Tipps 14 Tage Tschechien im August

Diskutiere Tipps 14 Tage Tschechien im August im Reise Forum im Bereich Unterwegs; morjen, ich hab jetzt endlich meine motorradklamotte und alles was ein bikeranfänger so braucht zusammen. nun geht es auf erste probetour. kann...
P

panamericana13

Themenstarter
Dabei seit
14.04.2011
Beiträge
31
morjen,
ich hab jetzt endlich meine motorradklamotte und alles was ein bikeranfänger so braucht zusammen. nun geht es auf erste probetour. kann nicht sagen, dass ich nicht nervös bin.
die wahl ist auf 14 tage tschechien und umgebung gefallen. wir werden mit 3 bikes unterwegs sein und low budget fahren, da ein student unter uns weilt. soll heissen keine hotels oder teure spielcasionos!
also gerne campen , lagerfeuer und spass am dasein. ja und natürlich vor allem motorradfahren......

hat jemand erfahrung mit tschechien? insbesonderen ist für uns interessant:

- motorradstrecken die man sehen bzw gefahren sein muss
- unterkünfte insbesonderen campingplätze / nette pensionen die zu empfehlen sind
oder einfach nur dinge die man nicht in jeden reiseführer findet...

wir habe uns natürlich schon recht viel umgesehen, aber allein die fülle an campingplätzen lässt uns die köpfe rauchen. auch der bezug zu den angrenzenden ländern lässt 1000 ideen für abstecher zB nach österreich, polen oder slowenien aufkommen. die össis sind schon verlockend, aber wohin mit der zeit und mit dem budget?

also, wer lust hat aus dem nähkästchen zu plaudern - nur ran.

bilder gibt es dann hoffentlich auf meiner neuen homepage - die sich allerdings zäh gestaltet aufgrund von akuter zeitnot.

danke wie immer im voraus

pan
 
Edda

Edda

Dabei seit
10.08.2008
Beiträge
3.215
Ort
Rheinhessen
Modell
HPM/12er scambler
morjen,
- motorradstrecken die man sehen bzw gefahren sein muss
- unterkünfte insbesonderen campingplätze / nette pensionen die zu empfehlen sind
oder einfach nur dinge die man nicht in jeden reiseführer findet...
wir habe uns natürlich schon recht viel umgesehen, aber allein die fülle an campingplätzen lässt uns die köpfe rauchen.
also, wer lust hat aus dem nähkästchen zu plaudern - nur ran.
pan
Moin,moin.
das Wort zum Urlaub:eek:
ja,ja nichts gegen Tips aber zwanghaft ist das schon oder????

Bester Tip:p alt und abgelutscht--Losfahren und eigene Erfahrungen sammeln ist immer das beste.
Man/Frau geht ganz anders mit dem Urlaub um.Nicht nach dem Moto:wir müßen das und das noch sehen.
Und man ist angenehmer Überrascht wenn der erste Eindruck sei er negativ sich dann ins positive umschlägt durch die nettigkeit der Gastgeber.
Viel Spaß Neuling:D
Grüße Edda
P.s auf Campingplätzen ist man/frau immer schnell in Kontakt!!!
 
B

Bolle1188

Dabei seit
18.05.2009
Beiträge
613
Ort
Steinbach
schön ist es da

dann pass mal schön auf die schlaglöcher auf
und auf die unterschiedlichen höhen der bahnschienen auf
vor allem wenn es regnet.

mfg bolle1188
 
dave4004

dave4004

Dabei seit
28.06.2006
Beiträge
561
Ort
Brandenburgische Pampa bei Potsdam
Modell
eine weiße 800'er
Hi,

wir waren auch gerade erst in Polen und Tschechien unterwegs.
Zu empfehlen ist natürlich die tschechische Seite des Elbsandsteingebirges. Da gibt es so viele schöne Strecken, die reichen für mehrere Urlaube.

Im Sinne von "Long Way Round" lohnt ein Besuch der Kirche in Kutna Hora, 70 östlich von Prag und wenn man da weiter Richtung Opava und Ostrava fährt, die B11 ist schön zu fahren.
Da geht es reichlich hoch und runter mit vielen Kurven... Manchmal fast wie im Altmühltal.

Ich würde jetzt nicht unbedingt fastlegen, dass ich heute auf dem und morgem auf dem Campingplatz landen möchte. Das schränkt zu sehr ein und macht Druck, dass man die Ziele erreichen muss.

Fahrt einfach los, ganz entspannt, soweit und so lange ihr wollt.
Wenn ihr keine Lust mehr habt, dann sucht euch einfach was.

Schöne Strecken findest du überall, wenn so eure Planung ist, dann bleibt in Tschechien. Für den Rest der Welt hast du sicher noch ein, zwei Tage Zeit.

