R 1200 GS LC USB Stecker an Bordsteckdose

Diskutiere USB Stecker an Bordsteckdose im Technik & Bastel-Ecke Forum im Bereich Modellunabhängige Foren; Habe mir folgende USB Stecker für die original Steckdose Nun die Frage: Die original Steckdose geht ja nur wenn die Zündung ist oder wenn die BMW...
Papa40

Papa40

Themenstarter
Dabei seit
11.08.2019
Beiträge
704
Ort
in der Mitte von Franken
Modell
R 1200 GS K50 BJ: 013
Habe mir folgende USB Stecker für die original Steckdose
Nun die Frage:
Die original Steckdose geht ja nur wenn die Zündung ist oder wenn die BMW läuft?
 

Anhänge

WorldEater

WorldEater

Dabei seit
08.07.2006
Beiträge
3.214
Ort
Hanau
Modell
R1200GS Bj.'06, KTM Super Adventure S
Und wo ist jetzt die Frage? :giggle: :wink:
 
assindia

assindia

Dabei seit
25.02.2009
Beiträge
7.961
Ort
Ruhrgebeat
Modell
R 1200 GS TB
Habe mir folgende USB Stecker für die original Steckdose
Nun die Frage:
Die original Steckdose geht ja nur wenn die Zündung ist oder wenn die BMW läuft?
Ja das ist richtig - die Original Steckdose liefert nur Strom oder steht unter Spannung wenn die Zündung an ist oder der Motor läuft. Die Steckdose hat eine gewisse Abschaltverzögerung - ein paar Sekunden ....

Sollte DIr das nicht genügen musst Du eine weitere Steckdose einbauen mit direktem Zugang zur Batterie.
 
WorldEater

WorldEater

Dabei seit
08.07.2006
Beiträge
3.214
Ort
Hanau
Modell
R1200GS Bj.'06, KTM Super Adventure S
Kommt drauf an wie die Steckdose von der ZFE angesteuert wird! Und da die LC wohl, wie auch die K25, über die Bordsteckdose geladen werden kann...

Da bräuchte man noch ein paar Hintergrundinfos über das eigentliche Vorhaben.

Geht's darum, die Steckdose nutzen zu können, auch wenn die Zündung aus ist... oder steht die Befürchtung im Raum, dass der Spannungswandler im USB-Adapter die Batterie leer saugt, weil die Steckdose nicht zuverlässig abgeschaltet wird?
Letzteres ist durchaus möglich.


Für eine Stromversorgung, unabhängig von Zündung an/aus, würde ich persönlich inzwischen tatsächlich eine Powerbank vorziehen.
 
WorldEater

WorldEater

Dabei seit
08.07.2006
Beiträge
3.214
Ort
Hanau
Modell
R1200GS Bj.'06, KTM Super Adventure S
Strom für's Handy... nur zum zwischendurch laden, oder für Handy-als-Navi?
 
WorldEater

WorldEater

Dabei seit
08.07.2006
Beiträge
3.214
Ort
Hanau
Modell
R1200GS Bj.'06, KTM Super Adventure S
Wie gesagt, meine pers. Wahl wäre dann eine Powerbank... oder Steckdose direkt an Batterie.

Es kann sein, dass die ZFE (Zentrale Fahrzeug Elektronik) bei Zündung aus nicht abschaltet, wenn der USB-Adapter noch steckt, aber kein Verbraucher dran hängt.
Ist das gleiche Dilemma, wie bei Navis deren Spannungswandler in der Navihalterung untergebracht ist.

Ist das Navi aber in der Halterung, bzw. das Handy am Lagekabel, bemerkt die ZFE den Verbraucher und schaltet (höchstwahrscheinlich) ab.
 
Alpenbummler

Alpenbummler

Dabei seit
14.01.2018
Beiträge
1.234
Ort
nahe des Bodensees
Modell
"nur" eine R12R-K53
Es kann sein, dass die ZFE (Zentrale Fahrzeug Elektronik) bei Zündung aus nicht abschaltet, wenn der USB-Adapter noch steckt, aber kein Verbraucher dran hängt.
Ist das gleiche Dilemma, wie bei Navis deren Spannungswandler in der Navihalterung untergebracht ist.

