Stadler Jacke Treasure Pro

Diskutiere Stadler Jacke Treasure Pro im Bekleidung Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Ich habe am Samstag die Treasure und die Supervent III anprobiert. Farblich muss ich sagen ist die Treasure doch echt nicht schlecht. Ist mit dem...
Mammut2000

Mammut2000

Dabei seit
29.07.2020
Beiträge
5
Ort
Hohenlohe
Modell
R1200GS LC 2016
Ich habe am Samstag die Treasure und die Supervent III anprobiert. Farblich muss ich sagen ist die Treasure doch echt nicht schlecht. Ist mit dem Weiß der Supervent nicht zu vergleichen. Ist ein echt schickes grau. Die Belüftungsöffnungen sind auch echt Klasse gelöst. Ich habe mich aber Schlussendlich für die Supervent III in schwarz entschieden. Mit ausschlaggebend war das man den Sturmkragen zum klappen an der Treasure nicht anbringen kann und den finde ich recht wichtig. So einen Sturmkragen habe ich an meiner aktuellen Rukka auch, und den möchte ich nicht missen. Da ich schon auch bei kühleren Temperaturen unterwegs bin und er bei Regen auch echt klasse ist. Laut Händler ist die Supervent III für ein größeren Temepraturbereich ausgelegt, also eher als ganzjahres Jacke zu betrachten. Die Treasuer eher für den Sommerbereich und für z.B. Enduroeinsatz wo man körperlich auch etwas mehr arbeiten muss....
Hoffe jetzt halt das die Lüftungsöffnungen von der Supervent ausreichen wenn es mal etwas wärmer wird. Das werde ich aber erst nach ein paar ausgiebigen Testfahrten beurteilen können. Bin mal gespannt.
Vom Schnitt her, fallen sie unterschiedlich aus, habe ich bei der Treasure die Größe 54 anprobiert und bei der Supervent die Größe 56.
 
P

pumpe

Dabei seit
08.09.2007
Beiträge
141
Hallo, das ist aber schade, dass der Sturmkragen nicht an die Treasure passt. Kann ich mir ja garnet vorstellen. Die Druckknöpfe sind doch auf manchen Bildern zu sehen ...
Wobei es ja auch den Sturm-Schal (oder Schlauch, oder wie man das bezeichnen mag) von Stadler gibt. Habe beides, den Schal/Schlauch nutze ich auch beim Rollerfahren oder Wintersport. Geniales Teil. Aber Glückwunsch, die Supervent ist auch superschön!! War bei mir auch in der engeren Auswahl, die 4allPro passte aber damals letztendlich ein bisschen besser zur Statur. Falls es evtl. interessiert, habe nun auch mal den neuen Klim Badlands probiert. Optisch der Hammer! Leider aber auch hier für mich völlig unmögliche Passform, genau so wie beim Carlsbad. Was auch immer da von modifizierter, körpernaher Passform geschrieben wurde von den PR-Leuten, es war bei mir nix zu merken davon. Bitte net schimpfen, nur meine Meinung. So an sich ist es eine Top-Jacke. Verarbeitung wie bei Stadler oberste Liga. Top, wem's passt.
Deshalb probiere ich doch noch eine letzte Klim-Jacke (dann gebe ich es auf mit der Marke): Die neue Kodjak 2021, wenn die denn irgendwann mal endlich in Deutschland in z.B. XL lieferbar ist. Warum das Ganze? Das Blau-Grau bei den Klim-Jacken gefällt mir einfach so dermaßen mega gut ... Oder ich muss doch mal bei Stadler in Sonderfarbe investieren.
 
Mammut2000

Mammut2000

Dabei seit
29.07.2020
Beiträge
5
Ort
Hohenlohe
Modell
R1200GS LC 2016
Dankeschön. Bei mir gerade ungekehrt, die 4AllPro passte mir nicht so gut.
Ok, habe mich da vielleicht nicht richtig ausgedrückt. Der Sturmschlauch passt an die Treasure, aber der Strumkragen zum klappen nicht. Und den wollte ich unbedingt haben. Da mir der Schlauch nicht taugt. Der Händler meinte Stadler könnte die Treasure auch so für mich anfertigen das der Strumkragen zum klappen an die Treasure passt. Da hätte man dann vorne noch zwei Druckknöpfe anbringen müssen. Da hätte ich aber noch Wochen darauf warten müssen. Und das wäre mir zu lange gewesen. Klim hatte ich die Badlands auch an, hat mir aber vom Schnitt her auch gar nicht gepasst.
 