Gruß

David
 
Zuletzt bearbeitet:
Roland64

Roland64

Dabei seit
11.05.2009
Beiträge
424
Ort
Hartenstein/mfr
Modell
R 1200 RT BJ 2006 / R 1200 GS Adventure 09 / R 1200 GS GS Avdventure Bj 2012 Triple Black (RIP)/2013
Viel Spass in unserem Nachbarland.
Toll ist auch die Strecke an der Eger entlang. Am meisten Spaß macht es wenn man von den Hauptstrassen abweichgt. Auf dem Navi angezeigte Ortsverbindungswege sind teilweise geteert (20 Lagen und die nur noch segmentweise vorhanden) oder echt Natur, evtl sogar mit Schotter. Für GS Fahrer ein absolutes Muß. Wenn ich mal in der Nachbarschaft bin, finde ich immer wieder tolle Strecken, die bei uns als "Forstwege" gesperrt wären.
Gruß
Roland
 
P

peda

Dabei seit
05.09.2010
Beiträge
23
Ort
Kreis Tuttlingen (TUT)
Modell
F650 GS Dakar
Budget/Unterkunft:

Da sicher auch ein abstecher nach Prag dabei sein wird kann ich evtl. das Hostel Podoli empfehlen.
- Praha 7 - südwestl. Ecke von Prag - leicht außerhalb - ca. 10-15min bis Zentrum mit U-Bahn oder Tram
- Ist Teil von nem Studenten-Wohnheim das in den Semesterferien die freien Zimmer vermietet
- umzäunt ... auf anfrage konnte man seine Mopeds auf dem Gelände/ vor dem Wohnblock für CZ-Verhältnisse recht sicher abstellen
- nicht sonderlich luxoriös (WC/Duschen pro Etage) dafür aber echt günstig
 
dodgemolli

dodgemolli

Dabei seit
11.07.2010
Beiträge
208
Ort
Elstra
Modell
hatte Kawa ZXR 750, Kawa ZX7R,2x KTML LC4, Kawa ZX9R, 1150 ADV 25J. GS, aktuell 12 ADV 30J. GS
morjen,
ich hab jetzt endlich meine motorradklamotte und alles was ein bikeranfänger so braucht zusammen. nun geht es auf erste probetour. kann nicht sagen, dass ich nicht nervös bin.
die wahl ist auf 14 tage tschechien und umgebung gefallen. wir werden mit 3 bikes unterwegs sein und low budget fahren, da ein student unter uns weilt. soll heissen keine hotels oder teure spielcasionos!
also gerne campen , lagerfeuer und spass am dasein. ja und natürlich vor allem motorradfahren......

hat jemand erfahrung mit tschechien? insbesonderen ist für uns interessant:

- motorradstrecken die man sehen bzw gefahren sein muss
- unterkünfte insbesonderen campingplätze / nette pensionen die zu empfehlen sind
oder einfach nur dinge die man nicht in jeden reiseführer findet...

wir habe uns natürlich schon recht viel umgesehen, aber allein die fülle an campingplätzen lässt uns die köpfe rauchen. auch der bezug zu den angrenzenden ländern lässt 1000 ideen für abstecher zB nach österreich, polen oder slowenien aufkommen. die össis sind schon verlockend, aber wohin mit der zeit und mit dem budget?

also, wer lust hat aus dem nähkästchen zu plaudern - nur ran.

bilder gibt es dann hoffentlich auf meiner neuen homepage - die sich allerdings zäh gestaltet aufgrund von akuter zeitnot.

danke wie immer im voraus

pan
Hier noch ein Tip von mir, in Kutna Hora deutsch Guttenberg befindet sich die Knochenkirche oder auch Beinhaus genannt sehr Interessant
http://gallery.me.com/steffenhaufe/101193
 
C

cojoten_carl

Dabei seit
21.03.2011
Beiträge
434
Ort
Stade
Modell
1150 GS, 1150 GSA
Moin Pan,

ich war letztes Wochenende auf Erkundung im tschechischen Teil des Erzgebirges und muß sagen Landschaftlich toll!!! Wie schon beschrieben, kleine Waldwege die zum Motorradwandern in traumhafter Umgebung einladen. Die größeren Strassen erlauben ein feines kurvenreiches fahren, da der Zustand des Strassenbelages viel besser ist als auf den kleinen Verbindungsstrassen. Zu Zeltplätzen kann ich nichts sagen, ich hatte ein Einzelzimmer im Hotel, Kosten pro Nacht 500 Kronen inkl. Früstück.
Ich wünsche Dir, Deiner Q und den Freunden eine tolle Tour.

