Unterkunft auf Touren vorbuchen?

Diskutiere Unterkunft auf Touren vorbuchen? im Reise Forum im Bereich Unterwegs; Frankreichtour 2023 đŸ‡«đŸ‡·, Hallo zusammen, wir haben unsere neue 1250 RT zum einfahren gute 3.000 km durch Frankreich getrieben. Frankreich war wie...
camper24

camper24

Themenstarter
Dabei seit
12.06.2011
BeitrÀge
211
Ort
Unterfranken, Raum Schweinfurt
Modell
R 1250 RT. R 1200 GS ADV. R 1200 GS 30 Jahre,
Frankreichtour 2023 đŸ‡«đŸ‡·,

Hallo zusammen, wir haben unsere neue 1250 RT zum einfahren gute 3.000 km durch Frankreich getrieben.
Frankreich war wie immer super schön
Vogesen, Vercors, Gorges Dalius, teilweise Seealpen und das Jura

Wetter super, RT auch
ich Trauer der ADV jetzt deutlich weniger nach.

Was mir aufgefallen ist, es war teilweise extrem schwierig ein Hotel zu bekommen, viele waren geschlossen oder ausgebucht.
Wir mussten ja das Motorradfahren gesundheitsbedingt 8 Jahre aussetzen und haben jetzt weder damit angefangen und sind ĂŒber die Entwicklung bei den Hotel und Restaurants entsetzt.

Hatten wir nur Pech oder habe ihr Àhnliche Erfahrungen gemacht?

wir planen fĂŒr ein paar Tage ab dem 8. Juni in die Dolomiten zu fahren und sind dort natĂŒrlich auch au Hotels angewiesen, wie sind eure Erfahrungen dort, muss man tatsĂ€chlich vorbuchen oder findet man was.
Große AnsprĂŒche an die Unterkunft haben wir nicht, frĂŒher haben wir noch nie vorgebucht und möchten das eigentlich auch nicht anfangen.

Danke fĂŒr eure Tipps und Erfahrungswerte,

Gruss

Dirk und Jutta
 
Zuletzt bearbeitet:
H

HFB

Dabei seit
23.03.2019
BeitrÀge
832
Ort
Berlin
Modell
R1200 GS LC
Hi Ihr Beiden,
dazu gibt es schon ein paar andere Threads, aber um es kurz zu machen, was Ihr erlebt habt ist die Post Corona RealitĂ€t. Viele touristische Betriebe, speziell im Ausland, wo nicht so unterstĂŒtzt wurde wie hier, haben die Pandemie nicht ĂŒberlebt. Zahlreiche ArbeitskrĂ€fte sind in andere Branchen abgewandert, so dass mit einer Besserung nicht so rasch zu rechnen ist. Off Season mag es noch einigermaßen gehen, aber in der Saison wĂŒrde ich definitiv vorbuchen.
VG
Hartmut
 
G

Gelöschtes Mitglied 4179

Gast
Wenn Geld keine Rolle spielt - dann gibt es "noch" genug UnterkĂŒnfte.

Es gibt aber Gebiete, da wird es dĂŒnn - dennoch buche ich nicht vor!

Allerdings wird es manchmal spannend ........... wie manchmal bei den Tankstellen.

Reisen ist Abenteuer - .......... es gibt aber auch Pauschaltouristen, die haben ihre GrĂŒnde.

Es ist, wie HFB geschrieben hat: Cor....na hat Spuren hinterlassen, es sind aber auch mehr Touristen unterwegs.

