Selber schuld

Diskutiere Selber schuld im R 1200 GS und R 1200 GS Adventure Forum im Bereich Motorrad Modelle; ...Gründonnerstag gings mit der 1200 ADV in die Ardennen....Und da auch ein bißchen Gelände...Hätte ich nicht tun sollen....kleiner Sturz...:(...
A

Andreas0815

Themenstarter
Dabei seit
21.03.2007
Beiträge
108
Ort
Düsseldorf
Modell
R1200 GS Adventure
...Gründonnerstag gings mit der 1200 ADV in die Ardennen....Und da auch ein bißchen Gelände...Hätte ich nicht tun sollen....kleiner Sturz...:( :mad: Macht ja weiter nix dank Sturzbügel und allem anderen Schutz den die ADV so hat...:D :D

Was mich aber maßlos ärgert ist die Tatsache, das die Zusatzscheinwerfer wohl bei jedem kleinen Umfaller dran glauben müssen....Macht auch immer ca. 100 Euro beim BMW Dealer...

Also ab auf sämtliche Touratech und Wunderlich Seiten...Und was muss ich feststellen..Zwischen all dem nützlichen und unnützen Zubehör findet sich kein Schutz für die BMW Scheinwerfer...

Also..Entweder bin ich blind (was ich nicht glaube) oder es gibt wirklich nichts im 10000000Teile Zubehör

Vielleicht wisst ihr ja Rat wo man sowas herkriegt...


Bis dahin....

..nicht langmachen...:cool: :cool:
 
Draht

Draht

Dabei seit
10.03.2007
Beiträge
979
Ort
nähe Hannover
Modell
Yamaha WR250R, Honda Innova, Husky WR 390
Hallo, ich habe meine ADV vor ein Paar Tagen mit Zusatzscheinwerfer bestellt und dabei gleich im Hinterkopf gehabt das die, da ja aus Plastik, nicht lange halten werden. Da werde ich die wohl gleich abbauen und durch andere ersetzen Touratech oder so. Wo und wie gehen denn die Original kaputt ? und kann da was aus Alu helfen ? brechen die nur so vom Schwung oder sind die irgendwo gegengekommen ?
Gruß
Draht
 
A

Andreas0815

Themenstarter
Dabei seit
21.03.2007
Beiträge
108
Ort
Düsseldorf
Modell
R1200 GS Adventure
...

Draht schrieb:
Hallo, ich habe meine ADV vor ein Paar Tagen mit Zusatzscheinwerfer bestellt und dabei gleich im Hinterkopf gehabt das die, da ja aus Plastik, nicht lange halten werden. Da werde ich die wohl gleich abbauen und durch andere ersetzen Touratech oder so. Wo und wie gehen denn die Original kaputt ? und kann da was aus Alu helfen ? brechen die nur so vom Schwung oder sind die irgendwo gegengekommen ?
Gruß
Draht




..Da ich auch geflogen bin konnte ich das Ganze nicht so genau beobachten...Weiss nur das der Sturz eher ein Hinfaller war und so wie die Q lag muss der Scheinwerfer wohl ein bißchen auf dem Boden aufgekommen sein..

Aber trotzdem...Er hätte das aushalten können...

Das mit den Touratech-Scheinwerfern hab ich auch schon überlegt..Weiss nur nicht, ob die BMW-Stecker auch in diese Scheinwerfer passen....:confused:
 
vision1001

vision1001

Dabei seit
06.05.2006
Beiträge
2.114
Ort
Langenhagen (bei Hannover)
Modell
R1200GS Adv. 2006
...hmm.. 5 Umfaller, davon 2 wirklich voll beladen, 3 Mit Sozia (die 2 gehören dazu). Und keinen Kratzer an den Dingern.

Will nix schönreden, aber ich hab die Probleme nicht.

