aktueller Zustand Assietta Kammstrasse (AKS) + Colle delle Finestre

Diskutiere aktueller Zustand Assietta Kammstrasse (AKS) + Colle delle Finestre im Touren- & Reiseberichte Forum im Bereich Unterwegs; Hallo, Ich mache mal einen neuen Beitrag zur Assietta Kammstrasse (AKS) + Colle delle Finestre auf. Wir werden in 1 1/2 Wochen zu 4. Richtung...
S

stefan_sch

Themenstarter
Dabei seit
13.07.2013
Beiträge
698
Ort
Raum LB
Modell
R1200GS (K50)
Hallo,
Ich mache mal einen neuen Beitrag zur Assietta Kammstrasse (AKS) + Colle delle Finestre auf.
Wir werden in 1 1/2 Wochen zu 4. Richtung Seealpen aufbrechen und wollen unterwegs (ca. 22./23. Juni 2015) auch die Assietta Kammstrasse + Colle delle Finestre mitnehmen. Leider finde ich derzeit keine aktuellen Informationen über Streckenverhältnisse, Sperrung usw. zur Assietta.
War jemand von Euch zufällig in den letzten Tagen schon dort bzw. ist die Assietta Kammstrasse und den Colle delle Finestre vor kurzem schon gefahren ? Mich würde interessieren, wie die Streckenverhältnisse derzeit dort sind ? Winterschäden ? Liegt vielleicht sogar noch Schnee ? Oder alles in Top-Zustand, so dass man auch mit dem Anakee3 (also kein ausgewiesener Offroad-Reifen, sondern eher straßenoptimierter Reifen mit begrenzten Offroad Eigenschaften) bedenkenlos die paar km Schotter in Angriff nehmen kann ?
Wäre toll, wenn jemand, der vor kurzem schon dort war, ein paar Eindrücke mit uns teilen könnte. Danke !

MfG, Stefan
 
F

Feuerwehrmann

Dabei seit
13.11.2013
Beiträge
24
Modell
GS1200, HD Fatboy
Hi!
Warst schon mal dort?
Kennst das hier:Colle dell?Assietta / Assietta-Kammstraße (AKS) - Alpen-Motorrad-Guide (guck auf die Kommentare!)
Ich würde, falls offen die AKS vom Westen aus fahren. Es dort eine Schlüsselstelle, ewig langes Matschloch
das Du dann gleich zu beginn hast und nicht unnötig lange zurück musst, wenn Du da nicht durch kommst.

Bin das letztes Jahr mit nem VW-Bus mit langem Radstand gefahren, hab aber auch Motorräder scheitern sehen.

Liebe Grüsse, Bernhard.
 
S

stefan_sch

Themenstarter
Dabei seit
13.07.2013
Beiträge
698
Ort
Raum LB
Modell
R1200GS (K50)
Hi,
Danke schon mal Tom und Bernhard.
Den Link kannte ich schon, leider sind aus 2015 noch keine aufschlussreichen Kommentare vorhanden. Deshalb auch die Frage hier nach aktuellen "Live"-Erfahrungen :o
Das mit dem Schlammloch wäre schon ganz schön doof, vor allem, da wir nach unserer aktuellen Routenplanung von Ost nach West fahren müssten :eek:

MfG, Stefan
 
Frosch'n

Frosch'n

Dabei seit
08.11.2008
Beiträge
14.639
Assietta is doch Autobahn ....grins
 
PD_klaus

PD_klaus

Dabei seit
17.07.2013
Beiträge
441
Ort
im schönen Hohenlohe
Modell
R100GS PD, R1150GS Adv, R1200GS Adv
jetzt muss ich mal blöd fragen:
Als ich die Assietta das letzte mal gefahren bin - 1998?..- , bestand fast die komplette Strecke von Susa aus aus g r ö b s t e m Schotter. Das waren nicht nur Taubeneier große Steine; die waren faust- oder Kindskopfgroß.
Ist das heute nicht mehr so?

Und dann hörte ich später mal, die Strecke von / nach Susa sei gesperrt..
Scheint wohl auch nicht mehr so zu sein..

