R 1200 GS LC USB Steckdose

Diskutiere USB Steckdose im Technik & Bastel-Ecke Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Ich brauch mal euer Bastelwissen zu eine USB Steckdose bei einer R 1200 GS LC K50. Habe an sowas gedacht: USB-Tankrucksack-Kabel mit Winkelstecker...
Papa40

Papa40

Themenstarter
Dabei seit
11.08.2019
Beiträge
592
Ort
in der Mitte von Franken
Modell
R 1200 GS K50 BJ: 013
Ich brauch mal euer Bastelwissen zu eine USB Steckdose bei einer R 1200 GS LC K50.
Habe an sowas gedacht:
USB-Tankrucksack-Kabel mit Winkelstecker für DIN-Bordsteckdose

1609195820661.png


Die gibt es ja von Wunderknilch bzw. Teuertech:bounce::bounce::bounce::giggle::giggle::giggle:

Wer hat so eine vebraut und wie ist er zufrieden damit.

Vielen Dank
 
KlausB

KlausB

Dabei seit
04.07.2016
Beiträge
377
Ort
Reinheim (Odenwald)
Modell
R1200 GS LC
Bevor ich ein Kabel in den Tankrucksack verlege, würde ich mir eher eine Powerbank zulegen und damit das Gerät betreiben. Für 20 Euro bekommt man mittlerweile schon eine vernünftige Kapazität. Das setzt dann voraus, dass man die Powerbank über Nacht regelmäßig laden kann. Mir wäre das Gefummel mit dem Kabel und dem Tankrucksack zu viel, zumal der Spannungswandler inkl. Stecker relativ groß ist und eine separate Durchführung dann auch Wasser reinlassen könnte.

Da es ja glücklicherweise nicht immer regnet, kann man zusätzlich einen USB-Adapter für die Steckdose verwenden, wenn man dann doch mal unterwegs dringend Strom an Stelle der Powerbank braucht. Dann kann man die Original-USB-Kabel verwenden, deren Stecker ist kleiner. Wenn der Tankrucksack eine Durchführung für Kabel hat, dürfte das funktionieren.

Gruß
Klaus
 
Croquer

Croquer

Dabei seit
03.02.2019
Beiträge
70
Ort
Ganderkesee
Modell
R 1250 R HP
Wenn schon ein USB-Kabel, dann würde ich das von BMW nehmen.
Artikelnummer 77522414856

Gruß Holger
 
Klausmong

Klausmong

Модератор
Dabei seit
30.10.2015
Beiträge
5.599
Ort
Wien
Also ich habe mit den billigen schon schlechte Erfahrungen gemacht ( zB Hashiru ) . Warum? Weil die einfach den Geist aufgegeben haben.

Habe mir die von BAAS zugelegt ( kann man auch andere Hersteller nehmen, die etwas bessere Qualität bieten)

Schau darauf, das die auch 2A Ladestrom machen, sonst dauert nachladen ewig.
 
Hotzky

Hotzky

Dabei seit
28.01.2009
Beiträge
241
Ort
Berlin
Modell
1200 GS LC Adv Bj 06/2018
Ich würde mir die Web Site von TT anschauen
Dort gibt es eine doppelte USB Schnittstelle
Die gegen die normale Steckdose ausgetauscht werden kann
Ein weiteres Zubehör von TT ist dann die normale Steckdose an den Rahmen
Der GS anzubauen
Kosten 😬🤔zusammen noch im zweistelligen Bereich👍 ... Arbeitszeit ungeübt🤔 2 Stunden
Ergebnis top 👍
Habe es selber so gemacht 🙋‍♂️
 
Hobbyfahrer

Hobbyfahrer

Dabei seit
26.09.2009
Beiträge
3.483
Ort
Hamburg
Modell
R 1250 GSA TB 21
Die Doppel USB Dose gibt es hier günstiger und wenn würde ich ein USB Kabel dann in den Tankrucksack legen
 
X

XB12-X

Dabei seit
14.10.2019
Beiträge
78
Ort
Thüringen, SRO
Modell
R 1250 GS
Wenn schon ein USB-Kabel, dann würde ich das von BMW nehmen.
Artikelnummer 77522414856

Gruß Holger
Ich meine diese Frage ernst: WARUM? Was ist anders an einem BMW-gelabelten Kabel? Das habe ich mich auch schon immer gefragt wenn es um die Diskussion ging, ob an die Bordsteckdose ein Stecker von Polo&Co oder von BMW kommt. Ich möchte es gerne verstehen, nicht meckern.
 