Ist das Navi aber in der Halterung, bzw. das Handy am Lagekabel, bemerkt die ZFE den Verbraucher und schaltet (höchstwahrscheinlich) ab.
Schaltet die ZFE bei 'viel' oder bei 'wenig/kein Strom' ab?
 
assindia

assindia

Dabei seit
25.02.2009
Beiträge
7.961
Ort
Ruhrgebeat
Modell
R 1200 GS TB
Wie gesagt, meine pers. Wahl wäre dann eine Powerbank... oder Steckdose direkt an Batterie.

Es kann sein, dass die ZFE (Zentrale Fahrzeug Elektronik) bei Zündung aus nicht abschaltet, wenn der USB-Adapter noch steckt, aber kein Verbraucher dran hängt.
Ist das gleiche Dilemma, wie bei Navis deren Spannungswandler in der Navihalterung untergebracht ist.

Ist das Navi aber in der Halterung, bzw. das Handy am Lagekabel, bemerkt die ZFE den Verbraucher und schaltet (höchstwahrscheinlich) ab.
Dieses Modell - welches der TE benutzen möchte schaltet sich ab wenn der Verbraucher voll geladen ist. Also dürfte das wenig Schwierigkeiten mit der ZFE machen.
 
WorldEater

WorldEater

Dabei seit
08.07.2006
Beiträge
3.214
Ort
Hanau
Modell
R1200GS Bj.'06, KTM Super Adventure S
Schaltet die ZFE bei 'viel' oder bei 'wenig/kein Strom' ab?
Tendenziell eher bei "viel" Strom. Wobei das wohl auch relativ ist.

Bei der R1200R LC meiner Freundin haben wir eine Navihalterung mit Spannungswandler am Cartool-Anschluss montiert.
Da ich das Thema(Navihalterung saugt Batterie leer) schon von der K25 kannte, haben wir als zusätzlichen Verbraucher eine kleine LED parallel geschaltet.
Anhand dieser kann man wunderbar sehen, dass ca. 30-60 Sekunden nach Zündung-Aus der Strom abgeschaltet wird.

Ob das ohne die LED auch so wäre, weiß ich nicht. Aber anhand der LED kann man immerhin den aktuellen Status erkennen.
 
WorldEater

WorldEater

Dabei seit
08.07.2006
Beiträge
3.214
Ort
Hanau
Modell
R1200GS Bj.'06, KTM Super Adventure S
Ich bin da auch nur Laie, daher kann ich nur spekulieren:

Schätze mal, das hat damit zu tun, dass man die Batterie über die Bordsteckdose laden kann.
Insofern müsste die Verbindung Dose<->Batterie "offen" bleiben, wenn die Zündung abgeschaltet wird/ist.

Wird aber festgestellt, dass Strom verbraucht wird, schaltet die ZFE ab, um die Batterie zu schonen.
Bei sehr geringen Strömen wird das allem Anschein nach nicht zuverlässig genug erkannt.
 
Alpenbummler

Alpenbummler

Dabei seit
14.01.2018
Beiträge
1.234
Ort
nahe des Bodensees
Modell
"nur" eine R12R-K53
Das Thema ist sehr vielschichtig und wurde hier und da schon andiskutiert.

Die Geschichte mit dem angeschlossenen Ladegerät muss man m.E. getrennt betrachten, denn das Ladegerät kommuniziert mit der ZFE. Das ist etwas anderes als die automatische Abschaltung nach "Zündung Aus".

Wären da nicht die Leute, die klagen, dass die Dose unter bestimmten Umständen nicht abgeschaltet wird, würde ich behaupten, die Dose wird unabhängig vom gezogenen Strom nach einer bestimmten Zeit ausgeschaltet. Aber so einfach ist es wohl nicht.
 