Gruß

Peter
 
S

SPW 70

Dabei seit
15.11.2005
Beiträge
218
Ort
Dresden Nord
Bei Gaststätten im Grenzgebiet eher die wählen, wo die Tschechen drin sitzen (bei schönem Wetter an den vielen Sportfahrrädern zu erkennen)

Diverse abweichende Verkehrsregeln (Ersatzglühlampen, Sicherungen, Straßenbahnen, Bahnübergänge) findet man im Internet (z.B. u.a. hier: http://www.butterfly-wiki.com/wiki/index.php/Straßenverkehr(Tschechien) oder beim ADAC)

Campingplätze einfach nach Lust und Laune auswählen - Achtung, oftmals ist kein Toilettenpapier auf den Klos, kann aber manchmal an der Reception erworben werden, also schon vor dem großen Geschäft mal nachgucken gehen. Prinzipiell sollte man, ob der stark unterschiedlichen Ausstattung, den Platz vor Bezug mal besichtigen

Wichtig auch: http://www.weltreisewortschatz.de/tschechisch/

Ausflugstip: http://www.pekelne-doly.cz/nindex.html - da kann auch übernachtet werden
 
Elgru

Elgru

Dabei seit
15.02.2007
Beiträge
312
Ort
Augsburg
Da fällt mir ganz spontan einiges ein. Fangen wir im Süden an:

Böhmen: Cesny Krumlov. Genial. Malerisch. Urig. Letzteres vor allem die Kneipen. Unser absoluter Traumort, immer wieder schön.
Lipnow-Stausee. Schön die Umfahrung und die ÜBERfahrung mit winzigen Fähren. Schön auch die winzige Straße auf der Seite Richtg. Ösiland.

Isergebirge/Riesengebirge. Ersteres gefällt mir landschaftlich besser. Gesehen haben sollte man das Slowakische Paradies.

Mittelböhmen: die schon 2x erwähnte Gebeinkirche Sedlec.

Ich würde mich wiederholen, wenn ich hier noch mal alles über diese sehenswerten Highlights ausbreiten würde. haben wir auf unserer Homepage schon sehr ausgiebig getan.

Auch Adressen und Kontakte zu Unterkünften findest Du dort.

LG
Elke
 
Thema:

Tipps 14 Tage Tschechien im August

Tipps 14 Tage Tschechien im August - Ähnliche Themen

  • Korsika Mai 10 Tage Tipps

    Korsika Mai 10 Tage Tipps: Hallo liebe Korsika-Fahrer, wir sind im Mai 10 Tage auf Korsika zum Motorrad fahren (und auch bissl Baden). Wo sollte unsere Base strategisch...
  • Spontan Christi Himmelfahrt 4 Tage Zeit - wer hat Tipps?

    Spontan Christi Himmelfahrt 4 Tage Zeit - wer hat Tipps?: Hallo zusammen! Man muss auch Mal Glück haben: am langen Christi Himmelfahrt Wochenende habe ich spontan 4-5 Tage zum Mopped fahren frei...
  • 19 Tage Schottland 2016 - (Routen-)Tipps?

    19 Tage Schottland 2016 - (Routen-)Tipps?: Hallo zusammen :) Am 25.8. gehts los: ich fahre zusammen mit einem Kumpel 19 Tagen nach Schottland. die Fähre geht von Amsterdam nach Newcastle...
  • Jetzt geht's los - 14 Tage Korsika/Sardinien - kann noch Tipps für Corse brauchen!

    Jetzt geht's los - 14 Tage Korsika/Sardinien - kann noch Tipps für Corse brauchen!: Hallo Gemeinde, Moped ist gepackt - wir werden in kürze (bei strömendem Regen) unsere Reise beginnen - heute steht die Anfahrt zur Nachtfähre in...
  • Tipps für 3.5 Tage Ende September

    Tipps für 3.5 Tage Ende September: Hallo Nach mehreren Jahren Pause kann ich in der letzten September-Woche endlich wieder mal länger als ein Wochenende mit dem Motorrad unterwegs...
  • Tipps für 3.5 Tage Ende September - Ähnliche Themen

  • Korsika Mai 10 Tage Tipps

    Korsika Mai 10 Tage Tipps: Hallo liebe Korsika-Fahrer, wir sind im Mai 10 Tage auf Korsika zum Motorrad fahren (und auch bissl Baden). Wo sollte unsere Base strategisch...
  • Spontan Christi Himmelfahrt 4 Tage Zeit - wer hat Tipps?

    Spontan Christi Himmelfahrt 4 Tage Zeit - wer hat Tipps?: Hallo zusammen! Man muss auch Mal Glück haben: am langen Christi Himmelfahrt Wochenende habe ich spontan 4-5 Tage zum Mopped fahren frei...
  • 19 Tage Schottland 2016 - (Routen-)Tipps?

    19 Tage Schottland 2016 - (Routen-)Tipps?: Hallo zusammen :) Am 25.8. gehts los: ich fahre zusammen mit einem Kumpel 19 Tagen nach Schottland. die Fähre geht von Amsterdam nach Newcastle...
  • Jetzt geht's los - 14 Tage Korsika/Sardinien - kann noch Tipps für Corse brauchen!

    Jetzt geht's los - 14 Tage Korsika/Sardinien - kann noch Tipps für Corse brauchen!: Hallo Gemeinde, Moped ist gepackt - wir werden in kürze (bei strömendem Regen) unsere Reise beginnen - heute steht die Anfahrt zur Nachtfähre in...
  • Tipps für 3.5 Tage Ende September

    Tipps für 3.5 Tage Ende September: Hallo Nach mehreren Jahren Pause kann ich in der letzten September-Woche endlich wieder mal länger als ein Wochenende mit dem Motorrad unterwegs...
  • Oben