Bike4me

Bike4me

Dabei seit
27.09.2020
Beiträge
65
Ort
🇨🇭
Modell
R1250 GSA (2021)
Was mir besonders aufgefallen ist bei der Treasure Pro, sie ist viel angenehmer zu tragen und um einiges weicher als alle anderen Gore-Tex Pro Anzüge die ich anprobiert habe. Im Vergleich zu meiner ursprünglichen Wunschwahl (KLIM Badlands) viel geschmeidiger und auch ein besserer Schnitt meiner Meinung nach. Der KLIM Kodiak hat auch einen guten Schnitt, aber aus meiner Sicht viel die schlechteren Belüftungsmöglichkeiten. Der Supervent von Stadler ist von der Geschmeidigkeit her auch nicht vergleichbar mit dem neuen Treasure. Hätte ich so nicht erwartet.
 
Tinu

Tinu

Dabei seit
14.03.2013
Beiträge
361
Ort
CH, Nähe Zürich
Modell
R1250GS HP
Danke fürs Feedback

Ich habe die Jacke jetzt 2x probiert im Laden, letzte Woche Dienstag Abends und Samstag nochmals mit ein bisschen mehr Zeit. Die Quest Hose ist leider noch nicht da, darum dann beim zweiten Mal mit der Ace II Hose um den Verbindungsreissverschluss auf Praktikabilität zu prüfen. Ich habe da schon Jacke/Hose Verbindungen gesehen und probiert da wars ohne vier Hände fast nicht möglich, hier gings aber gut.

Beide Male hab ich auch mit meiner gewohnten Layer-Schichtung probiert. Heisst, dünnes atmungsaktives resp. schnelltrocknendes Untershirt & Weste, und dann je nachdem drüber ein Faserpelz für warm und ggf. noch ein dünner Windstopper (Klim Resilience in dem Fall). Un dann die Jacke drüber. Mit allem an hätte ich die Belüftungsreissverschlüsse an den Seiten (also diese Flaps die die Treasure Pro ja ausmachen) nicht mehr öffnen können weil schon fast zu unbeweglich mit all dem Material, aber bei dem Fall dass ich das alles anhabe sind ja auch die Temperaturen sowieso so dass die Schotten dicht sind und bleiben. Nur mit Shirt & Weste gings dann wieder, das passt.

Nach ~5 Jahren Badlands ist der Schnitt noch ein wenig ungewohnt (im Prinzip egal welche Jacke welcher Marke) und kürzer als gewohnt, aber zusammen mit passender Hose und zusammengezippt fand ichs gut und bequem.

Das mit geschmeidiger kann ich bestätigen, die Badlands ist schon ziemlich steif auch nach der Zeit die ich sie jetzt getragen habe.

Ich vermisse aber ein wenig den "eingebauten Nierengurt" den die Badlands hatte, aber sonst top soweit mMn. Ob diese patentierten "Air Scoop" Flaps wirklich so funktionieren wie angepriesen? Hat jemand eine Testfahrt machen können/dürfen?

Grüsse,
Tinu
 
manfred180161

manfred180161

Dabei seit
12.10.2015
Beiträge
1.928
Ort
Echterdingen
Modell
R1200GS LC 2017
Ein Tipp zum Verbindungsreißverschluß (ich hatte anfangs auch immer die gleichen Probleme):

Zuerst nur den Arm in den rechten Ärmel und über die Schulter.
JETZT Verbindungsreißverschluß rechts einfädeln und so weit wie möglich, irgendwo auf halber Strecke, zumachen.
Erst danach den linken Arm rein, Reißverschluß ganz zu, ABFAHRT!

Folgt mir für mehr Reißverschluß-Tipps! :wavespin:
 
P

pumpe

Dabei seit
08.09.2007
Beiträge
141
So, da mir das mit dieser neuen Jacke Treasure keine Ruhe ließ, habe ich sie mal zur Anprobe bestellt. Da es hier ja oft verglichen wird und es die selbe Liga preislich ist, gestattet mir einen Exkurs, da ich von Klim nun drei Jacken probiert habe. Die Carlsbad, die Badlands und die neue Kodiak. Klim ist sicher was Tolles, aber die Schnitte sind wirklich äußerst seltsam. Viele Details sind einfach nicht zu Ende gedacht oder einfach nicht für europäische Normal-Körper konzipiert.