Hab die Dicke allerdings noch nie wärhend der Fahr oder auch nur mit ein bisschen Rollen umgeschmissen und in 3 der 5 Fälle sogar eher sanft abgelegt (also statt lang zu fackeln lieber "hinlegen" statt zu warten bis die Q fällt)
 
S

SittingBull

Dabei seit
14.05.2006
Beiträge
6
Hallo,

einige Umfaller im Gelände und ein Umfaller auf Teerstraße, muste bei 60 kmh unfreiwillig die Maschine verlassen. Hier war einiges defekt, da die ADV sich mit einer Mauer anlegen musste, aber an den Zusatzscheinwerfer bis jetzt, nicht einen Kratzer. Da wo die Scheinwerfer angebracht sind, ist es reiner Zufall wenn die Beschädigt werden, aber beim Gelände fahren muss man halt mit allem Rechnen. Handschützer oder Spiegel können abbrechen, neue Spiegel, 110 euro ohne Märchensteuer.

Einen Scheinwerferschutz habe ich noch nicht gesehen, aber wenn Du einen Spiegelschutz siehst, sag bescheid.;) :D

Gruss
 
D

danny

Dabei seit
27.09.2006
Beiträge
6
Hallo!

Bin noch neu hier im Forum!
Hab meine NEUE GS jetzt 3 Wochen, und gestern leider meinen ersten Umfaller damit ghabt! Zum aus der Haut fahren!!!!!
Der linke Deckel hat jetzt leider einige Kratzer. Wollt fragen ob jemand sich solche Kratzer selbst weg gemacht hat? sollt ichs etwas anschleifen? Gibts von BMW die Original Farbe?
Die Zündkerzenabdeckung ist auch Zerkratzt, gibts die auch einzeln zu kaufen? und wieviel kostet das?

Danke!
lg
danny
 
gerd_

gerd_

Dabei seit
17.04.2004
Beiträge
15.711
Hi
Ich verstehe das Krakeelen nicht. Fährt man in's Gelände und schmeisst die Q um, dann fallen eben abstehende Teile ab. Ob die aus Kunststoff oder aus Metall sind tut wenig zur Sache. Da gibt's nur zwei Lösungen: Nicht umfallen (schaff ich auch nicht), oder keinen Kram dran (schaff' ich weitgehend). Mein Fernzusatz hat' bisher überstanden 4V Xenon-Fernlicht (Vers.2) an R1150 GS). Das sieht zwar nicht so cool aus, macht aber mehr Licht als die nebellämpchen mitsamt dem TT-Fern. Eingeschaltet wird das Teil nachts. Tagsüber haben mich diejenigen die mich übersehen haben auch mit beliebig viel Licht übersehen (Augenkontakt!! und der Trottel fährt in die Vorfahrtstrasse ein!)
Schon mal eine KTM mit Lampions gesehen?
gerd
 
krude

krude

Dabei seit
25.05.2006
Beiträge
272
Ort
düsseldorf
Modell
r 12 gs adv
@Gerd, krakeelt doch niemand....Aber ein Umfaller auf einem ebenen Stück Asphalt macht den Zusatzlampen nichts aus, erst in unebenem Gelände kann Erde oder Enrhöhungen die Lampe ruck-zuck abreißen lassen. Und da es jede Menge (un)sinniges Zubehör gibt, ist es doch eher verwunderlich, daß noch keiner einen Metallkorb für die nicht billigen Dinger anbietet.

Lieben Gruß

Stephan
 
M

Momo7

Dabei seit
14.11.2006
Beiträge
75
Na zum Glück ist da nur 1 (in Worten "ein") Teil gebrochen. :rolleyes:

:eek: :eek: :eek:

Momo
 
R

Richi-75

Dabei seit
04.08.2006
Beiträge
199
Ort
Bremen
Modell
R1200GS LC ADV
Ach watt...da nimmste ein bisschen Tüddeldraht,
wickelst den umzu und dann is datt wieder gut !!! :D:D:D

Wie gehts denn dem/der der/die mal drauf gesessen hat ????
 
