Ölverbrauch meiner R1200 GS Adv

Diskutiere Ölverbrauch meiner R1200 GS Adv im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; Hallo Forum, ich würde gerne mal wissen, was euere GS so an Öl verbrennt. Meine 1200er GS Adv (EZ 5/06) mittlerweile 4800 km auf der Nadel...
BMW Günter

BMW Günter

Themenstarter
Dabei seit
18.03.2006
Beiträge
198
Ort
Rheinpfalz-Kreis
Modell
R1200GS Adventure Bj. 06
Hallo Forum,

ich würde gerne mal wissen, was euere GS so an Öl verbrennt. Meine 1200er GS Adv (EZ 5/06) mittlerweile 4800 km auf der Nadel. Hatte meine 1000er Insp. gemacht u- 15W50 Teilsyn. einfüllen lassen. Seitdem, also nach 3800 km nichts nachfüllen müssen! Habe im Gegensatz bei meiner Vorgänger GS (1150 Adv) bis zu den ersten 10.000 km bei 3/4 l Öl auf 1000 km gebraucht:confused: :confused: :confused:

Günter
 
O

Ojo

Gast
Hallo,
meine R1200GS Adv., EZ 27.04.2006, hat nach nunmehr 8.300 km kein Öl verbraucht.

Grüße, Ojo
 
Mikele

Mikele

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
1.223
Ort
Marktoberdorf
Modell
R1200GS
Meine 12er (EZ 13.4.06) hat - nach allerdings erst 3300 km :o - auch noch nix vom guten mineralischen 20W-50 verbraucht.
 
AMGaida

AMGaida

Dabei seit
13.06.2005
Beiträge
6.773
Ort
NRW
Modell
BMW R 1250 GS HP
Kennt jemand den technischen Zusammenhang, warum die 1150er gerne mal was braucht und die 1200er eher nicht mehr? Würde mich sehr interessieren. :)

Ich fang mal an zu rechnen, bei wieviel Ölverbrauch es sich lohnt von der 1150er auf die 1200er umzusteigen.... :D
 
BMW Günter

BMW Günter

Themenstarter
Dabei seit
18.03.2006
Beiträge
198
Ort
Rheinpfalz-Kreis
Modell
R1200GS Adventure Bj. 06
@AMGaida

...dann rechne mal gleich den Unterschied vom Kraftstoff mit ein:D Nicht nur den Ölverbrauch, sondern auch den verbrauch des Kraftstoffes. Lt. meinem BC liegt sie im Moment bei 5,4 l bei 100 km:p , meine 1150er Adv fuhr ich nie unter 6,5:(

AMGaida schrieb:
Kennt jemand den technischen Zusammenhang, warum die 1150er gerne mal was braucht und die 1200er eher nicht mehr? Würde mich sehr interessieren. :)

Ich fang mal an zu rechnen, bei wieviel Ölverbrauch es sich lohnt von der 1150er auf die 1200er umzusteigen.... :D
 
AMGaida

AMGaida

Dabei seit
13.06.2005
Beiträge
6.773
Ort
NRW
Modell
BMW R 1250 GS HP
BC-Angaben gelten nicht, rechne mal nach. Ich brauch außerdem nur 5,8. :p ;)
 
BMW Günter

BMW Günter

Themenstarter
Dabei seit
18.03.2006
Beiträge
198
Ort
Rheinpfalz-Kreis
Modell
R1200GS Adventure Bj. 06
:confused: :confused: :confused: wieso sollen die Daten vom BC nicht stimmmen. Würde sagen, dass der ein genaueres Ergebnis erzielt, als würdest du nachtanken u. den Verbrauch durch die Literanzahl u. den gefahrenen Km errechnen.

Fatzit: Man(n) tank i.d.R. nie die 100%ige Literanzahl nach, somit gibt es immer Abweichungen, auch wenn sie gering sind, aber es gibt sie;)


AMGaida schrieb:
BC-Angaben gelten nicht, rechne mal nach. Ich brauch außerdem nur 5,8. :p ;)
 
A

AdventureCH

Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
24
Ort
CH-3013 Bern
Da hab ich wohl weniger Glück mit meiner Maschine (24.4.2006). Ab 5000Km ging die Anzeige unter die Mitte und seither gebe ich ihr hie und da einen "Schluck", bis jetzt (8000km) ca. 0.7 L ....
 
BMW Günter

BMW Günter

Themenstarter
Dabei seit
18.03.2006
Beiträge
198
Ort
Rheinpfalz-Kreis
Modell
R1200GS Adventure Bj. 06
@AdventureCH

Da habe ich ja noch 200 km bis 5000 :D , ne, Spaß beiseite... liegt wohl auch daran, dass Deine im Schweizergebirge mehr gefordert wird.
P.S: Wie liegt deine im Spritverbrauch?

