal was brauchst oder einen guten Preis für Reifen haben willst, hinfällig.
Mann, die sind doch nicht blöd; wenn Du Ihnen den Verdienst beim Öl nicht lässt, dann holen Sie sich das Geld halt ein anderes Mal; wegen 100,-- € Unterschied -- never!
Solche Kunden braucht niemand!
 
Zuletzt bearbeitet:
petermxbmw

petermxbmw

Dabei seit
02.03.2007
Beiträge
515
Modell
R1250GS LC (R75/5, Honda 125SL, Heinkel 103A2, Velosolex, Guzzi Trotter, ex. alle GSen)
Also bei meinem Volvohändler bringe ich das vorgeschriebene Öl originalverpackt mit und er wechselt mir das auch. Allerdings wird auf der Rechnung notiert dass ich das Öl selbst angeliefert habe und der Inhalt nicht geprüft ist. Ich denke das wird BMW auch so machen. Deswegen bewahre ich immer die Ölrechnung auf falls ein Garantiefall auftreten sollte. VG Peter
 
D

dilligan

Dabei seit
30.07.2020
Beiträge
39
Ort
Villingen-Schwenningen
Modell
R 1250 GS Exclusive
Bei meinem BMW Händler hängt ein Schild, dass bei selbstangeliefertem Öl die Altölentsorgung mit (ich meine) 3€/Liter berechnet wird.
@kuepper.remscheid da Du deine "Ölquelle" ja nicht nennst - eventuell idealo.de oder billiger.de bemühen und beim Händler nachfragen was er für den Liter verlangt? Und ob er mit der Selbstanlieferung einverstanden ist.
Bei Louis ist auch ein Nicht-Castrol-Öl für die BMW gelistet. Vielleicht findest ein noch billigeres? Es geht ja mehr um die Spezifikation als um die Marke.
 
bastl-wastl

bastl-wastl

Dabei seit
23.07.2009
Beiträge
3.266
Ort
München
Modell
2 GSen und eine Ringschlampe
34 EU ist doch ein sehr guter Preis.
Warum muß es noch günstiger sein?
 
trailsurfer

trailsurfer

Dabei seit
29.03.2016
Beiträge
319
Ort
Region Freiburg
Modell
R1250GS Rallye
......Ich möchte vermeiden, das bei der ersten Inspektion, irgendein ( evtl. nicht passendes ) Öl von Seiten der Werkstatt verwendet wird......
Auweia, wenn dann erst die Bremsflüssigkeit zum Wechsel fällig ist. Stell Dir vor, die machen da nur frische Luft rein.

Sorry, soviel Vertrauen zu einer BMW-Werkstatt sollte schon vorhanden sein.
 
bastl-wastl

bastl-wastl

Dabei seit
23.07.2009
Beiträge
3.266
Ort
München
Modell
2 GSen und eine Ringschlampe
Deshalb die Frage: wo kauft ihr das Öl und wo gibt es das am preiswertesten ?

Das war Antwort auf seine Frage: wo kauft ihr das Öl und wo gibt es das am preiswertesten ?
Bist du hier der Diskusionsleiter oder was befähgt dich hier festzulegen was ich schreiben darf?
 
fralind

fralind

Dabei seit
08.03.2010
Beiträge
3.674
Modell
R 1200 S, Hp2 S, Hp2 MM, R 1200 GS Rallye, HD 48, Kawa Z 1000 SX
BMW hat von Castrol zur Shell und dann zur Eigenmarke (auch Shell) gewechselt.

Dieses BMW Motorrad 5W-40 Motorenöl Advantec Ultimate kostet im Internet um 9 € den Liter und Versand, rund 6 €, dazu Kosten für den Liter Altöl bis zu 3 €. Macht rund 55 €. In der Niederlassung Bonn kostet dieses Öl als Fassware 17,02 €, also rund 68 €.
Wenn ein Händler jedoch deutlich teuerer wäre, also ab 21 € / L würde ich auch, und auch in der GW, Öl selber anliefern, dann aber das mit der höchsten Scherstabilität, Motul 7100 in 5W-40 z.B.

4 Liter werden benötigt.
 
kuepper.remscheid

kuepper.remscheid

Themenstarter
Dabei seit
10.12.2007
Beiträge
407
Ort
Remscheid
Modell
R 1250 GS / R75/5 / R90S / XT 500 / Vespa 125 Bj 61 / und noch ein paar Spielzeuge
Hallo Frank,
danke für deine fundierte und sachliche Antwort !
Wenn der preisliche Unterschied nur ca 15 bis 20 Euro ausmacht,
lohnt es wirklich nicht das eigene Öl mitzubringen.
Ich habe allerdings einen Preis von 28 Euro plus Mwst pro Liter genannt bekommen.
Das fand ich unakzeptabel.
Besten Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
fralind

fralind

Dabei seit
08.03.2010
Beiträge
3.674
Modell
R 1200 S, Hp2 S, Hp2 MM, R 1200 GS Rallye, HD 48, Kawa Z 1000 SX
34 EU ist doch ein sehr guter Preis.
Warum muß es noch günstiger sein?
33,28 € das Castrol.

und ja, 28 € den Liter wären mir auch zu viel für ein 4t 5-w40 Motorradöl.