1685391341056.png
 
Reisetourer

Reisetourer

Dabei seit
08.04.2021
BeitrÀge
76
Ort
Berlin
Modell
R 1250 GS
Hallo Dirk und Jutta,
seit 4 Jahren plane ich die Touren und ein anderer sucht die Quartiere im vorfeld aus und bucht diese bei Bookingcom. Auf unseren Touren und Etappen wissen wir gerne wo wir die Nacht verbringen und können die Fahrt voll geniessen ohne frĂŒhzeitige Quartiersuche. Selbst eine Stornierung ist meist noch kurzfristig möglich. In den Quartieren wo wir die letzten 2 Jahre einkehrten, waren meist keine Zimmer mehr frei. Das war in der Schweiz so und auch in den Dolomiten. Unsere Reisezeit lag immer Anfang-Mitte Juni. Und ein Abenteuer bleibt die Fahrt trotzdem.
LG Reisetourer
 
Drugi

Drugi

Dabei seit
26.04.2014
BeitrÀge
308
Ort
Leinfelden
Modell
R1150GS Bj. 02
Was frĂŒher zwischen 50-100 war, kostet heute eher 80-150 Euro. In den Dolos gibt es Möglichkeiten wie Sand am Meer fĂŒr o.g. Preise. Frankreich fĂ€ngt mit der Saison erst ab Mai/ Juni an, daher vllt. nur wenige Zimmer verfĂŒgbar. Aber klingeln bei Auberge oder Chambre d‘hotes klappt eigentlich immer und falls nicht: jemand kennt jemanden der jemanden kennt der ein Zimmer vermietet. Booking oder Airbnb hatten fĂŒr uns immer genĂŒgend Auswahl. Notfalls fahr ich halt ein paar km weiter, wo es eine Möglichkeit gibt. Worst case wĂ€re dann ein popeliges F1 an irgend einer Autobahn in FR.
 
manfred180161

manfred180161

Dabei seit
12.10.2015
BeitrÀge
4.971
Ort
Echterdingen
Modell
R1250GS Adv.Trophy 2023
Ich schließe mich @Reisetourer an.
Wenn ich eine Moppedausfahrt mache, dann will ich eine möglichst perfekt geplante Route genießen und nach direkter Ankunft am Hotel ein kĂŒhles Lederbier trinken.

Erst mal Unterkunft suchen, wenn’s denn eine gibt und dann möglicherweise in der Not in einer abgewichsten Bude unterzukommen nach Diskussionen mit den Mitfahrern und was weiß ich was, das wĂŒrde ich nur im absoluten Ausnahmefall machen.
Wenn’s schief lĂ€uft, macht einem das die ganze schöne Tagestour kaputt .
 
G

GS-Zwerg

Dabei seit
23.02.2022
BeitrÀge
132
Eine Möglichkeit zwischendrin und wie wir es selbst auch machen, wÀre:
Zum Beginn der Reise wird die angestrebte Richtung gewĂ€hlt (berĂŒcksichtigt wird hauptsĂ€chlich das Wetter).
Dann wird am Vorabend die Tagesroute erstellt und man sucht nach bezahlbaren UnterkĂŒnften in der NĂ€he des Zielortes (ĂŒber booking). Sollte man nichts passendes finden, wird der Zielort verschoben, bis man schließlich einen Zielort mit Unterkunft gefunden hat. Buchen, fahren, ĂŒbernachten.

Von dort aus plant man am Abend die Route zum Zielort des nÀchsten Tages und verschiebt gegebenenfalls, bis man wieder eine passende Unterkunft hat.

So hangeln wir uns meistens durch die Landschaft bis zur angestrebten Gegend.

Vielleicht ist das ja auch eure zukĂŒnftige Methode.

Schöne GrĂŒĂŸe

Bettina
 
A

alfnorbe

Dabei seit
12.03.2009
BeitrÀge
69
am Abend vorher in die einschlÀgigen Booking Portale schauen ist mehr als die halbe Miete und funktioniert bei mir bisher immer sehr gut
 
G

Gelöschtes Mitglied 4179

Gast
am Abend vorher in die einschlÀgigen Booking Portale schauen ist mehr als die halbe Miete und funktioniert bei mir bisher immer sehr gut
..... und am nÀchsten Tag sind die alle ausgebucht :p

Zumindest passiert mir das oft - aber ich bin ja flexibel ;)

Dennoch orientiere ich mich am Abend - wobei in der TĂŒrkei ging das nicht vom Hotel aus!