Zuletzt bearbeitet:
Andi#87

Andi#87

Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
3.732
Ort
bei Düsseldorf
Modell
R 1250 GSA 2019
Die Frage wurde doch schon beantwortet. neben der Qualität geht es primär um den ladestrom, also >=2A
 
abdiepost

abdiepost

Dabei seit
14.03.2012
Beiträge
2.585
Ort
SG
Modell
R 1100 GS, R 1200 GS TB K25
...was dann ausschließlich BMW-gelabelt gegeben ist...?
 
loco_moto

loco_moto

Dabei seit
23.12.2020
Beiträge
45
Ich meine diese Frage ernst: WARUM? Was ist anders an einem BMW-gelabelten Kabel? Das habe ich mich auch schon immer gefragt wenn es um die Diskussion ging, ob an die Bordsteckdose ein Stecker von Polo&Co oder von BMW kommt. Ich möchte es gerne verstehen, nicht meckern.
Guck Dir die Verarbeitung beim BMW Produkt an und guck Dir den (Pardon) Killefick vom Popo, Luise und Onkel Jeffs Bauchladen doch mal an. Frage beantwortet. Klar kann man jetzt sagen "das ist doch nur ein Kabel", aber warum kostet denn mein Tunderbolt 3 Kabel für den Mac nen sehr hohen 2-stelligen Betrag, wo es doch nur ein billiger USB-C Anschluss ist? Ganz einfach: es kann mehr, ist zigmal besser verarbeitet und wenn ich ein Markenprodukt kaufe, dann kann (will) ich mir das Zubehör auch leisten - punkt. So sehe ich das.

@Topic: Ich würde bei der Konstellation aber auch eher die Variante "Powerbank im Tankrucksack" bevorzugen.
 
nobbe

nobbe

Dabei seit
13.03.2010
Beiträge
11.553
das meiste ist aus china - ladestrom ist entscheidend - die neueren usb adapter haben 2 *usb ports . sonst halt selber löten
Tankrucksack "Elektrifizieren"
 
Zuletzt bearbeitet:
ChiemgauQtreiber

ChiemgauQtreiber

Dabei seit
09.03.2008
Beiträge
7.424
Ort
Chiemgau - nahe an AT
Modell
R 1200 GSA - Gelb
kommt m.e. auch darauf an, was es können soll:

wenn du nur wenig während der Fahrt laden willst - dann reicht eine Powerbank - wenn du die abends nachladen kannst (zumindest bei einer Mehrtagesreise)
Ich lade tagsüber meine Kameraersatzakkus (Sony Doppelladegerät) ggf. Headset wenns mal länger dauert und Handy (ich habs nicht in einer Ladehalterung, aber wenn es z.B. als Alternative zum Navi mit Kurviger im Einsatz ist oder über Calimoto aufzeichnet...... und dann noch Fotographieren ....

wenn du nur Tagsüber nachladen willst und abends sicher am Netz die PB wieder laden kannst, dann reicht auch eine PB (15-20.000 mAh), die sind heute nicht teuerer als ein Kabelsatz - und man hat kein Kabelgedöns
 
yammyrot

yammyrot

Dabei seit
01.11.2014
Beiträge
26
Ort
Unterfranken
Modell
1200 gs
Kann Dir einen anbieten für am Lenker.
Einen Zigarettenanzünder und einen USB nebeneinander.
Muss nur plus und minus an Battterie anschließen Schalter ist dabei.
 