Ein vom Öl Hersteller freigegebens Öl für den Motorradtyp beeinträchtigt auch nicht die GW.
Freigabe ausdrucken, dem Händler vorlegen, fertig. Eine Einsparung an AW gibt es nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
bastl-wastl

bastl-wastl

Dabei seit
23.07.2009
Beiträge
3.266
Ort
München
Modell
2 GSen und eine Ringschlampe
kuepper.remscheid

kuepper.remscheid

Themenstarter
Dabei seit
10.12.2007
Beiträge
407
Ort
Remscheid
Modell
R 1250 GS / R75/5 / R90S / XT 500 / Vespa 125 Bj 61 / und noch ein paar Spielzeuge
Bastl-Wastl : warum fühlst du dich eigentlich angesprochen wenn Klaus ( Fralind ) meine Fragen beantwortet und zusätzlich darüber hinaus noch Informationen beiträgt ?
 
Thema:

Ölpreis Castrol 5W40

Ölpreis Castrol 5W40 - Ähnliche Themen

  • Nur 10eur für Castrol 1l Mtx bei ATU

    Nur 10eur für Castrol 1l Mtx bei ATU: Wollte demnächst mal einen HAG Ölwechsel machen. Bin bei ATU auf diesen Schmalspurkurs gestoßen...
  • Erledigt Castrol 20W50 Mineralölbasis 4 Liter

    Castrol 20W50 Mineralölbasis 4 Liter: Hallo GS Freunde Ich habe noch 4 Liter in Gebinde liegen. Ich hatte es für die 1150 GS gekauft aber nun brauche ich es nicht mehr. Ich denke...
  • Castrol Grand Prix 10W 40 von Tante Luise

    Castrol Grand Prix 10W 40 von Tante Luise: Hallo zusammen, ich habe eine dieser unsäglich nervenden Ölfragen. Ich habe im Keller noch ein 4 L Gebinde Castrol Grand Prix 10W 40 in einer...
  • Ölfrage Getriebeöl und Hinterachsgetriebe

    Ölfrage Getriebeöl und Hinterachsgetriebe: Hallo, ich möchte demnächst einen Ölwechsel an meiner 1100er GS durchführen. Ich habe bei Boxxerparts zwei verschiedene Öle entdeckt, die fürs...
  • R 1200 GS LC Öllieferant für Castrol Power 1 Racing 4T 5W-40 (R 1200 GS LC)

    Öllieferant für Castrol Power 1 Racing 4T 5W-40 (R 1200 GS LC): Hallo Zusammen, hat jemand Erfahrung mit diesem Lieferanten? Ist es nach Eurer Erfahrung ein seriöser Anbieter? Castrol Power 1 Racing 4T 5W-40...
  • Öllieferant für Castrol Power 1 Racing 4T 5W-40 (R 1200 GS LC) - Ähnliche Themen

  • Nur 10eur für Castrol 1l Mtx bei ATU

    Nur 10eur für Castrol 1l Mtx bei ATU: Wollte demnächst mal einen HAG Ölwechsel machen. Bin bei ATU auf diesen Schmalspurkurs gestoßen...
  • Erledigt Castrol 20W50 Mineralölbasis 4 Liter

    Castrol 20W50 Mineralölbasis 4 Liter: Hallo GS Freunde Ich habe noch 4 Liter in Gebinde liegen. Ich hatte es für die 1150 GS gekauft aber nun brauche ich es nicht mehr. Ich denke...
  • Castrol Grand Prix 10W 40 von Tante Luise

    Castrol Grand Prix 10W 40 von Tante Luise: Hallo zusammen, ich habe eine dieser unsäglich nervenden Ölfragen. Ich habe im Keller noch ein 4 L Gebinde Castrol Grand Prix 10W 40 in einer...
  • Ölfrage Getriebeöl und Hinterachsgetriebe

    Ölfrage Getriebeöl und Hinterachsgetriebe: Hallo, ich möchte demnächst einen Ölwechsel an meiner 1100er GS durchführen. Ich habe bei Boxxerparts zwei verschiedene Öle entdeckt, die fürs...
  • R 1200 GS LC Öllieferant für Castrol Power 1 Racing 4T 5W-40 (R 1200 GS LC)

    Öllieferant für Castrol Power 1 Racing 4T 5W-40 (R 1200 GS LC): Hallo Zusammen, hat jemand Erfahrung mit diesem Lieferanten? Ist es nach Eurer Erfahrung ein seriöser Anbieter? Castrol Power 1 Racing 4T 5W-40...
  • Oben