Eine Reise ist ein Abenteuer - und bo....ng.com ist das Geilste, was ich an dem Zeugs fĂŒr mich gefunden habe.

Dann wird am Vorabend die Tagesroute erstellt und man sucht nach bezahlbaren UnterkĂŒnften in der NĂ€he des Zielortes (ĂŒber booking).
Sollte man nichts passendes finden, wird der Zielort verschoben, bis man schließlich einen Zielort mit Unterkunft gefunden hat. Buchen, fahren, ĂŒbernachten.

Von dort aus plant man am Abend die Route zum Zielort des nÀchsten Tages und verschiebt gegebenenfalls, bis man wieder eine passende Unterkunft hat.
Genau so - nur nicht vorbuchen, sonst ist man zu fixiert auf das Ziel ..... das manchmal zu weit weg sein kann.
 
Lewellyn

Lewellyn

Dabei seit
11.09.2017
BeitrÀge
5.740
Ort
Herne
Modell
R1100GS F650GS BlackTea Bonfire S
Booking ist schon eine enorme Erleichterung. Aber nicht jede Unterkunft ist bei booking dabei.

Frankreich/Spanien hab ich immer vorgebucht und auch viele UnterkĂŒnfte vorher mittels google maps "gefunden" und dort gebucht. Ein einziges mal habe ich eine Nacht nicht vorgebucht, weil ich etwas naiv war. Vorsaison, Tourigegend, gibtÂŽs "immer" was, was dann in einer stundenlangen Odyssee am Abend endete.
 
manfred180161

manfred180161

Dabei seit
12.10.2015
BeitrÀge
4.971
Ort
Echterdingen
Modell
R1250GS Adv.Trophy 2023
Wir fahren nĂ€chste Woche fĂŒr 10 Tage nach Kroatien und Bosnien, 4.399 km, das ist generalstabsmĂ€ĂŸig geplant mit allen UnterkĂŒnften. Ich will ja entspannt Urlaub machen und nicht nach Hotels suchen 👀
 
Nordisch

Nordisch

Dabei seit
02.01.2014
BeitrÀge
1.886
Ort
Östlich der WesermĂŒndung
Modell
R1200GSA (03/17)
das ist generalstabsmĂ€ĂŸig geplant mit allen UnterkĂŒnften
Respekt. Ich könnte das nicht, da wĂŒrde mir die "Luft zum Atmen fehlen". Allerdings habe ich bisher auch immer eine Übernachtungsmöglichkeit gefunden. FrĂŒher spĂ€testens ab 17:00 Uhr gesucht, heute maximal einen Tag vorher per Booking und Konsorten. Aber wahrscheinlich ist es auch immer eine Frage der Gegend, Zeit und Menge der benötigten Betten (ich meide, wenn möglich, touristische Hotspots).

UnabhĂ€ngig von der Planung: Viel Spaß!
 
G

glitch_oz

Dabei seit
28.07.2018
BeitrÀge
395
Ort
Melbourne/ AUS
..... und am nÀchsten Tag sind die alle ausgebucht :p

Zumindest passiert mir das oft - aber ich bin ja flexibel ;)

Dennoch orientiere ich mich am Abend - wobei in der TĂŒrkei ging das nicht vom Hotel aus!

Eine Reise ist ein Abenteuer - und bo....ng.com ist das Geilste, was ich an dem Zeugs fĂŒr mich gefunden habe.



Genau so - nur nicht vorbuchen, sonst ist man zu fixiert auf das Ziel ..... das manchmal zu weit weg sein kann.
Und genau aus obigen Gruenden wird bei mir immer vorgebucht, Routen und Zeiten sind immer anpassbar und zur Not per booking.com kurzfristig umbuchbar.
Drum gibt's oft auch deutlich guenstigere Quartiere, da der Vermieter ja auch gern weiss/ plant, wo's abgeht.