Es fängt beim Kragen an, der bei den Jacken viel zu weit ist, geht über die extreme Steifigkeit der Jacke insgesamt weiter und hört bei etlichen Feinheiten auf. Ein Beispiel: Der Sturmkkragen bei der Kodiak ist völlig für die Katz, da der so weit ist, dass es überall reinsifft und reinpfeift. Völliger Irrsinn, so einen Sturmkragen zu schneidern. Den kannst über einen Crosshelm ziehen, so weit ist er. Im Sitzen schiebt sich die Jacke, egal welche, so hoch, dass man mit einem riesen Vorbau durch die Gegend fährt. Bitte, seid mir net böse, aber das sieht und fühlt sich unmöglich aus/an. Die Optik hingegen ist megacool. Also da ist Klim Oberliga.
Da komme ich gleich zur Stadler. Besitze ja die 4allPro und bin absolut zufrieden. Einzig die dunkle Optik fand ich nie so richtig prickelnd. Wollte gerne etwas Helleres, so wie eben Klim das bietet. Und da kommt die Treasure ins Spiel, die es leider voriges Jahr noch nicht gab.

Die Farbe ist wirklich schön. Es ist ein nicht zu helles Silbergrau, sag ich mal, und der Rest ist Schwarz. Gefällt mir in Echt besser als auf den Bildern. Es ist kein Weiß und ich denke daher auch nicht sooo Dreck-empfindlich. Meine FRau ist da anderer Meinung. Der Schnitt ist für mich perfekt. Brauche Langgröße und habe mich sofort wohl gefühlt drin. Im Sitzen kann man vorne-seitlich zwei Reißverschlüsse aufmachen, so dass sich die Jacke nicht hochschiebt. Das ist genial gelöst. Die ganze Jacke fühlt sich irgendwie weich an. Habe dann mit der 4allPro verglichen und festgestellt, die Treasure hat andere Protektoren in Ellbogen und Schultern drin. Die neuen sind gelb und sind gelocht und haben eine andere Konsistenz; ähnlich wie der Rückenprotektor, der nicht geändert wurde. Unten am Saum ist auch so eine Art Saugsperre, da kann von unten nix reinziehen.

Belüftungsmöglichkeiten sind ohne Ende vorhanden. Das neue System mit den Lufthutzen ist genial.
Der Schnitt ist minimal kürzer als bei der 4allPro, aber nicht so Blouson-artig kurz wie bei Klim. An der Hüfte ist ein Verstellgurt, damit wird die Jacke tailliert und nix ist mehr mit Sack-artig.

Bin begeistert, saubequem und optisch voll mein Ding. Blöd sind nur 4 Sachen: der Preis, der Preis, dass ich eigentlich eine neue sauteure 4allPro besitze und ich den neuen Sturmkragen Storm 2 mit dem Druckknopf hinten auch noch kaufen muss. Der Alte ist ohne Knopf und passt nicht optimal an die Treasure.

Es gibt eigentlich keinen Grund, die 4allPro zu tauschen, aber wenn ich wüsste, ich könnte meine 4allPro einigermaßen gut verkaufen, würde ich keine Sekunde zögern und zuschlagen. Entschuldigt die Euphorie, aber die Treasure ist bislang das Beste, was ich angehabt hatte. Nein, ich arbeite nicht bei Stadler, aber hatte nun in kurzer Zeit, viel zum Vergleichen daheim. Und die Unterschiede, was man für über 1000 Euro letzlich geboten bekommt, sind schon sehr groß. Wer noch was wissen will, darf gerne fragen.
Noch habe ich sie zu Hause (und vielleicht kaufe ich sie mir ja einfach doch ...)
VG Pumpe
 
manfred180161

manfred180161

Dabei seit
12.10.2015
Beiträge
1.928
Ort
Echterdingen
Modell
R1200GS LC 2017
Ich bin mittlerweile auch bekennender Stadler-Fan. Einfach tolle Klamotten. Ok, teuer, aber im direkten Vergleich mit der halb so teuren Rukka meines Kumpels trotzdem das Geld wert.
Leider hab ich zugenommen und so passte die Supervent nicht mehr, die konnte ich hier im Forum aber für annehmbares Geld verkaufen.
Trau dich einfach, das wird schon.
Das Leben ist zu kurz für den dauernden Gedanken, die Lieblingsjacke nicht gekauft zu haben!
 