Gruß
Klaus
 
juekl

juekl

Dabei seit
01.09.2007
Beiträge
9.414
Ort
Essen NRW
Modell
R100GSPD, R1100GS, R1150GS, R1150GSA, R1200GS TB, R1200GS LC TB und wieder R1200GS TÜ
Assietta ist staubig.
Also mit Staubsauger im Gepäck für die "nicht weisse" Kombi danach.
Sonst breiter fester staubiger langweiliger Weg, den die Drachenflieger für den Transport nutzen.
 
F

Feuerwehrmann

Dabei seit
13.11.2013
Beiträge
24
Modell
GS1200, HD Fatboy
http://www.gs-forum.eu/motorrad-all...cht-nur-mit-gs-105839/index6.html#post1443975
im Post #54 ist ein schöne Bild einer jener Schlüsselstellen. Trockener als auf jenem Bild geht es glaub ich kaum. in den Löchern kann auch ein halber Meter Schlamm drin stehen, jenachdem wann es das letzte Mal geregnet hat.
Geht alles auch mit der Harley, das ist schon klar, aber ob man das dann noch will bleibt jedem gern selbst überlassen.
Insofern brauchst dann wirklich eine tagesaktuelle Information.

Liebe Grüsse,,

Bernhard.
 
AmperTiger

AmperTiger

Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
31.502
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
also ne wirklich, lassen wir die Kirche mal im Dorf
die Assietta wird tagtäglich von Rollern, Campingmobilen und hunderten Mopedfahrer befahren, da brauchts nun weder Koordinaten, noch tagesaktuelle Infos über den Straßenzustand, noch die Bergrettung. Das ist ein überbreiter Feldweg, mal sandig (wenn trocken) mal bischen schottrig, ich hab da schon voll aufgerödelte RT hochfahren sehen.
 
Frosch'n

Frosch'n

Dabei seit
08.11.2008
Beiträge
14.639
haha .... das Adventure fängt an beim Tässkäff hochheben ... grins
 
hoechst

hoechst

Dabei seit
26.03.2009
Beiträge
987
Ort
CH Gossau SG
Modell
R1100GS, K1100LT, K1200RS
Das ist Kindergeburtstag, die Assietta und Maira-Sture gehen auch mit einer K100RT problemlos. Der Staub ist scheisse...:smoke:
 
F

Feuerwehrmann

Dabei seit
13.11.2013
Beiträge
24
Modell
GS1200, HD Fatboy
Den ein oder anderen Kommentar hier find ich ein wenig fahrlässig!
Ich hab dort oben schon mal einen GS-Fahrer gerettet. Der wäre alleine nicht mehr weiter gekommen, Abend wars und das Wetter nicht so prickelnd... ich glaub nicht, dass nach mir noch einer kam... und sein Töff hat er alleine nicht hochbekommen, alleine schon, weil es dort wo es lag sehr rutschig war. Klar kann man auf der "Autobahn" übernachten und auf den Ranger warten...


"Problemlos" und "Autobahn" seh ich hier nicht:



Ich hab da schon einige umdrehen sehen, vor allem, wenn die Schlammlöcher mal richtig voll sind.
 
AmperTiger

AmperTiger

Dabei seit
17.05.2007
Beiträge
31.502
Ort
Dahoam
Modell
XJR 1300; MZ Baghira Endumo; NineT Scrambler;Tenere700
ich sehe nicht die Kommentare fahrlässig, sondern das Verhalten vor Ort.
Auf matschiger Fahrbahn mit schönen, glitschigen Spurrinnen ist er mit dem falschen Moped zu schnell. ->Video 1
dann wohl auch noch allein, da ja keiner aufhilft. das sind für mich die typischen "Ich hab geile Enduroklamotten und nen schicken Helm Jungs", die als Erfahrung im Gelände den Feldweg nebenan vorweisen können und sich dann lang machen.
 