Rosemarie

Rosemarie

Dabei seit
05.03.2017
Beiträge
163
Ort
Köln
Modell
R1200GS LC Adventure; Tiger 955i; Honda CX 500
Hab den USB-Doppelstecker von TT verbaut, also gegen die Bordsteckdose getauscht und bin zufrieden. Ist wasserdicht und halt fest am Mopped montiert 👍
 
Thema:

USB Steckdose

USB Steckdose - Ähnliche Themen

  • Erledigt kurzer Maulschlüssel SW 22 gesucht (Montage USB -Steckdose)

    kurzer Maulschlüssel SW 22 gesucht (Montage USB -Steckdose): Hallo, ich möchte an meiner GS die Steckdose vorne neben dem KI ausbauen, (austauschen) mein normaler Maulschlüssel SW 22 ist leider etwas zu...
  • Erledigt Wunderlich USB Steckdose für BMW Motorrad R1200GS K25 K50 K51 und andere

    Wunderlich USB Steckdose für BMW Motorrad R1200GS K25 K50 K51 und andere: Die USB Steckdose ist neu org verpackt mit allem Zubehör. Durch eine Gummudichtung ist Sie auch wasserdicht wenn ein USB Stecker gesteckt ist. Sie...
  • Biete Sonstiges Baas Bordsteckdosenhalter / USB / Wunderlich für BMW 18mm Steckdosen

    Baas Bordsteckdosenhalter / USB / Wunderlich für BMW 18mm Steckdosen: Der Halter ist für die 18mm gängigen Bordsteckosen auch für die R1200GS K25 K50 K15 von BMW und Wunderlich. Passt auch zur USB Wunderlich USb...
  • Zusätzliche USB Steckdosen

    Zusätzliche USB Steckdosen: Hallo Zusammen, bei diversen BMW Online Shops finden sich diese zusätuliche USB Doppelsteckdosen die auf der linken Seite von TFT Display...
  • USB Adapter für Steckdose im Cockpit

    USB Adapter für Steckdose im Cockpit: Hallo, Ich suche einen USB Adapter den man in die vorhandene Steckdose reinstecken kann. Ich will damit mein Handy laden. Welches Produkt könnt...
  • USB Adapter für Steckdose im Cockpit - Ähnliche Themen

  • Erledigt kurzer Maulschlüssel SW 22 gesucht (Montage USB -Steckdose)

    kurzer Maulschlüssel SW 22 gesucht (Montage USB -Steckdose): Hallo, ich möchte an meiner GS die Steckdose vorne neben dem KI ausbauen, (austauschen) mein normaler Maulschlüssel SW 22 ist leider etwas zu...
  • Erledigt Wunderlich USB Steckdose für BMW Motorrad R1200GS K25 K50 K51 und andere

    Wunderlich USB Steckdose für BMW Motorrad R1200GS K25 K50 K51 und andere: Die USB Steckdose ist neu org verpackt mit allem Zubehör. Durch eine Gummudichtung ist Sie auch wasserdicht wenn ein USB Stecker gesteckt ist. Sie...
  • Biete Sonstiges Baas Bordsteckdosenhalter / USB / Wunderlich für BMW 18mm Steckdosen

    Baas Bordsteckdosenhalter / USB / Wunderlich für BMW 18mm Steckdosen: Der Halter ist für die 18mm gängigen Bordsteckosen auch für die R1200GS K25 K50 K15 von BMW und Wunderlich. Passt auch zur USB Wunderlich USb...
  • Zusätzliche USB Steckdosen

    Zusätzliche USB Steckdosen: Hallo Zusammen, bei diversen BMW Online Shops finden sich diese zusätuliche USB Doppelsteckdosen die auf der linken Seite von TFT Display...
  • USB Adapter für Steckdose im Cockpit

    USB Adapter für Steckdose im Cockpit: Hallo, Ich suche einen USB Adapter den man in die vorhandene Steckdose reinstecken kann. Ich will damit mein Handy laden. Welches Produkt könnt...
  • Oben