Des einen Eule ist des naechsten Nachtingall....
und wer wirklich "Abenteuer-reist", der packt auch schon mal mit an :super:

1685448911270.png
 
juekl

juekl

Dabei seit
01.09.2007
BeitrÀge
11.629
Ort
Essen NRW
Modell
R100GSPD, R1100GS, R1150GS, R1150GSA, R1200GS TB, R1200GS LC TB und wieder R1200GS TÜ
ich buche mit "stornieren möglich."
Bin ich in der NÀhe und möchte noch gerne 100km weiter suche ich mir was anderes und storniere.
 
Zuletzt bearbeitet:
Nordisch

Nordisch

Dabei seit
02.01.2014
BeitrÀge
1.886
Ort
Östlich der WesermĂŒndung
Modell
R1200GSA (03/17)
... und zur Not per booking.com kurzfristig umbuchbar.
Drum gibt's oft auch deutlich guenstigere Quartiere, da der Vermieter ja auch gern weiss/ plant, wo's abgeht.
Ich versuche auch kurzfristige Umbuchungen und Stornierungen zu vermeiden, finde ich einfach fairer zumindest gegenĂŒber den kleinen Hotels und Pensionen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Golem

Golem

Dabei seit
22.01.2013
BeitrÀge
2.816
Ort
Stuttgart
Modell
1200 GSA TB, BJ 2012 + KTM 950 Superenduro R + Triumph Scrambler XE
ich buche mit "stornieren möglich."
Bin ich in der NÀhe und möchte noch gerne 100km weiter suche ich mir was anderes und storniere.
In Frankreich bieten viele UnterkĂŒnfte ĂŒber boo
.com keine Stornierung am gleichen Tag an.
 
AxelF

AxelF

Dabei seit
25.10.2021
BeitrÀge
596
Ort
Ravensburg
Modell
R1150GS
Man braucht wohl eine Mischung aus beiden. Z.B. Start- und Endhotel fest buchen, dazwischen in gewissem Rahmen flexibel entscheiden. Und natĂŒrlich touristische Hotspots, die man unbedingt mitnehmen will, sollte man auch vorbuchen.
Oft fĂ€llt einem kein Zacken aus der Krone, wenn man fĂŒr eine Übernachtung mal nicht im 3SternePlus unterkommt. Solangs sauber ist und freundlich.
Die besten Bewertungen nutzen nix, wenn man gerade dann ankommt, wenn nur die Unfreundlichen dort Schicht haben...
 
ElMaxo84

ElMaxo84

Dabei seit
06.04.2023
BeitrÀge
3
Ich wĂŒrde sagen, es kommt wie bei allem auf die Rahmenbedingungen an...

Saison oder nicht
Tourismus Hotspot oder nicht
Sitzfleisch fĂŒr weitere km
Zeitliche Fixpunkte wie FĂ€hren, treffen, etc...
Verkehrsbedingungen
Und noch vieles mehr...

Aus meinem gerade beendeten Trip ĂŒber den Balkan kann ich nur meine Erfahrungen einbringen.

Erste Nacht vorgebucht, also musste ich bis dahin fahren obwohl nach ein paar frier und Regen Einlagen die Motivation etwas gering war. Dann alleine in einem Hotel im Wald, spontan wÀr ich da nicht hin, war aber trotzdem ok.
Dann immer Abends gesucht.
Vorteil:
- flexible Tourengestaltung, wenn es gut lief bin ich nochvweiter gefahren, wenn die Straße nix war bin ich anders weiter gefahren und hab Tage "gutgemacht" und konnte die Tour am Ende erweitern...
  • offseason im Hinterland war die erfahrung, dass man nach einem Einzelzimmer fragt, und fĂŒr diesen Preis ein großes Zimmer, bis Riesenzimmer bekommt, da lieber fĂŒr weniger vermietet, als lehrstand...
  • gerade im Hinterland wurde erst das Zimmer gezeigt und gefragt ob es in Ordnung sei, also man "stornieren" konnte ohne Bedingungen