AdventureCH schrieb:
Da hab ich wohl weniger Glück mit meiner Maschine (24.4.2006). Ab 5000Km ging die Anzeige unter die Mitte und seither gebe ich ihr hie und da einen "Schluck", bis jetzt (8000km) ca. 0.7 L ....
 
BMW Günter

BMW Günter

Themenstarter
Dabei seit
18.03.2006
Beiträge
198
Ort
Rheinpfalz-Kreis
Modell
R1200GS Adventure Bj. 06
das ist wirklich gut, liegt wohl auch am unterschiedlichen Gewicht, evtl. auch dem des Fahrer`s (101 kg) :D



Mikele schrieb:
Ich führe Buch und brauche danach seit EZ 4,9L - allerdings mit der 12er ohne Adv. :)
 
AMGaida

AMGaida

Dabei seit
13.06.2005
Beiträge
6.773
Ort
NRW
Modell
BMW R 1250 GS HP
@ Günther:
Also ich habe noch nie einen BC erlebt, der die korrekte Verbrauchsangabe ermittelt hätte. Daher ist mein Vertrauen darin, dass der 12GS BC da eine Ausnahme darstellt verständlicherweise gering. ;)

@ Mikele:
Ja ich weiß, die 12GS ist extrem sparsam, angesichts der gestiegenen Leistung erst Recht... hast gewonnen. :D
 
M

Mondial

Dabei seit
14.06.2005
Beiträge
97
14500 km, Bj 05/05, 0,7l Öl und Durchschnitt 5,6 l Super von Shell.
 
A

AdventureCH

Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
24
Ort
CH-3013 Bern
@ Günther: Verbrauch gemäss BC neu 6L, heute 5.6L (88Kg-Fahrer, mit Koffer und Topcase). Meine Frau verbraucht mit ihrer Adventure aktuell 5.3L, fährt aber auch ein wenig "zurückhaltender" ;)
 
Z

ziro

Dabei seit
12.10.2005
Beiträge
1.185
@meine 1150er Adv fuhr ich nie unter 6,5L........jetzt weiß ich endlich, warum die Adv so einen grossen Tank hat.:D
ziro
 
qtreiber

qtreiber

Dabei seit
26.01.2005
Beiträge
12.179
Ort
Ostfriesland
Modell
R1250GS (Modell 2021) + XCountry - Ex-Multi1260S - Ex-R1200R - Danone
Moin,

Ölverbrauch nach dem 30.000er Ölwechsel kaum meßbar; ~0,1l auf 3.000 KM. Selbst auf der Rennstrecke - oh Wunder - kaum mehr.
Vorher ca. 0,1/1.000 KM. Benzinverbrauch interessiert mich nicht so stark, die 12er ist aber auch auf diesem Sektor sehr genügsam.

Gruß
 
G

Graf Zeppelin

Dabei seit
16.04.2006
Beiträge
443
Ort
Irschenberg
Modell
R 1200 GS Adv. Rallye 2018
Forum,meine 12er GS hat 6000km runter. Letztes WoE von München nach Cannes geschrubbt (nur Landstrasse dank Navigator III), zurück nur Autobahn (wegen Zeitmangel).Ergebins: Ölverbrauch nicht messbar (zu gering).CiaoGZ
 
M

monokel47

Dabei seit
05.04.2006
Beiträge
110
Modell
R 1200 GS TÜ
Verbrauch

Meine 1200 hat jetzt 7.300 km drauf. Habe seit dem 1000er zwischen 3.500 und 6.000 1 l Öl nachgekippt (schnelle Fahrt über kleine Strassen in grosser Hitze mit viel Schubbetrieb - habe das Gefühl, da geht mehr Öl weg). Bei meiner 1100 habe ich bis 10.000 1 l Öl nachgekippt, dann von 10-20.000 nix und danach zwischen Ölwechseln im Schnitt 0,5 l. Mal sehen, wie die 1200 ab 10000 ist.
Verbrauch mit der 1200 bisher 4,5-5,0 l, bei der 1100 waren es 5,0-5,5.
Der absolute Wert ist bei einer GS für die Katz, da die Tachos so 5-7% (Vergleichsmessungen) voreilen. Vermute, weil auch der grobstollige Conti drauf darf mit mehr Abrollumfang und ein Tacho darf vor-, aber nie nacheilen. ;)
 
Wolfgang

Wolfgang

Dabei seit
20.02.2005
Beiträge
2.214
Ort
Bad Hindelang / Allgäu
Modell
R 1150 GS Adventure
Dann möchte ich doch meine Eckdaten hier auch noch loswerden:

R 1150 GS ADV
Km-Stand 15723 Km
Benzinverbrauch ø 4,86 l/100km
Ölverbrauch ≈ 0,3 l/1000 Km

Ich bin überwiegend mit den Originalkoffern unterwegs. Der Ölverbrauch ist stark von den Drehzahlen abhängig. Wenn ich viel Pässe fahre steigt der Verbrauch auf ca. 0,5 l/1000Km.
 