K

kuhtreter

Dabei seit
09.09.2021
Beiträge
57
Ort
Nürnberg
Modell
R 1200 GSA LC
Im Zweifelsfall würde ich einfach Handy oder Navi bei abgestelltem Motor NICHT an die Bordelektrik hängen.
Dann sollte nix passieren.

Gruß Gerhard
 
Thema:

USB Stecker an Bordsteckdose

USB Stecker an Bordsteckdose - Ähnliche Themen

  • Erledigt Cartool-Stecker und USB-Quickcharge-Ladedose mit Volt-Anzeige, neu und unbenutzt

    Cartool-Stecker und USB-Quickcharge-Ladedose mit Volt-Anzeige, neu und unbenutzt: Biete wegen Projektaufgabe einen unbenutzten Cartool-Stecker sowie eine unbenutzte USB-Quickcharge-Steckdose. Werde das Thema Stromversorgung in...
  • Zubehör: Bügel bei Windschild und USB-Stecker

    Zubehör: Bügel bei Windschild und USB-Stecker: Hallo liebe Motorradfreunde, ich würde bei meiner F700er die DIN-Steckdose gerne gegen USB-Anschlüsse tauschen. Bei Wunderlich gibt es die...
  • R 80 GS Anschlussmöglichkeit USB Stecker an Standlicht gesucht

    R 80 GS Anschlussmöglichkeit USB Stecker an Standlicht gesucht: Hallo zusammen, ich will an meiner R 80 GS den von Louis vertriebenen > USB Stecker < montieren. Ein Freund hilft mir bei der Installation. Heute...
  • USB stecker an der Bordsteckdose

    USB stecker an der Bordsteckdose: möchte an der bordsteckdose ein dopell usb stecker anbringen. jetzt meine frage ...muss es original bmw sein wegen can bus ? oder geht auch eine...
  • USB Adapter/Stecker für Bordsteckdose

    USB Adapter/Stecker für Bordsteckdose: Liebe Leut! Die Bordsteckdose ist ja eine Miniaturausführung:( und somit kleiner als die üblichen KFZ-Zigarettenanzünder-Buchsen. Kennt jemand...
  • USB Adapter/Stecker für Bordsteckdose - Ähnliche Themen

  • Erledigt Cartool-Stecker und USB-Quickcharge-Ladedose mit Volt-Anzeige, neu und unbenutzt

    Cartool-Stecker und USB-Quickcharge-Ladedose mit Volt-Anzeige, neu und unbenutzt: Biete wegen Projektaufgabe einen unbenutzten Cartool-Stecker sowie eine unbenutzte USB-Quickcharge-Steckdose. Werde das Thema Stromversorgung in...
  • Zubehör: Bügel bei Windschild und USB-Stecker

    Zubehör: Bügel bei Windschild und USB-Stecker: Hallo liebe Motorradfreunde, ich würde bei meiner F700er die DIN-Steckdose gerne gegen USB-Anschlüsse tauschen. Bei Wunderlich gibt es die...
  • R 80 GS Anschlussmöglichkeit USB Stecker an Standlicht gesucht

    R 80 GS Anschlussmöglichkeit USB Stecker an Standlicht gesucht: Hallo zusammen, ich will an meiner R 80 GS den von Louis vertriebenen > USB Stecker < montieren. Ein Freund hilft mir bei der Installation. Heute...
  • USB stecker an der Bordsteckdose

    USB stecker an der Bordsteckdose: möchte an der bordsteckdose ein dopell usb stecker anbringen. jetzt meine frage ...muss es original bmw sein wegen can bus ? oder geht auch eine...
  • USB Adapter/Stecker für Bordsteckdose

    USB Adapter/Stecker für Bordsteckdose: Liebe Leut! Die Bordsteckdose ist ja eine Miniaturausführung:( und somit kleiner als die üblichen KFZ-Zigarettenanzünder-Buchsen. Kennt jemand...
  • Oben