Nachteil:

  • ggf. Weiterfahren, hatte ich in Montenegro, der Zielort war quasi tot, ein Hotel war offen, der Rest wohl nur in der Saison, dieses fast voll und nur eine Suite zu horrenden Preisen verfĂŒgbar, bin dann weitergefĂŒhrt, noch den nĂ€chsten Pass waren 1,5 Stunden, dafĂŒr dann ein nettes Restaurant mit Zimmer (Abendessen, Trinken, Zimmer und FrĂŒhstĂŒck mit Trinkgeld 25€)
  • am Pfingstwochenende auf der Istrischen Halbinsel kaum was gĂŒnstiges frei
  • preise ĂŒber Booking manchmal billiger als vor Ort ausgeschrieben
  • telefonieren vor Ort, da außerhalb der Saison ohne Reservierung keiner vor Ort bei kleineren UnterkĂŒnften, aber max 45 Minuten Wartezeit

Aber auch bei vorherigen Touren bin ich mit der ich schau wo ich lande gut gefahren, allerdings hatte ich auch fast nie feste PlĂ€ne wo die Übernachtung stattfinden soll, und bin fahrtechnisch "hart im nehmen" wenn es mal weiter wird. Genauso bin ich anspruchslos wenn es um den Komfort geht, aber auch kein Sparfuchs.

Und am wichtigsten, alleine Unterwegs...
Mit mehreren ist es immer eine Kompromiß Geschichte...

Frankreich selbst war ich allerdings noch nicht, aber Deutschland und alles SĂŒdlich und Östlich hatt es immer geklappt, auch ĂŒber "Ferro Augusto" den 15. August, oder wie wir Bayern sagen MariĂ€ Himmelfahrt.

Aber da hat wahrscheinlich jeder seine eigenen Erfahrungen und Meinungen dazu.

Gruß
Max
 
G

Gelöschtes Mitglied 4179

Gast
Oft fĂ€llt einem kein Zacken aus der Krone, wenn man fĂŒr eine Übernachtung mal nicht im 3SternePlus unterkommt. Solangs sauber ist und freundlich.
Könnte man sich auf diese Bewertungen von GĂ€sten verlassen, die Bilder dem Zustand entsprechen wĂŒrden, wĂ€re es vielleicht möglich diesem Wunsch nach sauber und freundlich gerecht zu werden.

Ich hatte mir zuletzt erlaubt einmal eine Bewertung abzugeben und habe dabei die Lage als "gewöhnungsbedĂŒrftig" beschrieben und böse E-Mails bekommen von dem Guesthouse-Betreiber!

Generell gibt es auch Überraschungen bei dem Stellplatz fĂŒrs Motorrad und im MĂ€rz, Ende September, da bleibt die KĂŒche zu: out of season.
 
sampleman

sampleman

Dabei seit
13.08.2010
BeitrÀge
9.683
Ort
Augsburg
Modell
Honda CRF1100L Africa Twin
Ich versuche auch Umbuchungen und Stornierungen zu vermeiden, finde ich einfach fairer zumindest gegenĂŒber den kleinen Hotels und Pensionen.
FĂŒr mich ist eine Buchung ohne die Möglichkeit zur Stornierung ein Risiko, das sich der Hotelier bezahlen lĂ€sst. Wenn man bei Booking.com bucht, hat man oft die Möglichkeit, ein und dasselbe Zimmer entweder mit oder ohne Stornomöglichkeit zu buchen. Mit ist dann halt teurer. Wenn ich mittags irgendwo sitze und fĂŒr nĂ€chste Nacht was buche, brauch ein keine Storno-Option. Aber wenn ich was fĂŒr in zwei Monaten buche, weiß ich nicht, ob ich in zwei Monaten vielleicht krank bin und gar nicht fahren kann.
 
Thema:

Unterkunft auf Touren vorbuchen?