Frogfish

Frogfish

Dabei seit
18.10.2005
Beiträge
591
Ort
Stuttgart
Modell
1200 GS
Hallo
hab meine Q nun seit 24.5.2006.
KM Stand 6500
Ölverbrauch nach , bei KM-Stand 930 , erfolgter 1000-Km Inspektion
1,5l
Kraftstoffverbrauch ca. 5,5l bei flotter Fahrweise

Gruss
Harald
 
Thema:

Ölverbrauch meiner R1200 GS Adv

Ölverbrauch meiner R1200 GS Adv - Ähnliche Themen

  • GS Baujahr 21, 8400km - plötzlich hoher Ölverbrauch?

    GS Baujahr 21, 8400km - plötzlich hoher Ölverbrauch?: Hallo zusammen, meine GS ist 10 Monate alt - Baujahr 21 - und hat jetzt einen Kilometerstand von 8400. Zur Zeit bin ich noch im Urlaub und bin...
  • Ölverbrauch

    Ölverbrauch: Hallo Forum Mittlerweile habe ich meine 1100 Verkauft und fahre seit 3 Jahren ein 1200 GS LC auf der ich mittlerweile 21000 km gefahren bin. die...
  • BMW 1250 GS braucht viel Öl

    BMW 1250 GS braucht viel Öl: Hallo zusammen, ich habe jetzt ziemlich genau ein Jahr eine 1250gs und bin 17000km gefahren, natürlich wurde einfahrkontrolle und erster Service...
  • R1200 GS (Bj.2012) zu hoher Ölverbrauch bei 54tkm, 0,5l auf 4000km normal?

    R1200 GS (Bj.2012) zu hoher Ölverbrauch bei 54tkm, 0,5l auf 4000km normal?: Kann man mir Erfahrungswerte zum Ölverbrauch bei der R 1200 GS, 81KW nennen? Von der Fahrweise oder konstruktionsbedingt abhängig? Wie stellt man...
  • Ölverbrauch R1200 GS TÜ - DOHC- Bj 2010

    Ölverbrauch R1200 GS TÜ - DOHC- Bj 2010: Hallo ihr lieben Biker, habe mit meiner 1200 GS inzwischen 12000km gefahren und konstant einen Ölverbrauch von ca.0,30l auf 1000km. Fahre gerne...
  • Ölverbrauch R1200 GS TÜ - DOHC- Bj 2010 - Ähnliche Themen

  • GS Baujahr 21, 8400km - plötzlich hoher Ölverbrauch?

    GS Baujahr 21, 8400km - plötzlich hoher Ölverbrauch?: Hallo zusammen, meine GS ist 10 Monate alt - Baujahr 21 - und hat jetzt einen Kilometerstand von 8400. Zur Zeit bin ich noch im Urlaub und bin...
  • Ölverbrauch

    Ölverbrauch: Hallo Forum Mittlerweile habe ich meine 1100 Verkauft und fahre seit 3 Jahren ein 1200 GS LC auf der ich mittlerweile 21000 km gefahren bin. die...
  • BMW 1250 GS braucht viel Öl

    BMW 1250 GS braucht viel Öl: Hallo zusammen, ich habe jetzt ziemlich genau ein Jahr eine 1250gs und bin 17000km gefahren, natürlich wurde einfahrkontrolle und erster Service...
  • R1200 GS (Bj.2012) zu hoher Ölverbrauch bei 54tkm, 0,5l auf 4000km normal?

    R1200 GS (Bj.2012) zu hoher Ölverbrauch bei 54tkm, 0,5l auf 4000km normal?: Kann man mir Erfahrungswerte zum Ölverbrauch bei der R 1200 GS, 81KW nennen? Von der Fahrweise oder konstruktionsbedingt abhängig? Wie stellt man...
  • Ölverbrauch R1200 GS TÜ - DOHC- Bj 2010

    Ölverbrauch R1200 GS TÜ - DOHC- Bj 2010: Hallo ihr lieben Biker, habe mit meiner 1200 GS inzwischen 12000km gefahren und konstant einen Ölverbrauch von ca.0,30l auf 1000km. Fahre gerne...
  • Oben