Ironbutt

Ironbutt

Dabei seit
24.01.2021
Beiträge
77
Ort
Zürich / Schweiz
Modell
BMW R1250 GS Adventure
Nach deiner Beschreibung der Treasure gehe ich jetzt den Kühlschrank plündern. Ich brauche einen Vorwand, mir eine neue Jacke zu kaufen - die alte "passt" danach nicht mehr :bounce:
 
mediaa

mediaa

Dabei seit
09.07.2018
Beiträge
123
Ort
Rastatt
Modell
R1200GS LC / NineT
Nach deiner Beschreibung der Treasure gehe ich jetzt den Kühlschrank plündern. Ich brauche einen Vorwand, mir eine neue Jacke zu kaufen - die alte "passt" danach nicht mehr :bounce:
Die fährst ja auch ne 1250 .... Sch..ß aufs Leistungsgewicht ....
Allzeit guten Appetit und viel Spaß mit der neuen Jacke :jubel:
 
Thema:

Stadler Jacke Treasure Pro

Stadler Jacke Treasure Pro - Ähnliche Themen

  • Suche Stadler Supervent III oder II Jacke oder gleichwertig in Gr. 106

    Stadler Supervent III oder II Jacke oder gleichwertig in Gr. 106: Hallo Zusammen, war bisher immer "stiller" Teilhaber dieses Forums. Jetzt bin ich auf der Suche nach einer Stadler Supervent III Jacke in Gr. 106...
  • Biete Bekleidung Stadler Kombi - Jacke Force Pro + Hose Ace Pro + Halskrause

    Stadler Kombi - Jacke Force Pro + Hose Ace Pro + Halskrause: Biete Stadler Textilkombi Gore-Tex 3-Lagen Laminat in sehr gutem gepflegtem Zustand Keine Beschädigung und sturzfrei 07/2016 gekauft, Rechnung ist...
  • WINGS II WINDSTOPPER JACKE von Stadler

    WINGS II WINDSTOPPER JACKE von Stadler: Hat jemand diese Midlayer Jacke im Einsatz und kann etwas zur Wärmeisolierung beitragen? Windstopper WINGS II - STADLER® Motorradbekleidung
  • Erledigt STADLER DESTINY EVO JACKE + INVENTION EVO HOSE 52 Motorradkombi Textil

    STADLER DESTINY EVO JACKE + INVENTION EVO HOSE 52 Motorradkombi Textil: Verkaufe eine toperhaltene Textilkombi von Stadler Stadler Invention Modul Evo Textilhose in Gr. 52 (UVP 799.-) Stadler Destiny Modul Modul...
  • Biete Sonstiges Stadler Concept Jacke und Concept EVO 2 Invention Hose

    Stadler Concept Jacke und Concept EVO 2 Invention Hose: Hallo, ich biete hier eine Stadler Concept Jacke und Concept Evo 2 Invention Hose zum Verkauf. Sommer + Weather Version. Das Topmodel von...
  • Stadler Concept Jacke und Concept EVO 2 Invention Hose - Ähnliche Themen

  • Suche Stadler Supervent III oder II Jacke oder gleichwertig in Gr. 106

    Stadler Supervent III oder II Jacke oder gleichwertig in Gr. 106: Hallo Zusammen, war bisher immer "stiller" Teilhaber dieses Forums. Jetzt bin ich auf der Suche nach einer Stadler Supervent III Jacke in Gr. 106...
  • Biete Bekleidung Stadler Kombi - Jacke Force Pro + Hose Ace Pro + Halskrause

    Stadler Kombi - Jacke Force Pro + Hose Ace Pro + Halskrause: Biete Stadler Textilkombi Gore-Tex 3-Lagen Laminat in sehr gutem gepflegtem Zustand Keine Beschädigung und sturzfrei 07/2016 gekauft, Rechnung ist...
  • WINGS II WINDSTOPPER JACKE von Stadler

    WINGS II WINDSTOPPER JACKE von Stadler: Hat jemand diese Midlayer Jacke im Einsatz und kann etwas zur Wärmeisolierung beitragen? Windstopper WINGS II - STADLER® Motorradbekleidung
  • Erledigt STADLER DESTINY EVO JACKE + INVENTION EVO HOSE 52 Motorradkombi Textil

    STADLER DESTINY EVO JACKE + INVENTION EVO HOSE 52 Motorradkombi Textil: Verkaufe eine toperhaltene Textilkombi von Stadler Stadler Invention Modul Evo Textilhose in Gr. 52 (UVP 799.-) Stadler Destiny Modul Modul...
  • Biete Sonstiges Stadler Concept Jacke und Concept EVO 2 Invention Hose

    Stadler Concept Jacke und Concept EVO 2 Invention Hose: Hallo, ich biete hier eine Stadler Concept Jacke und Concept Evo 2 Invention Hose zum Verkauf. Sommer + Weather Version. Das Topmodel von...
  • Oben