Unterkunft auf Touren vorbuchen? - Ähnliche Themen

  • Unterkunft und Tour von Kranjska Gora nach Wien

    Unterkunft und Tour von Kranjska Gora nach Wien: Hallo, wir sind Anfang Juni ein wenig auf Tour, insgesamt 5 Leute. Eine Übernachtung, am 04.06., haben wir in Slowenien, genauer in Kranjska Gora...
  • Suche Touren und schöne Unterkunft in der Schwarzwald Region

    Suche Touren und schöne Unterkunft in der Schwarzwald Region: Hallo Leute, Ende Juli planen wir eine Woche mit HÀnger und Mopeds die Schwarzwald Region zu erobern. Da die Region Schwarzwald noch völlig...
  • Tour von SĂŒditalien nach MĂŒnchen - StreckenvorschlĂ€ge, Tipps fĂŒr UnterkĂŒnfte gesucht?

    Tour von SĂŒditalien nach MĂŒnchen - StreckenvorschlĂ€ge, Tipps fĂŒr UnterkĂŒnfte gesucht?: Servus zusammen, ich unternehme zusammen mit einigen Freunden im Mai eine 8-tĂ€gige Motorradtour von SĂŒditalien, Startpunkt Flughafen Lamezia Terme...
  • suche gute UnterkĂŒnfte in den Dolos fĂŒr Tour im August 2013

    suche gute UnterkĂŒnfte in den Dolos fĂŒr Tour im August 2013: Hallo, ich suche noch eine gute und empfehlenswerte Unterkunft (Hotel, Pension usw.) in den Dolos. Reise mit Auto und HĂ€nger an, sollte genug...
  • Burgund, Tips fĂŒr Touren und UnterkĂŒnfte

    Burgund, Tips fĂŒr Touren und UnterkĂŒnfte: Hallo Zusammen, hat schon mal jemand das Burgund erkundet. Wer kann mir ein paar gute UnterkĂŒnfte nennen, welche Touren sind empfehlenswert...
  • Burgund, Tips fĂŒr Touren und UnterkĂŒnfte - Ähnliche Themen

  • Unterkunft und Tour von Kranjska Gora nach Wien

    Unterkunft und Tour von Kranjska Gora nach Wien: Hallo, wir sind Anfang Juni ein wenig auf Tour, insgesamt 5 Leute. Eine Übernachtung, am 04.06., haben wir in Slowenien, genauer in Kranjska Gora...
  • Suche Touren und schöne Unterkunft in der Schwarzwald Region

    Suche Touren und schöne Unterkunft in der Schwarzwald Region: Hallo Leute, Ende Juli planen wir eine Woche mit HÀnger und Mopeds die Schwarzwald Region zu erobern. Da die Region Schwarzwald noch völlig...
  • Tour von SĂŒditalien nach MĂŒnchen - StreckenvorschlĂ€ge, Tipps fĂŒr UnterkĂŒnfte gesucht?

    Tour von SĂŒditalien nach MĂŒnchen - StreckenvorschlĂ€ge, Tipps fĂŒr UnterkĂŒnfte gesucht?: Servus zusammen, ich unternehme zusammen mit einigen Freunden im Mai eine 8-tĂ€gige Motorradtour von SĂŒditalien, Startpunkt Flughafen Lamezia Terme...
  • suche gute UnterkĂŒnfte in den Dolos fĂŒr Tour im August 2013

    suche gute UnterkĂŒnfte in den Dolos fĂŒr Tour im August 2013: Hallo, ich suche noch eine gute und empfehlenswerte Unterkunft (Hotel, Pension usw.) in den Dolos. Reise mit Auto und HĂ€nger an, sollte genug...
  • Burgund, Tips fĂŒr Touren und UnterkĂŒnfte

    Burgund, Tips fĂŒr Touren und UnterkĂŒnfte: Hallo Zusammen, hat schon mal jemand das Burgund erkundet. Wer kann mir ein paar gute UnterkĂŒnfte nennen, welche Touren sind empfehlenswert...
  • Oben