Draht

Draht

Dabei seit
10.03.2007
Beiträge
979
Ort
nähe Hannover
Modell
Yamaha WR250R, Honda Innova, Husky WR 390
Richi-75 schrieb:
Ach watt...da nimmste ein bisschen Tüddeldraht,
wickelst den umzu und dann is datt wieder gut !!! :D:D:D

Wie gehts denn dem/der der/die mal drauf gesessen hat ????
Hi Hi ... " macht nicht´s kommt Draht drum " .....daher auch mein Spitzname.
Habe ich früher auch bei meiner Zündapp ( echtes Mokick ) so gemacht und das hielt immer eine weile.
Gruß
Draht
 
AMGaida

AMGaida

Dabei seit
13.06.2005
Beiträge
6.632
Ort
NRW
Modell
BMW R 1150 GS Adv & BMW R 1250 GS HP
vfranco schrieb:
Ist nicht meine...
Ooops, die ist wohl wo runter gefallen. :o

Was meint Ihr mit "Umfaller"? Fahrt ihr und legt Euch ab oder könnt ihr das Motorrad nicht festhalten im Stand bzw. beim schieben?
 
R

Richi-75

Dabei seit
04.08.2006
Beiträge
199
Ort
Bremen
Modell
R1200GS LC ADV
Wer sein Mopped liebt, der schiebt

Trifft bei dem Bildchen zwar nicht zu aber ich mach das jeden Morgen.

Die Maschine (12er ADV)steht hinter dem Haus, so dass ich sie bei jedem Blick aus dem Fenster sehen kann - beruhigt schon ein wenig.
Dummerweise ist die Rasenfläche vom Untergrund her

a) recht weich (bei Regen auch noch glitschig) und
b) sehr stark mit Moos bewachsen.

Die ersten 2 Male hab ich geflucht wie nix, da ich sie fast nicht von der Stelle geschoben bekommen habe und sie mir durch das Geziehe fast umgefallen wäre. Inzw. geht es aber ganz gut.
Wenn ich die 7m weichen Moosrasen, die Steinplatten vom/zum Schuppen und das 1,5m lange Kiesbett zum Garten, sowie den Fußweg vom Eingang zur Straße hinter mir habe, bin ich auf jeden Fall wach und mir ist warm. :)
 
AMGaida

AMGaida

Dabei seit
13.06.2005
Beiträge
6.632
Ort
NRW
Modell
BMW R 1150 GS Adv & BMW R 1250 GS HP
Richi-75 schrieb:
7m weichen Moosrasen, die Steinplatten vom/zum Schuppen und das 1,5m lange Kiesbett zum Garten, sowie den Fußweg vom Eingang zur Straße
Klingt wie ideales City-Enduroring... fahr die Strecke doch. :D
 
C

Chefe

Gast
Ouh jaaa, je nach Stollen sind der Rasen und das Moos dann bald weg und Du hast Deinen privaten Feldweg hinter'm Haus :D
 
vfranco

vfranco

Dabei seit
05.08.2006
Beiträge
177
Ort
USA unterwegs...
Modell
R1200 GS Adventure
google

Richi-75 schrieb:
Wie gehts denn dem/der der/die mal drauf gesessen hat ????
Das bild habe ich unter google->bilder gefunden...
ich bin 169cm "riesig", das kommt bei mir irgendwann auch mal wenn ich die Q nicht mehr halten kann...

gruss de franco
 
B

BoGSer-Rüde

Gast
vfranco schrieb:
Was nützt alles zubehör von "Wundermilch" und "TT" wenn die Q zuletzt so aussieht!!
uuuuups:eek:

Ist nicht meine...

gruss de franco
na dann.....

aber ist schon ne komische Art zu parken:D :D :D
 
R

Richi-75

Dabei seit
04.08.2006
Beiträge
199
Ort
Bremen
Modell
R1200GS LC ADV
@AMGaida + Chefe