F

Feuerwehrmann

Dabei seit
13.11.2013
Beiträge
24
Modell
GS1200, HD Fatboy
Ich sehe Deinen Kommentar durchaus als fahrlässig an. Da fahren eben nicht jeden Tag Campingmobile durch. Fehlender Allrad und mangelnde Bodenfreiheit machen das so gut wie unmöglich. Es ist eben genau nicht ein überbreiter problemlos zu befahrende Feldweg über die komplette Länge. Sicherlich ist das keine sehr anspruchsvolle Endurostrecke auf die Länge gesehen, es reicht aber um mit ein bisschen Missgeschick, der falschen Ausrüstung, dem falschen Wetter, Alleine etc. in akute Not zu geraten. PASTA!
 
Q_Treiber_Josef

Q_Treiber_Josef

Dabei seit
19.01.2014
Beiträge
20.351
Ort
CH 3098 Köniz
Modell
GS LC 2016
Ich sehe Deinen Kommentar durchaus als fahrlässig an. Da fahren eben nicht jeden Tag Campingmobile durch. Fehlender Allrad und mangelnde Bodenfreiheit machen das so gut wie unmöglich. Es ist eben genau nicht ein überbreiter problemlos zu befahrende Feldweg über die komplette Länge. Sicherlich ist das keine sehr anspruchsvolle Endurostrecke auf die Länge gesehen, es reicht aber um mit ein bisschen Missgeschick, der falschen Ausrüstung, dem falschen Wetter, Alleine etc. in akute Not zu geraten. PASTA!
Der Kommentar von Tiger ist ganz und gar nicht fahrlässig, ganz im Gegenteil zum Verhalten dieses "De..en der da alleine gefahren ist.
Auf einer solchen Endurostrecke fahren wir IMMER mindestens zu dritt, sollte was passieren bleibt einer beim Patienten, und er dritte holt Hilfe.

Josef
 
Frosch'n

Frosch'n

Dabei seit
08.11.2008
Beiträge
14.639
gebe dem Tiger recht .... viel zu schnell .... Weg nicht richtig gelesen und dann auch noch falsche Entscheidung getroffen, was das Wasserloch betrifft ...

wenn ich nicht sehen kann wie tief so ein Loch ist fahre ich nicht durch .... das komplette Vorderrrad hat reingepasst und ihn ausgehebelt ... solche Sachen fährt man nicht allein.

Was für die einen eine Autobahn ist kann für den anderen ein unüberwindliches Hinderniss sein ... kommt immer drauf an wie viel "Erfahrung" man hat.
 
F

Feuerwehrmann

Dabei seit
13.11.2013
Beiträge
24
Modell
GS1200, HD Fatboy
Bingo! Dann kann man aber doch nicht behaupten dass das nichts als ein normaler und problemlose befahrbarer Feldweg ist und mit Verharmlosung Leute auf nem Roller reinschicken. DAS IST FAHRLÄSSIG! Das ist hier kein Enduroforum sondern eines für Hinz und Kunz denen es gestattet sein muss nicht geländetauglich unterwegs zu sein. Die fragen hier nach der Machbarkeit und bekommen verharmlosende Statements um anschließend als verantwortungslose Deppen dargestellt zu werden.

Liebe Grüße,

Bernhard.
 
T

ta-rider

Dabei seit
21.01.2013
Beiträge
2.848
und bekommen verharmlosende Statements
die Asietta ist aber eine harmlose Autostrasse und alles andere als eine Endurostrecke in einem Enduropark. Warum also den Durchschnittsfahrern unnötige Angst machen? Eine Asphaltstrasse mit Strassenbahnschienen oder Gullideckel wird bei Regen genau so glitschig. Wer das nicht erkennt und damit klar kommt sollte zuhause bleiben...
 
Andreas800gs

Andreas800gs

Dabei seit
01.05.2014
Beiträge
5.600
Ort
85xxx
Modell
F 800GS & 1200GS Rally & M4Ride
...ich geh mal davon aus das alle die solche Wege befahren/beschreiten sich bewusst sind das man sich in den Bergen befindet wo sich das Wetter stündlich ändern kann, hinter der nächsten Kurve der Weg schon wieder ganz anders aussehen kann und ein gewisser Respekt u.U. durchaus angebracht ist ?

Ansonsten kann ich jedem nur raten - fahr hin, guck es Dir an und entscheide dann ob Du Dir die Strecke zutraust - letztlich ist es Dein Arxxx der dann dorten ist :)

Achja - und nie vergessen, im Juni/Juli sehen die Wege dort anders aus als im September/Oktober wenn die Aufräumarbeiten schon fast abgeschlossen sind....und genau deshalb kann man für all die schönen Strecken auch keine Pauschalbewertungen abgeben :)

Gruß
Andreas
 
Thema:

aktueller Zustand Assietta Kammstrasse (AKS) + Colle delle Finestre

aktueller Zustand Assietta Kammstrasse (AKS) + Colle delle Finestre - Ähnliche Themen

  • Zeigt mir den aktuellen Zustand eurer HP2-E

    Zeigt mir den aktuellen Zustand eurer HP2-E: Hallo, Würde mich freuen wenn ihr interessante Bilder von euren HP2-E hier zeigt. Gerne auch mit Km-Stand: 7900 km Am meisten interessiert mich...
  • Erledigt BMW Navigator IV sehr guter Zustand, aktueller Kartenstand

    BMW Navigator IV sehr guter Zustand, aktueller Kartenstand: verkaufe für einen Freund seinen sehr gepflegten Navigator 4, € 200,- evtl. mit Craddle + 75,- und Adria Karte + 45 Versand per DPD + 7,-...
  • Zustand Assietta / Sommeiller / Parapillon aktuell

    Zustand Assietta / Sommeiller / Parapillon aktuell: Hallo! Wie ist den der aktuelle Zustand der 3 Strassen? Bin das alles schonmal vor ein paar Jahren gefahren. Nur diesmal wird es nicht die GS...
  • Aktueller Zustand Assieta und Tunnel Papillon

    Aktueller Zustand Assieta und Tunnel Papillon: Tach zusammen, wollen übernächstes WE die RDGA fahren und auf je einer Strecke nen Abstecher zur Assieta und zum Papillon Tunnel machen. Hat...
  • aktueller Zustand LGKS

    aktueller Zustand LGKS: Hallo Schotterfreaks, hat hier zufällig jemand aktuelle Infos zum Zustand der LGKS? Die letzten Einträge bei den "Alpenrouten" sind schon ca. 4...
  • aktueller Zustand LGKS - Ähnliche Themen

  • Zeigt mir den aktuellen Zustand eurer HP2-E

    Zeigt mir den aktuellen Zustand eurer HP2-E: Hallo, Würde mich freuen wenn ihr interessante Bilder von euren HP2-E hier zeigt. Gerne auch mit Km-Stand: 7900 km Am meisten interessiert mich...
  • Erledigt BMW Navigator IV sehr guter Zustand, aktueller Kartenstand

    BMW Navigator IV sehr guter Zustand, aktueller Kartenstand: verkaufe für einen Freund seinen sehr gepflegten Navigator 4, € 200,- evtl. mit Craddle + 75,- und Adria Karte + 45 Versand per DPD + 7,-...
  • Zustand Assietta / Sommeiller / Parapillon aktuell

    Zustand Assietta / Sommeiller / Parapillon aktuell: Hallo! Wie ist den der aktuelle Zustand der 3 Strassen? Bin das alles schonmal vor ein paar Jahren gefahren. Nur diesmal wird es nicht die GS...
  • Aktueller Zustand Assieta und Tunnel Papillon

    Aktueller Zustand Assieta und Tunnel Papillon: Tach zusammen, wollen übernächstes WE die RDGA fahren und auf je einer Strecke nen Abstecher zur Assieta und zum Papillon Tunnel machen. Hat...
  • aktueller Zustand LGKS

    aktueller Zustand LGKS: Hallo Schotterfreaks, hat hier zufällig jemand aktuelle Infos zum Zustand der LGKS? Die letzten Einträge bei den "Alpenrouten" sind schon ca. 4...
  • Oben