Die Idee hatte ich auch schon, nur ist es dann vorbei mit dem Frieden im
8-Parteienhaus.
Bin da mit meiner Maus vor nem Jahr erst eingezogen und hab zumindestens geregelt bekommen, dass wir die Moppeds i.d.Garten stellen können. :cool:

Ein Ex-Mieter hat seine LC-4 jeden morgen um 06:00 angetreten und vorm Schlafzimmerfenster einer Mitbewohnerin warmlaufen lassen.
Was meint ihr, wie ihre Reaktion war, als wir da mit 2 Mopeds auf dem Hof standen. :eek::eek::eek:

So wie jetzt ist's schon okay.
Demnächst gibbet ein größeren Geräteschuppen im Garten, so daß auch die
Moppeds darin Platz finden und nicht bei regen draußen stehen müssen.
Dafür ochse ich mich dann gern jeden morgen ab. :):)
 
Thema:

Selber schuld

Selber schuld - Ähnliche Themen

  • BMW 1150 Gs ABS 2 Plungertest selber durchführen

    BMW 1150 Gs ABS 2 Plungertest selber durchführen: Hallo zusammen kann mir bitte jemand erklären wie ich den Plungertest am ABS 2 an der 1150 GS Bj. 2000 selber durch führen kann ohne das es an...
  • Mal selber ausprobieren ...

    Mal selber ausprobieren ...: Moin, nachdem ich schon viele Berichte über die GS gelesen und gehört habe, viele Meinungen auf Stammtischen und Treffen ziemlich weit auseinander...
  • BMW Navi V ,Selber POI setzen oder einen Marker setzen.

    BMW Navi V ,Selber POI setzen oder einen Marker setzen.: Hallo Leute, ich suche nach einer Möglichkeit während der Fahrt auf dem Navi kurz etwas zu markieren um mir die Stelle später genauer anzusehen...
  • Streckensperrungen, selber schuld

    Streckensperrungen, selber schuld: hallo zusammen, möchte mich mal zu einem immer wiederkehrenden Thema äußern. Ich war jetzt am Samstag und Sonntag im Sauerland und im Bergischem...
  • Selber Schuld, wenn man `ne Probefahrt macht ...

    Selber Schuld, wenn man `ne Probefahrt macht ...: Erstmal hallo zusammen. Ich lese jetzt schon einige Zeit hier mit. Aber als Nicht BMW-Fahrer hatte ich mich bisher noch nicht angemeldet. Warum...
  • Selber Schuld, wenn man `ne Probefahrt macht ... - Ähnliche Themen

  • BMW 1150 Gs ABS 2 Plungertest selber durchführen

    BMW 1150 Gs ABS 2 Plungertest selber durchführen: Hallo zusammen kann mir bitte jemand erklären wie ich den Plungertest am ABS 2 an der 1150 GS Bj. 2000 selber durch führen kann ohne das es an...
  • Mal selber ausprobieren ...

    Mal selber ausprobieren ...: Moin, nachdem ich schon viele Berichte über die GS gelesen und gehört habe, viele Meinungen auf Stammtischen und Treffen ziemlich weit auseinander...
  • BMW Navi V ,Selber POI setzen oder einen Marker setzen.

    BMW Navi V ,Selber POI setzen oder einen Marker setzen.: Hallo Leute, ich suche nach einer Möglichkeit während der Fahrt auf dem Navi kurz etwas zu markieren um mir die Stelle später genauer anzusehen...
  • Streckensperrungen, selber schuld

    Streckensperrungen, selber schuld: hallo zusammen, möchte mich mal zu einem immer wiederkehrenden Thema äußern. Ich war jetzt am Samstag und Sonntag im Sauerland und im Bergischem...
  • Selber Schuld, wenn man `ne Probefahrt macht ...

    Selber Schuld, wenn man `ne Probefahrt macht ...: Erstmal hallo zusammen. Ich lese jetzt schon einige Zeit hier mit. Aber als Nicht BMW-Fahrer hatte ich mich bisher noch nicht angemeldet. Warum...
  • Oben